CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #16  
Alt 25.08.2018, 15:17
Benutzerbild von luve01
luve01 luve01 ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Oberhausen
Beiträge: 81
Nochmal ein ganz dickes Lob und Dankeschön an alle Admins.
Mein Beitrag ist verschoben worden. An die richtige Stelle.

Ihr macht super Arbeit und ich danke Euch dafür.

Herzliche Grüße aus Oberhausen
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 25.08.2018, 18:11
uli07 uli07 ist offline
Damenradfahrer
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 626
Beim Teilehändler kostet das Teil 32 Euro. Dann kostet es Original 50 - 65 Euro. Dann hast du noch ca. 60 Euro über für die Demontage, Montage und Probefahrt. Das ist noch nicht mal ne Stunde. Wo ist das Teuer oder Zeitintensiv
__________________
Gruß Uli07
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 26.08.2018, 14:47
Benutzerbild von luve01
luve01 luve01 ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Oberhausen
Beiträge: 81
Lieber Uli07,
mein Posting war eine Frage. Und keine Beschwerde. ;-).
Ich wollte wissen wie lange so eine Montage dauert. Mehr nicht.

LG aus dem sonnigen Oberhausen.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 26.08.2018, 14:59
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.556
Irgendwo schrieb wer, dass er im Do-it-yourself rantasten und montieren über 2 Std. gebraucht hat. Der "Freundliche" wird es in einer guten Stunde machen können, selbst wenn auf die genannten 120€ wahrscheinlich noch die Mwst. hinzu kommt, ist der Preis OK und nicht überteuert.
fairgarage.de/abs-sensor-wechseln
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...

Geändert von CCarin (26.08.2018 um 15:01 Uhr).
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu CCarin für den nützlichen Beitrag:
  #20  
Alt 26.08.2018, 16:25
Benutzerbild von luve01
luve01 luve01 ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Oberhausen
Beiträge: 81
Ganz lieben Dank CCarin
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 26.08.2018, 19:38
uli07 uli07 ist offline
Damenradfahrer
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 626
Hallo luve01 ich habe das auch nicht als Beschwerde angesehen. Das war jetzt eher eine Art Aufklärung wie die Preise zusammenkommen mit einer Gegenfrage.
__________________
Gruß Uli07
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 29.08.2018, 13:05
Benutzerbild von luve01
luve01 luve01 ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Oberhausen
Beiträge: 81
Übernachste Woche wird die Wasserpumpe und Zahnriemen gemacht. Dann lasse ich auch direkt den Sensor hinten erneuern und den Querlenker mit Traggelenk vorne rechts wechseln. Dann bin ich erst mal arm.

Und dann bete ich, das ich Ruhe habe mit Reparaturen
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 01.09.2018, 14:54
Benutzerbild von luve01
luve01 luve01 ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Oberhausen
Beiträge: 81
Nach Wechsel Sensor, Fehler ABS Anomalie immer noch da

Hallo,

heute morgen habe ich den ABS Raddrehzahlsensor hinten austauschen lassen. Nach erfolgreicher Montage lässt sich aber der Fehler nicht löschen, und die Lampe bleibt immer noch an.

Dann ruckelt der Monteur auch noch am Fahrersitz rum um die Sitzposition einzustellen, und jetzt ist danach auch noch die ABS Lampe an.
(nach dem Sitzruckeln ist natürlich die Airbag Lampe an)
Mittlerweile habe ich auch die Suchfunktion genutzt, sorry aber ich bin zu sehr down. Stresstag halt wenn man noch seine Oma zur Pflege hat :-(

Zeigt aber beim auslesen komischerweise ABS Fehler auf der Beifahrerseite an, und nicht auf der Fahrerseite.

Sie konnte den Fehler soweit nicht finden (zudem auch noch Samstag, und ich im Termindruck), und ich bin schon wieder mit meinen Nerven am Ende.

Hat jemand von Euch eine Ahnung wo man da ansetzen kann? Zumindest bei der ABS Lampe?

Ich bringe den Wagen für einen Tag noch mal weg, damit die auf Fehlersuche gehen können. Aber es wäre schön wenn jemand einen Tipp hätte wo man zuerst suchen kann.

Geändert von CCarin (01.09.2018 um 16:43 Uhr). Grund: Beiträge zusammengefasst
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 01.09.2018, 16:50
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.556
ABS Warnleuchte .... in der Forensuche habe ich etwas gefunden ...
https://www.ccfreunde.de/forum/showt...ht=abs+leuchte
Vielleicht ist die Batterie mittlerweile schlapp? Lese auch mal Beitrag 51

Weiterhin das Thema
https://www.ccfreunde.de/forum/showt...ht=abs+leuchte
Lies mal Beitrag 47. Schau mal, ob der Stecker noch korrekt sitzt. Den anderen Kram aus dem Thema betrifft es wohl eher nicht.
BTW ... ABS und ESP Warnleuchten hängen irgendwie zusammen, meistens ist es eine gleichgeartete Fehlerursache vom ABS her, wenn da eine davon aufleuchtet.

Viel Glück !
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu CCarin für den nützlichen Beitrag:
  #25  
Alt 01.09.2018, 17:19
Benutzerbild von luve01
luve01 luve01 ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Oberhausen
Beiträge: 81
Gaaaanz lieben Dank schon mal.
Ich werde es an die Werkstatt weiter geben.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 08.09.2018, 15:21
Benutzerbild von luve01
luve01 luve01 ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Oberhausen
Beiträge: 81
Hallo,

so, neue Batterie wurde heute verbaut und der Stecker unterm Fahrersitz mit Kontaktspray bearbeitet.

Jetzt ist schon mal die Airbag Anomalie weg und das Lämpchen ist aus. Gott sei Dank.
Aber die ABS Lampe ist immer noch an, und der Fehler lässt sich immer noch nicht löschen. Die haben ein Bosch System, welches wohl alles löschen könnte, und man nicht nach Peugeot hinmüsste, weil es nur mit deren Planet System gehen würde.

@CCarin, soll ich gucken ob der Stecker unter dem Fahrersitz richtig fest ist? Und ihn evtl mal rausziehen und wieder reinstecken? Aus dem Beitrag 47 werde ich nicht so ganz schlau. "ESP/ASR Ausser Betrieb" Fehler habe ich ja so nicht. Aber du hast ja geschrieben das es evtl mit dem ABS zusammen hängt.

Als nächsten wird der Bremslicht Schalter überprüft. Dann bin ich mit meinem ersten Latein am Ende.

Noch jemand einen weiteren TIPP für mich? (Ich habe mal was von einem Magnetschalter gelesen, aber das war irgendwie aus dem Kontext gerissen, und daher für mich nicht nachvollziehbar was gemeint ist).

LG aus Oberhausen
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 08.09.2018, 18:03
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.556
Zitat:
Zitat von luve01 Beitrag anzeigen
... die ABS Lampe ist immer noch an, und der Fehler lässt sich immer noch nicht löschen.

@CCarin, soll ich gucken ob der Stecker unter dem Fahrersitz richtig fest ist? Und ihn evtl mal rausziehen und wieder reinstecken? Aus dem Beitrag 47 werde ich nicht so ganz schlau. "ESP/ASR Ausser Betrieb" Fehler habe ich ja so nicht. Aber du hast ja geschrieben das es evtl mit dem ABS zusammen hängt.
Dies ist lediglich eine Vermutung meinerseits mit dem Stecker am Bi-Sensor.
Bei der Peugeot-Elektronik gibt es öfter "elektronische Ungereimtheiten".
Ein defekter Bremslichtschalter ist sehr naheliegend, zieht sich über fast alle Peugeot-Baureihen hinweg. Ich dachte, dieser sei schon ausgetauscht worden? Trotz dass die Bremslichter funktionieren - wenn der Bremslichtschalter nicht mehr sauber durchschaltet, gibt es diese Fehleranzeige (meistens dann aber auch mit einem hinterlegtem Fehlercode im BSI)
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu CCarin für den nützlichen Beitrag:
  #28  
Alt 08.09.2018, 18:31
Benutzerbild von luve01
luve01 luve01 ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Oberhausen
Beiträge: 81
Hallo CCarin,

dieser Bremslichtschalter hatte laut der Werkstatt schon mal einen Wackler, und sie konnten ihn ohne Kosten richten. Mehr Infos weiß ich leider nicht:-(

Vielleicht hat der ja jetzt einen weg? Keine Ahnung.

LG
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 08.09.2018, 19:13
uli07 uli07 ist offline
Damenradfahrer
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 626
Wenn ein Fehler nicht zu löschen ist steht er noch an. Also könnte mit dem ABSetwas nicht stimmen. Radsensoren oder die "Zahnräder".
__________________
Gruß Uli07
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 09.09.2018, 14:25
Benutzerbild von luve01
luve01 luve01 ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Oberhausen
Beiträge: 81
Hallo,
dieser Radsensor wurde ja letzte Woche getauscht. Trotzdem leuchtet die Lampe noch auf und dieser Fehler lässt sich trotz Reparatur nicht löschen. Steht immer noch auf Radsensor hinten rechts.
Was meinst du mit "Zähnchen"? @Uli07

Ja, als nächstes lasse ich den Bremslichtschalter unter die Lupe nehmen.

Gruß
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
abs, abs ring, geberring, sensorring

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ABS Steuergerät defekt - Austausch, Vergleichsnr. ? GDISoldier 207cc - TechTalk 24 19.10.2018 17:26
Dachproblem - Steuergerät defekt? Bigfoot 207cc - TechTalk 36 10.08.2018 10:51
ABS-Steuerelement defekt Dr. Beutel 308cc - Techtalk 23 13.01.2013 01:27
Fehlermeldung Batterielaufzeit schwach! Servolenkung Defekt! ESR ABS Defekt linne2000 308cc - Techtalk 3 17.11.2012 12:03
Turbolader defekt aCryLato 207cc - TechTalk 11 27.09.2012 09:22




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017