CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 307cc > 307cc - Car-HiFi und Navigation

307cc - Car-HiFi und Navigation Spezielle Fragen zu RD3, RT3, RD4, RT4, WIP, JBL Soundsystem, Navigationsysteme, Nachrüst- und Lautsprechersysteme sowie Freisprecheinrichtungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #136  
Alt 11.01.2018, 12:23
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.631
Es gibt nichts Schlimmeres als bei einem Fahrzeug mit CAN-Bus irgendwelche (Radio-)Kabel zu trennen.
So waren bei meinem 206cc damals nach entspr. Radio-Einbau u.a. Fenster und Dach ohne Funktion.
Mit Zitat antworten
  #137  
Alt 11.01.2018, 16:55
Basti2610 Basti2610 ist offline
Garagenparker
 
Modell: 307cc 140 Tendance
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 12.2017
Ort: Kamen (Kreis Unna)
Beiträge: 12
Habe am Radio nichts abgetrennt.
Nur am Adapter

Also das Radio hab ich zum laufen bekommen, nur ich hab kein Ton.

Geändert von Stoppi (12.01.2018 um 06:20 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #138  
Alt 11.01.2018, 17:20
Benutzerbild von alterSchwede
alterSchwede alterSchwede ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 307cc 135 Automatik
Baujahr: 2004
Farbe: Persepolis Gelb
 

-[Schweden]- WDL -[Schweden]- * * *
Registriert seit: 01.2017
Ort: Schweden
Beiträge: 236
Hej! Frage was ist eigendlich wenn man den Radio so Anschliesst wie es früher war direkt an der Batterie . Ich habe bei meinem 307 cc bj,04 ja auch meine Extra-Fernscheinwerfer direkt an der Batterie, Relais und Fernlichtkabel angeschlossen und bis heute keine Probleme damit gehabt. Warum soll das nicht mit einem Autoradio funktionieren ohne das die ganze elektronik spinnt.
Mit Zitat antworten
  #139  
Alt 11.01.2018, 17:59
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.856
Zitat:
Zitat von Stoppi Beitrag anzeigen
Es gibt nichts Schlimmeres als bei einem Fahrzeug mit CAN-Bus irgendwelche (Radio-)Kabel zu trennen.
"Trennen" habe ich auch nicht geschrieben, sondern mit "Stromdieben" arbeiten. Grundvorraussetzung natürlich auch, dass man das orig. Radio mit dem orig. Stecker im Handschuhfach unterbringt.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #140  
Alt 11.01.2018, 18:23
Benutzerbild von alterSchwede
alterSchwede alterSchwede ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 307cc 135 Automatik
Baujahr: 2004
Farbe: Persepolis Gelb
 

-[Schweden]- WDL -[Schweden]- * * *
Registriert seit: 01.2017
Ort: Schweden
Beiträge: 236
Hej Basti2610!
Ein Teil von deinem Anschlussstecker ist für den Strom, Remote, Lenkradfernbedienung etc. Der andere Teil ist für die Lautsprecher, ob es das vorde ist odere der hintere Teil vom Anschlusstecker ist kann ich dir nicht sagen das steht aber an den Fahnen welche an den Kabeln ist. Da musst du schauen welche Kabel am Originalstecker für was ist und dann mit Stromdieben zusammen klemmen. Ich weiss aber nicht ob die Lsk. direkt von den Lautsprecher kommen oder erst über das BSI gehen, vielleicht weiss das jemand vom Forum der schon mal neue LS eingebaut hat oder neue Kabel verlegt hat.
Mit Zitat antworten
  #141  
Alt 28.03.2018, 14:50
DRINULLSIEBEN DRINULLSIEBEN ist offline
Garagenparker
 
Modell: 307cc 135
 
Registriert seit: 03.2018
Beiträge: 11
Apple CarPlay und Rückfahrkamera

Hallo liebe Gemeinde!
Meine Frage könnte Standard sein, aber in der Sufu habe ich nichts gefunden:
Ich möchte ein China 2-Din Radio mit CarPlay einbauen.
https://www.ebay.de/itm/Autoradio-DV...19.m1438.l2649
1. Was brauche ich an Adaptern, damit alles Plug&Play funktioniert
- oder muss hier gebastelt werden???
2. Wird die Rückfahrkamera bzw. der eingelegte Rückwärtsgang automatisch über den CAN-Bus erkannt?
3. Und brauche ich einen Einbaurahmen - evtl. gleich mit den Adaptern, wie hier?
https://www.ebay.de/itm/Doppel-DIN-R...19.m1438.l2649
Danke und Grüße
Matthias
Mit Zitat antworten
  #142  
Alt 28.03.2018, 18:07
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.856
Hi Matthias

Ich denke, dass Du mit dem Einbau dieses Gerätes nicht so viel Freude haben wirst? Es hat keinerlei "Datenbus-Anschlüsse", ergo gehen dir die Komfort- und Einstellfunktionen, sowie einige Anzeigen des Bordcomputers im CC verloren. Du könntest natürlich das orig. Peugeot-Radio im Handschuhfach belassen, angeschlossen natürlich, damit wichtige Einstell- und Bordcomputerfunktionen erhalten bleiben und weiterhin funktionieren.

Im Grunde benötigst Du nur den Doppel-DIN-Einbaurahmen, ob die mitgelieferten Adapter passen, wage ich zu bezweifeln. Da ist wohl eher basteln angesagt.
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	e9da17335f65f27bf1e733783357ef1a_8c5b3c7a-204b-473e-b934-71244b6242ef.jpg
Hits:	50
Größe:	84,1 KB
ID:	13302

Rückfahrkamera, schön wäre das, wenn ... Da müssen wohl entsprechend alle Kabel nebst Kamera hinten passend bis zum Gerät verlegt werden. Falls dein CC serienmässige Rückfahrwarner besitzt, klappt ein denkbares Verwenden dieses Signals wegen dem fehlenden Datenbus-Anschluß am Gerät wohl nicht.
ccfreunde.de/forum307cc/showpost/rückfahrkamerasignal abgreifen mit sperre zum bussystem

Genauere Aussagen kann man auch nur machen, wenn man detaillierte Infos zu den Anschlußmöglichkeiten dieses Gerätes hätte ... daher meine Aussagen "unter Vorbehalt" zu betrachten sind.

Jetzt noch für ALLE ein paar Infos zum "Apple Carplay"
".... Im Prinzip ist Apples CarPlay eine Spiegelung des eigenen iPhone auf den Bildschirm eines Autoradios (beziehungsweise Moniceivers), der in den meisten Fällen in etwa so groß ist wie die Hand eines Erwachsenen. Allerdings finden längst nicht alle Apps aus dem Smartphone den Weg auf das Display in der Armatur. Dies liegt daran, dass Anwendungen, die eine erhöhte Aufmerksamkeit vom Nutzer verlangen, im Auto verboten sind. Die wichtigsten iOS-Funktionen wie Telefonie, Musikanwendungen, Navigation, Kurznachrichten oder Podcasts und Hörbücher, die vor allem für lange Reisen wichtig sind, finden sich jedoch dort wieder.
Natürlich unterstützt CarPlay auch Siri, in einigen Automodellen funktioniert die Bedienung sogar ausschließlich mit der Sprachsteuerung, was bei erhöhtem Verkehrsaufkommen durchaus nützlich und entspannend sein kann. Auf dem iPhone finden Sie in den Einstellungen unter „Allgemein > CarPlay“ Angaben dazu, welche Apps in Ihrem Fahrzeug zur Verfügung stehen. Dort können Sie auch ein paar davon löschen oder anders anordnen. Eine Überprüfung, welche Apps mit CarPlay kompatibel sind, lohnt alle paar Monate, da immer wieder neue hinzugefügt werden.
CarPlay ist kompatibel mit sehr vielen iPhone-Modellen: Ab dem iPhone 5 (auch 5s, 5c und dem SE) aufwärts können Sie Apples intelligentes Auto-System nutzen.
..."
(aus http://maclife.de/test/autoradios-carplay-test-multimedia-jukebox )
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #143  
Alt 28.03.2018, 19:51
DRINULLSIEBEN DRINULLSIEBEN ist offline
Garagenparker
 
Modell: 307cc 135
 
Registriert seit: 03.2018
Beiträge: 11
Danke CCarin!
Welches sind denn die Komfort- und Einstellfunktionen, sowie einige Anzeigen des Bordcomputers?
Und die BC-Funktionen (Reichweite, Verbrauch etc.) werden über das Radio geleitet?
Basteln ist ja auch Herausforderung. Mehr Spaß als das Radio von 2004 wird es nach dem Basteln wohl schon machen
Ich denke auch das Audioteil kann unmöglich schlechter sein als das Original.
Bin gespannt. habe es erstmal bestellt und werde berichten.
Mit Zitat antworten
  #144  
Alt 28.03.2018, 22:13
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.856
Da verweise ich mal eben auf den Beitrag N°154
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #145  
Alt 29.03.2018, 12:16
DRINULLSIEBEN DRINULLSIEBEN ist offline
Garagenparker
 
Modell: 307cc 135
 
Registriert seit: 03.2018
Beiträge: 11
L?cheln

Danke für die Hinweise.
Verstanden, ist kein Selbstgänger.
Die Lösung mit dem Originalradio im Handschuhfach finde ich allerdings zu sehr gebastelt. Dann steuere ich ja auch das alte Radio mit der Lenkradbedienung. Das wäre ja sinnlos.
Es wird also etwas aufwändiger werden die Signale "umzuleiten".
Etwas Lesen und mit einem Elektroniker unterhalten...
Mit Zitat antworten
  #146  
Alt 29.03.2018, 15:16
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.856
Dann viel Erfolg!
Es wäre super, wenn Du danach etwas von deinen Erfahrungen berichten würdest. Bisher hat sich hier nämlich noch niemand so richtig dazu "ausgelassen".
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #147  
Alt 25.04.2018, 12:39
DRINULLSIEBEN DRINULLSIEBEN ist offline
Garagenparker
 
Modell: 307cc 135
 
Registriert seit: 03.2018
Beiträge: 11
Kurze Info zur Entwarnung...
Beim Modell bis 2005 (also mit VAN- statt mit CAN-Bus) gibt es überhaupt keine Probleme. Mit CAN-Bus muss ein Adapter verwendet werden, was in meinem Fall eben nicht nötig ist. Die Radiozeile wird logischerweise nicht mehr im Display angezeigt, der Rest funktioniert.
Wer möchte, kann auch einen Adapter für die LFB verwenden, auch das ist ohne Probleme (sowohl bei VAN als auch bei CAN)
Also viel Lärm um nichts mit den Warnungen hier...Die Kabel vom Radio korrekt auf eine Iso-Buchse stecken und dann funktioniert alles.
Eine Rückfahrkamera habe ich noch nicht verbaut (ist ja auch mehr Show als sinnvoll), aber auch das ist natürlich kein Problem, wenn man Plus vom Rückfahrlicht abnimmt...

Zum China-Doppeldin an sich:
Neben ein paar kleineren Benutzerunfreundlichkeiten des China-Radios ist doof, dass man entweder die App-Funktionen verwenden kann (also iOS-Oberfläche bzw. in anderen Fällen natürlich analog die Android-Oberfläche) oder die Radiooberfläche.
Also Apps auf dem Schirm und Radiohören geht nur über eine Radio-App (zeiht also Datenvolumen). Die Radio- und App-Oberfläche sind also als getrennte Geräte zu betrachten, die nicht gleichzeitig betrieben werden können.
Das bedeutet auch, dass man im Radiobetrieb mit dem angeschlossenen Handy nicht telefonieren kann. Dazu muss dann zusätzlich Bluetooth verwendet werden.
Bei einer Anschaffung zw. 100 - 150 Euro aber locker zu verschmerzen. Die Funktionen sind alle gut und flüssig, der Sound deutlich besser als mit dem Originalradio, die Qualität des Radioempfangs allerdings schlechter...
Kann man da mit einer Phantomspeisung Besserung erzielen?
Insgesamt bin ich zufrieden und es sieht auch gut aus in der Mittelkonsole.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu DRINULLSIEBEN für den nützlichen Beitrag:
  #148  
Alt 25.04.2018, 23:37
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.856
Zitat:
Zitat von DRINULLSIEBEN Beitrag anzeigen
Kurze Info...
Beim Modell bis 2005 (also mit VAN-Bus) gibt es überhaupt keine Probleme. Bei CAN-Bus muss ein Adapter verwendet werden. Die Radioanzeige wird logischerweise nicht mehr im Display angezeigt, der Rest funktioniert.
Wer möchte, kann auch einen Adapter für die LFB verwenden, auch das ist ohne Probleme (sowohl bei VAN als auch bei CAN)

Zum China-Doppeldin an sich:
...ein paar kleineren Benutzerunfreundlichkeiten des China-Radios ...
Sicherlich gilt dies jetzt nicht allgemein für alle China-2DIN-Android Geräte, oder? Welches Modell hast Du denn eingebaut?
Welchen Originalradiotyp hattest Du in deinem 307cc und was ist jetzt mit den Einstellfunktionen bzw. Anzeige (z.B. Uhrzeit, Datum im Display)?
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #149  
Alt 26.04.2018, 10:28
DRINULLSIEBEN DRINULLSIEBEN ist offline
Garagenparker
 
Modell: 307cc 135
 
Registriert seit: 03.2018
Beiträge: 11
Was gilt nicht für alle China-2Din?
Die Benutzerunfreundlichkeit? Doch, davon gehe ich aus.
Etwas logisch, gut strukturiert und hübsch anzusehen aufzubauen, ist nicht des Chinesen Sache. Da stolpert man in jeder Sekunde über einen Haken...
Ich habe dieses Noname Gerät, dass nicht mal eine Produktnummer hat - funktioniert aber gut:
https://www.ebay.de/itm/6-2-iPhone-C...8AAOSw~T9aT3VJ

Im Display wird alles angezeigt bis auf die Radiozeile.
Nur die Radiozeile wurde vom alten Gerät gesteuert (keine Ahnung wie das Original heisst, Radio mir CD-Schlitz, kein Wechsler, kein Navi), alle anderen Funktionen sind direkt mit dem Scheibenwischer-Hebel und einem Steuergerät, dass ich links hinter der Service-Klappe vermute, verbunden. Diese Funktionen laufen NICHT über den Iso-Stecker. Bei den Facelift-Modellen mag das anders sein.
Mit Zitat antworten
  #150  
Alt 26.04.2018, 10:44
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.856
OK ... dann hast Du wohl ein simples RD3-Radio ausgetauscht

...und dafür das neue 2DIN-Radio eingebaut und einfach so angeschlossen, dass es läuft.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...

Geändert von CCarin (26.04.2018 um 10:48 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
navigationsgerät

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Android Radio schreddi 207cc - Car-HiFi und Navigation 4 27.03.2017 16:54
Doppel-DIN Radio Habinator 308cc - Car-HiFi und Navigation 40 15.02.2016 09:23
Radio Continental vs. Siemens VDO niggl 207cc - Car-HiFi und Navigation 4 17.09.2015 16:40
Radio an bei Motorstart? Anbleiben bei Motorstopp? Joe92 206cc - Car-HiFi und Navigation 3 29.05.2014 15:20
Doppel DIN Radio im RCZ ? RCC1 RCZ - Techtalk 8 02.02.2012 00:02




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017