CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 307cc > 307cc - Techtalk

307cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 307cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #31  
Alt 24.02.2010, 21:29
Benutzerbild von RoCCer
RoCCer RoCCer ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 307cc HDI FAP 135 JBL
Baujahr: 2008
Farbe: Stahl Grau
 
Registriert seit: 02.2010
Ort: Nordhessen
Beiträge: 49
CCahnriemen

Hört sich schlüssig an, Inspektion wäre aber doch
bei 150.000......:keineahnung:

Da passen die 240.000 von meinem Dealer ja schon
wieder eher ins 30er Schema...
__________________
" Wer schön fahren will, muß (manchmal) leiden..."

Nothing like this -
tastes like a french kiCC...
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 24.02.2010, 22:09
schlumpfpeugeot
Gast
 
 
Beiträge: n/a
mir ist schon öfter mal nen zahnriemen gerissen , beim alten 2,o 16 v bj 99
ist er nach ca 120000 km gerissen , hab dann 11 ventile neu gemacht den zylinderkopf bearbeitet hat mich 700 euro gekostet , wer nicht selber macht liegt deutlich höher . also lieber einmal mehr wechseln
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 08.03.2010, 07:07
Uwe Meyer
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Zahnriemen

O.K.
Eigentlich ist schon alles über den Zahnriemen gesagt worden.
Fakt ist:
Er altert, Lebensdauer ca 5-6 Jahre oder ca. 100.000km.
Ein Zahnriemen reißt nicht.......
Es sind die kleinen Zähne auf ihm, auf dem die Kurbelwelle dann weiter die Kraft auf Nockenwelle, Wasserpumpe überträgt.
Diese kleinen Flanken (Zähne) greifen immer in ein Zahnrad und es entsteht immer Reibung. Diese reißen ab und der Riemen springt über.
Wie jeder von euch weiß Gummi alter, also auch der Zahnriemen.

Es ist jedem selbst überlassen etwas aus Überzeugung zu tun oder nicht.
Es soll auch niemand bekehrt werde n.......

Wir haben uns einen 307cc Sport 180 von 2004 mit 63,000km gekauft.
der Verkäufer meinte nur: Ja der Zahnreimen ist erst bei 100,000 dran.
Aber dass er schon 6 Jahre Alterungsprozess hinter sich hat wurde verschwiegen.

Also war die Bedingung beim Kauf........Zahnriemenwechsel.....und Flankenriemen...

Das selbe habe ich jetzt noch mit meinem Barchetta vor mir.
Der hat 90,0000 gelaufen und obwohl die Wasserpumpe noch dicht ist wird sie mitgewechselt. Klar auch die Andruckrollen.

Warum geben die Hersteller die Empfehlung, die Andruckrollen sollen auch
gewechselt werde.

Neuer Riemen, neue Drücke andere Winkel.

Bevor fragen aufkommen, Ich bin ein Sicherheitsvernatiker.
Lieber zu früh wechseln, als zu spät. Egal ob Reifen, Riemen oder anderes.

War auch 15 Jahre KFZ - Mechaniker

Gruß
Uwe
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 08.03.2010, 11:25
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.924
Zitat:
Zitat von Uwe Meyer Beitrag anzeigen
O.K.
Warum geben die Hersteller die Empfehlung, die Andruckrollen sollen auch
gewechselt werde.
Neuer Riemen, neue Drücke andere Winkel ?
Na ich denke die Spann- und Umlenkrollen werden vorsorglich mitgewechselt. Sie haben ja auch die entsprechende KM-Leistung mitgemacht ... und was so ein Zahnriemenwechseln kostet, also die Arbeitszeit, das weiß wohl fast jeder.
Deswegen ja auch die Empfehlung beim Zahnriemenwechsel auch die Wasserpumpe mit zu tauschen.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 08.03.2010, 18:59
Benutzerbild von RoCCer
RoCCer RoCCer ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 307cc HDI FAP 135 JBL
Baujahr: 2008
Farbe: Stahl Grau
 
Registriert seit: 02.2010
Ort: Nordhessen
Beiträge: 49
CCahnriemen, die 349. ...!

So jetzt hab ich' s im "neuen" Bordheft ( '08 ) endlich schwarz
auf weiß gefunden :

CCahnriemen-Wex. beim 2.0 HDI

- norm. Bed. : 240.000
- erschw. Bed. : 180.000

Werde also den Teufel tun, die Aktion -zur Sicherheit- bei
100.000 km machen zu lassen, kost ja schließlich bißchen was........

Lasse ja auch nicht bei 50.000 sicherheitshalber die Kupplung tauschen,
nur weil mir beim 206 CC mal eine mit 30.000 verreckt ist ...

Schließlich müßte Peu ja im Schadensfalle auch für seine
Service-Angaben gerade stehen, oder...................?
__________________
" Wer schön fahren will, muß (manchmal) leiden..."

Nothing like this -
tastes like a french kiCC...
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 09.03.2010, 07:31
Uwe Meyer
Gast
 
 
Beiträge: n/a
@RoCCer

Würde mich wirklich interessieren.....
hast Du auch etwas über den Zeitraum gefunden, wie alt er werden darf..?
Man Gummi altert......... bei mir wären es 3 Autoleben 180.000

Geändert von Stoppi (09.03.2010 um 07:35 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 09.03.2010, 11:37
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.924
@Roccer
Hier habe ich etwas gefunden ....
Zitat:
Das sagt der Hersteller Der Automobilzulieferer ContiTech weist darauf hin, dass der richtige Zeitpunkt für den Wechsel eines Zahnriemens nicht nur von der Kilometerleistung abhängt, sondern auch vom Alter des Riemens. „Langes Stehen beansprucht einen Riemen ebenso wie der regelmäßige Betrieb. Die Alterung belastet das Material – egal, wie viel gefahren wird“, erklärt Helmut Engel, Leiter Automotive Aftermarket bei ContiTech und warnt vor teuren Motorschäden, zu denen fast immer kommt, wenn der Zahnriemen reißt. Die Kosten für eine Reparatur liegen dann schnell im vierstelligen Euro-Bereich. „Durch rechtzeitige Wartung lässt sich das verhindern“, so Kai-Uwe Suppé, technischer Trainer bei ContiTech.

Die vom Hersteller ausgewiesenen Wechselintervalle liegen je nach Fahrzeughersteller und -typ bei 40.000 bis 180.000 Kilometern. Diese Kilometerstände werden aber von vielen Fahrzeugen – beispielsweise Zweitwagen, Stadtautos und Cabrios – auch nach vielen Jahren nicht erreicht. Daher empfiehlt es sich, auch das Alter des Wagens im Blick zu behalten und regelmäßig eine Autowerkstatt aufzusuchen.

In den vergangenen Jahren haben einige Hersteller insbesondere die Wechselintervalle für Zahnriemen nachträglich auch auf das Alter bezogen. Allerdings sind diese Änderungen oft nicht im Serviceheft vermerkt. Man sollte sich, um auf Nummer sicher zu gehen, genaue Auskunft in der Autowerkstatt holen, denn sie hat Zugriff auf die aktuellen Inspektionsrichtlinien. Auch wenn vom Hersteller keine entsprechenden Angaben vorliegen, rät ContiTech zum Zahnriemenwechsel spätestens nach sechs Jahren.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 09.03.2010, 16:27
Benutzerbild von RoCCer
RoCCer RoCCer ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 307cc HDI FAP 135 JBL
Baujahr: 2008
Farbe: Stahl Grau
 
Registriert seit: 02.2010
Ort: Nordhessen
Beiträge: 49
.....also bei mir: 180.000 = 4,5 Jahre !

Trotzdem -DANKE :winken:

Hab übrigens jetzt nen Neuen (gebrauchten) mit 18.000 km, somit
noch 4 Jahre Ruhe.......

Da geht vorher bestimmt was anderes kaputt...
__________________
" Wer schön fahren will, muß (manchmal) leiden..."

Nothing like this -
tastes like a french kiCC...
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 10.03.2010, 11:42
Uwe Meyer
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Also alles war Recht ist..............

Haben gestern unseren 307cc 180 Sport bekommen,
Wie schon mal gesagt 63,000 km EZ: 2004
Aussage Verkäufer: Zahnriemenwechsel empfohlen.
Also auch machen lassen (Kosten hat das Autohaus noch übernommen)
Bei Abholung mit den Mechaniker gesprochen, der ihn gemacht hat...........
Warum sollte der Riemen gewechselt werde????

Braucht doch bei dem 180 nur alle 10 JAHRE... oder 140,000 km.......
Haben aber alles gewechselt WaPu alle Riemen Rollen und große Inspektion....
....schön für mich....

5 Fachleute 5 Meinungen.

Ich selbst mußte mich also eines abesseren belehren lassen.........:keineahnung:
Weil Fiat nur 70,000 gibt und alles 5-6 Jahre gewechselt werde muß.........

Gruß
Uwe
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 05.03.2011, 13:50
michmarcos michmarcos ist offline
Laternenparker
 
Modell: 307cc 180 Sport
 
Registriert seit: 02.2005
Ort: Burscheid
Beiträge: 66
Zahnriemen beschädigt bei 38800km

Hallo,

ich habe folgendes Problem.
Heute habe ich mein Auto schon mal für den bevorstehenden Frühling vorbereitet und gewaschen
Als ich die Motorhaube aufmachte hatte ich ziemlich viele gelbe Fuseln/Fasern am Dachhimmel kleben, und habe mich sehr gewundert, bis ich dann das Problem sah. Mein Zahnriemen ist sehr beschädigt mehrere risse am Riemen.
Mein CC hat gerade erst 38800km.
Das ist doch nicht normal. Glaubt Ihr das die Garantie Plus erweiterung ein Wechsel/Kosten übernimmt?
Der Wagen wird erst im Juni 4 Jahre alt. Laut Wartungsheft ist ein Wechsel erst bei 100.000km nötig
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 05.03.2011, 18:01
michmarcos michmarcos ist offline
Laternenparker
 
Modell: 307cc 180 Sport
 
Registriert seit: 02.2005
Ort: Burscheid
Beiträge: 66
hier noch ein paar fotos
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	user3561_pic4330_1299344348.jpeg
Hits:	4420
Größe:	48,3 KB
ID:	9436   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	user3561_pic4331_1299344348.jpeg
Hits:	2098
Größe:	44,4 KB
ID:	9437   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	user3561_pic4332_1299344348.jpeg
Hits:	1320
Größe:	30,8 KB
ID:	9438  

Geändert von Stoppi (11.03.2011 um 19:30 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 05.03.2011, 18:18
Benutzerbild von PinoCChio
PinoCChio PinoCChio ist offline
Zebrastreifenanhalter
 
Modell: 308cc THP 200 Allure
Baujahr: 2013
Farbe: Perlmutt Weiß
 

Offenbach am Main -[Deutschland]- OF Offenbach am Main -[Deutschland]- TA 6 6 6 6
Registriert seit: 01.2004
Ort: Offenbach/Main
Beiträge: 894
Minderwertige, äh sorry, wechselhafte Qualität ist ja nun nichts Neues bei Peugeot. Also lieber machen lassen - ein neuer Zahn- und ja, auch Keilriemen sind billiger als neue Kolben und Ventile!
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 05.03.2011, 18:31
Bongi Bongi ist offline
Standlichtparker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 07.2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 494
Lebenswichtig

Du weisst es wahrscheinlich selbst: Der Zahnriemen ist lebenswichtig für den Motor. Frag gar nicht erst, wer für die Kosten gerade steht. Lass ihn unbedingt
sofort wechseln. Ich gehe sogar so weit zu sagen: Fahr damit keinen Meter mehr!
__________________
Gruss
Bongi
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 05.03.2011, 18:36
Benutzerbild von irgendeinonkel
irgendeinonkel irgendeinonkel ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 307cc 135 Automatik
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 01.2008
Ort: Ganderkesee bei Bremen
Beiträge: 211
irgendeinonkel eine Nachricht über ICQ schicken irgendeinonkel eine Nachricht über Skype™ schicken
also: das was du auf den Fotos siehst ist nicht der Zahnriemen, der im übrigen erst bei 120.000 km fällig wird, sondern der sogenannte Keilrippenriemen, der die Nebenagregate antreibt. Warum der in diesem Zustand ist, kann ich auch nicht sagen; vielleicht läuft der einfach nicht sauber. Am Besten tauschen: Materialkosten ca. 20,-, Zeitaufwand denke ich mal max. eine Stunde, es sei denn, es geht auch ohne Demontage der Radhausverkleidung!
Also je nach Werkstatt 50-100,- Teuronen.
Wenn der reisst, kann nichts passieren ausser, daß die Klimaanlage nicht mehr funzt und die Lichtmaschine keinen Strom mehr liefert. Du hast dann noch die Zeit zum fahren, bis die Batterie alle ist: dann Game Over !
:keineahnung:
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 06.03.2011, 12:35
michmarcos michmarcos ist offline
Laternenparker
 
Modell: 307cc 180 Sport
 
Registriert seit: 02.2005
Ort: Burscheid
Beiträge: 66
Hallo "Irgendeinonkel"

weisst du ab wann so ein Riemen gewechselt werden muss?
Ich werde versuchen das über die Garantie abzuwickeln, auch wenn es ein verschleissteil ist. Ich sehe ja gar nicht ein das ich nach nur 38800km der Riemen schon so abgenutzt ist.
Meinst du ich kann damit noch 8km bis zur Peugeot werkstatt fahren.
Habe natürlich angst das der reist und dann ich mein motorschaden hat.#

Gruß

Micha
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
intervall

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zahnriemen / Zahnriemenwechsel Minara 206cc - Techtalk 331 07.02.2018 07:57
Motorcode / Motorkennung mikawe 206cc - Techtalk 25 17.04.2016 18:27




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017