Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Anzeige "Motorölstand prüfen"

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Anzeige "Motorölstand prüfen"

    Hallo,
    an unserem CC kam es in letzter Zeit mehrfach zur o.a. Warnung, obwohl der Ölstand definitiv in Ordnung war.
    Hat von Euch jemand auch diese Warnung, trotz korrektem Ölstand, erhalten???
    Werkstatt ist ratlos.
    Gruss
    Desaster
    207CC 150 THP Platinum, schwarz

    #2
    Hatte ich vor 3 Wochen auch 1 mal mus aber sagen das ich diese Meldung bis jetzt nicht mehr hatte. Denn Oelstand kontroliere ich eh in regelmäßigen Abständen immer am Ölmestab das ist alt bewährt und bin ich noch von meinem alten Auto gewohnt. Ein Freund der KFZ Mechaniker bei Peugeot wahr meinte wenn das Auto nicht gerade Steht kann die Anzeige schon mal eine Wahrnung bringen. Es kann auch ein ganz simpler Wackelkontackt am Ölstandsgeber sein.
    Gruß Grisu_1968
    CC = Cool, Cool,

    Kommentar


      #3
      Beim 206cc reicht dafür sogar normales Kurvenfahren aus, auch wenn in der Realität noch so viel Öl da ist, dass dies noch keiner Meldung wert sein dürfte....
      Tombgirl

      Kommentar


        #4
        Oelanzeige im Bordcomputer

        Hallo Freunde,
        ich habe an meinem 207 CC ein Problem mit der Oelanzeige im BC. Nach dem Starten des Motors zeigt das Display normal Oel OK an, nun zeigte bei mir das Display eine Zeit lang nach dem starten des Motors anstatt Oel OK nur noch Oel --- an nicht aber Oel NOK.
        Daraufhin machte ich einen Oelwechsel der das Problem allerdings nicht beseitigte,im gegenteil die Anzeige blinkte auch nach dem Oelwechsel weiter.

        Nach nunmehr ca 2-3-Wochen zeigt das Display wieder Oel OK an.

        Kennt von Euch jemand das Problem und wie kann mann es beseitigen.

        Gruß an alle

        becky
        Zuletzt geändert von Stoppi; 09.09.2011, 13:37.

        Kommentar


          #5
          Zitat von becky Beitrag anzeigen
          Daraufhin machte ich einen Oelwechsel..
          Aus welchem Grund?
          Die Meldung im Display informiert Dich über den Öl-STAND und nicht über eine evtl. nötige Wartung. Der "Frischegehalt" des Öls wird ja nirgends überprüft.

          Es hätte genügt, einfach eine gewisse Menge Öl nachzufüllen. Was sagt(e) denn der Öl-Meßstab? Hat überhaupt Öl gefehlt?

          Kommentar


            #6
            Hi Stoppi,
            es geht ja nicht um zu wenig oder zu viel Oel sondern um die Anzeige im BC
            Oel --- weil sie einige Wochen blinkt und dann wieder einige Wochen Oel OK
            anzeigt. Den Oelwechsel habe ich nur zur sicherheit gemacht,aber es hat sich an dem wechselspiel im Display nichts geändert,von Oel OK zu Oel ---.

            gruß becky

            Kommentar


              #7
              Ölanzeige im BC

              Hallo Becky,

              ich meine mich erinnern zu können, dass wenn im BC "Oil---" angezeigt wird ein Fehler im Messverfahren vorliegt. Vllt. mal den Sensor in der Werkstatt prüfen lassen.

              Ich hatte letztens selber die Meldung "Oil!" und habe dann nachgefüllt. Leider zeigte der BC auch zwei Stunden später immer noch die Meldung an. Füllstand war aber laut Messstab mehr als 2/3. Erst am nächsten Tag (nach etwa 24 h) hat der BC registriert, dass der Ölstand wieder in Ordnung ist. Auf Anfrage bei meiner Peugeot Werkstatt wurde mir mitgeteilt, dass sich der BC innerhalb von 24 Stunden "resettet" und den Fehlerspeicher überprüft.

              Kommentar


                #8
                Zitat von MiWolf Beitrag anzeigen
                ich meine mich erinnern zu können, dass wenn im BC "Oil---" angezeigt wird ein Fehler im Messverfahren vorliegt.
                Ist auf Seite 26 des Handbuchs/Betriebsanleitung nachzulesen; dort wird bei dieser Fehlermeldung Überprüfung durch Werkstatt empfohlen.

                Grucc Jürgen
                http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/479892.html

                Kommentar


                  #9
                  Also ich kann das mit dem Reseten nur bestätigen.

                  Hatte im BC die Fehlermeldung "Ölstand kontrollieren".

                  Habe etwas Öl nachgefüllt und die Fehlermeldung blieb. Am nächsten morgen war die Meldung dann weg

                  Kommentar


                    #10
                    Hallo Leute

                    mal eine Verständnisfrage. Welches Meßverfahren liegt den bei der Ermittlung des Ölstandes zu Grunde?

                    Bei meinen Vorgängerfahrzeugen (Opel) wurde das mit einem Hitzedraht gemacht.

                    Gruß Uwe

                    CC ............for more Smiles per houre

                    Kommentar


                      #11
                      Genau der gleiche wie bei deinem Opel: gucken!



                      PS: man muss sich nich die Fingel vollsauen wie auf dem Bild. Aber das ist auch ein Opelfahrer.

                      Kommentar


                        #12
                        @*****

                        das ist die manuelle analoge Bestimmung die Ölstandes. Gut das bedeutet du hast eine kleine Kamera im Motorraum, der zeigst du den Ölmeßstab und der BC ermittelt damit den Füllstand und zeigt dir das Ergebnis im Display an.

                        Aber und jetzt komme ich auf meine eigentliche Frage zurück. Wie weiß die Anzeige in meinem Cockpit wie hoch der Ölstand ist?

                        Gruß
                        Uwe

                        GSi Club Pfalz e.V.

                        Kommentar


                          #13
                          Motorölstand prüfen obwohl Öl auf max

                          Hallo!

                          Habe mit meinem Peugeot 207cc echt nur Probleme seit nem Jahr. Vor 3. Monaten zeigte er mir ständig "Motorölstand prüfen" an, wenn ich den Schlüssel umdrehte um das Auto anzuschalten und dabei ist das Öl auf max gefüllt und wurde erst 6 Monate zuvor komplett gewechselt. War dann in der Werkstatt, die wussten sich auch nicht Wirklich Rat. Haben am Ende dann den Öldrucksensor ausgetauscht und natürlich Öl gewechselt. Alles schien wieder super zu laufen, die Anzeige hielt ruhe....bis gestern...nun schon wieder das gleiche Problem! "Motorölstand prüfen" trotz das Öl auf Maximum ist oO
                          Meine Werkstatt weiß auch nicht mehr was sie tun sollen. Meinten man könne nur daran rumdoktern und hoffen, dass das nächste Teil das ausgetauscht wird das Problem beseitigt. Habt ihr Erfahrung damit schon gehabt?
                          Danke schonmal im Voraus.

                          Gruß

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von ChrisRedfield84 Beitrag anzeigen
                            ..Haben am Ende dann den Öldrucksensor ausgetauscht..
                            Der Sensor hat aber wohl seine "eigene Fehlermeldung" --> KLICK!

                            Kommentar


                              #15
                              Warnung Ölstand kontrollieren

                              Moin, ich habe seit gestern immer beim starten die Warnung bekommen Ölstand kontrollieren. Öl ist genug drauf. Ist irgendwo ein Stecker locker oder was kann das sein?
                              Danke schonmal für eure Hilfe...

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X