Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Funkklappschlüssel ohne Funktion

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    Klappschlüssel ohne funktion

    Hallo ich habe auch das Problem das meine beiden Klappschlüssel nur noch direkt am Lenkrad funktionieren! Was kann das sein ??
    Find aber auch keine Antenne oder Kabel wie beschrieben ???
    Danke Torsten

    Kommentar


      #47
      Klappschlüssel

      Schlüssel funktionieren wieder. Der Fernsehfritze hat einen neuen Kondensator eingelötet. 10 Euro alles super.

      Kommentar


        #48
        Wo hat er den eingelötet? Im Schlüssel oder im Auto? War in beiden Schlüsseln gleichzeitig der gleiche Kondensator defekt? Weißt Du, was für ein Kondensator das ist (Kapazität), bzw. kannst Du das noch herausfinden?

        Die Infos könnten durchaus hilfreich sein für alle weiteren, die mit dieser Fragestellung mal suchen und diesen Thread finden, und das dann nachmachen wollen. Der ein oder andere hat vielleicht sogar nen Lötkolben zu Hause.

        In diesem Sinne dankeschön, wenn Du noch weiter helfen kannst

        Viele Grüße
        Thomas
        Zuletzt geändert von thomas44; 23.10.2012, 14:05.

        Kommentar


          #49
          Zündschlüssel spinnt

          Hallo zusammen, ich habe zwei Funkschlüssel für meinem 207cc. Der eine funktioniert super, doch der andere spinnt. Laut autohändler war hierbei die Batterie leer. Habe dafür ne passende Batterie geholt, und habe versucht den Schlüssel zu reinitialisieren. ( Fernbedienung in Zündung an und 10 Sekunden Tür schließen an fb drücken), aber die fb macht nicht was sie soll.
          • Wenn der Schlüssel in dem Türschloss steckt, funktionieren alle tasten auf der fb
          • Außerhalb des Türschlosses tut sich nichts.(ich glaube einmal konnte ich die Tür damit schließen, danach rührte sich nichts mehr.
          Ist das euch schon mal passiert?

          Gruß, Marc

          Kommentar


            #50
            Hast du viellecht beim wechsel der batterie die antenne beschädigt?
            Umbauten/Aktivierungen: Tempomat, Regensensor, Scheinwerfer dLite black tfl& de-Linse, LED-Rückstrahler black, Navi RT6 / wipnav+

            Kommentar


              #51
              Zitat aus dem Thema : ccfreunde.de/forum/Funkklappschlüsel ohne Funktion
              Zitat von DFman Beitrag anzeigen
              Versuche mal den Motor kurz laufen zu lassen. Motor aus und Zündschlüssel ganz zurück drehen (Zündung aus). Jetzt wieder Zündung einschalten (Stellung vor Motorstart). Dabei praktisch sofort wenn man die Zündstellung erreicht auf das geschlossene Schlosssymbol (verschließen) drücken. Mindestens 10 bis 15 Sekunden halten. Nun Zündung aus und Schlüssel abziehen.

              Wichtig ist wie gesagt, recht schnell die Taste auf der FB zu drücken. Und am Anfang ggf. zunächst den Motor laufen zu haben (unter anderem ist dann der Wagen nicht im Eco mode etc).

              Wenn das nicht hilft, ggf. vor Schritt eins (Motor kurz laufen lassen) zunächst die Auto-Batterie für 15 Min abklemmen. Manchmal hilft sowas auch.
              GrüCCle von CCarin
              Wo
              der206cc auch zu Hause ist ...

              Kommentar


                #52
                Hallo zusammen,
                Bin seit letzten Freitag auch Besitzer eines 207cc.
                Hatte das gleiche Problem mit dem Schlüssel, das die Fernbedienung selbst nur noch funktionierte wenn der Schlüssel im Zündschloss steckt.
                Bin der Lösung von weiter oben gefolgt, mein Fernsehfritze hat ihn wieder hinbekommen.
                War in meinem Falle ein Microriss in einer der Leiterbahnen, die man nur mit der Lupe erkennen konnte, wahrscheinlich ausgelöst durch häufiges fallenlassen des Schlüssels.
                RT5 Navi on Board, Kurvenlicht, Tempomat

                Kommentar


                  #53
                  Wir haben exakt das gleiche Problem bei unserem Wagen.
                  Die Fernbedienung funktioniert nur im Bereich von ca. 10cm rund um das Zündschloss. Sobald man den Schlüssel weiter weg hält, funktioniert das Öffnen/Schließen nicht mehr.

                  Nach dem Lesen dieses Berichtes habe ich unseren Funkschlüssel auf der Arbeit neu durchlöten lassen. Es wurden alle Lötpunkte nach gelötet. Allerdings wurde die Antenne nicht abgelötet und dann neu eingelötet, sondern nur die Lötkontakte nachgelötet.
                  Nun hat sich leider an der Situation nichts geändert. Der Schlüssel funkt immer noch nur im Bereich des Zündschlosses.

                  Meine Frage nun...macht es einen Unterschied, ob die Lötstellen bei der Antenne nur nachgelötet wurden oder ob man die Antenne komplett ablötet, um sie dann neu einzulöten?

                  Da bei uns exakt das gleiche Problem besteht wie bei "netter", gehe ich davon aus, dass es bei uns auch an der Antenne im Schlüssel liegen muss. Vor allem, weil dieser beim Vorbesitzer bereits mehrfach gefallen ist.

                  Wir haben bereits ein neues Schlüsselgehäuse besorgt, eine neue Batterie, die Platine neu durchgelötet und das BSI im Fahrzeug resetet. Nichts davon hat Abhilfe geschaffen. Durch Zufall ist mir dann aufgefallen, dass der Schlüssel nur im kleinen Umkreis um das Zündschloss funktioniert.
                  Das bedeutet ja, dass die Funktion sowohl des Schlüssels, als auch des Empfängers im Fahrzeug, generell gegeben ist. Es ist nur keine Reichweite mehr vorhanden, was für mich eindeutig dann nur noch an der Antenne im Schlüssel liegen kann. Oder liege ich da falsch?

                  Wäre toll, wenn mir hier jemand weiterhelfen könnte...

                  Kommentar


                    #54
                    Was genau muss denn neu eingelötet werden, wenn man genau dieses Problem hat, dass der Schlüssel nur noch im Bereich des Zündschlosses funktioniert? Wäre toll, wenn jemand von denjenigen, die das Problem gelöst haben, mehr Infos...vielleicht auch Bilder zur Lösung des Problems posten könnten.

                    Wie sieht das mit den Flashanweisungen aus? Hat da jemand PDFs zu?

                    Kommentar


                      #55
                      Hallo,

                      Bei mir hatte eine Leiterbahn einen kleinen Haarriss. Diese wurde vom Fernsehtechniker gefixt.
                      Ich kann Dir empfehlen es einem Fernsehtechniker zu geben, der sich den Schlüssel unter der Lupe anschaut und das Problem behebt.
                      Der Fehler scheint sich immer gleich zu äußern, aber die Ablösung ist anscheinend immer anders, ggf. Kann auch ein Kondensator kaputt sein.
                      Davon gibt es einige im Schlüssel.
                      RT5 Navi on Board, Kurvenlicht, Tempomat

                      Kommentar


                        #56
                        So...das Problem mit unserem Funkschlüssel ist nun auch beseitigt.
                        Der Schlüssel funktioniert nun wieder einwandfrei von locker 20m Entfernung.
                        Wir haben uns die Platine des Schlüssels nochmal genau unter einem Mikroskop betrachtet und dabei festgestellt, dass am gezeigten Chip (roter Kreis) eine Lötverbindung gebrochen war.
                        Wir haben dann diese Lötstelle nachgelötet...Schlüssel wieder zusammengebaut...am Fahrzeug angelernt...FUNKTIONIERT!!!

                        Jedem, der ein ähnliches Problem hat, rate ich, sich die Platine auf jeden Fall mal genau zu betrachten.
                        Meistens sind es wirklich nur gebrochene Lötverbindungen, weil der Schlüssel hingefallen ist.
                        Die Mühe hat sich auf jeden Fall gelohnt...die ganze Sache hat mich nicht mal 10€ gekostet.
                        Und das war der Preis für ein neues Schlüsselgehäuse, da das alte nicht mehr sehr ansehnlich war.
                        Somit habe ich im Endeffekt nen neuen Schlüssel...nur bedeutend günstiger als einer vom Freundlichen.
                        Das Löten haben wir auf der Arbeit gemacht. Wer nicht die Möglichkeit hat es selber zu löten, der hat die Arbeiten auch bei einem Uhrmacher für kleines Geld ausführen lassen.

                        [IMG][/IMG]

                        Kommentar


                          #57
                          Hallo Zusammen,

                          zum Thema Funkschlüssel hätte ich auch mal eine Frage. Wir haben (2010) zum 207cc einen Funkschlüssel und einen "normalen" Schlüssel bekommen. Da ich das Auto nun auch öfter fahre, hätte ich auch gerne einen Funkschlüssel, möchte aber keine 70-100 EUR bezahlen. Also hab ich erstmal einen Peugeot-Funk-Schlüssel bei E**y ersteigert. War nicht teuer, also nicht viel Verlust, wenn's nicht klappt. Ich möchte versuchen, die Funk-ZV an unserem CC zu reinitialisieren (also anzulernen). Soweit so gut. Aber wenn das klappt, dann brauche ich ja noch den Transponder aus dem Originalschlüssel. Daher jetzt die Frage:

                          Weiß jemand, wie man den einfachen, normalen Schlüssel möglichst zerstörungsarm öffnen kann, ohne dabei den Transponder zu beschädigen oder zu zerstören? Oder weiß wenigsens jemand, an welcher Stelle im Schlüssel der Transponder ungefähr sitzt?

                          Danke schonmal und viele Grüße,

                          qnick

                          Kommentar


                            #58
                            Schau und lese auch mal Alternativen zur Original Funkfernbedienung
                            da ist ein Foto, wo am Transponder nachgelötet wurde.

                            2-Tasten-Platine, 433 MHz, Virgin Transponder id46, 3 V
                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Anmerkung 2019-11-28 113226.jpg
Ansichten: 2
Größe: 29,7 KB
ID: 409697

                            3-Tasten-Platine
                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Anmerkung 2019-11-28 114105.jpg
Ansichten: 1
Größe: 41,1 KB
ID: 409699
                            Zuletzt geändert von CCarin; 28.11.2019, 11:46. Grund: Bild eingefügt
                            GrüCCle von CCarin
                            Wo
                            der206cc auch zu Hause ist ...

                            Kommentar


                              #59
                              Funkklappschlüssel (Elektronik) defekt

                              Seit einiger Zeit nachdem neue Akku eingesetzt wurde (bei Peugeot sau teuer 5 € das gute Stück funktionierte die Funkfernbedienung nicht mehr !!
                              Anfrage Bei Peugeot die Elektronick kostet für den 2. Schlüssel ca 180 €.
                              Meine Frage geht das auch preiswerter?? Ich weiß die Funkfrequenz muss stimmen.

                              Wer weiß darüber genauer Bescheid ?Muss ich in den saueren Apfel beißen.

                              Kommentar


                                #60
                                Geh mal zum guten Schlüsseldienst. Die können mittlerweile auch schon Schlüssel programmieren ( ab 49.- Euro)

                                Gruß
                                Carsten

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X