CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 26.01.2002, 18:32
Mike
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Standheizung

Hallo CC-Freunde,

ich hab mal ne Frage zum Thema Standheizung:

Wenn meine Kleine im April/Mai kommt möchte ich mir gerne eine Standheizung einbauen lassen, weil ich zur Arbeit extreme Kurzstrecke fahre und das natürlich Gift für den Motor is .

Mein Peugeot-Händler meint er könne eine Webasto bei dem CC (135 Platinum, also mit Klima) einbauen, das wäre aber eine ziemliche Fummelei, und deswegen wäre es nicht ganz billig. Ich hab dann nachgehakt wie-nicht-ganz-billig es den genau wäre, woraufhin er meinte so mit 3500 - 3800 DEM müsse ich schon rechnen (für die Heizungs-Ausstattungs-Variante ohne Fernbedieung wohlgemerkt).

Von Webasto selbst hab ich die Aussage, das es nur für den normalen 206 in Verbindung mit den Motoren RFR und RFN einen konkreten Einbauvorschlag für die Thermo Top C (Das ist die ganz Grosse von denen, daber Mittlere gibt es nicht in der Kompaktbauweise!) gäbe .

Wenn ich jetzt den Preis (UVP) für die Heizung abziehe, dann bedeutet das bei Peugeot Mainz-Wiesbaden bleiben für den Einbau noch 1700-2000 DEM kleben.

Ist ein normaler 206 mit dem entspr. o.g. Motor vom Motorraum her nicht mit dem CC 135 identisch was den Einbau angeht?
Is der Preis für den Einbau nicht eher viel?

Gruss
MIKE
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.01.2002, 18:51
Benutzerbild von RK
RK RK ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: hat keinen CC
 

Darmstadt -[Deutschland]- DA Darmstadt -[Deutschland]- CC 2 0 0 7
Registriert seit: 05.2001
Ort: Südhessen
Beiträge: 3.840
Wart mal bis NT sich zu dem Thema äussert. Der hat eine drin. Der Platz der Standheizung ist eher als Katastrophe anzusehen. Direkt unter dem ABS-System. Das wird schön heiss beim heizen. Die Bedienbarkeit der Standheizung in Verbindung mit der Klimatronic ist auch als nicht optimal zu bezeichnen. Aber wart mal bis sich NT meldet.
--
[center][red]
MfG RK
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.01.2002, 19:02
Benutzerbild von Smofy
Smofy Smofy ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: hatte einen 207cc
 
Registriert seit: 05.2001
Beiträge: 1.554
Hier steht auch schon etwas zu dem Thema
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.01.2002, 20:41
nt
Gast
 
 
Beiträge: n/a
@ mike

die ndl in wiesbaden kann ich dir nun gar nicht empfehlen. viel zu teuer! X(

ich habe in meinem die thermo top e eingebaut, und zwar beim boschdienst hebenstreit in mainz-hechtsheim. preis komplett mit fernbedienung t70 und tüvabnahme dm 3047,-. netter familienbetrieb und erfahrung mit dem cc haben sie jetzt ja auch.

grundsätzlich kann ich die standheizung nur empfehlen, ein warmes, abgetautes auto am morgen, ist gold wert! I)

nt
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.01.2002, 02:08
amue
Gast
 
 
Beiträge: n/a
@Mike:

**** snip ****
weil ich zur Arbeit extreme Kurzstrecke fahre und das natürlich Gift für den Motor is .
**** snip ****

Dazu mal ne Frage : Sollte das der Hauptgrund sein ? Also, weil Kurzsztrecke Gift für den Motor ist ? Kann mir irgend wie nicht so recht vorstellen, dass die Standheizung in irgendeiner Form das Warmwerden des Motors begünstigt. Soweit ich weiss, heizen die nur den Innenraum !?

Gruss,
Amü

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.01.2002, 11:01
Benutzerbild von RK
RK RK ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: hat keinen CC
 

Darmstadt -[Deutschland]- DA Darmstadt -[Deutschland]- CC 2 0 0 7
Registriert seit: 05.2001
Ort: Südhessen
Beiträge: 3.840
Hi Amue. NT hat schon recht. Da die Webasto eine Wasser- und keine Luftheizung ist, wird das Kühlwasser erhitzt und über den Wärmetauscher und Ventinaltor in den Innenraum als warme Luft abgegeben. Das macht natürlich auch den Motor mit warm und es startet sich einfacher.
--
[center][red]
MfG RK
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.01.2002, 12:31
2late4u
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Also wenn der warme Motor das Hauptargument für eine Standheizung ist, gibt es günstigere Alternativen, sofern ein Stromanschluss vorhanden ist... http://www.waeco.de/pages_d/products/defa_wu/standard.htm
--
[comic][blue]
Gruß 2late4u
[/blue][/comic]
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.01.2002, 15:13
Mike
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Hallo,

Zitat:
Original von RK:
Wart mal bis NT sich zu dem Thema äussert[...]
Na ja, irgendwie klang NTs Antwort doch gar nicht so negativ, ausser über die Preisvorstellungen der NDL Wiesbaden...

Zitat:
Original von NT:
ich habe in meinem die thermo top e eingebaut...
Also der nette Herr von der Webasto-Hotline sagte mir, das sich der Einbauvorschlag für einen "normalen" 206 mit Motor RFR oder RFN sich auf die Thermo Top C beziehen (die is laut Prospekt eher für Großraumlimousinen, Nahverkehrsbusse und Space Shuttles geeignet ). Weil die leistungsschwächste Baureihen für die 2-Liter-Maschine zu klein sei und es die mittlere eben nicht in dieser Kompaktbauweise gäbe.

Zitat:
Original von amue:
Sollte das der Hauptgrund sein ? Also, weil Kurzsztrecke Gift für den Motor ist ? [...]Soweit ich weiss, heizen die nur den Innenraum !?
Genau genommen is das Innenraumheizen nur ein (äußerst) angenehmer Nebeneffekt. Beheizt wird der Kühlwasserkreislauf und damit der Motor, das Öl usw. Dazu muss wohl auch die Wasserpumpe betrieben werden und bei der Innenraumheizung zusätzlich noch der Lüfter, weswegen die Dinger nicht nur Sprit brauchen , sondern auch eine gewisse Menge Strom aus der Batterie saugen.

Zitat:
Original von 2late4u:
Also wenn der warme Motor das Hauptargument für eine Standheizung ist, gibt es günstigere Alternativen, sofern ein Stromanschluss vorhanden ist...
Ähm, genau das ist das Problem. Ich bin Laternen-Parker im City-Bereich von Wiesbaden. D.h. wenn ich im Umkreis von 800-1500 Metern einen Parkplatz finde hab ich einen der besseren Tage erwischt ;( . Eine entsprechnde Kabeltrommel is da echt unpraktisch! Sowas passt auch schlecht in dem Kofferraum vom CC, oder?

Grüsse
MIKE
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.01.2002, 15:23
2late4u
Gast
 
 
Beiträge: n/a
@Mike
Da hilft nur die Laterne anzapfen..., oder für die Kurzstrecke den ESWE-Bus... Alles in allem ist es aber schon ein teurer Spass. Übrigens habe ich Antwort von Peugeot bekommen, die Navi ist von VDO-Siemens.
--
[comic][blue]
Gruß 2late4u
[/blue][/comic]
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.07.2002, 22:46
Mike
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Hallo!

Ich habe mal ne Frage an alle Standheizungsbesitzer:

Ich habe in meinem CC eine Webasto Standheizung. Wie warm wird den im Standheizungsbetrieb das Kühlwasser bei Euch? Bei mir steigt auch nach 30 oder 40 Minuten Heizbetrieb die Kühlwassertemperatur nur (?) auf knapp über 70 Grad. Im normalen Fahrbetrieb geht der Zeiger auf etwas über 90 Grad. Und wenn ich die Standheizung benutze, dann erreiche ich diese 90 Grad kaum früher als ohne. Ist das OK so? Ich frage weil ich nicht weiss ob man bei diesen 70 Grad schon vom verschleissmindernden Wegfall der Kaltlaufphase reden kann usw.?

Grüsse
MIKE
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 25.07.2002, 18:02
Benutzerbild von RK
RK RK ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: hat keinen CC
 

Darmstadt -[Deutschland]- DA Darmstadt -[Deutschland]- CC 2 0 0 7
Registriert seit: 05.2001
Ort: Südhessen
Beiträge: 3.840
Gegenfrage: Wie heiss hättest du es denn gerne und wieviel Sprit soll denn durchgeblasen werden?

Wenns draußen -10° sind und die SH machts auf 70° heiss, ist das dann Verschleiss mindernd? Ich denke schon. Sind 80° Unterschied.


Ich weiss, ist langweilig eine SH im Sommer eingebaut zu bekommen .... und man macht sich so seine Gedanken was denn jetzt bei 25 Grad mit so einem Ding anstellt
--
[red]
Herr Doktor, Herr Doktor - Ich habe immer ein breites Grinsen beim offen fahren - ist das schädlich?
[/red]
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 25.07.2002, 20:45
Mike
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Original von RK:
Gegenfrage: Wie heiss hättest du es denn gerne und wieviel Sprit soll denn durchgeblasen werden?
Es ging mir doch gar nicht darum zu maulen, warum dass Ding nicht wärmer macht. Ist nur so, dass ich jetzt zwei kleinere Reklamationen (Kühlkreislauf undicht, Scheinwerferhöhenverstellung auf der Standheizungsseite geht nicht) wegen dem Standheizungseinbau hatte und einfach auf Nummer Sicher gehen wollte, dass das Temperatur-Verhalten OK ist und jetzt das Thema zur Zufriedenheit abgeschlossen ist...
Zitat:
Wenns draußen -10° sind und die SH machts auf 70° heiss, ist das dann Verschleiss mindernd? Ich denke schon. Sind 80° Unterschied.
Ja schon, is aber halt auch nicht die "echte" Betriebstemperatur, die erreicht wird...
Zitat:
Ich weiss, ist langweilig eine SH im Sommer eingebaut zu bekommen .... und man macht sich so seine Gedanken was denn jetzt bei 25 Grad mit so einem Ding anstellt
Och na ja, ich hab, ja die Webasto mit dem ThermoCall-Modul, da kann ich wenigstens den ganzen Tag mit der Frau die in meiner Heizung wohnt telefonieren! :rotate:

Liebe Grüsse
MIKE
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 25.07.2002, 23:23
Benutzerbild von RK
RK RK ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: hat keinen CC
 

Darmstadt -[Deutschland]- DA Darmstadt -[Deutschland]- CC 2 0 0 7
Registriert seit: 05.2001
Ort: Südhessen
Beiträge: 3.840
Das ist nett schlecht !! Also meine Webasto macht im Expert auch die 70 Grad und das ist OK so. Meine Wassertemp geht knapp über 80 Grad, von da her braucht die SH nicht mehr zu leisten. Dann noch viel Spass mit deiner Fernbedienung ;D und ich denke die kleinen Mängel sind schnell behoben. Hoffentlich schneit es nicht so schnell dieses Jahr I)
--
[red]
Herr Doktor, Herr Doktor - Ich habe immer ein breites Grinsen beim offen fahren - ist das schädlich?
[/red]
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 25.07.2002, 23:46
Blubbel
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Hallo!
Wie teuer ist denn der Einbau samt Standheizung eigendkich??

Andi :-)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 26.07.2002, 09:05
nekko nekko ist offline
Fünf-Euro-Tanker
 
Modell: hat keinen CC
 
Registriert seit: 05.2001
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 1.390
nekko eine Nachricht über ICQ schicken
Etwa 1000 EUR. Such mal hier im Board nach Standheizung. NT hat schon einiges darüber geschrieben.
--
nekko :hasi:

Für Rechtschreibfehler wird nicht gehaftet.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017