Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hilfe zu Komfort-Dachmodul

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hilfe zu Komfort-Dachmodul

    Nun gibt es die ersten Probleme!
    Wenn der Wagen ein paar Stunden steht, kann ich den Wagen mit der Fernbedienung aufschliesen aber das Dach bewegt sich nicht. (Die Fernbedienung wird natürlich gedrückt gehalten) Steige ich dann ein und mach den Motor an, geht auf einmal das Dach auf.
    Danach läuft erstmal wieder alles.
    Das hatte ich heute schon 2 mal!
    Und nun?????

    #2
    @Onkel Gustav

    Nachdem Du den Zündschlüssel gedreht, aber den Motor noch nicht gestartet hast: Steht DA evtl. irgend eine MELDUNG IM DISPLAY?
    Der Beschreibung nach könnte nämlich der ECO-MODUS aktiv sein, was dann natürlich die Funktion der elektr. Verbraucher unterbindet. Nur eben mit der Fernbedienung aufschliessen würde er sich lassen.

    Kommentar


      #3
      Ich glaube, dass es mit dem Energiesparmodus zu tun hat, wenn ich einsteige und die Zündung einschalte kommt jedenfalls der Spruch im Display
      Steige ich dann ein und mache den Motor an, geht auf einmal das Dach auf.
      Danach läuft erstmal wieder alles.
      Das hatte ich heute schon 3 mal
      Zuletzt geändert von Onkel Gustav; 01.07.2009, 22:26.

      Kommentar


        #4
        @Onkel Gustav

        EBEN - wie ich´s geschrieben habe! :winken:
        Mit dem Modul hat das also gar nichts zu tun.

        Kommentar


          #5
          Aber ich muß das Dach doch auch mit Fernbedienung aufmachen können wenn der Wagen mal kurz gestanden hat?
          Und es ist ja auch nicht schön das nach Motorstart dann das Dach quasi von selber aufgeht!

          Kommentar


            #6
            Ich hab mal einen eigenen Thread für (Einbau)-Hilfen zum Modul aufgemacht.

            @Onkel
            Das ganze Problem steht und fällt mit dem ECO-Modus bzw. warum dieser bei dir aktiv wird.

            Kommentar


              #7
              Zitat von Onkel Gustav Beitrag anzeigen
              Aber ich muß das Dach doch auch mit Fernbedienung aufmachen können wenn der Wagen mal kurz gestanden hat?
              ...
              Ja natürlich! Aber halt nur, wenn der ECO-Modus nicht aktiv ist!
              Wie geschrieben, ist das KEINE Eigenheit des Moduls. ALLE Verbraucher bleiben dann ausgeschaltet - und werden erst mit Starten des Motors aktiviert. Merkt man z.B. ja auch am Radio.
              Du hast halt (wahrscheinlich) nach dem Einbau des Moduls den Motor noch nicht lange genug laufen lassen, so dass der ECO-Modus immer GLEICH wieder aktiv werden.
              Weiteres dazu findest Du im ECO-Modus - Thread.

              Kommentar


                #8
                @Onkel Gustav

                Berichte doch bitte noch, ob sich das Problem jetzt (von selbst) gelöst hat!?

                ICH war heute morgen besonders gespannt - und habe extra "aufgepasst":
                Selbst nach 12 Stunden Standzeit absolut keine Probleme beim Öffnen mit der Fernbedienung.

                @Smofy
                JA - ich geb´s zu!!
                Ich habe die Fernbedienung be-/genutzt! :winken:

                Kommentar


                  #9
                  Der Wagen hat eine Nacht in der Garage offen aber abgeschlossen gestanden.
                  Tür öffnen mit Fernbedienung ging, Dach lies sich mit Fernbedienung schließen.
                  Aber Dach ging mit Fernbedienung nicht mehr auf!
                  Das ganze muß mit dem ECO - Modus zu tun haben, scheinbar wird die Zeit gemessen wie lange der Motor an war?
                  Ich bin jetzt ca. 12 Km gefahren und alles läuft wunderbar!
                  Mal sehen was morgenfrüh passiert.


                  Herr Reinhold hat mir geschrieben,
                  die originale Dachsteuerung hat eine integrierte Unterspannungserkennung: Wenn die Batterie zu schwach ist, ist der Dachbetrieb nicht möglich, um die Batterie zu schonen. Wenn das Dach dann mit laufendem Motor startet, so bedeutet das, daß das Modul korrekt arbeitet und den ZV-Befehl "verstanden" hat.


                  Habe geantwortet:
                  ich habe die Batterie mit einem Test-Ladegerät gemessen, Gerät zeigt volle Ladung an.
                  Auch die mit einem Messgerät gemessene Spannung von 12,60 V zeigt Batterie voll.


                  *edit*
                  Detaillierte Einbauanleitung: reinhold-engineering.de/EBA/Peugeot/207cc.pdf
                  Zuletzt geändert von CCarin; 11.03.2019, 15:58. Grund: Link eingefügt

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Onkel Gustav Beitrag anzeigen
                    .....
                    Das ganze muß mit dem ECO - Modus zu tun haben, scheinbar wird die Zeit gemessen wie lange der Motor an war?
                    Ich bin jetzt ca. 12 Km gefahren und alles läuft wunderbar!
                    .....
                    100 Punkte!
                    Hattest Du denn mal in den ECO-Modus - Thread reingeschaut!?
                    Da hatte ich GENAU DAS geschrieben!

                    Kommentar


                      #11
                      hab ich jetzt durchgelesen, genau so muß es sein!
                      Könnte man nicht das rote Plus Kabel das an dem dicken roten Pin 7 angequetscht wird nicht direkt mit Plus Batterie verbinden???
                      Dann hat das Modul doch immer Saft!

                      Kommentar


                        #12
                        naja aber die komplette dachsteuerung und elektronik etc wird keinen saft haben

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Moschti Beitrag anzeigen
                          naja aber die komplette dachsteuerung und elektronik etc wird keinen saft haben
                          Genau so ist es!
                          Sollte der ECO-Modus dann aktiv sein, hat nur das MODUL Strom.
                          Bringt nicht wirklich viel!?

                          Kommentar


                            #14
                            hab auch so meine Sorgen:
                            per fernbedienung auf und zu funktioniert
                            per knopf auch aber bin der meinung bei drücken gehts auf und beim ziehen gehts zu
                            beim fenster ist es 100%ig das selbe drück den knopf nach unten und die fenster fahren hoch
                            hab alles nochmal gecheckt bin aber der meinung alles nach anleitung richtig gemacht zu haben

                            fals jemand weis bzw ne vermutung hat voran das liegt, einfach mal bescheid geben
                            ansonsten muss ich nächste woche nochmal zurückbauen und von vrn anfangen
                            LED Rückleuchtenbesitzer :cool:
                            Comfortmodulbesitzer :dafuer:
                            und bei :sonne: immer :car: :daumenhoch3:

                            Kommentar


                              #15
                              Hilfe

                              Hab alles eingebaut.

                              Jetzt geht gar nix mehr.


                              Nach einschalten der Zündung folgende Meldungen im Display

                              Dachbewegung nicht möglich, Rollabdeckung nicht blabla

                              dann

                              Dachbewegung nicht möglich, Geschwindigkeit zu hoch

                              dann

                              Klappdachmechanismus defekt.


                              kurz hintereinander.


                              Auch mit Motor an geht gar nix.
                              Dach lässt sich nicht schließen.
                              Kofferraum lässt sich nicht öffnen.

                              Bin nicht auf den Kopf gefallen, habe alles nach Anleitung sorgfältig gemacht.

                              Ich habe nochmals alle Verbindungen überprüft, ob alles richtig Kontakt hat.

                              Was mir beim Kabel umstecken allerdings aufgefallen ist, ist, dass das Kabel an PIN19 genauso die Kabelnummer 9024B hat, wie das Kabel an PIN 18.
                              Bei mir haben beide Kabel an PIN 18 und 19 die Nummer 9024B.

                              Beim Kabel auf PIN19 stand definitiv nicht 9025B.

                              Fenster gehen auch nicht hoch oder runter, weder mit Zentralschalter, noch normal.

                              //edit

                              Also eigentlich funktioniert im Moment gar nix.
                              Weder Dach noch Fensterheber, was ja eigentlich darauf schließen müsste, dass das Modul keinen Strom hat. Die Quetschverbinder an Leitung 1 und 7 habe ich aber schon überprüft.
                              Vllt ne Fahrzeugsicherung kaputt ?!

                              //edit
                              Sicherung G37 - "Stromversorgung Steuergerät versenkbares Dach" ist intakt.
                              Daran liegts nicht.

                              //edit
                              so Dach geht wieder.
                              Hab die Stromverkabelung an Pin 1 und 7 nochmal komplett abgemacht, und nochmal komplett neu. Warum auch immer war da wohl kein Kontakt.
                              So jetzt die Funktionsweise des Moduls an sich mal testen, und dann alles wieder zusammenbauen.
                              Zuletzt geändert von Moschti; 02.07.2009, 16:53. Grund: ...

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X