Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7  
Alt 08.06.2007, 10:17
rosebud
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Hallo gerdile,

vielen Dank, da kommen wir der Sache doch schon näher. Der FastMute-Adapter wird ja leider nicht fürs JBL angeboten, wahrscheinlich wegen der Pegelspezifikationen. Könnte man das auch bei dem FastMute-Adapter nicht durch Dämpfer lösen, die nur zwischen Navi und FastMute geschaltet werden, die anderen Siglane also nicht beeinflussen? Kann natürlich auch vollendeter Blödsinn sein, ich bin leider Laie auf dem Gebiet...
Ach ja: die Anbindung über das AUX-Kabel von Peugeot ans RD4 ist natürlich möglich, doch damit würde ich ja zunächst nur das Navi-Signal auf die Lautsprecher geben, ich hätte aber gerne zur Komplettierung der Integration eine Stummschaltung der anderen Audioquellen bei Naviansagen. Könnte dieses Kabel bei der Anbindung des FastMute-Adapters eine Rolle spielen?

Viele Grüße

Geändert von rosebud (08.06.2007 um 10:28 Uhr).
Mit Zitat antworten