Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

AGR Überwachung Bank 1

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    [207cc] AGR Überwachung Bank 1

    Hallo, habe bei meinem 207 cc HDI, BJ 2012 mal ausgelesen und bekomme folgende Fehlermeldung. MKL ist NICHT an. Will zum TÜV. Ist das relevant wenn die MKL nicht an ist? Danke

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Screenshot_2024-07-03-10-40-56-127_de.wgsoft.scanmaster.jpg
Ansichten: 66
Größe: 88,1 KB
ID: 478559 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Screenshot_2024-07-03-10-36-05-518_de.wgsoft.scanmaster.jpg
Ansichten: 61
Größe: 84,2 KB
ID: 478560
    Zuletzt geändert von CCarin; 03.07.2024, 11:38.

    #2
    Klaro gibt dies beim TÜV Probleme, wenn die Abgasreinigung nicht korrekt arbeitet?

    Schau mal in das Forum :fabucar.de/beitraege/agr-problem--peugeot-207 auch hier gab es ein ähnliches Problem
    (mit Fehlermeldung P1462 "klemmendes AGR-Ventil oder nicht richtig angelernt). Es wurde gegen ein Neues ausgetauscht,
    Der Fehlercode mit P1462 besagt, dass das EGR klemmt oder nicht richtig angelernt worden ist. Jegliche Werkstatt kann mit ihren Bosch Lesegeräten das AGR nicht anlernen, bis auf Peugeot. Lösung: Das EGR wurde mit PP2000 (Peugeot Service Programm) angelernt. Diagbox und PP2000 bekommt man günstig im Netz von Chinesen. Mit PP2000 das EGR anlernen und fertig, Fehler weg.
    Weitere denkbare Ansatzpunkte:

    - Massekontakt zu Batterie prüfen, Pole von die Batterie reinigen und mit Polfett behandeln.
    - Kontaktstecker zum AGR überprüfen, evtl marode
    - ggfs. den Saugrohdrucksensor prüfen,wenn dieser einen falschen Wert gibt steuert er das AGR Ventil falsch
    - AGR- Ventil ausbauen und Spannung draufgeben, ob das Ventil darin noch funktioniert. Somit auschließen, dass es defekt ist.
    GrüCCle von CCarin
    Wo
    der206cc auch zu Hause ist ...

    Kommentar


      #3
      Ich frage mich nur, was dieses seltsame Fehlerprotokoll aussagen soll?
      Hier einige "bekannte Fehler" zum AGR/EGR beim HDI-Motor:

      Fehlercodes / Bezeichnung / Behandlungspriorität
      P2143 Steuerungsfehler des EGR-Elektroventils : Stromkreisunterbrechung 1
      P2144 Steuerungsfehler des EGR-Elektroventils : Masseschluss 1
      P2145 Steuerungsfehler des EGR-Elektroventils : Kurzschluss an Plus 1
      P0405 Fehler Signal Positionsrückmeldung des EGR-Elektroventils : Spannung Rückmeldungsposition zu niedrig 2
      P0406 Fehler Signal Positionsrückmeldung des EGR-Elektroventils : Spannung der Positionsrückmeldung zu hoch 2
      P0409 Fehler Einspeicherung des EGR-Elektroventils : Klemmen des Elektroventils während der Einspeicherung 3
      P1461 Fehler Einspeicherung des EGR-Elektroventils : Langfristiges Abweichen der eingespeicherten Anschläge 3
      P1462 Fehler Einspeicherung des EGR-Elektroventils : Kurzfristiges Abweichen der eingespeicherten Anschläge 3
      P0489 Funktionsfehler des Ventils der elektr. Abgasrückführung : Elektroventil zu weit geöffnet verglichen mit dem Sollwert 4
      P0490 Funktionsfehler des Ventils der elektr. Abgasrückführung : Elektroventil geschlossen verglichen mit dem Sollwert 4
      P0488 Funktionsfehler des Ventils der elektr. Abgasrückführung : Klemmen des Elektroventils beim Fahren 4
      P1162 Funktionsfehler des Ventils der elektr. Abgasrückführung : Klemmen des Elektroventils beim Fahren 4
      P0401 Fehler Luftsystem : Gemessene Luftmenge höher als Sollwert 5
      P0402 Fehler Luftsystem : Gemessene Luftmenge niedriger als Sollwert 5​
      GrüCCle von CCarin
      Wo
      der206cc auch zu Hause ist ...

      Kommentar


        #4
        Hallo und erstmal Danke. Aber warum geht keine MKL an wenn es doch defekt ist.?

        Kommentar


          #5
          Normalerweise melden sich die Peugeots bei so etwas mit "Anomalie Abgas" oder "Abgasfehler" im Bordcomputer.
          Dies ist eine "Sammelmeldung" ohne MKL-Warnleuchte und kann aus "gefühlten 200" Ursachen auftreten.
          GrüCCle von CCarin
          Wo
          der206cc auch zu Hause ist ...

          Kommentar


            #6
            Das ist ja super. Rund 200 Möglichkeiten. Der hatte vor ein paar Monaten ein Masseproblem. Würde bei Peugeot behoben. Wegen dem Fehler will ich eigentlich nicht zu Peugeot. Wollte eigentlich zur Hauptuntersuchung um zu wissen, ob Reparaturen anstehen. Bin jetzt unsicher wenn ich deswegen nicht durchkomme obwohl keine MKL an ist....mh. jedenfalls erstmal DANKE für die schnelle Antwort

            Kommentar


              #7
              Nicht gleich die Flinte ins Korn werfen
              Ich würde daher zunächst mal die Tipps aus Beitrag 2 befolgen ... ich schätze mal, dass der Fehler wegen einem Kontaktproblem auftritt.
              GrüCCle von CCarin
              Wo
              der206cc auch zu Hause ist ...

              Kommentar


                #8
                Ja, Versuche ich ja. Gehe morgen erstmal schauen wo die Teile sitzen und ob ich rankomme. Vielleicht lasse ich den OBD2 Stecker auch mal dran wenn ich fahre. Vielleicht ein alter Fehler im Speicher obwohl ich gelöscht hatte. Vielen Dank in jedem Fall schon mal. Gruß aus Wissen

                Kommentar


                  #9
                  Man könnte natürlich prinzipiell unmittelbar vor der „offiziellen“ Auslesung mal alle Fehler löschen, dann sieht man bei der Prüfung ja, welche Fehler sofort wiederkommen und welche erst mit zeitlichem Versatz.

                  Falls es dennoch Probleme geben sollte, musst Du mit einem richtigen Diagnostester auslesen, dann kann man weitersehen. Die Informationen in den Screenshots sind erstmal relativ nichtssagend… zumindest für jemanden, der präzise Fehlerangaben gewohnt ist.

                  Viel Erfolg
                  Thomas

                  Kommentar


                    #10
                    Ja, der Fehler lässt sich damit auch nicht löschen obwohl laut Screenshot angezeigt wird: Fehlercode keine.....verstehe ich eigentlich nicht.

                    Kommentar


                      #11
                      Dann musst Du mal den Speicher mit einem Diagnosegerät auslesen. Idealerweise Planet. Oder es halt drauf ankommen lassen und einfach hinfahren. Kann ja auch gutgehen…

                      VG
                      Thomas

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X