CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #121  
Alt 02.07.2013, 20:12
Benutzerbild von Heida
Heida Heida ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2001
Farbe: Eisberg Silber
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Heidesheim
Beiträge: 109
Hallo zusammen!
Habe seit ein paar Tagen mal wieder ein Problem mit dem Dach. Während der Fahrt fing der cc an mit einem Dauerpiepton. Das Dach war geschlossen. Erst piepte es dauernd, dann ab und zu und dann mal wieder eine zeitlang gar nicht. Mir ist aufgefallen, wenn ich eine linke Kurve fahre, hört er kurz auf und in der rechten Kurve piept er dauernd. Hat er mal damit angefangen hört er nicht mehr auf. War bei PUK und habe den Fehlerspeicher auslesen lassen. Folgender Fehler wurde abgelegt:

Permanenter Fehler, Stellung Gepäckraumdeckel.

Nach Prüfung einiger zugänglicher Mikroschalter, die alle beim betätigen "klickten"
sofern diese geöffnet waren, sagte man mir das evtl. der Schalter der an diesem kleinen Gelenk sitzt auf der rechten Seite das Problem sein könnte. Der Schalter kostet ca.250,00Euro plus Einbau schock... Nun haben wir den Schalter selbst ausgebaut und auf funktion geprüft und er scheint nicht kaputt zu sein. Kann man diese Schalter irgendwie durchmessen???

Wenn ja, wie. Kann mir hier vielleicht jemand einen Tipp geben woran es liegen könnte??? Möchte erst selbst versuchen den Fehler zu finden bevor ich ein Vermögen in der Werkstatt zahlen muss.

Wäre für jede Hilfe dankbar.
Mit Zitat antworten
  #122  
Alt 03.07.2013, 10:06
uli07 uli07 ist offline
Stau-Umfahrer
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 580
Das hört sich nicht nach einem kaputten Schalter an sondern nach einem verstellten Schalter.

Gruß Uli07
Mit Zitat antworten
  #123  
Alt 03.07.2013, 18:40
Benutzerbild von Heida
Heida Heida ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2001
Farbe: Eisberg Silber
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Heidesheim
Beiträge: 109
Danke für die Antwort. Wie kann sich den ein Schalter verstellen? Und wäre der Fehler dann nicht dauernd? Weil meistens fängt das piepen erst nach einer längeren Fahrt an. Kann das auch am Steuergerät liegen?
Mit Zitat antworten
  #124  
Alt 04.07.2013, 09:58
uli07 uli07 ist offline
Stau-Umfahrer
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 580
Ich hätte besser verstellten oder losen Schalter schreiben sollen. Vielleicht ist auch der Halter von einem Schalter verbogen oder lose. Wenn irgendwas verbogen ist läßt das meistens mechanische Gewalt schließen, heißt es ist etwas dagegen geschlagen / gefallen, oder irgendwelche Gelenke sind schwergängig.

Gruß Uli07
Mit Zitat antworten
  #125  
Alt 09.02.2014, 09:49
Spidora Spidora ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110 Automatik
 
Registriert seit: 01.2014
Beiträge: 5
Dach Probleme

Meine Tochter hat sich für wenig Geld (Azubi) einen sehr gepflegten 1.Hand 206cc mit Heckschaden gekauft. Den Heckschaden hat Papa schon repariert, aber jetzt mach das Dach noch Probleme. Beim Kauf konnten wir das Dach nicht testen, aber laut Verkäufer hat das Dach vor dem Unfall ohne Probleme funktioniert. Haben jetzt leider Pech gehabt und müssen den Fehler suchen.
Das Dach geht nicht auf und ein Dauerpiepsen ertönt. Jetzt haben wir gestern alle Micro-Schalter nach Schaltplan überprüft und durch gemessen. Es waren alle Schalter und Sicherungen ok. Wir haben bis zum Dach-Steuergerät alles ausgemessen und konnten keinen Fehler finden. Der Fehler müsste aber am Dach-Steuergerät liegen, weil beim betätigen des Dachschalters kein anziehen der Relais von der Hydraulikpumpe zu hören ist. Haben jetzt schon alle Tipps aus dem Forum getestet und wir wissen nicht mehr weiter.
Wer kennt evtl. noch eine Möglichkeit das Steuergerät und die Hydraulikpumpe auf Funktion zu testen ?
Mit Zitat antworten
  #126  
Alt 09.02.2014, 14:03
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.157
Zitat:
Zitat von Spidora Beitrag anzeigen
Wer kennt evtl. noch eine Möglichkeit das Steuergerät und die Hydraulikpumpe auf Funktion zu testen ?
Ich habe deinen Beitrag mal hierher verschoben !! Hast Du wirklich schon alle Tipps hier gelesen ?
Da es sich um einen CC mit Heckschaden (!!) handelt, möchte ich speziell mal auf die Möglichkeit eines Kabelbruchs verweisen
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #127  
Alt 09.02.2014, 19:24
Spidora Spidora ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110 Automatik
 
Registriert seit: 01.2014
Beiträge: 5
Also der Heckschaden war nicht so tragisch und es hat auch nur den Schalter 11 von der Heckklappe erwischt. Wir haben alle Schalter auf Funktion direkt am Steuergerät ausgemessen. Im Kofferraum habe ich noch ein Gummiteil mit einem Durchmesser von 8mm und ca.25mm lang gefunden, wo wir nicht wissen ob es zum Dach gehört.
Mit Zitat antworten
  #128  
Alt 10.02.2014, 00:12
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.157
Zitat:
Zitat von Spidora Beitrag anzeigen
Im Kofferraum habe ich noch ein Gummiteil mit einem Durchmesser von 8mm und ca.25mm lang gefunden, wo wir nicht wissen ob es zum Dach gehört.
Eventuell dieses Teil ????
ccfreunde.de/forum/Gummipuffer an der Hutablage

Zitat:
... ohne blieb die Dachmechanik immer stehen, wenn eigentlich die Hutabablage ausgefahren werden müßte....
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #129  
Alt 12.05.2014, 20:12
wolke8 wolke8 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110
 
Registriert seit: 05.2014
Beiträge: 4
Dauerpiepen beim Fahren

Hallo alle miteinander

ich habe ein "kleines" Problem mit meinem 206cc.
Seit ein paar Tagen fängt mein Auto das Piepsen an, sobald ich schneller als 10 km/h fahre, es verschwindet erst wenn ich stehe oder das Auto abstelle. Weiterhin kann ich seitdem ich dieses Problem habe das Dach nicht mehr über die automatische Öffnung öffnen, es piepst dauerhaft sobald ich den Schalter betätige. Die Fenster funktionieren ohne Probleme
Ich habe schon probiert über die manuelle Öffnung/Schließung das Problem zu beheben, leider hatte dies selbst nach mehrmaligem Probieren keinen Erfolg. Das Notschließprogramm aus der Gebrauchsanweisung funktioniert auch nicht.
Nun bin ich ratlos und hoffe das mir einer der schlauen Köpfe hier in diesem Forum helfen könnte. Bei den Peugeothändlern in meiner Umgebung habe ich bereits angefragt und die meinten, sie hätten derzeit keinerlei Zeit sich darum zu kümmern.

Vielen Dank schonmal im Vorraus!
Mit Zitat antworten
  #130  
Alt 12.05.2014, 23:32
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.157
Hi Wolke,
ich habe Dein Anliegen mal ins große "Sammelthema" verschoben. Lese Dich mal durch, was so alles die Ursache sein könnte.
Hier ist noch ein zugehöriges Thema, wo in erster Linie die Mikroschalter verantwortlich waren.

1)Ich würde als Erstes mal einen elektr. Reset durchführen. Kurz die Batterie abklemmen, beide Kabel zusammenhalten, dann wieder anklemmen ans Bordnetz. Vielleicht hatte sich die Elektronik nur "aufgehängt" ?
2) Da es ab 10km/h anfängt zu piepsen, denkt die Elektronik, das Dach sei entriegelt. Check dann mal die Mikroschalter in der Dachentriegelung.
Schaltplan + Platzierungen der Mikroschalter findest Du in der Bastelecke bzw. die Links dorthin auch hier im Thema.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #131  
Alt 20.01.2015, 10:15
Tikau Tikau ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
 
Registriert seit: 01.2015
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2
Dauerpiepsen Dachsteuerung

Hallo CC-Freunde,

seit letztem Sommer habe ich auch massive Probleme mit meiner Dachsteuerung.

Die Seilzüge der Entriegelung des Kofferraumdeckels waren auf der linken und rechten Seite gerissen. Ich musste also den Deckel immer manuell zudrücken. Plötzlich hatte ich aber den Dauerpiepton, sobald ich schneller als 10 km/h gefahren bin. Zudem fahren die Fenster nicht mehr automatisch herunter, wenn ich die Dachtaste betätige. Sie lassen sich auch nicht mehr bewegen, sobald das Dach geöffnet ist. Natürlich hatte ich erst einen der beiden Mikroschalter in der Verriegelung im Verdacht. Auch nach stundenlangem Ausprobieren hat sich jedoch keine Besserung eingestellt. Ich habe daraufhin auch die anderen Mikroschalter überprüft, konnte aber auch hier keine Fehlstellung erkennen.

Ich bin zum Peugeot-Händler gefahren und habe eine Fehleranalyse durchführen lassen. Dort wurde mir gleich eine Reparatur angeboten, die in ihren Kosten dem Restwert meines CCs übersteigt.
Das Auslesen des Fehlerspeichers hat immerhin ergeben, dass tatsächlich die Entriegelung des Kofferraumdeckels links und rechts als "offen" gemeldet wird. Ich habe mir daraufhin die Seilzüge samt Mikroschalter gebraucht gekauft und eingebaut. Leider aber ergebnislos, d.h. ich habe immer noch den Dauerpiepton während der Fahrt.
Dazu ist mir aufgefallen, dass sich die Heckscheibenheizung nicht mehr einschalten lässt. Liegt die Ursache für das Piepen also vielleicht woanders (z.B. Kabelbruch oder Sicherung)?

Im Prinzip habe ich zwei Fragen:
1. Welche Mikroschalter sorgen überhaupt für ein Piepen während der Fahrt? Der Schalter für das Rollo z.B. nicht. Auch der am Kofferraumschloss piept bei einer Fehlstellung nicht, oder?

2. Welche Ursache kommt bei mir noch in Betracht? Kann ein Reset vielleicht Abhilfe schaffen?


-------------------------------------------------
Information für alle, die auf der Suche nach der Schnell-Lösung sind:

Ich habe, weil ich so von dem Ton genervt war, natürlich auch versucht, das Piepen abzustellen. Dafür habe ich den Kasten unter dem Lenkrad abgeklemmt. Als ich dann die Dachtaste gedrückt habe, kam tatsächlich kein Ton mehr. Leider aber auch nicht, als ich Zündung betätigt habe: Die elektrische Wegfahrsperre sitzt leider im gleichen Kasten! Zudem sollen durch ein Abklemmen wohl auch die Airbags deaktiviert werden. Eine Schnell-Lösung gibt es gegen das Piepen also wohl leider nicht.
Mit Zitat antworten
  #132  
Alt 20.01.2015, 10:56
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.157
Hallo Tikau ... willkommen im Forum

Ich habe dein Anliegen mal hierher verschoben. Lese Dich mal durch, es werden eine Menge denkbarer Fehlerursachen aufgeführt.
Auch hier: Dauerpiepsen bei geschlossenem Dach
gibt´s noch ein paar Infos.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #133  
Alt 16.03.2015, 00:11
Tikau Tikau ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
 
Registriert seit: 01.2015
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2
Erste-Hilfe-Lösung

Ich habe jetzt einen Termin in der Werkstatt gemacht - leider erst in einer Woche.

Heute habe ich mal das Verdecksteuergerät im Kofferraum abgeklemmt und das Piepsen ist verschwunden. Das kann natürlich nur eine Übergangslösung sein. Finde ich aber angenehmer, als bis zum Werkstattbesuch mit Dauerpiepsen zu fahren.
Mit Zitat antworten
  #134  
Alt 10.02.2016, 01:54
mausi92 mausi92 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Nacht Schwarz
 

Aachen -[Deutschland]- AC Aachen -[Deutschland]- P 2 5 9
Registriert seit: 02.2016
Beiträge: 2
Frage Dach öffnet nicht und das Auto Pieps wärend der Fahrt

Hallo ihr lieben,

ich haben einen 206 cc gebraucht gekauft aber das Dach lässt sich nicht Automatisch öffnen... Noch dazu Pieps das Auto wärend der fahrt und ich werde noch verrückt weil sich einfach der Fehler nicht finden lässt. Ich habe heute das Auto in einer Werkstatt auslesen lassen und der zeigt an das der Kofferraum einen Fehler hat aber man weiß nicht was. Die Hydraulik Pumpe regt sich auch kein bisschen. Und seid dem wir das Dach Manuell geöffnet haben schließt hinten die Klappe nicht mehr die auf geht wenn das Dach einfährt.

Kennt jemand das Problem und kann mir vielleicht weiter helfen ???
Mit Zitat antworten
  #135  
Alt 10.02.2016, 15:03
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.157
Hi mausi92 ... dein Anliegen habe ich in ein vorhandenes Thema verschoben.

Lese es Dir mal durch!
Vielleicht gibt es auch noch Lösungsansätze aus:
http://www.ccfreunde.de/forum/piepsen während der fahrt bei geschlossenem dach

sowie

http://www.ccfreunde.de/forum/dach öffnet bzw. schließt nicht mehr
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
microschalter, offen, piep, steuergerät

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Remote Roof XL : Funktionsvorschlag amue cc-module.com 158 04.03.2012 14:30
Dauerpiepsen beim Dach schliessen HELP!!! Lausi 206cc - Techtalk 13 31.05.2005 22:31
Super Gau..Dach bei Wagenwäsche verknotet Micki 206cc - Allgemein 6 18.01.2003 22:41




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017