CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 308cc > 308cc - Tuning & Zubehör

308cc - Tuning & Zubehör Umbau, Reifen, Felgen, Tieferlegung, Tuner, etc.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #16  
Alt 02.02.2010, 11:26
Benutzerbild von kaetzle
kaetzle kaetzle ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: 308cc HDi FAP 140 Platinum
Baujahr: 2009
Farbe: Perlmutt Weiß
 

Böblingen -[Deutschland]- BB Böblingen -[Deutschland]- V 1 8 0 8
Registriert seit: 11.2003
Ort: Renningen
Beiträge: 624
kaetzle eine Nachricht über Skype™ schicken
Hallo zusammen,

nun ist ja wieder einige Zeit vergangen. Hat irgendjemand inzwischen was gehört, dass jemand sich über ein Dachmodul für den 308cc Gedanken macht?

Also ich hab jetzt zumindest mal den Schaltpan fürs Dachsteuergerät besorgt. Nur kann ich selbst da leider nichts mit anfangen - wer könnte damit was anfangen???
__________________
GrueCCle von Verena
Mein kleiner Dicker ...schön war die Zeit...
Mein großer Dicker ...der etwas andere Pampers-Bomber...
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 02.02.2010, 12:26
Benutzerbild von Eisberg79
Eisberg79 Eisberg79 ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 308cc VTi 120 Premium
Baujahr: 2009
Farbe: Perlmutt Weiss
 
Registriert seit: 06.2009
Ort: Dinslaken
Beiträge: 228
Mich würde das Modul auch interessieren und würde für den Sommer direkt schonmal vorbestellen.

Erster :winken:
__________________
308cc Premium in Perlmutt Weiss, Teilleder Mistral, WIP Nav und Blondinenpiepser vorne und hinten
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 08.02.2010, 08:55
Benutzerbild von cybervir
cybervir cybervir ist offline
Garagenparker
 
Modell: 308cc THP 150
Farbe: Perlmutt Weiss
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Schweiz
Beiträge: 21
cybervir eine Nachricht über Skype™ schicken
Ja da wäre ich doch glatt auch dabei.

Gruss Thomas
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 08.02.2010, 09:22
Benutzerbild von Snake
Snake Snake ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: hatte einen 308cc
 
Registriert seit: 04.2006
Ort: Wachenheim
Beiträge: 179
Snake eine Nachricht über ICQ schicken Snake eine Nachricht über Skype™ schicken
Reden

Wenn ich mir das Bild so ansehe, braucht ihr ja nur eins. Laut Nummernschild habt ihr ja das selbe Auto.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 09.02.2010, 14:15
Benutzerbild von cybervir
cybervir cybervir ist offline
Garagenparker
 
Modell: 308cc THP 150
Farbe: Perlmutt Weiss
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Schweiz
Beiträge: 21
cybervir eine Nachricht über Skype™ schicken
Zitat:
Zitat von Snake Beitrag anzeigen
Wenn ich mir das Bild so ansehe, braucht ihr ja nur eins. Laut Nummernschild habt ihr ja das selbe Auto.
Gut kombiniert....Mr. Watson.



Das war mir jetzt echt nicht aufgefallen
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 09.02.2010, 22:16
Benutzerbild von Eisberg79
Eisberg79 Eisberg79 ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 308cc VTi 120 Premium
Baujahr: 2009
Farbe: Perlmutt Weiss
 
Registriert seit: 06.2009
Ort: Dinslaken
Beiträge: 228
Zitat:
Zitat von Snake Beitrag anzeigen
Wenn ich mir das Bild so ansehe, braucht ihr ja nur eins. Laut Nummernschild habt ihr ja das selbe Auto.
Sollte somit erledigt sein
__________________
308cc Premium in Perlmutt Weiss, Teilleder Mistral, WIP Nav und Blondinenpiepser vorne und hinten
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 09.02.2010, 22:27
Benutzerbild von Snake
Snake Snake ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: hatte einen 308cc
 
Registriert seit: 04.2006
Ort: Wachenheim
Beiträge: 179
Snake eine Nachricht über ICQ schicken Snake eine Nachricht über Skype™ schicken
Reden

Aha, und jetzt stimmt auch das Nummernschild . Bei mir dauert es leider noch ein wenig bis das Original Nummernschild drauf kommt. Aber die Ausstattung ist schon mal vergleichbar mit deinem. Nur das Warten.......

Naja Vorfreude ist doch die schönste Freude.

Gruß snake :winken:
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 01.06.2010, 18:19
smarttop smarttop ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: Möchte einen CC
 
Registriert seit: 06.2010
Beiträge: 99
dachmodul 207cc/308cc

hallo,

wir wollen so ein dachmodul für den 207cc/308cc bauen, wenn jemand einen schaltplan/dokus zum/vom verdecksteuergerät hat, wäre das sehr hilfreich.

falls jemand aktiv mithelfen will und uns sein auto zur verfügung stellen möchte in/um berlin, kann er sich gerne bei mir melden.

das ganze soll natürlich nicht umsonst sein...darf auch was kosten bzw. wir bieten dann in der regel ein kostenloses modul als dankeschön an!

gruss
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 01.06.2010, 18:46
Raptor
Gast
 
 
Beiträge: n/a
ich denke mal das gibt es schon
zumindest fürn 207er

thomas
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 01.06.2010, 19:09
smarttop smarttop ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: Möchte einen CC
 
Registriert seit: 06.2010
Beiträge: 99
ja das ist richtig, aber wir machen eh eins für den 308 und wenns irgendwie geht, soll das gute stück dann auch gleich im 207 laufen...

wir haben uns bisher halt mehr mit den deutschen fabrikaten beschäftigt und wollen uns jetzt mal in den französischen markt wagen...

bisher wurden wir überall sehr nett aufgenommen und unterstützt, ich würde mich sehr freuen, wenn das hier auch so ist... die module machen ja ein riesen spass und steigern den komfort erheblich...

gruss
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 01.06.2010, 19:15
understatement understatement ist offline
Autoscooter-Zurückschieber
 
Modell: 307cc HDI FAP 135 Tendance
 
Registriert seit: 04.2010
Beiträge: 328
Hallo!

Zitat:
Zitat von smarttop Beitrag anzeigen
wir wollen so ein dachmodul für den 207cc/308cc bauen, wenn jemand einen schaltplan/dokus zum/vom verdecksteuergerät hat, wäre das sehr hilfreich.
Nett, oder ehrlich?

...auf der einen Seite hört sich euer Posting so an, als wolltet ihr nicht nur Module für euch selber bauen, sondern als Produkt zum verkaufen. Tja und auf der anderen Seite stellt ihr Fragen zum "Schaltplan" des Verdecksteuergerätes?

Was wollt ihr mit dem Schaltplan? ("Leitungen anzapfen" war gestern!)

Alle Funktionen des Daches (und alle anderen auch) sind erreichbar über CAN. Besorgt euch ein PPS2000 (China Kopie) und einen CAN-Bus-Analyzer. Der Rest ist Fleißarbeit...

Gruß, Jörn
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 01.06.2010, 19:25
smarttop smarttop ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: Möchte einen CC
 
Registriert seit: 06.2010
Beiträge: 99
Hi Jörn,

nunja...wir machen das schon ne Weile für deutsche Fabrikate und aufgrund der vielen Anfragen zu einer Steuerung für den 207/308 haben wir uns entschieden, zumindest mal einen Blick drauf zu werfen....

Bisher wurden wir von den eingefleischten Fans immer toll unterstützt mit Plänen, Infos und Autos. Wenn am Ende ein tolles Dachmodul dabei herauskommt hat doch jeder etwas davon! Von den Herstellern gibts ja leider keine Infos...

Wir brauchen keinen PPS2000 oder CAN-Bus-Analyzer, sowas haben wir alles selbst entwickelt...aber ein paar Infos zum Verdecksteuergerät (wo sitzt es, welche Leitungen gehen da wo rein mit welchen Signalen drauf etc.) wären schon hilfreich - wie gesagt - auch gerne mit entsprechender Gegenleistung!

Gruss
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 01.06.2010, 20:32
Benutzerbild von kaetzle
kaetzle kaetzle ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: 308cc HDi FAP 140 Platinum
Baujahr: 2009
Farbe: Perlmutt Weiß
 

Böblingen -[Deutschland]- BB Böblingen -[Deutschland]- V 1 8 0 8
Registriert seit: 11.2003
Ort: Renningen
Beiträge: 624
kaetzle eine Nachricht über Skype™ schicken
@smarttop:
Gibts mehr Info's über Dich/Euch?
Sorry dass ich nachfrage, aber ich bin zum Beispiel schon mit Rüffer in Kontakt getreten - aber ich glaube das Ergebnis lässt noch ne Weile auf sich warten.

Wie bereits geschrieben, nen Schaltplan hätte ich.....wenn das alles ist..... aber es macht ja keinen Sinn, wenn an 4 Stellen um die Wette gebastelt/geplant wird....

Für den 207cc gibt das Modul tatsächlich schon:
http://www.ccfreunde.de/forum/showthread.php?t=16631

@all:
Ist irgendjemand bereits mit cabrio-module.de in Kontakt getreten?
__________________
GrueCCle von Verena
Mein kleiner Dicker ...schön war die Zeit...
Mein großer Dicker ...der etwas andere Pampers-Bomber...
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 01.06.2010, 20:45
understatement understatement ist offline
Autoscooter-Zurückschieber
 
Modell: 307cc HDI FAP 135 Tendance
 
Registriert seit: 04.2010
Beiträge: 328
Zitat:
Zitat von smarttop Beitrag anzeigen
Wir brauchen keinen PPS2000 oder CAN-Bus-Analyzer, sowas haben wir alles selbst entwickelt...aber ein paar Infos zum Verdecksteuergerät (wo sitzt es, welche Leitungen gehen da wo rein mit welchen Signalen drauf etc.) wären schon hilfreich
...wenn Ihr ein PPS2000 selber entwicklt hättet, dann würdet Ihr diese Fragen nicht stellen! (das PPS2000 ist das Peugeot eigene Diagnose und Konfigurationssystem für alle Peugeot Fahrzeuge)

Wie ich schon sagte ...die Leitungen des Dachsteuergerätes und die Verkabelung mit dem Dachschalter und den Dach-Aktoren sind vollkommen uninteressant! (niemand will ein Dachmodul haben, bei dem an Kabeln des Daches rumgemacht werden muß!)

Ein Peugeot hat eine BSI Baugruppe, die die Drehscheibe zwischen allen Steuergeräten darstellt. Dort treffen sich das PPI (Interface zum OBD und letztlich zum USB des PCs) mit dem CAN Bus für PowerTrain, CAN für Alarm/Airbags/etc. und dem CAN Bus für alle Komfort-Steuergeräte. An letzterem Bus hängt auch das Dachsteuergerät. Bei Peugeot ist aber auch jedes Radio mit diesem Bus verbunden.

Ihr könnt also einfach das Radio rausziehen ...dort den CAN-Bus abgreifen ...dann vom PPS2000 den Befehl für "Dach öffnen" schicken (ist von dort zu Servicezwecken möglich) ...diesen Befehl auf dem angezapften CAN-Bus mitschneiden ...und später mit einem simulierten CAN-Token selber das Dach aufmachen.

Alles per Software ...nix mit Leitungen vom Dachsteuergerät.

Gruß, Jörn
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 01.06.2010, 21:11
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.896
@smarttop

Nehmt bitte understatements Äußerungen als das was sie sind:
Als Einzelmeinung eines Einzelusers.

Ich habe zwar von dem ganzen Elektronik- und Busgedöns keine Ahnung,
wenn es aber irgendwo ein reines Softwaremodul gäbe, dann hätte sich das sicher rumgesprochen. Bei allen bisher verbauten mußte mindestens zwischengesteckt (206cc) und meist sogar geschnitten und umgeklemmt werden.
Kenntnisse der Stromlaufpläne sind also nicht ganz unwichtig.
Interessenten und Käufer hat es bisher für alle gegeben.
Ich wüßte nicht, wieso "niemand ...ein Dachmodul haben (will), bei dem an Kabeln des Daches rumgemacht werden muß".
Eine reine Softwarelösung wäre zwar schön, bleibt aber, bevor sie nicht auf dem Tisch liegt, reines Wunschdenken.

Etwas mehr Info über Euch wäre allerdings gut, wie kaetzle bereits schrieb.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
modul

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches Komfort-Dachmodul ? da.ricci 207cc - Tuning & Zubehör 10 Heute 10:12
Sammelbestellung: Dachmodul 207cc von ec-modules Blueside 207cc - Tuning & Zubehör 18 26.04.2014 11:45
Dachmodul - Anzeige im Navi Matrox 207cc - Car-HiFi und Navigation 2 24.05.2013 17:46
Neuer Funkschlüssel und jetzt will das Dachmodul nicht mehr? Tweety 207cc - Tuning & Zubehör 22 17.07.2011 19:01
206 cc Dachmodul cc-ms 206ccc 206cc - Techtalk 41 27.03.2009 16:19




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017