CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 307cc > 307cc - Car-HiFi und Navigation

307cc - Car-HiFi und Navigation Spezielle Fragen zu RD3, RT3, RD4, RT4, WIP, JBL Soundsystem, Navigationsysteme, Nachrüst- und Lautsprechersysteme sowie Freisprecheinrichtungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #46  
Alt 18.04.2007, 20:17
Heiko Heiko ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 307cc 140 Tendance
Baujahr: 2006
Farbe: Stahl Grau
 
Registriert seit: 04.2007
Beiträge: 1
Hallo

zuerst einmal möchte ich mich vorstellen. Mein Name ist Heiko, ich fahre seit 10 Monate einen CC140.
Ich habe meinem Fahrzeug ein Becker Grand Prix spendiert, mit dem Canbus-Adapter can21 und einem entsprechenden Kabelsatz funktionieren Fernbedienung( vor, zurück, laut, leise ,source) Menütaste vom RD4 wird über Fenbedienung simuliert) Rückfahrwarner wird per Piezo am Kabelsatz ausgegeben. Soviel ich weiss geht das alles aber nur für Becker Navi oder Radios

Gruss Heiko
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 18.04.2007, 21:57
Benutzerbild von Bohne
Bohne Bohne ist offline
Servolenker
 
Modell: 307cc 140 Tendance
Baujahr: 2006
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Schweiz
Beiträge: 181
Ich versteh nicht ganz warum Blaupunkt das bei seinem Adapter nicht schafft. Wenn Becker das Signal aus dem Bus raus bringt sollte es für Blaupunkt ja auch möglich sein. :(

Was mich auch etwas irritiert ist, dass man den 307CC (siehe Konfigurator peugeot.de) ohne RD4 aber mit Einparkhilfe bestellen kann! Dann muss das doch irgendwie möglich sein. Oder wird dann einfach ein für den Käufer nicht sichtbares Dummy-RD4 verbaut??? :confused:
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 18.04.2007, 23:04
Mika aus Soest Mika aus Soest ist offline
Sitzheizungswärmer
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2006
Farbe: Montechristo
 
Registriert seit: 06.2006
Ort: Soest
Beiträge: 282
Stimmt ! - Radio kostet beim Tendance 600 EUR Aufpreis.

Der Tendance ohne Radio wäre dann ja DIE Lösung für alle Radio-Bastler.
Es muss, wenn man kein Radio ordert, ein Panel (im Radio-Schacht?) geben, das die Konfiguration des Bordcomputers ermöglicht : Um-/Abschaltung Display, Uhrzeit, Entfernungszähler einstellen, usw. Oder anders herum, man müsste dieses Panel bei Peugeot auch separat als Ersatzteil bestellen können. :confused: :cool:

Gibts denn hier jemand im Forum, der einen 307 CC ursprünglich OHNE Radio geordert hatte? :confused:
__________________
GrüCCe Mika
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 18.04.2007, 23:33
Benutzerbild von Bohne
Bohne Bohne ist offline
Servolenker
 
Modell: 307cc 140 Tendance
Baujahr: 2006
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Schweiz
Beiträge: 181
Das Panel ist nicht im Radio Schacht sondern bei der Handbremse (siehe Bild aus der Bedienungsanleitung).

Die Teilenummer dazu habe ich auch, Preis EUR 83 + 50. Dann bin ich noch auf einen Summer gestossen, welcher wohl verbaut wird wenn man kein Radio hat, Preis EUR 42. Die Frage ist jetzt eigentlich nur noch in welchem Teil der Übergang zum CAN-BUS versteckt ist... Denn das ist das Einzige was man wirklich braucht, wenn dann mal das Tonsignal der Einparkhilfe vorhanden ist kann man immer noch irgend einen Lautsprecher anschliessen...

Hat jemand eine Idee wie man das rausfinden könnte?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bedienelemente.jpg
Hits:	788
Größe:	26,6 KB
ID:	4498   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	bedienung.jpg
Hits:	819
Größe:	39,1 KB
ID:	4499   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	einparkhilfe.jpg
Hits:	24982
Größe:	87,1 KB
ID:	4500  

Geändert von Bohne (19.04.2007 um 11:03 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 19.04.2007, 12:00
Benutzerbild von STONEC4
STONEC4 STONEC4 ist offline
Laternenparker
 
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 69
Mach einfach das, was für dich am Besten ist. Ich wollte dir nur den Hinweis geben, dass es sehr teuer werden kann, wenn man das originale Radio ersetzten will und dabei alle Funktionen erhalten will.
Das sehen wir ja jetzt...wenn ich schon die Teile, die du hier aufzählst zusammenrechne, komme ich schon auf 175 Euro. Dann noch der Adapter dazu...das ist jede Menge Geld. Deshalb würde ich persönlich die Variante mit zwei Radios bevorzugen.

P.S.
Ich hab mich nochmal informiert...der Piepston fällt weg, das Bild bleibt da.
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 19.04.2007, 23:20
gerdile
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Becker Navi im 307

Hallo,

ich habe in meinem 307cc (CAN-Ausführung, also der neue mit Klappschlüssel) das Originalradio durch ein Becker Cascade Pro ersetzt.

Achtung ist geboten bei:
- JBL
- Radioantennen
- Einstellung Uhrzeit (auch Bordcomputer, Konfiguration, ...)
- Lenkradfernbedienung
- Einparkhilfe

Ich habe für mich alles zufriedenstellend gelöst :
- JBL
Wenn im Fahrzeug JBL drin ist dann muss das Audio-Signal von
einem Vorverstärker-Ausgang kommen.
Der Becker Line-Out passt elektrisch zum JBL Verstärker.
Das Kabel ist aber Marke Eigenbau, hab ich nirgends gefunden
- Radioantennen
Mit dem JBL-Radio hast du 2 Antennen im Fahrzeug verbaut.
Der Radio-Empfang mit normalen Adaptern war miserabel.
Ich habe mir dann ein Phantomspeiseadaptewr von Diets eingebaut,
das auch von 2 Fakra auf ein ISO umwandelt.
Damit ist der Empfang gut
- Einstellung Uhrzeit (auch Bordcomputer, Konfiguration, ...)
Da ist meine Lösung nicht ganz erfekt ...
Uhrzeit muss min. 2 Mal im Jahr eingestellt werden (Sommer/Winterzeit).
Ich schliesse 2 * im Jahr das Originalradio an, um die Uhrzeit stellen zu können.
Den Rest finde ich nicht kritisch, das stelle ich einmal ein und dann ist es gut.
Wenn das mit can21 geht: wunderbar; wo gibt's das Teil ??
- Lenkradfernbedienung
Geht auch mit einem Dietz-Adapter.
Das Einzige was nicht geht ist MUTE
- Einparkhilfe
Wenn das Originalradio in der Werkstatt auskonfiguriert wird dann
kommt das Piepsen des Rückfahrwarners aus der Lenksäule
(Display geht dann auch noch).
Komplizierter wird's wenn die CAN-Funktionen des Displays danach immer noch gehen sollen
(ich will ja 2 Mal im Jahr die Zeit stellen).
Da war ich länger (1/2 Stunde) zur Konfiguration in der Werkstatt.
Originalradio muss einkonfiguriert sein, und dann konnte man irgendwo einstellen, wo der Piepser rauspiepst.
Bei dieser Einstellung (war viel testen dabei) war dann auch mal das Display der Einparkhilfe weg und auch mal die Temparaturanzeige - was auch immer das damit zu tun hat.

Aber wie gesagt, es geht !

Viel Erfolg !
Gerd
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 02.01.2009, 17:04
Benutzerbild von SF-Darkwing
SF-Darkwing SF-Darkwing ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 307cc 140 Tendance
Baujahr: 2007
Farbe: Chronos Silber
 

Kirchheimbolanden -[Deutschland]- KIB Kirchheimbolanden -[Deutschland]- US * * *
Registriert seit: 12.2008
Ort: Kerzenheim
Beiträge: 127
Hallo Leute

Ich möchte den Threat nochmal aufgreifen, da hier einige meiner Fragen aufgegriffen werden. Nachdem sich zu Weihnachten ein neues Dreamteam gebildet hat (mein Peugeot und Ich ) möchte ich einige klangliche Veränderungen vornehmen.

Meinen PUG-Händler habe ich auf die Kontrolleinheit für die Mittelkonsole aufmerksam gemacht. Die hat er dann auch in seinem Computer gefunden. Was er nicht gefunden hat war der Stecker in der Mittelkonsole meines Autos. Gibt es da noch einen Kabelsatz? Oder hat er Ihn einfach übersehen?

Das Blaupunkt Interface 7 607 586 561 wird hier als Alternative besprochen. Hat schon jemand praktische Erfahrung mit dem Teil? Bzgl. der Ansteuerung des BC's?

Vielen Dank mal voraus

Gruß

Uwe

Man sollte ein Auto nicht wie einen Menschen behandeln!
Ein Auto braucht Liebe! (Walter Röhrl)
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 17.08.2009, 12:15
CC Guru Junior
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Problem mit Blaupunkt New Jersey & Lenkradfernbedienungsadapter

Habe heute mein neues Blaupunkt New Jersey eingebaut.
Mit dazu verbaute ich ein original Blaupunkt Lenkradfernbedienungsinterface.

Das Radio an sich funktioniert super nur die Lenkradfernbedienung macht nix.

Wo kann liegt das Problem? Muss bei Peugeot irgendwas freigeschalten werden?
Auf diesem Interface sind 4 Dippschalter vielleicht ist dort auch irgendwas falsch....keine Ahnung.

Bei meinem 307cc handelt es sich um das Modell mit VAN Bus.
Link zum Adapter
http://www.caraudio24.de/Zubehoer/CA...01::15164.html

lg
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 17.08.2009, 13:50
Benutzerbild von Michel
Michel Michel ist offline
Laternenparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2001
Farbe: Eisberg Silber
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MD * *
Registriert seit: 06.2002
Ort: Hessdorf
Beiträge: 67
Hallo

ich habe das gleiche Interface im 206CC verbaut, die übereinstimmung der Schalterstellung mit der Beschreibung passte nicht. Habe es durchs probieren herausgefunden.Ändere mal die Schalterstellung und probiere es mal aus.


Gruß
Michel
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 17.08.2009, 14:18
Benutzerbild von Werner
Werner Werner ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: hatte einen 206cc
Baujahr: 2004
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: Rheinhessen
Beiträge: 983
Hi,

ich habe damals eine Blaupunkt-Hotline angerufen, die konnten mir die passende Schalterstellung mitteilen.
Aber frag mich jetzt bitte nicht nach eienr nummer.
__________________
Gruß Werner

"Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht." - Abraham Lincoln

Mein neuer
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 17.08.2009, 14:47
CC Guru Junior
Gast
 
 
Beiträge: n/a
....die Schalterstellung würde mir schon reichen...

Hab schon alle in der Anleitung beschriebenen ausprobiert..
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 18.08.2009, 10:04
CC Guru Junior
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Problem gelöst...habe in einem Citroen Forum die Lösung gefunden.
Es ist eine Schalterstellung welche nicht in der Anleitung aufegführt ist.

1on 2off 3off 4off....
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 24.10.2009, 15:14
Benutzerbild von Cabbi
Cabbi Cabbi ist offline
Garagenparker
 
Modell: hat keinen CC
 
Registriert seit: 09.2009
Ort: NRW
Beiträge: 19
Alternativ Radio

Hallo Freunde

Läßt sich ein x-beliebiges Autoradio in einen 307CC einbauen ohne im nachhinein irgendwelche Fehlermeldungen zu bekommen? (Display)

Auf was ist zu achten in Bezug auf das Display und welche infos zeigt dieses nicht mehr an? :keineahnung:

Cabbi
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 25.10.2009, 18:37
Power Powi
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Ausrufezeichen Einbau eines anderen Radios

Hallo Leute,
habe folgendes Problem.
Ich möchte in meinem 307 cc eine neue Anlage einbauen,aber möchte gerne die Lenkradfernbedienung und das Display in Funktion behalten.
Habe deweil einige Spezis gefragt aber nur Schulter zucken bekommen.
Wer kann mir weiter helfen
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 01.11.2009, 14:58
Christoph Christoph ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 307cc 140 Tendance
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 08.2009
Ort: Meerbusch
Beiträge: 44
Einbau Fremdradio

Hallo zusammen

seit gestern bin ich stolzer Besitzer eines 307cc von 2007.

Tolles Auto mit viel Komfort und nützlichen Dingen wie Gasanlage Anhängerkupplung usw. einfach prima.

Nur eines ist für mich noch nicht durchschaubar.

Der Vorbesitzer hatte wohl ein Navi sytem mit Doppel Din eingebaut. Beim Verkauf hat er wieder das RD4 montiert.
Dies lässt sich problemlos mit der Lenkrad Fernbediernung steuren. Allerdings zeigt das Display nichts an.
Hab schon gelesen das das Gerät vermutlich vom Bus abgemeldet wurde. Da ich sowiso wieder ein Becker Navi einbauen möchte währe das soweit egal.

Aber.... Wie kann ich den das Menü des Bordrechners erreichen wenn das Radio abgemedet ist ? Die Menü Taste am Radio funktioniert jedenfalls nicht.
Die Bedienungselemente neben der Handbremese hab ich da RD4 verbaut leider nicht.

Kann ich jetzt nie meher Zeit und Datum einstellen ?

viele Grüße aus Meerbusch

Christoph
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
fremdradio, indash, lfb, radio rd4 austausch, touchscreen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einbau Fremdradio ccat 206cc - Car-HiFi und Navigation 467 07.09.2018 18:59




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017