CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 307cc > 307cc - Techtalk

307cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 307cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #16  
Alt 27.01.2006, 14:48
fredholg fredholg ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 307cc 135
Baujahr: 2004
Farbe: Montechristo
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Leimen
Beiträge: 128
@ zacki:
ja ,ich habs aufmerksam gelesen, als bei mir das Problem auftrat. Dies habe ich auch in der Werkstatt berichtet. Nur ob die damit was anfangen konnten weiss ich nicht.
Aber dass dann so etwas daraus wird - ich hör immer noch den Knall .......!
Gruss Fred
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 27.01.2006, 16:15
tiage1 tiage1 ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2005
 
Registriert seit: 05.2004
Beiträge: 145
Hi fredholg,

da habt Ihr ja noch mal Glück im Unglück gehabt.
Gute Besserung Deinem Frauchen.
War das jetzt die finale Airbag-Systemprüfung von Peugeot?

Und was machen die jetzt in der WS? Fuddeln die jetzt in den Sitz
einen neuen Sidebag und gut ist - oder wie?

Oder musst Du Dir halt auch einen Neuen zulegen :cool:

Grüssles

Thomas
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 27.01.2006, 16:27
fredholg fredholg ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 307cc 135
Baujahr: 2004
Farbe: Montechristo
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Leimen
Beiträge: 128
Hallo Thomas,
ich werde die Genesungswünsche weiterleiten. Sie hat sich wieder erholt und macht jetzt auch schon ein paar Witze drüber.
Ja ich hab da auch schon an Wandelung gedacht, aber ich denke das wird nix. Notfalls sollen die die ganze Airbaganlage tauschen, da kuck ich jetzt genau drauf.
Gruss Fred
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 01.02.2006, 20:38
fredholg fredholg ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 307cc 135
Baujahr: 2004
Farbe: Montechristo
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Leimen
Beiträge: 128
Fortsetzung - Seitenairbag Beifahrerseite ist aufgegangen -
Also heute habe ich den Anruf bekommen, dass mein CC wieder einsatzbereit ist. Das Auto war also von Freitag, 27.1. bis heute, Mittwoch 1.2.2006 in der Werkstatt.Der konkrete Fehler wurde offensichtlich nicht ausgemacht. Der komplette Kabelstrang Beifahrerseite wurde erneuert und ein neuer Seitenairbag eingebaut. Der Innenraum wurde auch noch gereinigt da das Pulver, oder was immer das war, das beim Auslösen des Airbags in den Innenraum gelangt erhebliche Verunreinigungen verursachte.
Alle Test sollen ergeben haben, jetzt ist alles wieder einwandfrei. Hoffentlich!!!!
Den restlichen Test mache ich in der Praxis....
Drückt mir die Daumen, dass wirklich alles okay ist.
Gruss Fred
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 02.02.2006, 12:52
tiage1 tiage1 ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2005
 
Registriert seit: 05.2004
Beiträge: 145
Hallo Fred,

na dann hoffe ich mal, dass er jetzt nur aufgeht, wenn er soll.
Brauchst Du noch eine Testperson für die Beifahrerseite?
Ich kann mit meinem Sturzhelm mal vorbeikommen, dann wäre die
Möglichkeit, das Szenario nachzustellen.

Gab es wenigstens noch irgendeine Vergünstigung - wie einmal Wagenwäsche?

Gruß Thomas
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 02.02.2006, 13:04
Benutzerbild von CassandraComplx
CassandraComplx CassandraComplx ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: hatte einen 307cc
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 11.2004
Beiträge: 220
Zitat:
Zitat von fredholg
Der konkrete Fehler wurde offensichtlich nicht ausgemacht.
Hallo !

Das ist aber genau der Punkt, der micht empfindlich stören würde.
Auf gut deutsch: "Kann also wieder passieren"

Gruss
Sascha
__________________
"Rosemary - Heaven restores you in life...It took a life spent with no cellmate Find a long way back Saying meanwhile can't we look the other way You're weightless, you are exotic You need something for which to care Saying meanwhile can't we look the other way" INTERPOL - Evil
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 02.02.2006, 13:14
Benutzerbild von Kellerkind
Kellerkind Kellerkind ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: München
Beiträge: 3.149
@Sascha

Wenn's z.B. der Airbag selbst war, dann konnte man den Fehler ja höchstwahrscheinlich gar nicht finden.


MlG

Kellerkind
__________________
Schreib dich nicht ab - Lern Lesen und Schreiben!
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 02.02.2006, 13:37
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.901
Ich frage mich sowieso: Wie prüft man, daß ein Airbag nicht vorzeitig aufgeht?
Solange vorsichtig gegen die Wand fahren, bis er kommt?


Geändert von Thommy (02.02.2006 um 14:00 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 02.02.2006, 22:08
fredholg fredholg ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 307cc 135
Baujahr: 2004
Farbe: Montechristo
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Leimen
Beiträge: 128
Hallo Tiage 1:
Also die Werkstatt kann also nix dafür, Auto Purkart in Leimen. Du weist ja die machen nur den Service, gekauft hab ich den in Heilbronn. Die sind aber so nett, denen kann man nicht böse sein, ausserdem müssten die die mögliche Wagenwäsche selbst bezahlen. Das will ich nicht. Ich denke die haben alles getan was möglich war und denen war das selbst peinlich. So was gabs noch nicht. Und dann ausgerechnet ein Neukunde von Opel zu Pug.
Ja, allgemein zur Frage wie prüft man, dass der Fehler weg ist. Ich sag mal die Anzeige"Anomlie Airbag" ist sehr wichtig. Hab ja schon gesagt, wenn das mal erscheint meine ich, Auto in die Werkstatt, und nicht mehr bewegen. Ansonsten ist man doch hilflos. Aber ich habe von einem Bekannten gehört, Renault hätte hier auch Probleme, aber wesentlich mehr. Kanns selbst nicht beurteilen, vielleicht ist der Airbag aus der gleichen Firma.....
Also ich halt Euch auf dem Laufenden wenn wieder mal was ist.
Gruss aus Leimen
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 03.02.2006, 09:26
tiage1 tiage1 ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2005
 
Registriert seit: 05.2004
Beiträge: 145
Hallo Fred,

ich wusste nicht, dass Purkart keine eigene Waschanlage hat.
Meine WS hat eine eigene Waschanlage und da gab es bis jetzt
fast immer eine kostenlose Wagenwäsche, man muss halt nur
gequält und lieb schau`n

Gruß Thomas
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 30.05.2007, 09:26
Nimo19850
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Anomalie Air Bag / und mal wieder nicht

Hallo!

Bin ebenfalls ein neues Mitglied der 307 cc Flotte!!! Bin auch sehr zufrieden mit dem Wagen, wenn es nicht hier und da mal ein paar problemchen sind!
Ich habe den Wagen gestern (29.05.2007) gekauft und es war alles i.O.

Nun, wie mein Glück eben so ist, komme ich zuhause an und will eine Spritztour mit meiner Freundin machen, zeigt er auf einmal "Anomalie Airbag" im Bordcomputer an. Auch vorne in der Tachoanzeige steht AIR BAG. Laut Buch soll ein defeckt am Air Bag bestehen. Aber heute morgen hat es die ganze zeit nicht aufgeleuchtet. Hat schon jemand anderes Erfahrungen damit?

Danke
Danny
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 30.05.2007, 11:52
Benutzerbild von MaP
MaP MaP ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2006
Farbe: Eisberg Silber
 
Registriert seit: 04.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 89
MaP eine Nachricht über ICQ schicken MaP eine Nachricht über MSN schicken
Rotes Gesicht ...ist bekannt

Hallo Danny,

willkommen hier im Forum :cool:

also bei meinem 206CC ist das Problem bekannt.

Oft sind hier die Kontakte unter dem Sitz unsauber etc.
Bei mir tritt das Problem auch nur auf, wenn es kälter als 10 Grad ist.

Etwas Kontaktspray kann hier schon Wunder wirken. So wurde es bei mir erstmal behoben, aber eine Dauer-Lösung ist das auch nicht.
Spätestens zu meiner 30.000er Inspektion werde ich die Kontakte zusammenlöten lassen. Das war der Vorschlag der Werkstatt.

schau doch auch nochmal in die Suche (Stichwörter "Airbag Anomalie"). Das Thema wurde hier schon ein paar Mal diskutiert.

allzeit gute Fahrt, gutes Wetter und viel Spass
lg,
MaP
__________________
:cool: 206 CC JBL :cool:

Mein Benzintank funktioniert besser als je zuvor! Früher passte nur Benzin im Wert von 50€ rein. Jetzt passt schon Benzin für 60€ rein!

Geändert von MaP (30.05.2007 um 11:55 Uhr). Grund: tippo
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 30.05.2007, 12:27
Nimo19850
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Ja super! Danke für die schnelle Antwort! Ist ja echt klasse, dass man hier so schnell bescheid bekommt. Ich habe einen Termin am 05.06.2007. Die wollen sich das mal in der Werkstatt angucken. Aber dann weiß ich schonmal das es nichts großes ist. Danke
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 12.03.2008, 18:50
Bongi Bongi ist offline
Bobby-Car-Pilot
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 07.2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 503
Anomalie Airbag

So, jetzt habe ich das Problem auch aufgeschnappt.

Eines Tages kam die Airbag Funzel im Kombiinstrument, und "piep" "Anomalie Airbag" im Display. Ging nach dem "booten" aber wieder weg.
Der Mechaniker hat daraufhin "Seitenairbag Fahrersitz" im Diagnostik Programm ausgelesen. Da ich hier von Wackelkontakten unter dem Sitzt gelesen habe, habe ich mal den Sitz abgeschraubt und einen Stecker, den ich für einen im Airbag Kabel hielt, durch Quetschhülsen ersetzt. Ich hatte dabei nicht realisiert, dass hier im Forum der grüne Stecker im Boden gemeint war. Deshalb hat's auch nichts genützt.
Im Gegenteil, das Problem wurde konstant. Aber diesmal hiess es im Diag Programm "Airbag Control Modul".
Nach dem Ersatz (Kulanz Peugeot: Hälfte Materialkosten) war erst mal Ruhe.
Dann plötzlich wieder:"Anomalie Airbag". Test Programm Aussage: "Seitenairbag Fahrersitz". Ich grabsche unter den Sitz und wackle an einem Stecker, der nach Aussage des Mechanikers nichts mit dem Airbag zu tun hat, sondern mit der Sitzheizung: Problem weg. Diesmal habe ich den Hobel trotzdem in die Garage gebracht und beide grünen Stecker im Boden verlöten lassen. Schon auf dem Nach hause Weg: "Anomalie Airbag".

Ich grabsche wieder unter den Sitz und wackle wieder an dem Stecker, der nach Aussage des Mechanikers nichts mit dem Airbag zu tun hat: Problem (vorrübergehend) weg.

Das ist jetzt der Stand. Macht Euch auf eine lange Fortsetzungsgeschichte gefasst!

Gruss
__________________
Gruss
Bongi
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 12.03.2008, 19:39
Benutzerbild von Lupus Wolfe
Lupus Wolfe Lupus Wolfe ist offline
ESP-Elchtester
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2006
Farbe: Stahl Grau
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ganderkesee
Beiträge: 1.052
Lupus Wolfe eine Nachricht über Yahoo! schicken
Na, das liest sich ja spannend!

Der Werkstatt sollte man vielleicht mal den Tip geben, hier im Forum nach Lösungen zu suchen?!

Bin schon gespannt auf die Fortsetzungen!
__________________
*piep* Abgasanlage defekt / ESP/ABS defekt!
*rüttel*
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
airback, airbag, anomalie, gurtstrafferwarnleuchte

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anomalie Airbag / Airbagkontrollleuchte LeoK 206cc - Techtalk 205 04.02.2018 23:55
Fehlermeldung "Zündkreis Airbag" bubbahubba 206cc - Techtalk 6 16.03.2012 11:30
Fehlermeldung "Anomalie Automatikgetriebe" oopolka 307cc - Techtalk 8 16.10.2011 14:31
Auto ruckelt + Anomalie Abgas + Kat + ESP/ASR marcoenergie 307cc - Techtalk 10 15.10.2011 14:22
Airbag Andy1679 206cc - Allgemein 3 01.04.2008 19:26




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017