CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 307cc > 307cc - Techtalk

307cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 307cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 18.07.2011, 23:12
ukoepf ukoepf ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 307cc 135
 
Registriert seit: 06.2010
Beiträge: 3
Federbruch

Hallo zusammen,

heute Abend sagte meine Frau zu mir, dass sich unser 307 cc gar nicht gut anhört. Etwas auf der Fahrerseite hinten.
Ein Blick genügte, um zu sehen, dass der Wagen nicht mehr gerade steht. Habe das Rad hinten abgebnommen, und da fielen mir 3 Teile einer Stahlfeder entgegen.

Es handelt sich um unseren Zweitwagen, EZ 08/2004, mit nur 24.000 km.

Nun meine Fragen:

Kann ich damit noch ca. 10 km in die Werkstatt fahren?
Kommt das häufiger vor, wegen Kulanz?
Wer zahlt bei Kulanzregelung? Ist das Sache der Werkstat, oder holt die sich das vom Hersteller zurück?

Viele Grüße aus München
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Peugeot_1.jpg
Hits:	363
Größe:	86,2 KB
ID:	9876   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Peugeot_0.jpg
Hits:	391
Größe:	89,8 KB
ID:	9877  
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.07.2011, 23:20
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.569
Zitat:
Zitat von ukoepf Beitrag anzeigen
..Kommt das häufiger vor..
Ist meinem Arbeitskollegen letztes Jahr bei seinem 307 (Limousine) auch passiert. In der Werkstatt waren sie nicht sonderlich überrascht - die kannten das schon von anderen 307.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.07.2011, 23:39
Heinblöd Heinblöd ist offline
Stau-Umfahrer
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2004
Farbe: Persepolis Gelb
 
Registriert seit: 08.2005
Ort: 48°29'42.32"N, 9°12'28.98"E
Beiträge: 558
Nichts ungewöhnliches. Hatte ich auch schon. Das tritt leider bei allen Herstellen auf. 24k km ist zwar nicht viel, aber aufgrund des Alters würde ich mir auf Kulanz nicht allzu viel Hoffnung machen. Die Reparaturkosten halten sich hinten aber in Grenzen. Wenn ich mich recht erinnere, dann waren das ~75€ beim BOSCH-Dienst.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.07.2011, 11:07
Benutzerbild von Sepperle
Sepperle Sepperle ist offline
Cabriogeschlossenfahrer
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2008
Farbe: Thorium Grau
 

Weilheim i. OB -[Deutschland]- WM Weilheim i. OB -[Deutschland]- Y 5 5 5 5
Registriert seit: 06.2007
Ort: Weilheim
Beiträge: 421
Beim Boschdienst gibt es sicherlich keine Kullanz. Also beim Peugeothändler fragen ob Kullanz, ggf. machen lassen und bezahlen. Falls Kullanz anerkannt wird gibt es entsprechend Geld zurück. Voraussetzung für Kullanz ist, dass alle Inspektionen bei Peugeot durchgeführt wurden.
__________________
Wenn sich ein Mensch dazu entschließt einen Hund anzuschaffen, dann ist das für den Menschen eine planbare Zeit seines Lebens. Für den Hund dagegen, ist es alles was er hat ……..es ist sein Leben.
gekauft für 250,00 € bei EBAY
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.07.2011, 14:03
Benutzerbild von DarkCC
DarkCC DarkCC ist offline
Zebrastreifenanhalter
 
Modell: 307cc 140 Sport
Baujahr: 2008
Farbe: Abysse Blau
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Bremen
Beiträge: 855
Fragst Du ernsthaft, ob Du damit noch in die Werkstatt fahren kannst??? Naja, gehen wird es rein physisch wohl, aber...
__________________
:winken:
_________________
Jeder Mensch macht Fehler. Das Kunststück liegt darin, sie dann zu machen, wenn keiner zuschaut.

307cc 140 Sport, Bj. 2008, Abysse-Blau, Tieferlegung, 17"

407 Coupé 2.7 HDi Platinum, Bj. 2006, silber, SD
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.12.2012, 13:27
wiesenser wiesenser ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 307cc 135
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Aurich
Beiträge: 8
Federbruch hinten

Hallo CC Freunde.
Bis heute war ich mit meinem gasumgerüsteten 307 CC (100000 km) sehr zufrieden. Jetzt aber habe ich ein Problem, bei dem ich nicht recht weiß, was es sein kann.
Heute morgen wollte ich weg fahren, aber schon nach ein paar Metern machte das Auto hinten Rumpel - Geräusche. Ich bin dann angehalten und sah, dass der Wagen hinten links und rechts abgesackt ist und vorne hoch steht. (Sieht aus wie hinten tiefer gelegt und vorne höher gelegt..!) Bei einer Seite hätte ich gesagt, defekter Stoßdämpfer, aber so?
Kann sich da jemand von Euch einen Reim draus machen?
Würde mich auf konstruktive Antworten freuen!
Gruss Wiesenser
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.12.2012, 14:56
Benutzerbild von No Fear
No Fear No Fear ist offline
ESP-Elchtester
 
Modell: 207cc THP 155 Premium
Baujahr: 2011
Farbe: Nacht Schwarz
 

Berlin -[Deutschland]- B Berlin -[Deutschland]- JR * * * *
Registriert seit: 09.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Da wird hinten eine Feder gebrochen sein...
__________________
Umbauten/Aktivierungen: Tempomat, Regensensor, Scheinwerfer dLite black tfl& de-Linse, LED-Rückstrahler black, Navi RT6 / wipnav+
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.12.2012, 17:17
Benutzerbild von schmitti
schmitti schmitti ist offline
Laternenparker
 
Modell: 307cc 135
Baujahr: 2005
 

Bamberg -[Deutschland]- BA Bamberg -[Deutschland]- CC 3 0 0 7
Registriert seit: 11.2012
Ort: BAMBERG
Beiträge: 58
Zitat:
Zitat von No Fear Beitrag anzeigen
Da wird hinten eine Feder gebrochen sein...
So wirds sein! Nicht mehr damit fahren, ganz schnell reparieren lassen!
__________________
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.12.2012, 18:02
Benutzerbild von potsblitz
potsblitz potsblitz ist offline
Servolenker
 
Modell: RCZ THP 200 Red Carbon
Baujahr: 2014
Farbe: Erithrea Rot
 
Registriert seit: 04.2005
Ort: Potsdam
Beiträge: 191
bei mir war es ein federbruch, also gaaaaaaaaaaaaaaaaanz langsam zum händler und die feder auswechseln lassen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.02.2017, 18:37
Benutzerbild von Oloeschi
Oloeschi Oloeschi ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 307cc 140 JBL
Baujahr: 2008
Farbe: Manitoba Grau
 

Duisburg -[Deutschland]- DU Duisburg -[Deutschland]- M 1 3 7 0
Registriert seit: 05.2015
Ort: Duisburg
Beiträge: 31
Schock am Morgen (Federnbruch)

Hatte gestern meinen CC zur Werkstatt meines Vertrauens abgegeben zum Zahnriemen/Wasserpumpenwechsel und neue Kupplung einbauen. 120.000km-Inspektion sollte auch gemacht werden...soweit so gut. Vorabnahme verlief wie immer, Auto im sehr guten Pflegezustand...
Heute morgen dann der Schreckanruf, die hintere rechte Feder war wohl auf dem Weg zur Werkstatt angebrochen und auf der Bühne zum Glück direkt entdeckt...
Kannte sowas bisher nur vom Twingo vorne.
Wenn ich überlege das ich letzte Woche noch über die Autobahn recht zügig gefahren bin mag ich garnicht dran denken was hätte passieren können...

Schutzengel war wohl besonders aufmerksam
__________________
Gruß Olaf
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 17.02.2017, 23:19
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.377
Zitat:
Zitat von Oloeschi Beitrag anzeigen
... die hintere rechte Feder war wohl auf dem Weg zur Werkstatt angebrochen und auf der Bühne zum Glück direkt entdeckt...
Kannte sowas bisher nur vom Twingo vorne.
Da ist selbst ein Mercedes nicht davor gefeit. Der 200er Benz (Bauj.2004,70000km) meiner Schwiegereltern hatte dies auch schon durch.
Vor 6 Jahren hinten rechts und vor 3 Jahren vorne links. Fahrtechnisch hatten die es erst ein paar Tage später bemerkt, weil das Auto "so komisch klapperte". Es wurden dann jeweils paarweise neue Federn eingebaut.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.02.2017, 08:58
Wolfmanjack Wolfmanjack ist offline
Garagenparker
 
Modell: 307cc 135
Baujahr: 2004
Farbe: Stahl Grau
 

Hochsauerlandkreis in Meschede -[Deutschland]- HSK Hochsauerlandkreis in Meschede -[Deutschland]- MV * *
Registriert seit: 02.2017
Ort: Sauerland
Beiträge: 17
Scheint echt normal zu sein - als wir unseren CC vor 3 Wochen gekauft haben, hatte ich in dem letzten TÜV Bericht von 2015 den Eintrag "Feder hinten gebrochen" gesehen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Federbruch Navi-CC 207cc - TechTalk 43 26.03.2018 14:06




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017