CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 207cc > 207cc - TechTalk > THP Probleme

THP Probleme Hier werden die bekannten THP Probleme diskutiert!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 12.10.2019, 21:35
Benutzerbild von m207cc
m207cc m207cc ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 207cc THP 155 Allure
Baujahr: 2012
Farbe: Chili Schwarz
 

Weiden i.d. Opf. -[Deutschland]- WES Weiden i.d. Opf. -[Deutschland]- CC * * * *
Registriert seit: 05.2013
Beiträge: 38
B?se Turboladerschaden nach Steuerkettenreparatur

hallo Ihr lieben,

aktuell habe ich ein großen problem mit meiner kleinen französischen zicke. es ist peugeot 207cc mit dem 156ps THP benzin motor. bisher lief die gute ohne größere probleme. ich liebe dieses auto einfach.



sie ist von 2013 und hat nun 140T km gelaufen. bisher waren nur kleinigkeiten zu machen. aber nun kommt das dicke ende.

nun mal die kurzfassung:

vor 3 wochen:
motor läuft extrem unrund. die ganze "zicke" rumpelt und zittert.
habe das auto sofort zu einem peugeot händler in dinslaken gebracht.
info vom kfz meister: die steuerkette hat sich gelängt. zusammen mit neuem TÜV und noch ein paar kleinigkeiten sollte mich der "spass" 2055 € kosten.
auf meine frage, ob sich eine so teure reparatur noch lohnt bekam ich die antwort, der wagen hätte noch eine super substanz und wäre sonst ok. den könne ich noch lange fahren. also hab ich das machen lassen und das geld bezahlt.

vor 1 woche:
auto abgeholt und losgefahren. alles gut ... bis ich ca. 260 km gefahren war. (langsames einfahren nach tip der werkstatt).
dann auf der autobahn: wanton, motofehler und der wagen geht ins notlaufprogram.

auto also sofort wieder in die werkstatt.
erste diagonse: magnetsensor kaputt, erneute kosten ca. 230 €
hab den händler dann auf 150 € runtergehandelt. ich hab wieder knurrend mein OK gegeben.

dann erneuter anruf von der werkstatt:
nein, es ist nicht der magnetsensor. man vermutet nun, es wäre der turbolader und diesen zu tauschen soll wieder 1500 € kosten.

aussage der werkstatt: wirtschaftlicher totalschaden, rückkauf des PKW für max. 2500 €.

da fall ich doch um.
ich hab viele fragen dazu, hier nur die wichtigsten:

- wie würdet Ihr damit umgehen?
- hätte man den fehler am turbolader vorher feststellen können?
- war die aussage des werkstatmeisters so ok, oder zu voreilig?
- welche chancen seht ihr da juristisch?

für mich ist das gerade eine wirtschafliche katastrophe. die 2055 € für die erste reparatur hätte ich auch gleich ins WC spülen können, oder seht ihr das anders?

würde mich über ratschläge hierzu freuen.

viele liebe grüsse & danke
Markus
__________________
207cc, das Statussymbol für alle, die keine Statussymbole brauchen

Geändert von m207cc (12.10.2019 um 21:41 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.10.2019, 00:51
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Landau -[Deutschland]- LDK Landau -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 5.181
Wenn es denn wirklich der Turbolader ist ...?
Lies mal in Turboladerschäden erkennen/vermeiden ob denn die Symptome dazu passen?

Einen generalüberholten Turbolader gibt´s günstiger, z.B. https://turboexpert24.com/207-cc-16-thp-156ps-115kw
Ein Neuteil kostet bei Peugeot locker das Zweieinhalbfache.

Juristisch sehe ich da keine Chance etwas zu erreichen, der Werkstatt kann man bis daher keinen eindeutigen Fehler vorwerfen. Einzig auf Kulanzbasis könnte jetzt ein Entgegenkommen möglich sein.
Vielleicht lässt sich ja die Werkstatt darauf ein, solch einen Generalüberholten einzubauen. Der Einbau selber sollte nicht mehr als 500-600€ kosten.
https://deine-autoreparatur.de/turbolader/kosten
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...

Geändert von CCarin (13.10.2019 um 00:53 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.10.2019, 11:07
Benutzerbild von m207cc
m207cc m207cc ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 207cc THP 155 Allure
Baujahr: 2012
Farbe: Chili Schwarz
 

Weiden i.d. Opf. -[Deutschland]- WES Weiden i.d. Opf. -[Deutschland]- CC * * * *
Registriert seit: 05.2013
Beiträge: 38
hallo,


danke für das schnelle feedback.


also ein teil der störungen war da. weniger leistung, schlechtes beschleunigen, etwas lauter, etc. aber das wurde von der werkstatt auf den kette geschoben.



probleme mit blauem rauch gab es keine. von daher ist halt die frage, ob man das bei gründlicher analyse im vorfeld hätte sehen können? den hier sehe ich den fehler der werkstatt.


lg Markus
__________________
207cc, das Statussymbol für alle, die keine Statussymbole brauchen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.10.2019, 13:23
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Landau -[Deutschland]- LDK Landau -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 5.181
Zitat:
... ob man das bei gründlicher analyse im vorfeld hätte sehen können?
Nein, was willst Du der Werkstatt vorwerfen ... Du bist ja nachher noch störungsfreie 260km gefahren.
Die heftigsten Symptome eines defekten Turboladers scheinen doch gar nicht aufgetreten zu sein? KLICK
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...

Geändert von CCarin (13.10.2019 um 13:28 Uhr).
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu CCarin für den nützlichen Beitrag:
  #5  
Alt 14.10.2019, 09:41
Benutzerbild von Timecop
Timecop Timecop ist offline
Laternenparker
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2007
Farbe: Onyx Schwarz
 
Registriert seit: 09.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 73
Zitat:
Zitat von m207cc Beitrag anzeigen
....aussage der werkstatt: wirtschaftlicher totalschaden, rückkauf des PKW für max. 2500 €.

Da würde ich aber schleunigst die Werkstatt wechseln, Ankauf für 2.500,- € dann kommt ein günstiger Lader rein und dann steht er für mehr als das doppelte zum Verkauf auf'm Hof.


Gruß
Mike
__________________
Jeder Tag ohne Zettel am Zeh, ist ein guter Tag.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Timecop für den nützlichen Beitrag:
  #6  
Alt 15.10.2019, 21:32
Benutzerbild von m207cc
m207cc m207cc ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 207cc THP 155 Allure
Baujahr: 2012
Farbe: Chili Schwarz
 

Weiden i.d. Opf. -[Deutschland]- WES Weiden i.d. Opf. -[Deutschland]- CC * * * *
Registriert seit: 05.2013
Beiträge: 38
hallo,

danke erst mal für Euer feedback. schweren herzens hab ich mich heute von meiner "zicke" (mein cosename für den 207cc) getrennt. es war mir einfach zu unsicher, was ggf. noch alles an kosten auf mich zukommt.

nun muss ich entscheiden, ob es ein vernunftsauto wird, oder eben nicht. aber aufgrund meiner erfahrung (und der meiner freundin, die auch einen 207cc hatte) kann man ab 100T ja quasi die uhr stellen, wann die großen reparaturen anfangen ...
schade, denn der 207cc ist ein echt feines gerät. ich werd die zicke missen ...



ps. wenn ihr in dinslaken eine peugeot fachwerkstatt sucht, dann nehmt die richtige. die auswahl ist da ja sehr gross. die falsche zieht Euch über den tisch.
__________________
207cc, das Statussymbol für alle, die keine Statussymbole brauchen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
207cc, steuerkette, thp, turbolader, werkstatt

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017