Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fehlermeldung "Anomalie ESP + ABS"

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    Fehlermeldung ABS ESP defekt

    Leider muss ich mal wieder einen alten Techtalk wiederbeleben.
    Seit einem Jahr besitze ich auch einen 307CC Facelift und habe nun auch das Problem, dass die Meldungen kommen oder nicht.
    Aber es gibt ja das Forum und einen Freund mit Auslesegerät.
    Es liegt wohl am Bremslichtschalter und nun meine Frage. WO wird der eingebaut? Habe mich bisher noch nicht wirklich mit den elektrischen Bauteilen vertraut machen müssen, da mein CC trotz seines Alters in einem Top Zustand ist, liegt vermutlich an den erst 40000 km.
    Ich hoffe einer von den Mitgliedern hier kann mir vielleicht mit Rat, Tat und vielleicht auch mit Blidern helfen. Danke schon mal im vorraus.

    Kommentar


      #47
      Der Bremslichtschalter ist unten vor dem Bremspedal befestigt. Er ist mit einem Bajonettverschluss befestigt; mit einer viertel Linksdrehung kann man ihn heraus drehen.
      Bei meinem vor-Facelift konnte ich ihn sogar zerlegen und die Kontakte nachbiegen.
      Gruss
      Bongi

      Kommentar


        #48
        Das Teil haben sie uns auch schon mal repariert. 50,- Ocken!

        Kommentar


          #49
          ESP-Fehlermeldung

          Moin, nachdem ich Klima & Waschanlage sowie die Abgas-Probs gefixt habe, stellt mich mein Leo nur noch vor zwei kleinere (?) Probleme und zwar geht von Zeit zu Zeit die ESP-Leuchte an, leider nicht reproduzierbar. Intuitiv tippe ich ja auf ein Kontaktproblem, denn beim Neustart ist der Fehler wieder weg ..., im Diagnosegerät ist auch nix zu finden.
          Des weiteren meckert beim Rückwärtsfahren ein Sensor (rechts innen), laut OBD entweder ohne Funktion oder Kurzschluss. Ich war hinten noch nicht unterm Wagen, daher prophilaktisch schon die Frage, ob die Teile hin und wieder mal kaputt gehen und ob man die Sensoren durch Noname-Teile ersetzen kann?
          Gruß, Abo

          Kommentar


            #50
            Zitat von Abominog Beitrag anzeigen
            ....des weiteren meckert beim Rückwärtsfahren ein Sensor (rechts innen),
            Dazu lies mal HIER
            Wo der206cc auch zu Hause ist ...

            Kommentar


              #51
              Gerüchten zu Folge kann das mit dem ESP am Bremslichtschalter liegen.

              Ich erinnere, dass ich das auch mal hatte. Mit neuem Schalter war wieder Ruhe. Kostete damals ca. 13€.

              Der Schalter hat zwei Kontakte. Das Bremslicht kann also ganz normal funktionieren.

              VG
              Thomas

              Kommentar


                #52
                Bei meinem 307 hatte ich auch Probleme mit dem Bremsschalter. Nachdem ich ihn mal "seziert" hatte, hatte ich ihn als "Schrott" abgetan, weil die Kontakte zu wenig federten und zu wenig Spiel haben.
                Und ja, es stimmt, ein Kontaktpar ist für das Bremslicht und das andere für alles andere (ABS, Tempomat...)
                Angehängte Dateien
                Gruss
                Bongi

                Kommentar


                  #53
                  Bei meinem 2005er CC ist jetzt offensichtlich auch dieser Schalter defekt (ESP und ASR und Tempomat ausgefallen). Nun las ich alle 4 Seiten dieses Postes durch.
                  Ein Blick im Bereich des Bremspedals führte in die Leere. Ich könnte da keinen Schalter mit Bajonettverschluß finden. Muss dazu die Verkleidung im Bereich der Pedale demontiert werden?

                  Ich finde diesen Schalter nicht.

                  Wenn ich daran denke, dass der Schalter flott gewechselt werden kann, bleibt die Verkleidung wohl dran.

                  Wer klärt mich auf?

                  Lieben Gruß
                  Travel-Cycle

                  Kommentar


                    #54
                    Die Abdeckung wo die Sicherungen sind und daneben die Abdeckunk unterm Lenkrad abziehen dann sieht man sofort den Schalter.

                    Kommentar


                      #55
                      Komischerweise tritt das Problem nicht mehr auf. Sogar der Tempomat läuft wieder einwandfrei.
                      Ich warte weiter ab.

                      Danke für die Info mit den Abdeckungen, Kater.

                      Sollte es wiederkommen, in welche Richtung ziehe ich die Abdeckung? Richtung Fahrersitz oder doch eher nach unten?

                      Will da nicht kaputtziehen.
                      Travel-Cycle

                      Kommentar


                        #56
                        Bei der Abdeckung von den Sicherungen erst die Schraube eine viertel umdrehung lösen . Beide Abdeckungen richtung Fahresitz.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X