CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 207cc > 207cc - TechTalk

207cc - TechTalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 207cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 03.03.2019, 20:53
Benutzerbild von 207cc navy blue
207cc navy blue 207cc navy blue ist offline
Laternenparker
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2008
Farbe: Poseidon Blau
 

Oldenburg -[Deutschland]- OL Oldenburg -[Deutschland]- MB 1 9 7
Registriert seit: 10.2016
Ort: Oldenburg
Beiträge: 52
Ausrufezeichen Probleme Magnetventile und Gaspedal sowie Vaakuumpumpe Dichtung leckt 😖

Moin
Habe 3 Probleme mit meinem 2008er 207cc 1.6 16V 120VTI (ca45.000km) mit Schaltgetriebe.
Kühlmittelbehälter ist schon der Überarbeitete drinne, sowie der G3 Kettenspanner und das überarbeitete Thermostatgehäuse.
Wasserpumpe, Riemenspanner und Flachriemen sind auch schon neu. Habe auch schon neue `Meyle HD´ Koppelstangen einbauen müssen.
Gemacht werden muss:
- Gaspedal tauschen, weil der Gaspedalsensor wohl einen weg hat? Fehlercode kommt immer wieder und der Motor ruckelt deshalb.
- Die Sekundärpumpe muss ich auch tauschen, weil die Dichtung sifft und Öl rauskommt. Die Dichtung bekommt man natürlich nicht einzeln
Bin froh, dass ich noch meinen E39 523i hab ☺
Die Teile liegen bei locker 300€ �� plus Inspektion ca. 100€, die ich jetzt machen muss. Ich kann aber glücklicherweise alles selber machen, muss aber erst mal Ende des Monats wieder Gehalt bekommen, solange fahr ich kein cc ��

- Das dritte Problem ist, dass ich die Magnetventile für Ein- und Auslass tauschen muss. Ich bräuchte dafür die Teilenummer von den Überarbeiteten. Wenn jemand die hat, würdet ihr mir sehr weiterhelfen

Geändert von CCarin (03.03.2019 um 23:19 Uhr). Grund: Beitrag formatiert
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.03.2019, 11:59
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.770
Da gibt es die auch die beiden Themen
Vti: FEhler P0014, Motoraussetzer, Nockenwellensteuerung
sowie
Fehlermeldung P0014 und P11A8, Abgassystem defekt

Magnetventil
PEUGEOT orig. Herstellernummer: 16 289 242 80
Referenznummer(n) OE: Nockenwellenversteller, Steuerventil, Magnetventil, Versteller f. Nockenwelle
Vergleichstypen: 16 289 242 80, 1628924280, PEUGEOT, V7 587 760 80, V758776080, 1922.V9, 1922V9, 1922.R7, 1922R7




__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
magnetventile

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Riesen Probleme mit Peugeot Deutschland sowie zweier sehr bescheidener Niederlassungen Gentleben THP Probleme 7 29.08.2013 01:09




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017