CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #76  
Alt 09.06.2018, 09:14
Benutzerbild von alterSchwede
alterSchwede alterSchwede ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 307cc 135 Automatik
Baujahr: 2004
Farbe: Persepolis Gelb
 

-[Schweden]- WDL -[Schweden]- * * *
Registriert seit: 01.2017
Ort: Schweden
Beiträge: 166
Hej! Ich würde sagen das bald die Hinterachse fällig ist, du kannst mal nachschauen ob die Räder hinten mit den vorderen noch in einer Flucht stehen oder schon leicht schräg stehen.

Gruss aus Nordschweden

Geändert von alterSchwede (09.06.2018 um 09:17 Uhr).
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu alterSchwede für den nützlichen Beitrag:
  #77  
Alt 10.06.2018, 12:02
Marin Marin ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2005
 
Registriert seit: 01.2016
Beiträge: 28
Aber da waren wir doch schon - und der Meister in der Werkstatt meint es sei nicht die Achse die dieses Geräusch verursacht.

Nicht der Stossdämpfer - nicht das Verdeck. Es muss also etwas anderes geben. Hört sich wie eine trockene Feder an - bei Druck

Geändert von Stoppi (19.06.2018 um 08:53 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 11.06.2018, 00:22
Benutzerbild von Blueside
Blueside Blueside ist offline
Cheffe
 
Modell: 206cc 110 Tendance
Baujahr: 2002
Farbe: Poseidon Blau
 

Bamberg -[Deutschland]- BA Bamberg -[Deutschland]- MW 1 6 1 1
Registriert seit: 01.2006
Ort: Bamberg
Beiträge: 900
Blueside eine Nachricht über ICQ schicken Blueside eine Nachricht über Skype™ schicken
Es ist echt schwer anhand von Beschreibungen von Geräuschen ein Problem zu finden, auch wenn soviele unterschiedliche Problematiken aufgerissen werden und nicht nach den Empfehlungen abgearbeitet werden. Es liegt bei Den beschriebenen Geräuschen von hinten bei dem Fahrzeug sehr nahe, dass die Geräusche eben von der Achse kommen, da das eine Schwachstelle ist.

Manchmal tun sich auch Kfz-Meister in Peugeotwerkstätten schwer, Probleme mit der Hinterachse beim 206 zu diagnostizieren. Aufgrund der mittlerweile Seltenheit von Drehstabachsen würde ich mich auch nicht unbedingt darauf verlassen.

Da das Geräusch schon wohl bei wenig Krafteinwirkung vorkommt, dann ist es, sofern es von der Achse kommt, schon sehr fortgeschritten, daher drei Vorschläge um das Thema entweder positiv oder negativ abzuhaken.

1. Böcke das Fahrzeug hinten auf und versuche die Räder rauszuziehen und reinzudrücken. Dabei ruhig auch etwas Kraft anwenden. Bewegt sich da was, ist es die Achse.

2. Suche dir eine etwas abgelegene und unebene Strecke. Stelle die Außenspiegel so, dass du die Hinterreifen sehen kannst und fahre mit etwa 50 km/h über die Unebenheiten. Ruhig auch öfters. Bewegen sich die Räder auch nur minimal wahrnehmbar nach außen oder innen, dann ist es auch die Achse.

3. Nehme das Geräusch aussagekräftig auf und schicke es an die Forumadresse forum[at]ccfreunde[punkt]de oder lade es hoch.
Vielleicht kann man da weiterhelfen.

GruCC
__________________
GruCC aus Oberfranken
Blueside


PeugeotClub Oberfranken
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 11.06.2018, 09:36
thomas44 thomas44 ist gerade online
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 2.484
Zitat:
Zitat von Marin Beitrag anzeigen
Hört sich wie eine trockene Feder an - bei Druck
Und daher ist es die Achse, ganz eindeutig. Auch Meister können irren, das dürfte hier der Fall sein. Der Algorithmus "kein sichtbares Spiel" funktioniert hier nicht, wenn Du schon Spiel feststellen kannst, ist das Auto de facto schon lange nicht mehr fahrbereit.

Wie Du das weiter eingrenzen kannst: reichlich Rostlöser auf die inneren Lagerstellen aufsprühen und einwirken lassen, ggf. mehrfach wiederholen.

Wenn das Geräusch dann leiser wird oder verschwindet, hast Du eine Diagnose gestellt. Es ist aber KEINE Reparatur. Lange weiterfahren kannst Du dann nicht mehr.

Viele Grüße
Thomas

PS. an der Hinterachse sind keine anderen Federn, die derartige Geräusche machen können. Und Stoßdämpfergeräusche? Hat schonmal jemand welche gehört? Klar, gibt es auch, aber ist extrem selten...
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 11.06.2018, 11:53
Benutzerbild von alterSchwede
alterSchwede alterSchwede ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 307cc 135 Automatik
Baujahr: 2004
Farbe: Persepolis Gelb
 

-[Schweden]- WDL -[Schweden]- * * *
Registriert seit: 01.2017
Ort: Schweden
Beiträge: 166
Sollte dir der Rostlöser deine Achse leiser machen so wie Thomas44 schrieb dann kannst du wenn du willst dir eine Dose Motorradkettenspray holen das macht dann die Achse auch nicht ganz aber es hält etwas länger wie Rostlöser. Aber bitte vorher den Dreck wegmachen.

Gruss aus Nordschweden
Mit Zitat antworten
  #81  
Alt 11.06.2018, 13:02
Marin Marin ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2005
 
Registriert seit: 01.2016
Beiträge: 28
@thomas44

Du hattest recht.

An der drehstab-gefederten Hinterachse des 206cc gehen bekanntermaßen in höherem Alter und mit höheren Laufleistungen relativ häufig die Nadellager der Schwingarme defekt durch eindringendes Wasser und damit einhergehende Korrosion. Leider wird dann sehr häufig auch der Achsbolzen in Mitleidenschaft gezogen. Zumeist wird dann ein kompletter Austausch der Hinterachse empfohlen.

Geändert von Stoppi (19.06.2018 um 08:55 Uhr). Grund: Riesen-Zitat
Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 11.06.2018, 13:08
Marin Marin ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2005
 
Registriert seit: 01.2016
Beiträge: 28
Hinterachse runderneuert

So jetzt hab ich die Ursache klar umrahmt.
Ich brauche also eine komplette runderneuerte Hinterachse für den 206CC
3003/529 - BJ. 4/2005


Wo - bei wem kauf ich die und was muss ich dabei beachten.Die Kosten liegen so bei 250,- bei Ebay.
Kann mir jemand Tips geben.
Ich habe jemand gefunden der für 150,- den Einbau übernehmen will

Geändert von Marin (11.06.2018 um 13:13 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 11.06.2018, 14:55
Marin Marin ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2005
 
Registriert seit: 01.2016
Beiträge: 28
Scheibenbremse - ESP (und soll ABS haben)

Geändert von Stoppi (19.06.2018 um 08:55 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 11.06.2018, 16:02
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.502
Lese in ccfreunde.de/erfahrungen zu tauschachsen / getriebeüberholung
und natürlich weitere Tipps dazu aus Hinterachse / Achsschenkel
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...

Geändert von CCarin (11.06.2018 um 16:37 Uhr).
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu CCarin für den nützlichen Beitrag:
  #85  
Alt 19.06.2018, 08:38
Marin Marin ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2005
 
Registriert seit: 01.2016
Beiträge: 28
Hinterachse

So ...

nachdem klar war das die Hinterachse defekt ist - hab ich versucht die Reparatur einzuleiten.

Meine Erfahrung: Das Ruville Set - will und kann niemand verbauen.
Kein Werkzeug - zu langwierig - eher schlechte Prognosen.
Also Austauschachse.
Eine Austauschachse wollte auch keiner angehen - zu viel Arbeit mit wenig Entlohnung. Grundsätzlich verbauen die nur Neuteile (eisernes Gesetz)

Ein Meister bot es an - liess mich aber im Stich und zog sein Angebot zurück. Nur eine Bühne verfügbar - unklar wann geliefert wird und die alte Achse muss auch sofort bei Lieferung wieder an den Versender zurück - ansonsten fallen Kaution von 150,- und Lieferkosten von 50,- an.Termin war also nicht festlegbar.
Scheiterte auch an festen Lieferzeiten.
Wer nur eine Bühne hat kann natürlich nicht Tage auf eine Achse warten - und ein nicht bewegliches Auto da stehen haben.

Jetzt hab ich also die Faxen dicke ...
Bei Arga bestellt und eine der Partner Werkstätten mit dem Umbau beauftragt

Werde berichten
Mit Zitat antworten
  #86  
Alt 19.06.2018, 10:05
michay michay ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge -[Deutschland]- FTL Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge -[Deutschland]- A M
Registriert seit: 02.2012
Beiträge: 143
Ich habe auch eine AGRA Achse an unserem CC verbauen lassen. ist im September 2016 passiert bei AGRA selber (ist nicht weit von uns).
Bin bis jetzt zufrieden und kann nicht meckern. Ich konnte kurz in die "Produktion" mit rein schauen. Zum Teil nehmen die auch org. Peugeot Teile für die Regenerierung der HA. Ist wahrscheinlich in Polen günstiger zu bekommen oder die nehmen so viel ab, dass die so guten Preis bekommen.
Damals habe ich mit 2 neuen Schellen für Auspuff 308,00 Euro bezahlt.
Bin gespannt wie es bei dir gelingt.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu michay für den nützlichen Beitrag:
  #87  
Alt 20.06.2018, 09:09
Marin Marin ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2005
 
Registriert seit: 01.2016
Beiträge: 28
Damals habe ich mit 2 neuen Schellen für Auspuff 308,00 Euro bezahlt.
Bin gespannt wie es bei dir gelingt.

Ist das komplett - Achse und Einbau ?

ich zahle 270,- (Achse mit Lieferung) u. 160,- (Einbau zzgl. MwSt.)
Mit Zitat antworten
  #88  
Alt 20.06.2018, 12:20
michay michay ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge -[Deutschland]- FTL Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge -[Deutschland]- A M
Registriert seit: 02.2012
Beiträge: 143
Ja, das war komplett der Preis Achse inkl. Einbau plus eben 2 Schellen direkt bei der Firma ARGA (gestern Buchstaben vertauscht ).

Die sind mit den Achpreisen schon ein wenig höher gegangen und eine Partnerwerkstatt hat meist andere Einbaupreise als die Fa. ARGA selber. Für mich bot es sich an, da ich unweit wohne und dort direkt hinfahren konnte.

Geändert von michay (20.06.2018 um 12:22 Uhr).
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu michay für den nützlichen Beitrag:
  #89  
Alt 26.06.2018, 10:04
Marin Marin ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2005
 
Registriert seit: 01.2016
Beiträge: 28
Neue Austauschachse

Ich hab eine Austauschachse bei ARGA bezogen und die an die Fachwerkstatt in Bad Oeynhausen schicken lassen.
Am Montag früh geordert und am Donnerstag abend ist die Achse angekommen.
Recht knapp da der Termin auf Freitag früh gelegt war.
Vorteil: keine Kautionszahlung und kein Versand da die alte Achse jederzeit wieder mitgenommen werden kann.

Um 8.00 ging es sofort los - nach 3 1/2 Std. Wartezeit war die Achse ohne Probleme eingebaut und der Wagen rollt wieder.
....
Alles weitere wird sich zeigen.
jetzt endlich - ist das Problem aus der Welt
Mit Zitat antworten
  #90  
Alt 26.06.2018, 14:49
uli07 uli07 ist offline
Damenradfahrer
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 620
Hallo Marin, wo ist denn in Oeynhausen die Fachwerkstatt?
__________________
Gruß Uli07
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
achse, knacken, nadellager, poltern, stoßdämpfer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hinterachse / Achsschenkel diddl76 206cc - Techtalk 315 24.09.2018 05:48
Seltsame Polter-Geräusche! Anko96 206cc - Techtalk 15 13.10.2009 10:04
Tickerndes Geräusch aus dem Motorraum 2Elfe2 206cc - Allgemein 8 15.09.2006 11:35
Geräusche Kupplung oder Bremsen FlotteBiene 206cc - Allgemein 4 28.06.2006 11:05




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017