CC Freunde Forum

CC Freunde Forum (https://www.ccfreunde.de/forum/index.php)
-   206cc - Techtalk (https://www.ccfreunde.de/forum/forumdisplay.php?f=2)
-   -   Motor läuft weiter ohne Schlüssel! (https://www.ccfreunde.de/forum/showthread.php?t=1925)

206cCruiser 12.04.2003 22:37

Motor läuft weiter ohne Schlüssel!
 
*schock*

ich brauch dringend hilfe!!!
war heute abend mit meinem "kleinen schwarzen" unterwegs und hielt dann schön in meiner parklücke an...
wie gewohnt dreh ich den schlüssel um und und zieh ihn raus, dann lass ich die kupplung los... plötzlich: *wums* abgewürgt...
habe ich mir nichts bei gedacht... dann komm ich gerade nach hause, will den wagen abstellen und sitze im auto, hab den schlüssel in der hand und der motor läuft seelenruhig weiter. er geht erst aus, wenn ich ihn "abwürge" oder wenn ich von der bremse gehe... das verstehe, wer will. ich werde jedenfalls am montag damit zur werkstatt fahren! kann mir vielleicht trotzdem jemand sagen, was ich tun kann oder was mit meinem pug los ist!?

HILFE!!!

horstelde 13.04.2003 09:11

hi

ich denke mal, da wird das zündschloß, oder irgendwas in der elektrik im eimer sein.

mein erstes auto war damal ein corsa, der ging auch nicht sofort aus, der heulte noch ein paarmal auf bevor der ausging, nannte man damals wohl nachdieseln. aber sowas gibts bei den heutigen autos nicht mehr, deshalb tippe ich auf zündschloß.
kannst ja mal texten was es war, wenn du in der werkstatt warst.

gruß horstelde

206cCruiser 13.04.2003 12:26

hab grad shorty gefragt der meinte: "abschleppen lassen, könnte ein Kabelbrand sein"
*grusel*
bitte nich!!! hat jemand vielleicht noch nen tipp?
--
Ich rase nicht, ich fliege tief ;)

206cCruiser 15.04.2003 15:37

so... hab meinen pug grad aus der werkstatt abgeholt...
es war ein defektes birnchen (bremsleuchte), welches einen kurzschluss verursacht hat! jetzt hoffe ich mal, dass mir keine birnchen mehr kaputt gehen!


mfg daniel
--
Ich rase nicht, ich fliege tief ;)

manu 15.04.2003 19:28

auweia....das hört sich hier ja echt alles gruselig an:rolleyes:
warte immernoch auf meinen kleinen-und das schon 5wochen!heul....wer tröstet mich? und das bei dem sensationellen wetterchen!
hoffe werd nicht so viele probleme haben, aber da steckt man wohl nicht so drin. und wenn dann wende ich mich an euch:)
auf jedenfall freu ich mich schon riesig auf ihn:dance1:
wann ist denn das nächste treffen in ffm? weiß das jemand? achso bracuh trösterchen:look:

liebe grüße
manu

206cCruiser 16.04.2003 09:52

hi! arme manu cc! bei dem wetter ist es echt eine strafe KEINEN cc zu fahren ;)
aber wenn du ihn wenigstens schon geordert hast is das doch schon die halbe miete, oder nich?! ich habe auch ewig auf meinen cc gewartet und dann kam er geanu pünktlich, einen tag vor meinem 18.
die problemchen, die ich mit meinem cc bisher hatte waren alle recht gering, das hätte bei jedem anderen auto auch passieren können, also mach dir darum ma keine sorgen...

hoffe ich konnte dich ein bisschen aufmuntern ;)

liebe grüße
--
Ich rase nicht, ich fliege tief ;)

manu 16.04.2003 16:21

HI CRUISER,

lieb von dir! bin schon a bissl aufgemuntert;)
aber bei dem wetter ists schon hart-und wenn andere bei mir vorbeiziehen.neid....naja, jammern nutzt alles nix. skate eben bis dahin durch die gegend. was fü ein vergleich:))
hoffe mit deinem kleinen ist wieder soweit alles ok.

liebe grüße und danke fürs aufmuntern:x

Suncruiser80 08.05.2005 21:24



Ich hab mir bei E-bay ein paar Klarglasrüchkleuchten ersteigert und wollte sie am We einbauen. Das hat auch alles soweit geklappt, nur seid gestern abend spinnt meine komplette Elektronik rum. Ich kann z.B. den Zündschlüssel abziehen und der Motor läuft trozdem weiter und geht nur aus wenn ich ihn abwürke.
Hat von euch auch jemand das Problem gehabt. Es kann nur von den Rückleuchten kommen, aber was kann man da falsch anschließen? Ich hab sie jetzt weider ausgebaut und alles ich wieder ok.

Sun

206cCruiser 08.05.2005 22:21

hallo!
ja das problem hatte ich auch mit den klarglasrülis!! hab damals eine bremsleuchte ausgewechselt und dabei eine falsche verbaut, sodass die sicherung durchgeknallt war. bei mir ging der motor dann aus, sobald ich den schlüssel abgezogen und abgewürgt hatte oder wenn ich von der bremse gegangen bin. solltest mal die sicherung wechseln und schauen, dass du auch die richtigen birnen drin hast! fand das damals sehr erstaunlich, dass die bremsleuchte durch eine fehlfunktion einwirkung auf die motorsteuerung hat, aber war damit auch in der werkstatt und die haben mir das bestätigt.
kann also tatsächlich nur an den leuchten liegen. aber wenn du die richtigen birnchen verbaust, müsste es eigtl funktionieren!

Hogi 18.01.2018 19:57

Motor geht trotz gezogenen Zündschlüssel nicht aus
 
Die Halbdose läuft trotz gezogenen Zündschlüssels weiter.
Oftmals bei Bigi, manchmal bei mir.
Termin in der Peugeot-Werkstatt des Vertrauens.*
Probefahrt des Meisters - Vorführeffekt - alles geht normal.*
Dann am Berg nochmal vorgeführt. Stehen geblieben, Motor abschalten wollen, Zündschlüssel raus. Motor läuft weiter.
Nach einer Weile festgestellt, dass das Phänomen nur auftritt , wenn man auf der Bremse bleibt.
Jetzt wo ansetzen? Fahrzeug in der Werkstatt gelassen.
Fehlersuche..........
Letztendlich war ein durchgeschmortes Birnchen hinten links Schuld.
Kosten für das Birnchen 2,50 €
Fehlersuche und Pipapo 60 €
Hätte auch teurer werden können.

uli07 20.01.2018 12:21

Dann warte mal ab. Ich kann mir nicht so recht vorstellen das eine durchgeschmorte Birne so einen Fehler verursacht. Dann müßte die ja auch mal nicht durchgeschmort sein und mal durchgeschmort, je nach dem ob der Motor ausgeht oder nicht. Ich tippe mal auf die Kontaktplatte, heißt heute wohl Zündanlassschalter.

Hogi 08.02.2018 22:44

Alles ist gut.
Das Birnchen war die Ursache.
Der CC funzt in jeder Lebenslage - den Unkenrufen zum Trotz.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:19 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017