CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 308cc > 308cc - Allgemein > 308cc - Kaufberatung

308cc - Kaufberatung Hilfe beim Gebrauchtwagenkauf. Welche Ausstattung, Motor, etc. ? Wenn euch erfolgreich weitergeholfen wurde dürft ihr gern auf "Unterstützung" drücken.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #31  
Alt 15.02.2012, 19:55
Benutzerbild von bluemax80
bluemax80 bluemax80 ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 308cc THP 200 Allure
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Norden von HH
Beiträge: 79
Noch eine Kleinigkeit am Rande, wenn er den THP200 in Betracht zieht:

Auf diesem dürfen nur 18 Zoll Felgen gefahren werden. Das ist insbesondere dann von Interesse, wenn es an den Kauf von Winterrädern geht. Unter 1250,- Euro für den Radsatz dreht sich da nichts im Radkasten.
__________________
~~~ '11er Mercedes Benz C250 CDI T+ '11er Peugeot 308 CC 200 THP Allure + '08er BMW 118d ~~~
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 15.02.2012, 19:56
Benutzerbild von No Fear
No Fear No Fear ist offline
ESP-Elchtester
 
Modell: 207cc THP 155 Premium
Baujahr: 2011
Farbe: Nacht Schwarz
 

Berlin -[Deutschland]- B Berlin -[Deutschland]- JR * * * *
Registriert seit: 09.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Zitat:
Zitat von kryca Beitrag anzeigen
@NoFear:

Nehmen wir die Daten von Spritmonitor.de für einen 308cc (hier hat es nur wenige Einträge):

THP 15x PS: 8.5 L
VTi: 7.7 L
Diesel 163 PS:6.5 L

Oder RCZ:

THP 200 PS: 8.6
THP 15x PS: 7.8
Diesel 163 PS: 6 L

Oder 207cc:

THP 15x PS: 8.5
VTi: 7.6
Diesel 109 PS: 5.7

Das macht real etwa 1.5+ L weniger beim Diesel.

Ich schliesse daraus, dass es in Berlin nur bergab geht.

PS: Sorry, ich wollte mit "Ford-Diesel" keine Massenpanik verursachen ... das stimmt natürlich, dass Peugeot den baut.
also meine Erfahrungen......
206 cc 1.6 16v im Stadtverkehr durchaus 9 - 10 l
207 cc VTI (hab ich immer als Leihwagen bekommen zum ködern) bei identischen strecken und Verkehrsdichten noch 8 - 9 l
207 cc thp 156 ( ködern hat geklappt) jetzt 7 - 8 l
Alles bei Ausnahme der Wintermonate (knackig Frost)....da hauen sich alle gut einen Liter mehr rein...
Ich hatte auch mal einen 3-türer diesel als leihwagen mit dem ich im Sommer <6l kam ...
Ich sage auch nicht, dass ein diesel nicht sparsamer wäre....nur, dass die Jungs mit dem turbomotor wirklich im verbrauch erreicht haben...1500 touren 5. Gang, bekommst du hier jeden Hügel hin und bist noch flexibel, doch noch drauf zu treten....hast auf gerader strecke aber ne deutliche 3 vor dem Komma....
Im übrigen....ich als exil-Sauerländer erkenne im umkreis von 50km keine Existenz von bergen (auf oder ab) hier in Berlin an....rein formal bräuchte man hier nichtmal ne Handbremse Das einzige, was es hier gibt sind Erhebungen aus weltkriegsschrott....

Bevor hier ein back-to-topic kommt....im 308 sind die gleichen Motoren (Benziner) in unterschiedlichen Ausbaustufen....beim diesel kommt die 2l-Maschine dazu....die verbrauchswerte werden beim schwereren 308 zwar höher sein, aber die Verhältnisse ähnlich...

Geändert von No Fear (15.02.2012 um 20:00 Uhr). Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 15.02.2012, 19:59
Benutzerbild von bluemax80
bluemax80 bluemax80 ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 308cc THP 200 Allure
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Norden von HH
Beiträge: 79
Reden

Zum Verbrauch beim 200THP kann ich mal mein Extrem schildern:

Ca. 13 Liter auf 100km und noch nie wirklich drunter.

Das ist allerdings dem geschuldet, dass ich teilweise über Wochen hinweg nur extreme Kurzstrecke fahre und das bei den Temperaturen ... und wenn der Wagen auf die Strecke kommt, dann fast nur auf freier Autobahn mit Tempo 160+ km/h.

Das ist schon ein derber Unterschied zu meinem zweiten Auto, der bei gleichen Bedingungen nicht mal die Hälfte schluckt.

Mein Fahrprofil ist allerdings natürlich nicht repräsentativ.
__________________
~~~ '11er Mercedes Benz C250 CDI T+ '11er Peugeot 308 CC 200 THP Allure + '08er BMW 118d ~~~
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 15.02.2012, 20:14
Benutzerbild von Peugeot308cc
Peugeot308cc Peugeot308cc ist offline
Servolenker
 
Modell: 308cc THP 155 Allure Automatik
Baujahr: 2012
Farbe: Babylon Rot
 

München -[Deutschland]- M München -[Deutschland]- CC * * *
Registriert seit: 12.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 188
Zitat:
Zitat von bluemax80 Beitrag anzeigen
Noch eine Kleinigkeit am Rande, wenn er den THP200 in Betracht zieht:

Auf diesem dürfen nur 18 Zoll Felgen gefahren werden. ...
Aber auf dem 155 THP gehen auch kleinere, oder???
Das ist seltsam
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 15.02.2012, 20:42
Benutzerbild von MacBaer
MacBaer MacBaer ist offline
Geschwindigkeitseinhalter
 
Modell: hatte einen 308cc
Baujahr: 2011
Farbe: Perla Nera Schwarz
 

Main-Taunus-Kreis -[Deutschland]- MTK Main-Taunus-Kreis -[Deutschland]- X 4 5 1
Registriert seit: 10.2004
Ort: Eppstein im Taunus
Beiträge: 1.784
MacBaer eine Nachricht über AIM schicken MacBaer eine Nachricht über Skype™ schicken
Zitat:
Zitat von Peugeot308cc Beitrag anzeigen
Aber auf dem 155 THP gehen auch kleinere, oder???
Das ist seltsam
Nein, ist es nicht wirklich, da bei dem THP 200 eine größere Bremsanlage verbaut wird. Da passen kleinere Felgen als 18" wohl nicht drauf - und vielleicht ohne weiteres keine größeren ins Radhaus ;-)

? gibt es 19" - 20" für den 308cc?

Viele Grüße
MacBaer
__________________
Ich will knuddeln!
Das war der bärengerechte CC: 308cc HDi 165 Automatik Allure 2011 JBL Xenon WIP-COM 3D Vollleder "Vintage Bordeaux" perla nera
Das ist der bärengerechte Smart: fortwo Cabrio passion mhd 2013 kristallweiss/black

Mehr MacBaer
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 15.02.2012, 20:47
Benutzerbild von Mello
Mello Mello ist offline
Servolenker
 
Modell: 207cc THP 150 Platinum
Baujahr: 2008
Farbe: Onyx Schwarz
 

Bergheim -[Deutschland]- BM Bergheim -[Deutschland]- D 4 4 4
Registriert seit: 10.2011
Ort: Hürth
Beiträge: 188
Dann wird beim 200 THP die Bremsanlage etwas größer dimensioniert sein.
Zum Verbrauch; z.Z. nur Stadtverkehr, Verbrauch liegt bei rund 13,4 L Durchschnitt !!!
__________________
"Die Sorte Frauen, die weder furzt noch weint und morgens nicht beschissen aussieht, ist entweder aufblasbar oder tot."

Dr. Sean McNamara
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 15.02.2012, 20:49
Benutzerbild von No Fear
No Fear No Fear ist offline
ESP-Elchtester
 
Modell: 207cc THP 155 Premium
Baujahr: 2011
Farbe: Nacht Schwarz
 

Berlin -[Deutschland]- B Berlin -[Deutschland]- JR * * * *
Registriert seit: 09.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Zitat:
Zitat von bluemax80 Beitrag anzeigen
Zum Verbrauch beim 200THP kann ich mal mein Extrem schildern:

Ca. 13 Liter auf 100km und noch nie wirklich drunter.

Das ist allerdings dem geschuldet, dass ich teilweise über Wochen hinweg nur extreme Kurzstrecke fahre und das bei den Temperaturen ... und wenn der Wagen auf die Strecke kommt, dann fast nur auf freier Autobahn mit Tempo 160+ km/h.

Das ist schon ein derber Unterschied zu meinem zweiten Auto, der bei gleichen Bedingungen nicht mal die Hälfte schluckt.

Mein Fahrprofil ist allerdings natürlich nicht repräsentativ.
den 200er kauft man allerdings auch nicht um langsam vom fleck weg zu kommen....der Name KRAFTstoff kommt auch nicht von ungefähr....aber mitm 200ps-sauger kannst du da schon > 20 liegen....
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 15.02.2012, 21:11
Benutzerbild von bluemax80
bluemax80 bluemax80 ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 308cc THP 200 Allure
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Norden von HH
Beiträge: 79
L?cheln

Zitat:
Zitat von MacBaer Beitrag anzeigen
Nein, ist es nicht wirklich, da bei dem THP 200 eine größere Bremsanlage verbaut wird. Da passen kleinere Felgen als 18" wohl nicht drauf - und vielleicht ohne weiteres keine größeren ins Radhaus ;-)

? gibt es 19" - 20" für den 308cc?

Viele Grüße
MacBaer
Geprüft habe ich das bisher nicht. Rein optisch ist aber auf jedenfall noch ne Menge Platz vorhanden. Die Bremsanlage vorne ist aber in der Tat gigantisch für das was sie einem 200 PS Cabrio wie den 308CC leisten muss. Keine Frage was Peugeot da geritten hat die da ranzuhängen. Aber was solls ... dafür bremst sie dann hoffentlich auch mehr als 3x kurz hintereinander stabil von 200km/h herunter.
__________________
~~~ '11er Mercedes Benz C250 CDI T+ '11er Peugeot 308 CC 200 THP Allure + '08er BMW 118d ~~~
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 16.02.2012, 08:33
Benutzerbild von Peugeot308cc
Peugeot308cc Peugeot308cc ist offline
Servolenker
 
Modell: 308cc THP 155 Allure Automatik
Baujahr: 2012
Farbe: Babylon Rot
 

München -[Deutschland]- M München -[Deutschland]- CC * * *
Registriert seit: 12.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 188
Größere Bremsen beim Automatik ???

Normalerweise sind die Bremsen von Automatik-Autos doch auch größer...
Wie ist das dann beim 155 THP Automatik???
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 16.02.2012, 08:54
Benutzerbild von MacBaer
MacBaer MacBaer ist offline
Geschwindigkeitseinhalter
 
Modell: hatte einen 308cc
Baujahr: 2011
Farbe: Perla Nera Schwarz
 

Main-Taunus-Kreis -[Deutschland]- MTK Main-Taunus-Kreis -[Deutschland]- X 4 5 1
Registriert seit: 10.2004
Ort: Eppstein im Taunus
Beiträge: 1.784
MacBaer eine Nachricht über AIM schicken MacBaer eine Nachricht über Skype™ schicken
Geh einfach mal davon aus, dass sie genau so groß ist wie beim Schalter. Ich schau mal in der Anleitung nach, aber ob so was heutzutage noch drin steht glaube ich eigentlich nicht. Der 308cc 200 THP ist der einzig mir bekannte 308cc, welcher von den Einschränkungen bei der Radgröße aus dem Rahmen fällt. Alle anderen können runter bis 16".

Viele Grüße
MacBaer
__________________
Ich will knuddeln!
Das war der bärengerechte CC: 308cc HDi 165 Automatik Allure 2011 JBL Xenon WIP-COM 3D Vollleder "Vintage Bordeaux" perla nera
Das ist der bärengerechte Smart: fortwo Cabrio passion mhd 2013 kristallweiss/black

Mehr MacBaer
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 16.02.2012, 13:56
sugarray sugarray ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 207cc HDI FAP 110 Platinum
Baujahr: 2007
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 07.2011
Ort: Kölle
Beiträge: 84
Lustige Diskussion
Bei meiner Kaufentscheidung war es so, dass es ein gebrauchter cc werden würde, daher habe ich bei den Motoren dem Zuverlässigkeitskriterium eine höhere Gewichtung gegeben.
Der Ärger, den manche mit dem THP hatten ist echt haarsträubend, ich hätte wahrscheinlich schon eine Anzeige am Hals, weil ich irgendwann irgend jemanden bei Pöscho an selbigen gagangen wäre...
Wenn man dann das Fahrzeuggewicht in Verhälnis zur Leistungscharakteristik setzt, wird deutlich, dass man Drehmoment in den Autos benötigt um entspannt zu fahren. also bin ich den Diesel mal Probe gefahren und obwohl ich einen Dieselmotor als Beifahrer in einem Mondeo der aktuellen Baureihe noch als furchtbar bezeichnet habe, hat mich der PSA !! Diesel echt überzeugt.
Gerade bei hier in der Stadt wichtigen Zwischenspurts, kann man reuelos aufs Gas latschen (wenn man weiß wo die Blitzen stehen).
Das Fahrprofil von uns ist auch 90% Stadtverkehr und 10% Autobahn >140 km/h und wir liegen bei 7 Liter
Wenn der THP in der aktuellen Version dann mal ausgereift ist, würde ich die Motorisierung aber durchaus in Betracht ziehen, da wir gerade einmal 10K Km im Jahr fahren und der Kostenaspekt bei funktionierendem Motor pari/pari sein dürfte und ich noch ein Quentchen mehr Power hätte
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 16.02.2012, 15:15
Ercem Ercem ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 207cc HDI FAP 110 Filou
 
Registriert seit: 04.2010
Beiträge: 32
Also ich fahre beruflich viel Autobahn. Im Sommer komme ich mit 130 kmh bei 5 Liter an. Im Winter sind es 5,5 Liter. Und bei dem Verbrauch und der Leistung kommt ein VTI oder THP eigentlich gar nicht in die Tüte.
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 17.02.2012, 13:08
Benutzerbild von MrFreezer
MrFreezer MrFreezer ist offline
Autoscooter-Zurückschieber
 
Modell: 307cc HDI FAP 135 Tendance
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 07.2010
Ort: Südtirol
Beiträge: 311
Zitat:
Zitat von kryca Beitrag anzeigen
@NoFear:
PS: Sorry, ich wollte mit "Ford-Diesel" keine Massenpanik verursachen ... das stimmt natürlich, dass Peugeot den baut.
Genauso gut hättest Du die Motoren auch als ...
Jaguar-Diesel, Mazda-Diesel, Volvo-Diesel, Fiat-Diesel, Mini-Diesel bezeichnen können.
Hab ich einen vergessen?

Denn in einigen Modellen all dieser Hersteller steckt(e) ein PSA-Diesel (natürlich in den Citroen's auch).

Geändert von MrFreezer (17.02.2012 um 13:10 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 17.02.2012, 13:12
Benutzerbild von No Fear
No Fear No Fear ist offline
ESP-Elchtester
 
Modell: 207cc THP 155 Premium
Baujahr: 2011
Farbe: Nacht Schwarz
 

Berlin -[Deutschland]- B Berlin -[Deutschland]- JR * * * *
Registriert seit: 09.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Zitat:
Zitat von MrFreezer Beitrag anzeigen
Genauso gut hättest Du die Motoren auch als ...
Jaguar-Diesel, Mazda-Diesel, Volvo-Diesel, Fiat-Diesel bezeichnen können.
Hab ich einen vergessen?

Denn in einigen Modellen all dieser Hersteller steckt ein PSA-Diesel (natürlich in den Citroen's auch).
was in den Citroën's auch? Nein scheiße =/
Diese Diesel sind schon ford-diesel, weil auch das Kooperationsmotoren sind....gleichgültig, wer welchen Anteil hatte.... Das alle Welt die so toll findet, dass alle dieses Triebwerk als zukaufteil nehmen, spricht für sich....
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 17.02.2012, 16:24
Benutzerbild von Dringi
Dringi Dringi ist offline
Zebrastreifenanhalter
 
Modell: hatte einen 207cc
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Lippstadt
Beiträge: 868
Was ist daran so überraschend? PUG ist weltgrößter Dieselmotor-Hersteller (meines Wissens.)
__________________
Gruss
Dringi

Mein Verbrauch im "Spritmonitor"
Verbrauch lt. Bordcomputer: 3,0 bis 3,5 Liter bei 80km/h auf der Landstraße. 6,0 bis 6,5 Liter bei 130 km/h auf der BAB und etwas unter 14 Liter bei VMax (=195 km/h gemessen mit GPS).
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
benzin, diesel

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unterschied THP150 und THP175 CC_Maniac 207cc - TechTalk 14 09.10.2015 09:13
200 THP > Winterreifen ... oder die Suche nach dem heiligen Gral bluemax80 308cc - Techtalk 13 21.10.2011 07:35
Benziner ? Diesel ? Umweltzone und Schwefeldioxyd ?? -> Welcher Motor ?? SCT 207cc - Kaufberatung 14 15.02.2008 17:35
Vorschläge für Umfragen auf unserer Startseite nekko ccfreunde.de intern 111 20.06.2006 00:53




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017