Einzelnen Beitrag anzeigen
  #60  
Alt 23.08.2007, 10:10
206driver 206driver ist offline
Sonnenblendennutzer
 
Modell: hat keinen CC
Baujahr: 2004
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: Braunschweig
Beiträge: 355
Zitat:
also einen Zahnriemenwechsel nach 5 Jahren halte ich für ziemlich heftig.
Bei allen Autos die ich bisher hatte, war der Zahnriemenwechsel mmer nach km-Leistung angegeben, was auch Sinn macht.
Alles andere ist meiner Meinung nach dummes Zeug.
5 jahre sind auch übertrieben bei den modernen zahnriemen. das 10 jahres intervall halte ich schon für sinnvoll (also als zeitliche begrenzung)
das gummi wird im laufe der jahre sicherlich deutlich verspröden
wieso sollte das dummes zeug sein?
es gibt bekanntlich auch fahrer, die nur 8tkm im jahr fahren.
beispiel : jemand hat nen hdi110 und fährt nur die besagten 8tkm im jahr. dem zu folge müßte der zahnriemen (wenn es nur nach der zurückgelegten strecke geht) erst nach 30 jahren getauscht werden
also macht ein zusätzliches zeitintervall durchaus sinn
__________________
Peugeot 206 S16 HDi
Mit Zitat antworten