Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

keine Absenkung der Seitenscheiben?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    keine Absenkung der Seitenscheiben?

    Unlängst ging bei mir das Fenster auf der Fahrerseite nicht mehr zu, als es nach Türgriffkontakt wie immer 3 cm aufging. Auch manuell funktionierte das Hoch- und Runterfahren nicht mehr ganz richtig, nur noch mit Stockungen und nicht mehr komplett in einem Rutsch.

    Nach Konsultation mit meinem Pöschohändler stellte sich folgendes heraus: Anscheinend haben sich die Türdichtungen durch die gestiegene Außentemperatur etwas ausgedehnt und das empfindliche Fensterchen hat wohl angenommen, daß ein Fremdkörper dazwischensteckt und einfach nicht mehr zu gemacht.

    Lösung: Ganz einfach durch erneutes Festsetzen der Fensterendpunkte.
    Den Schlüssel auf zweite Position stellen und das Fenster öffnen bis es knackt und danach schließen bis es knackt, fertig. Danach lief alles ganz normal.

    Dies nur, falls das auch mal jemandem hier passiert, nur keine Panik.
    [c=blue] - ?ber 90.000 km ohne Probleme... - [/c]

    #2
    Hallo,
    bei meinem CC lassen sich die hinteren Seitenscheiben nicht vollständig versenken - in der Endstellung ragen die Scheiben immer noch ca. 2 cm oben heraus.
    Ist das allgemein so, also konstruktiv so gewollt oder ist es ein Mangel, den ich reklamieren sollte?
    Bei den Fotos im 307CC Hochglanz-Prospekt meine ich, dass bei einigen Abbildungen die Scheiben ebenso rausschauen; bei den größeren Abbildungen sieht man zwar nichts, könnte aber auch wegretuschiert worden sein.
    Deshalb würde es mich interessieren, ob sich die Scheiben bei Euch VOLLSTÄNDIG versenken lassen.

    CU
    P307CC

    Kommentar


      #3
      Hallo!

      Also ich weiß nicht obs ganze 2cm sind, aber vollständig sind bei mir die Fenster hinten nicht versenkbar....!

      Weiters ist mir aufgefallen, dass beim öffnen das Daches die vorderen Fenster nicht ganz aufgehen, erst wenn man nocheinmal auf die Fenstersenkknöpfe drückt! ist das normal?

      lg, Martin

      Kommentar


        #4
        Ja, das mit den vorderen Fenstern ist bei mir genauso. Da es aber nicht so auffällt und durch s nochmalige Drücken des Schalters behoben werden kann, stört es nicht wirklich. Im Gegensatz zu den hinteren Seitenscheiben - das ist zumindest ein optischer Makel.

        CU
        P307CC

        Kommentar


          #5
          Mir ist nicht so ganz klar, von welcher Seite ihr die 2cm misst. Hab mal ein Bild wie das bei mir aussieht.
          Als optischen Makel würde ich das nun nicht bezeichnen.

          Kommentar


            #6
            @ Illunminus:

            Bei mir sieht s so aus wie bei Dir. Also scheint das der normale Zustand zu sein?!

            Kommentar


              #7
              Beim 206cc schauen die noch weiter raus, also ich geh mal davon aus, das das von Pöscho so gewollt ist.

              /thomas

              Kommentar


                #8
                kann es sein, dass die von peugeot etwas dazugelernt haben?
                bei meinem 306 cabi gingen die scheiben ganz runter und ich hatte dann immer das problem, dass die dichtungen mitgeschleift wurden, besonders wenn es heiss war. ein paar mal rauf und runter und die dichtungen waren gerissen und mit der zeit "zerfranselt".

                gruss!

                Kommentar


                  #9
                  @ Distel,

                  habe gerade deinen Beitrag entdeckt und vielleicht ist damit auch mein Problen lösbar

                  Drückt man nach dem Absenken der vorderen Seitenscheiben noch einmal auf den Bedienknopf, erfolgt ein lautes Krachen und die Scheiben senken sich weitere Millimeter ab.

                  -Darüber hinaus ist jetzt an der Innenseite der linken vorderen Seitenscheibe eine 8 mm breite vertikale Fettspur sichtbar.



                  Ciao Akim

                  Kommentar


                    #10
                    Die Fettspuen habe ich auf beiden Seiten.
                    Es wurde in der Tür ein Teil ausgetauscht und es war weg.
                    Jetzt nach langer Zeit sind sie wieder da noch breiter und stärker.
                    Fahre nächste Woche mal zu Peugeot

                    Kommentar


                      #11
                      @ AndyV6 ,

                      was für ein Teil wurde da ausgetauscht?
                      Bei mir wurde nur das Fett auf der Laufschiene entfernt und beim Ausbau der Verkleidung die Griffmuldenumrandung zerbrochen und das Leder unterhalb der Mulde leicht zerkratzt.

                      Reparaturen haben etwas für sich.

                      Ciao Akim

                      Kommentar


                        #12
                        Hi akim800

                        Welches Teil kann ich dir nicht sagen.
                        Aber bei mir wurde nichts zerstört.
                        Ich werde mal am Montag fragen und dir bescheid geben.
                        Bin zu Zeit beim Nachtreffen Schwarzwald/Elsass
                        Wir machen heut eine kleinen Schweizausflug.

                        Kommentar


                          #13
                          Bei mir war die automatische Absenkung defekt. In 80% der Fälle fuhr die Scheibe nicht oder nicht genügend herunter. Vermutlich wegen Verklemmungen in der Scheibenführung.

                          Jetzt wurde der komplette Fensterheber auf Garantie getauscht.


                          mirolix

                          Kommentar


                            #14
                            Ergänzung....

                            ....siehe hierzu auch: Defekte Fensterheber

                            Sonnige Grüße
                            mirolix

                            Kommentar


                              #15
                              keine Absenkung der Seitenscheiben?

                              Hallo zusammen, seit kurzem funktioniert die absenkung des Fahrertürfensters nicht mehr wenn man von innen die tür öffnet, denke das geht über einen impuls vom schloß, von aussen ist die funktion da, geht ja über den sensor im Griff, hatte türschloß vermutet , Kontakt, ist es aber nicht, komisch ist auch das die elektrische verstellung beider aussenspiegel nicht funktioniert, einklappfunktion aber schon, kennt hier einer einen zusammenhang ? an der Beifahrertüre funktioniert das fenster, auch beim betätigen des verdeckes werden die Fenster abgesenkt, lediglich der schalter zum absenken aller fenster in der Mittelkonsole ist auch ausser funktion.
                              Danke für ne info bevor es zum freundlichen geht ;-)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X