CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 307cc > 307cc - Techtalk

307cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 307cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #16  
Alt 22.05.2017, 11:10
thomas44 thomas44 ist offline
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 2.450
Meine persönliche und auch aus der Mehrheit der hiesigen Beiträge herausgelesene Erfahrung ist leider genau umgekehrt: bei unklaren Fällen fangen wir an Komponenten zu tauschen, gern auch mal die teuerste zuerst.

Aber wenn das bei Deiner Werkstatt anders herum ist, um so besser, freut mich für Dich (absolut ernst gemeint).

Dennoch finde ich es bei den heutigen Werkstattpreisen absolut legitim, wenn sich kostenbewußte Leute nach Alternativen umschauen (unverbindliche Beispiele: Bremse 100€ Material plus 45 Minuten Arbeit 400€, Zahnriemen knapp 200€ Material plus 2h Arbeit = 750€, Windschutzscheibe 150€ Material plus 1h Arbeit = 900€, falls man nicht versichert ist - so würde ich mein Geld auch gerne verdienen. Schade nur, daß der, der an der Bühne steht und schraubt, davon kaum was abbekommt).

Sorry für's OT, wegen mir jetzt gerne BTT, also warum geht das Dach nicht auf? Weiß es einer?

Viele GRüße
Thomas
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 22.05.2017, 12:26
Wolle275 Wolle275 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110
 
Registriert seit: 05.2017
Beiträge: 7
Kenne den 307 leider nicht, aber ich verbringe ja gerade viel Zeit mit dem 206cc Dach. Ist es nicht so das beim lösen der Dachverriegling an den Holmen erst mal ein Gong kommen sollte der ok signalisieren sollte ? Ausserdem sollte es bei ziehen des dachschalters doch auch wild piepsen ? (Bei Fehler) ... Sollte das beim 307 anderst sein ?

Macht er das nicht könnte es also sein das er meint das Dach ist offen.

Gruß Wolfi
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 22.05.2017, 12:33
bastelnerk bastelnerk ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 307cc 135
Baujahr: 2005
 
Registriert seit: 05.2017
Beiträge: 2


Moin zusammen,

die Sache ist die, dass die Peugeot-Werkstatt bei mir (Hannover) den Ruf hat, recht teuer zu sein und gerne mit Ersatzteilen arbeitet. Das kann ich mir nicht leisten und bei einem 2005er BJ ist eine große Investition auch nicht so leicht zu rechtfertigen. Deswegen die Bastelei!

Zur Info - Mittlerweile habe ich von Bongi etwas technische Info bekommen. Werde jetzt mal versuchen, irgendwie den Fehlerspeicher vom Dach auszulesen und dann schauen wie es weiter geht..

Halte das hier auf dem Laufenden
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 22.05.2017, 13:21
Wolle275 Wolle275 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110
 
Registriert seit: 05.2017
Beiträge: 7
Hallo, etwas OT:

Ich war mit meinem Dach bei 3 (drei) Peugeot-Werkstätten und alle drei lehnten es ab mir den Fehlerspeicher einfach zu löschen. Alle samt wollten das Fahrzeug zu einem Werkstatt-Besuch. Anberaumte Zeit erst mal zwischen 2 bis 3 Stunden. Es ist also kein Wunder das man selber zum Werkzeug greift !

Wolfi
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Wolle275 für den nützlichen Beitrag:
  #20  
Alt 26.05.2017, 00:23
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.386
Zitat:
Wenn die Fenster (und das dach natürlich) zu sind, sollte der Dachmechanismus ja zu erst die Fenster runter fahren. Das tut er allerdings nicht.
@bastelnerk
Hast Du den Beitrag Dachöffnung nicht möglich wegen Fensterproblem gelesen? Leider kam keine Rückmeldung mehr (wie so oft).

Und ... geht beim 307 nicht auch gleichzeitig der Kofferraumdeckel auf, wenn die Fensterscheiben runtergehen? Bei den meisten ist der Fehler ja so, dass der Deckel hinten aufgeht ... und dann ist Schluß, weil mit der Fensterbewegung etwas nicht stimmt? Ergo würde ich in deinem Falle zunächst mal die Mikroschalter und Kabelverbindungen hinten am Kofferraum kontrollieren. Oder ist die Logik jetzt falsch?
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 09.03.2018, 07:28
Benutzerbild von Andre Erlaa
Andre Erlaa Andre Erlaa ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 307cc 180 Sport
Baujahr: 2005
Farbe: Haria Grau
 
Registriert seit: 05.2016
Ort: Wien
Beiträge: 9
Dach öffnet nicht

Hallo, ich habe eine wirklich komische frage an Euch.
Heute war nach dem Winter wieder ein wunderschöner Tag und wollte mein Dach nach dem langen Cabrio entzug wieder öffnen.
Leider geht aber nichts. Was mich wundert wenn ich an der Mittelkonsolle alle Fenster öffnen möchte bewegt sich kein einziges aber auf der Fahrerseite kann ich diese öffnen ohne Probleme. Wenn ich die Taste für das Dach betätige macht er genauso wenig wie bei den Fenstern.
Nicht einmal ein E-Motor geräusch hört man, so als würde kein Strom ankommen wobei aber die Beleuchtung der Tasten funktionieren.
Fehlermeldung am Boardcomputer werden auch nicht angezeigt, den normal habe ich immer Fehlermeldungen gehabt wenn das Dach Probleme gemacht hat.
Mir kommt es so vor, als würde das Dach im Programm nicht mehr funtionieren oder fehlen.

Was könnte da sein? Ich hab im Handbuch nachgesehen, aber da steht nichts drinnen.
Das Seil wurde erneuert im Herbst, den fehler zeigte er mir ja auch an, daher wurde es in der Werkstatt gewechselt, aber ohne Fehlermeldung habe ich keine Ahnung.
Auch wenn der Schutz im Kofferaum nicht oben ist, hat er das immer angezeigt, aber dieses mal zeigt er nichts an, wirklich so, als hätte das Auto auf einmal kein Cabrio Dach mehr.

Vielleicht hat ja wer von Euch eine Ahnung.

Noch eine kleine Notiz am rande, was mir bei der Fehlermeldung aufgefallen ist:
Ich habe mein Lamperl an der Fahrerseite vorne getauscht und habe bei den Fehlermeldung folgendes gelesen. Lampe vorne defekt, diese wurde getauscht aber wie lösche ich den fehler wieder, wenn schon nicht das Dach drinnen steht, wenigstens das Lamperl.
Danke für den Tipp für das Löschen dessen Eintrages.

Danke für Eure Tipps wegen dem Dach, vielleicht ist es ja nur eine kleinigkeit, danke!
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 09.03.2018, 08:55
Benutzerbild von Kilo81
Kilo81 Kilo81 ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2003
 

Aachen -[Deutschland]- AC Aachen -[Deutschland]- CP * * * *
Registriert seit: 07.2016
Ort: Stolberg
Beiträge: 142
Moin,
also ich kenne mich mit dem 307 nicht aus aber...
kurze Verständnisfrage: Das Fenster auf der Fahrerseite geht auf, alle anderen nicht?

Ich würde mir mal die Sicherungen anschauen.
Die Beleuchtung der Schalter hat damit nichts zu tun.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 09.03.2018, 10:55
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.386
Winterpause - ist denn die Batterie richtig fit? Im Zweifelsfalle über Nacht mal richtig aufladen oder eine ausgiebige (geschlossene) Tour fahren.
Ging mir nämlich mal mit meinem 207er ähnlich, selbst bei laufendem Motor (?) ... nach dem "Aufladen der Batterie" durch eine längere Tour war dann alles wieder OK.

Lese dazu auch mal ccfreunde.de/307cc/problem-verkettung mit fensterheber Da der User sich danach nicht mehr gemeldet hatte, sollte man davon ausgehen, dass es an der Batterie lag.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...

Geändert von CCarin (09.03.2018 um 17:58 Uhr). Grund: Ergänzung eingefügt
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 09.03.2018, 14:14
Benutzerbild von AphroditesChild
AphroditesChild AphroditesChild ist offline
Standlichtparker
 
Modell: 308cc HDi FAP 165 Active
Baujahr: 2014
Farbe: Bourrasque Blau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: PE
Beiträge: 476
Der Schalter für alle Fenster funktioniert beim 307 nur, wenn die Kindersicherung der hinteren Fensterheber nicht drin ist! Das hat aber mit der Dachfunktion nichts zu tun. Der Schalter sollte auch mit Kindersicherung tun.
Und wenn die Bakterie nicht mehr fit ist, geht auch das Dach (ohne Motor, mit Motor hatte ich nicht) nicht, ohne irgendwelche Meldungen. Es tut sich einfach nix.
Alles andere hatte ich in 9 Jahren 307 nicht.
Sicherungen?
__________________
Wer Tippfehler findet, darf sie behalten ;-)


Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 09.03.2018, 16:49
Benutzerbild von Biike
Biike Biike ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 207cc VTi 120 Allure
Baujahr: 2014
Farbe: Perla Nera Schwarz
 
Registriert seit: 01.2015
Ort: Norderstedt
Beiträge: 111
Auch keine Ahnung vom 307, aber die Idee im Kopf das der Stecker vom Dachsteuermodul keinen richtigen Kontakt hat?
Nur ein Tipp in's blaue.

Viel Erfolg bei der Fehlersuche!
__________________
Gruß Biike

Seit dem 28.01.2015 stolzer Besitzer eines 207cc Allure VTI 120 -Ez. Juli 2014-
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 10.03.2018, 22:37
Benutzerbild von Andre Erlaa
Andre Erlaa Andre Erlaa ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 307cc 180 Sport
Baujahr: 2005
Farbe: Haria Grau
 
Registriert seit: 05.2016
Ort: Wien
Beiträge: 9
Danke mal für die Tipps mit der Kindersicherung, das werde ich mal testen.
Batterie ist in Ordnung, Sicherungen wurden auch schon gecheckt.
Alle Fenster gehen auf, wenn man das Bedienfeld auf der Fahrerseite betätigt, nur nicht wenn man den auf Schalter auf der Mittelkonsole betätigt, da geht kein einziges auf.
WIe schon gesagt, werde ich mal schauen ob ich beim Putzen die Kindersicherung eingestellt habe, lass mich mal überaschen was sich dann tut..

Nochmals danke für Eure Hilfe, ich werde suchen nach den Fehler, aber vielleicht hat ja wer eine andere Idee?
Werde es berichten, wenn ich dies geschafft habe.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 11.03.2018, 11:51
Wolfmanjack Wolfmanjack ist offline
Garagenparker
 
Modell: 307cc 135
Baujahr: 2004
Farbe: Stahl Grau
 

Hochsauerlandkreis in Meschede -[Deutschland]- HSK Hochsauerlandkreis in Meschede -[Deutschland]- MV * *
Registriert seit: 02.2017
Ort: Sauerland
Beiträge: 19
Meine erste Tat wäre, Schalter ausbauen - Multimeter schnappen und Schalter durchmessen .....
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 11.03.2018, 16:47
Benutzerbild von Andre Erlaa
Andre Erlaa Andre Erlaa ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 307cc 180 Sport
Baujahr: 2005
Farbe: Haria Grau
 
Registriert seit: 05.2016
Ort: Wien
Beiträge: 9
So meine Cabrio Freunde.
Jetzt mein Bericht wegen dem Dach.
Es funktioniert wieder und es war wirklich die Kindersicherung was aber bei dem Auto das Sperren der Fenster ist.
Aufregung umsonst, also nochmals danke für Eure super Unterstützung und den guten Tipps.

Jetzt mach ich mich wenigstens beim Händler nicht zum gespött.
Also die Fenster müssen freigegeben werden, aber dass hätte man auch in einer Fehlermeldung einbauen können wie auch wenn man das Netz im Kofferraum vorzieht.
Egal es funktioniert wieder.
Danke
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 11.03.2018, 23:29
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.386
Zitat:
Zitat von Andre Erlaa Beitrag anzeigen
Es funktioniert wieder und es war wirklich die Kindersicherung, was aber bei dem Auto das Sperren der Fenster ist.
Kindersicherung -wäre ich jetzt nie drauf gekommen, gibt es ja lediglich bei den großen 4-Sitzer 307cc und 308cc?
zentraler fensterheberschalter ohne funktion
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 07.08.2018, 15:19
willi441 willi441 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 307cc HDi FAP 135 Sport
 
Registriert seit: 08.2018
Beiträge: 1
L?cheln Dach Probleme

Zitat:
Zitat von Pr0Jo Beitrag anzeigen
Hallo Leute... Heute morgen hat es mich auch erwischt... Ich betätigte den Schalter... Kofferraum fährt hoch und ich höre ein Knacken.. 3 Scheiben fahren runter nur die Fahrerscheibe nicht. Im display steht "Schiebedachmechanik defekt" Schalter noch mal betätigt und es ging. Was könmte es sein?
Ich hatte bis Gestern ein ähnliches Problem.
Beim Öffnen ; Kofferraum ging auf ….die Scheiben gingen nach Unten, bis auf die Fahrer Seite ...dann kam die Meldung ; Dach Mechanismus defekt.
Ich konsultierte 2 Werkstätten ,die Antwort ,ein Auslesen des Fehlers wäre nicht möglich ,es erfordert eine schrittweise Fehlersuche , Kosten nicht einschätzbar.

Dann ging ich hier ins Forum...Bingo!!!! der Schalter Kindersicherung könnte die Ursache sein ,erschien mir irgendwie logisch, denn nach dem Funktions Schema ,war hier ein Anhang ,führt dies eben zur Störung ,Abbruch des Vorganges. Ich habe dann den Kindersicherungs Schalter mehrmals bedient ,dieser hatte Aussetzer ,dann erfolgte die Verriegelung der hinteren Fenster ,das war gut, dann hob ich die Verriegelung wieder auf und siehe da das Dach öffnete sich wieder ,ganz klar ein Fenster Problem ,das hier auch öfters angeführt wurde. Ein Renault Händler konnte es nicht verstehen ,dass wie in meinem Fall Peugeot den Fehler nicht auslesen kann .Hier liegt wohl das Problem . Nach dem Schaltschema müßte auf jeden Fall eine Eingrenzung auf die Schalter / Sensoren möglich sein. Auf jeden Fall mehrere Peugeot Werkstätten befragen auf Ursache und Kosten ,lohnt sich bestimmt . In meinem Fall erschienen mir die Aussagen zu vage ,was mich zur Selbsthilfe übers Forum brachte ,mit Erfolg .
Danke ans Forum!!!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu willi441 für den nützlichen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kurzschluss Mikroschalter Dachöffnung ccan 207cc - TechTalk 9 20.04.2017 20:43
kein Signalton nach Dachbetätigung sk 206cc - Techtalk 67 05.03.2017 21:51
Scheiben fahren nach Dachöffnung nicht ganz hoch Fritze 307cc - Techtalk 2 30.06.2013 19:26
Schaden im Kofferraum bei Dachöffnung!! koblenzer27 307cc - Allgemein 58 10.05.2011 17:26
Sicherheitsschalter für Dachöffnung defekt kleinehexe 206cc - Techtalk 4 19.09.2009 23:40




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017