CC Freunde Forum

CC Freunde Forum (https://www.ccfreunde.de/forum/index.php)
-   206cc - Techtalk (https://www.ccfreunde.de/forum/forumdisplay.php?f=2)
-   -   Klappern von Vorne (Vorderachse?) (https://www.ccfreunde.de/forum/showthread.php?t=13634)

unvi666 01.10.2007 19:58

Klappern von Vorne (Vorderachse?)
 
Hallo !

Ich brauche mal ganz speziell Eure Hilfe! Und möchte Euch auch bitten keine unsinnigen Beiträge oder Antworten zu geben!
Bin wirklich verzweifelt!!!

Also folgendes Problem Ich habe auf sehr unebenen Strassen (Pflastersteine oder sehr altem Teerbelag) in den Kurven ein richtiges Knallen, Bollern oder wie auch immer man das nennen mag an der Vorderachse. Hört sich an als wenn jemand unter dem Auto liegt und mit nem verdammt grossen Hammer gegen die Karosserie schlägt. Wenn ich geradeaus fahre aber NICHT!!
Folgende Teile wurden schon ausgetauscht OHNE Erfolg.

- Alle 4 Querlenkerbuchsen
- Koppelstange re + li

Zudem wurde ein Stossdämpfer Test durchgeführt (TEST BESTANDEN)

Ich war jetzt in zwei Vertragswerkstätten und in beiden hat man den Fehler nicht gefunden und ist Ratlos.
Nur für das nachgucken und Späkulieren habe ich schon über 500 Euro hingelegt plus die oben aufgeführten Ersatzteile und den dazugehörigen Arbeitslohn.
Ich möchte meinen Löwen nur ungerne verkaufen aber will auch nicht hunderte von Euros verpulvern ohne ein Ergebnis.

Wenn Ihr Ideen habt oder vielleicht das gleiche Problem auch hattet oder noch habt bin ich dankbar für jede Hilfe und Anregungen.

Ich danke euch schon mal im vorraus!!!

mfg Patrick

gobo206 01.10.2007 20:21

Domlager mal geschaut?
Sitzen die Federn richtig...
Evtl schleifen die Felgen beim einlenken?

kann einiges sein

scott_strike 01.10.2007 20:32

Zitat:

Zitat von unvi666 (Beitrag 186050)
Folgende Teile wurden schon ausgetauscht OHNE Erfolg.

- Alle 4 Querlenkerbuchsen

Werden denn irgendwo noch die Buchsen gewechselt? Für mich hört sich das nach Querlenker an. Waren bei mir mal dieselben Symptome und es waren die Querlenker. Beim Buchsenwechsel müssen die doch auch ausgebaut werden oder? Der Neupreis der Dinger übersteigt doch bestimmt die Arbeitsleistung der Reperatur. Außerdem denke ich das nie eine Herstellerqualität erreicht werden kann. ( ich meine nicht die von PUG :-)) )

RaptorsWorld 02.10.2007 20:32

Zuluftkanal zum Luftfilterkasten...
 
Hi unvi666,
schau mal am Luftfilterkasten bzw. dem Zuluftkanal zum Luftfilterkasten nach ob da was locker ist.

Bei mir ist eine Halterung von dem Zuluftkanal der zum Luftfilter führt abgebrochen.
Dadurch gab es bei mir auch heftige Klappergeräusche / Schäppergeräuche.
Bau am besten den Luftfilterkasten mal aus.
Sind nur 4 Schrauben und einmal kräftig dran ziehen.
Ganz unten im Motorraum an dem Anschlussstück mal wackeln und schauen ob es irgendwo gegen stößt.

Mfg
Patrick (RaptorsWorld )

unvi666 05.12.2007 15:14

Hallo!!!

Meine Antwort kommt ein wenig spät ich weiss..
Weiss jetzt woran das gelegen hat..
Meine Stossdämpfer hatten jeweils nur noch 40 % laut dem Stossdämpfertest.
Jetzt habe ich mir gleich ein Sportfahrwerk einbauen lassen.
Und siehe da .... das Klappern ist weg..
wollte ich nur einschmeissen!!

Ich danke euch für eure Antworten.. :winken:

!silver 05.12.2007 20:58

Zitat:

Zitat von unvi666 (Beitrag 186050)

Zudem wurde ein Stossdämpfer Test durchgeführt (TEST BESTANDEN)

mfg Patrick


Zitat:

Zitat von unvi666 (Beitrag 190865)
Hallo!!!

Weiss jetzt woran das gelegen hat..
Meine Stossdämpfer hatten jeweils nur noch 40 % laut dem Stossdämpfertest.

:confused:


Schön, das das Problem gelöst wurde....:cool:

Frischling68 08.08.2011 22:20

Vorderachse macht Geräusche
 
Hallo zusammen,

ich hab mir vor ca. 8 wochen einen 206cc Bj.2002 mit 2L Motor gekauft.

Der Vorbesitzer hat mir gesagt das die Koppelstangen vorne ersetzt werden müssen, daher würde das klappern kommen wenn ich zb über ein Bahngleis fahre.
Da ich das Fahrzeug eh nach Frankreich ausführen wollte war das kein Problem... Koppelstangen vorne beide ersetzt... aber das klappern blieb.
ok, Stoßdämpfer mit Tieferlegung eingebaut, Domlager ersetzt... klappert immer noch... beim TÜV auf der Rüttelplatte gewesen... alles gummis i.o.

Kennt jemand das Problem?

Lager Stabi?

Würde mich über nützliche Tipps freuen.

Grüsse an alle

*BcK* 05.09.2011 14:08

Wie man ja im Marktplatz lesen kann brauch ich nen neuen Motorträger, die Querlenker + Buchsen werden dann auch direkt neu gemacht, sollte man noch was direkt mitmachen wenn man schonmal dran ist?
Und gibt es auch etwas stärkere / strafferer Teile (wie z.B. Querlenker / Koppelstangen etc.) damit es nicht immer gleich auslutscht bei nem härteren Fahrwerk?
Werde dann auch noch direkt die Querlenkerstrebe vom HDI einbauen!

Ingmar 27.09.2017 15:37

Klappern beim fahren;
 
Schönen guten Tag,
Ich hab mal eine frage an die Allgemeinheit
Wenn ich mit meinen Peugeot 206cc 1.6 109ps Baujahr 2005 fahre
Klappert was an der voderaschse
Besonders stark bei kurvenfahrten ist so ein rattern.
Tritt auf bei kurvenfahrten und wenn ich kein Gas gebe.
Vielleicht kann mir ja einer helfen

Vielen Dank schon mal :dafuer:

Sword1979 27.09.2017 22:10

Unabhängig von Straßenverhältnis? Sprich z. B. Bodenwellen? Mehr wenn du nach rechts lenkst, oder links?

Ingmar 27.09.2017 22:51

Ich habe vor kurzen die reifen gewechselt
Ich würde sagen wenn ich mehr nach rechts lenke ist es schlimmer als nach links
Und wie gesagt wenn ich gas gebe hört man nix aber wenn ich vom Gas gebe hört man es und wenn ich dabei eine Kurve fahre ist es noch schlimmer..

Sword1979 28.09.2017 08:35

Radmuttern fest? Extreme Unwucht im Reifen Vielleicht. Hast du die Flansche richtig gereinigt beim Wechsel? Nicht das Dreck dazwischen ist und dadurch die Abweichung zu stande kommt. Beim Gas geben verlagert sich die Last nach hinten. Gehst du vom Gas runter, verlagert sich die Last sofort nach vorne, deswegen merkst du es dann extrem.

Ingmar 28.09.2017 11:39

Und wenn es das nicht ist was kann es dann sein?

Sword1979 28.09.2017 12:04

Koppelstange, Spurstangenkopf, Domlager, Feder, Querlenker, Motorlager.... Es kann leider ne Menge sein. Alles abprüfen und nach dem Fehlerausschlussverfahren vorgehen und den Fehler weiter eingrenzen.

Ingmar 28.09.2017 18:17

Moin cc Gemeinde
Vielen Dank an den der mir so geholfen hat :)
Ich habe die Aufnahme mit einer Drahtbürste sauber gemacht und man siehe es ist weg das Geräusch.
Vielen Dank :dafuer:

Euch wünsche ich noch schöne :car: Tage :)


:sonne:


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:34 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017