CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 08.09.2004, 00:34
Percell
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Drehzahl zu hoch beim Starten

Hallo Leute.

Ich habe da mal eine Frage. Bei meinem 206CC ist es so wenn ich schalte, bleibt die Drehzahl des Motors entweder für 1-2 sec auf der letzten Drehzahl stehen oder sie geht sogar nochmal um ung 200 U/min hoch befor sie aubfällt. Das ist super nervig. Laut Peugeot ist das gewollt und soll ein ruckfreies Schalten ermöglichen. Aber genau wegen diesem "Scheiß" habe ich ein ruckendes Schalten. Ich kann doch nicht wenn ich schalte, 2-3 sec warten bis ich die Kupplung kommen lassen kann, damit es ruckfrei ist. Peugeot sagt da kann man nichts machen. Das ist Software-technisch so.
Also Leute, vielleicht weiß ja einer von Euch ob es da Möglichkeiten oder Tricks gibt um dieses nervige Problem zu lösen.

Ciao Olli
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.09.2004, 00:51
muf muf ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 206cc 135
Baujahr: 2004
Farbe: Eisberg Silber
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: Neu-Ulm
Beiträge: 142
hmmm ... also das wär mir bisher noch nicht aufgefallen :a_augenruppel:

Ich werd morgen mal genau drauf achten, aber ich bin eigentlich nicht der Meinung, dass mein CC da überhaupt solche Verzögerungen hätte, und schon gar nicht 2 sec. :erschreck:
Ich find das Schaltverhalten eigentlich auch nicht anders als bei anderen Autos ....
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.09.2004, 01:01
atmosphere
Gast
 
 
Beiträge: n/a
War bei mir auch so....am anfang (Neuwagen). Jetzt macht ers net mehr
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.09.2004, 09:37
muf muf ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 206cc 135
Baujahr: 2004
Farbe: Eisberg Silber
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: Neu-Ulm
Beiträge: 142
also ich hab eben mal genau bei mir drauf geachtet, die drehzahl geht sofort runter, wenn ich die kupplung trete. Ne Verzögerung gibts da nicht :d_neinnein:
Also kann das wohl kaum designed by Peugeot sein ....
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.09.2004, 09:47
xordinary
Gast
 
 
Beiträge: n/a
natürlich ist das so. und es war am anfang auch etwas ungewohnt, aber es stimmt schon, dass es das ruckelfreie schalten ermöglicht. ist ja auch logisch, dass es, wenn du quasi mit zwischengas kuppelst nicht so leicht rucken kann. wenn du dir da natürlich einen rausreißt mit warten dann kann ich mir das schon vorstellen, dass das schwierig ist…
einfach ganz normal schalten und nicht drum kümmern… (was manche leute aber auch für probleme zu haben scheinen… :a_augenruppel: )
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.01.2007, 14:32
Fabio
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Mein Peugeot spinnt mit der Drehzahl

Hallo liebe CC-Freunde,

vielleicht kann mir jemand von euch helfen? Ich hoffe es zumindest!

Mein Peugeot 206cc spinnt oft mit der Drehzahl! D.h. vorallem wenn er kalt ist schwankt die Drehzahl, wenn man im Leerlauf ist und dann kommt es ab und zu vor, das der Motor beginnt unruhig zu laufen und die Motorkontrollleuchte begint zu blinken.
Trotz diverser Reperaturen kann mir hier in Stuttgart kein Peugeothändler weiterhelfen und von Peugeot-Deutschland kann man auch mit keiner Hilfe rechnen.

Hat oder hatte jemand hier schonmal das gleiche oder ein Ähnliches Problem und kann mir weiterhelfen?
Ich mag das Auto sehr aber wenn es so weiter geht dann muss ich es evtl. verkaufen.

Danke im Voraus!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.01.2007, 14:38
Sprudelbaerchen
Gast
 
 
Beiträge: n/a
meine freundin hatte mal so ein ähnliches problem mit ihrem lancia
der dzm hat auch gemacht was er wollte
hat nie das angezeigt was richtig war
warnlampen gingen auch an und aus
wenn sie fuhr hat er nicht mehr beschleunigt
oder teilweise sogar von alleine beschleunigt
ging manchmal aus und was nich alles
da dachten wir erst es liegt an der benzinzufuhr
war aber im endeffekt ein automatikgetriebeschaden
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.04.2010, 20:14
estelli estelli ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
 
Registriert seit: 04.2010
Beiträge: 1
Leerlauf , Gas und Nachgas Probleme ,brauche eure Hilfe

hallo leute vom fach ,

ich habe mir einen 206 cc 135 PS / Bj.2002 / 100,000 Km erst neu als Gebraucht
gekauft und habe folgende Probleme ...:

1. hat einer Ahnung wo mann den leerlauf ändern bzw. einstellen kann ??

2. mein 206 cc
gibt immer beim starten selber viel gas ,so dass die umdrehnung auf 2300 sofort steigt, geht aber sofort wieder auf ca.900 zurück, IST DAS NORMAL ?

3. Immer wenn ich während der fahrt den nächtsden gang einlegen muss und ich natürlich erst auskuppelle genau in dieser kurzen auskuppelzeit geht die motor umdrehnung immer leicht hoch ,statt sofort runter zu gehen ,IST DAS NORMAL
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.04.2010, 20:50
Benutzerbild von CCdriver
CCdriver CCdriver ist offline
ESP-Elchtester
 
Modell: 206cc 135
Baujahr: 2003
Farbe: Poseidon Blau
 
Registriert seit: 07.2007
Ort: JÜLICH
Beiträge: 1.028
Da würd ich mir keine Gedanken drüber machen.
__________________
Best way of life is cabrio drive!

RC-Achse + RC-Fahrwerk + RC-Bremse
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.04.2010, 12:02
Benutzerbild von Löwenbändiger
Löwenbändiger Löwenbändiger ist offline
Einkaufswagenausweicher
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Huerth
Beiträge: 831
Leerlaufregelung

Hallo estelli,es könnte sein das das Potenziometer wo der Gaszug eingehangen ist ,schwergängig geht,oder das leerlaufventil nicht richtig arbeitet.Aber Klarheit wirst du wohl nur in einer Werkstatt bekommen.
__________________
Das Leben ist nicht einfach,aber was wäre es ohne den Löwen?????,noch viel schwerer
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 05.12.2018, 19:34
Ro_Jo Ro_Jo ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Nymphen Grün
 
Registriert seit: 08.2018
Ort: Bodensee
Beiträge: 6
2.0 16V - dreht euer warmer Motor beim Starten auch auf ~2.000 u/min?

Hallo CC-Freunde,

der 206cc 2.0 16V meiner Freundin läuft super.

Allerdings nervt mich eines:

Beim Kaltstart: Motor dreht auf 1.100, regelt sich langsam runter. Klingt super gesund.
Wenn der Motor allerdings warm ist, er wird abgestellt und kurze Zeit später wieder gestartet, dreht die Drehzahl erstmal auf 2.200-2.500u/min, um dann wieder in den Leerlauf zu gelangen.
Die Leute schauen einen doof an - als würde man auf dem Gaspedal stehen.
Es fühlt sich einfach "falsch" an, dieses Gejaule.

Drosselklappe ist gereinigt, neue Dichtung verbaut (Falschluft), Gaszug richtig eingestellt, ...

Nun habe ich mir die Messwerte der Drosselklappe anzeigen lassen. Der Leerlaufsteller verbleibt bei laufendem warmen Motor bei ~10-12 Schritten (von 100). Bei Kaltstart steht er bei etwa 60-70 Schritten.
Ist der Motor nun warm, und ich stelle ihn ab, fährt er auf Stellung "100", ganz offen. Schalte ich die Zündung ein, fährt er in Stellung 62/63. Starte ich den Motor, jault er fröhlich auf 2.200-2.500u/min, man sieht die Schritte runterwandern auf 10-20, er läuft ruhig im Leerlauf vor sich hin.
Den Leerlaufsteller habe ich nun auf Verdacht getauscht - selbe Symptome beim neuen. Also kann ich einen Defekt eigentlich ausschließen. Durch einen Stellgliedtest konnte ich auch sehen, dass der Leerlaufsteller den Bypass komplett schließen kann.

Nun stellt sich mir nur eine Frage:
Ist das bei euch 2.0 136PS Fahrern auch so, dass er so hoch dreht beim Starten?


Viele Grüße
Ro_Jo

Geändert von Stoppi (06.12.2018 um 07:02 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lautes Knacken bei Starten des Radios autofeeling 207cc - Car-HiFi und Navigation 7 22.11.2018 19:46
Manchmal Mucken beim Starten des Motors realfazer 207cc - TechTalk 17 08.08.2015 15:52
"System Motorkontrolle defekt" schon beim starten *cc-crazy* 207cc - TechTalk 4 24.05.2014 11:00
Drehzahl Probleme bei kaltem Motor Modli 307cc - Techtalk 10 26.09.2010 15:55
Starten des 207CC Diesels tom050505 207cc - Allgemein 10 24.04.2008 10:44




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017