CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 307cc > 307cc - Techtalk

307cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 307cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 19.06.2007, 15:54
silke1978
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Dach lässt sich nicht komplett öffnen

Hallo,
leider habe ich trotz intensiver Suche nicht wirklich eine richtige Lösung für mein Problem in diesem Forum gefunden. Bereits zum 5. Mal spinnt das Dach meines 307cc heute mal wieder. Und das jetzt schon innerhalb eines Monats. Die Werkstatt hat mir 86,00 Euro für ne Monteurstunde abgeknöpft, aber mein Problem bin ich immer noch nicht los. Vermute, dass es an irgendeinem Schalter liegt und suche nun einen Schaltplan für dieses Fahrzeug. Kurz mal noch die genaue Fehlfunktion - besonders bei recht heißen Temperaturen... Kofferraumdeckel fährt hoch und das wars dann wieder. Es gibt kein vor und kein zurück mehr. Danach bin ich bis jetzt jedes Mal in der Werkstatt gelandet. Glücklicherweise immer zu Öffnungszeiten bisher - ich habe nämlich keine Garage und ab und zu regnet es ja dann doch auch mal.

Heute habe ich jetzt ein wenig an sämtlichen Kabeln und Schaltern herumgefummelt und siehe da, das Dach ging komplett auf.

Allerdings weiss ich aber immer noch nicht wo genau das Problem liegt und was ich ersetzen muss bzw. ob man das ohne Werkstatt überhaupt kann.

Ich habe eigentlich keine Lust mehr denen mein Geld für nichts und wieder nichts in den Rachen zu schieben. GRRRRRR....

Kann mir jemand helfen und hat vielleicht auch Ahnung von den Kosten????

Gruß

Silke
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.06.2007, 16:05
Benutzerbild von Kindl
Kindl Kindl ist offline
Laternenparker
 
Modell: 307cc 135 Automatik
Baujahr: 2004
Farbe: Manitoba Grau
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 66
Hatte das selbe Problem auch, Garantie abgelaufen und dann kam das dach oder besser es blieb im Kofferraum.

In der Werkstatt war man erstmal ratlos- 2 Tage haben die gesucht und nichts gefunden.
Aber nachdem Ultraschallsensoren ausgetauscht wurden, ging es wieder.

Nachdem dann die Hydraulikzylinder kaputt waren, 600€ die Peugeot übernahm, weil es das erste mal war das die Dinger überhaupt an nem Auto kaputt gingen, hatte ich dann wieder das Problem, Deckel auf dach kommt nicht raus.

Also die angerufen, nächsten Morgen kamen die haben Dach zu gemacht und ab in die werkstatt.

Ergebniss: Ein Kabel war durch- wie auch immer- das neu gemacht uns seitdem funktioniert es wunderbar.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.06.2007, 22:55
Benutzerbild von PC-Didi
PC-Didi PC-Didi ist offline
Türabschließer
 
Modell: 308cc HDi FAP 165 Active
Baujahr: 2011
Farbe: Perla Nera Schwarz
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Neuhof
Beiträge: 789
Bei mir ist es 2x passiert, dass der Deckel sich aufklappte, aber dann Feierabend war und die Meldung "Dachmechanismus defekt" im Display erschien.

Ich weiß aber woran es bei mir liegt/lag. Das rechte hintere Seitenfenster ist wohl nicht ganz runtergefahren und daher wurde geblockt.
Nach ein paar mal Scheibe hoch-runter ging es dann wieder.
Nun habe ich schon seit ca. 2 Wochen kein Problem mehr mit der Scheibe und dem Dach *3x klopf auf Holz*

Aber es ist jedesmal spannend für mich zu sehen, ob es nun geht oder nicht. Ein gutes Gefühl habe ich dabei nicht...
__________________
Mein 308 CC:

HDI 163 PS Ausstattung "Active" in schwarz + * Xenon/Kurvenlicht * Sitzheizung * JBL * Einparkhilfe vorne/hinten * Alarmanlage

"Lieber'n schnellen Peugeot CC, als 'nen vollen ICE!"
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.06.2007, 13:17
Benutzerbild von Kindl
Kindl Kindl ist offline
Laternenparker
 
Modell: 307cc 135 Automatik
Baujahr: 2004
Farbe: Manitoba Grau
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 66
dieses Russich-Roulette gefühl hab ich auch immer- aber da es in letzter Zeit ohne Probleme ging, löst es sich langsam auf.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.06.2007, 21:55
Benutzerbild von akim800
akim800 akim800 ist offline
Servolenker
 
Modell: 308cc HDi FAP 140 Platinum
Baujahr: 2009
Farbe: Perlmutt Weiss
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Forstern
Beiträge: 189
L?cheln

Hi silke1978,

schreib´doch mal eine PN an Peter ( Darkside ), der wird Dir vielleicht helfen können.

Achim

Homepage:
http://www.ccfreunde-heidelberg.de.am
Eine Private Nachricht an Darkside schicken http://www.ccfreunde.de/forum/privat...o=newpm&u=1711
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.06.2007, 09:11
Benutzerbild von CassandraComplx
CassandraComplx CassandraComplx ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: hatte einen 307cc
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 11.2004
Beiträge: 220
Moin !

Kenne bzw. kannte dieses Problem nur zu gut...
Meiner war mehrmals deswegen in der Werkstatt, ausgetauscht wurde wirklich alles was irgendwie mit dem Dach zu tun hatte - gebracht hats letztendlich nichts. Ich hatte einfach keine Lust mehr jeden Sommertag einen Puls von 120 in der Garage beim Öffnen des Daches zu bekommen und hab den Wagen nach 11Monaten gewandelt.

Gruss
Sascha
__________________
"Rosemary - Heaven restores you in life...It took a life spent with no cellmate Find a long way back Saying meanwhile can't we look the other way You're weightless, you are exotic You need something for which to care Saying meanwhile can't we look the other way" INTERPOL - Evil
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.02.2008, 17:24
nonebetter nonebetter ist offline
Garagenparker
 
Modell: 307cc 140 Tendance
 
Registriert seit: 08.2006
Beiträge: 13
307cc - Dach lässt sich nicht kpl. öffnen!

Hallo Zusammen,

ich wollte heute bei diesem schönen Wetter wieder das erste mal nach dem Winter in meinem 307CC (Baujahr 11/2004) offen fahren.
Beim ersten Öffnen des Daches ging zuerst nur der Kofferraumdeckel auf und das gesamte Dach wollte sich nicht öffnen.
Erst nach einem kurzen Stop (Kofferraum offen) und wiederholten Drücken der Dachbetätigung öffnete das kpl. Dach.
Leider musste ich nach dem ersten Versuch nun feststellen, dass sich nun nur noch der Kofferraumdeckel öffnen lässt (macht voll auf und geht auf Anschlag) aber die zweite Dachhälfte will sich nicht öffnen. Eine Fehleranzeige im Display wurde nicht dargestellt.

Was ist der Fehlergrund und die Ursache?

Funktionieren da die Endschalter nicht richtig? Können diese gereinigt bzw. geschmiert werden oder muss ich definitiv in die Werkstatt?

Was kostet so eine Überprüfung oder Reparatur?

Vielen Dank und einen schönen Abend!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.02.2008, 18:03
Tobias Tobias ist offline
Standlichtparker
 
Modell: 307cc 140 Sport
Baujahr: 2004
Farbe: Umbra Braun
 
Registriert seit: 10.2004
Ort: Bretten
Beiträge: 487
Hast du ein `Dachmodul`eingebaut?
Komisch wenn keine Fehlermeldung kommt - zumindest müsste eine kommen, wenn ein Endschalter nicht reagiert!!

Mfg

Tobias V.


www.Mein307CC.de
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.02.2008, 18:25
nonebetter nonebetter ist offline
Garagenparker
 
Modell: 307cc 140 Tendance
 
Registriert seit: 08.2006
Beiträge: 13
Hallo,

nein habe kein Dachmodul eingebaut. Alles ist original.

Gruß
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.02.2008, 19:52
Benutzerbild von Stephan HH
Stephan HH Stephan HH ist offline
Waschanlagenanschnaller
 
Modell: 207cc VTi 120 Allure Automatik
Baujahr: 2014
Farbe: Nacht Schwarz
 

Hansestadt Greifswald -[Deutschland]- HH Hansestadt Greifswald -[Deutschland]- AS * * * *
Registriert seit: 12.2007
Ort: HAMBURG
Beiträge: 994
. . . Werkstatt ?????

Was spricht dagegen ???????

Steph
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 24.02.2008, 20:02
Benutzerbild von CC Guru
CC Guru CC Guru ist offline
Dieselhandschuhtanker
 
Modell: 307cc 135
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: Spree Neiße Kreis
Beiträge: 733
@nonebetter, eventuell findest Du ja hier ein Lösungsvorschlag zu deinem Problem :keineahnung: Aber wie Stephan HH schon sagt, ein Besuch bei den Freundlichen kann ja eigentlich nicht schaden. Eventuell ist ja doch etwas im Fehlerspeicher "hängen" geblieben was weiter helfen kann.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 25.02.2008, 18:36
nonebetter nonebetter ist offline
Garagenparker
 
Modell: 307cc 140 Tendance
 
Registriert seit: 08.2006
Beiträge: 13
Hallo Zusammen,

habe heute wieder versucht das Dach kpl. zu öffnen. Leider hat der Prozeß wieder mit dem Öffnen des Kofferraumdeckels geendet.
Diesmal kam aber die Fehlermeldung " Mechanismus - Kofferraum nicht verriegelt". Wo liegt der Fehler? Was kann ich selber versuchen oder testen?
Vielen Dank!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 25.02.2008, 19:45
Benutzerbild von Lupus Wolfe
Lupus Wolfe Lupus Wolfe ist offline
ESP-Elchtester
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2006
Farbe: Stahl Grau
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ganderkesee
Beiträge: 1.052
Lupus Wolfe eine Nachricht über Yahoo! schicken
Spiel da nicht zuviel dran rum .. ausser eventuellem weiteren Schaden bringt das m.E. nichts. Ab zum PUG, draufschauen lassen, richten lassen (Arbeitsauftrag "Fehler beheben"), und wenn der Fehler dann immer noch vorhanden ist, hast du jemanden zum "Bei-den-Ohren-kriegen".

Alles Andere (ebenso wie Fehlerdiagnose ohne vor Ort zu sein) ist Blödsinn. Ein Patentrezept a la "Dreh an der linken Schraube und hau mit dem Hammer ans Vorderrad beim Ausfahren" wird dir hier keiner geben können.
__________________
*piep* Abgasanlage defekt / ESP/ABS defekt!
*rüttel*

Geändert von Stoppi (30.07.2019 um 07:44 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 25.02.2008, 21:53
Mika aus Soest Mika aus Soest ist offline
Sitzheizungswärmer
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2006
Farbe: Montechristo
 
Registriert seit: 06.2006
Ort: Soest
Beiträge: 282
Ich habe vor ein paar Wochen das gleiche Problem gehabt (erste versuchte Dachöffnung im neuen Jahr ).
Bin in der Mittagspause dann mal schnell zum nächsten PUGie an meinem Arbeitsort gefahren, dem war das Phänomen bekannt:

etwas WD 40 (Kriechöl) an diverse Microschalter im Kofferraum und das Dach ging wieder auf! Der Schrauber sprach von einem wahrscheinlich festsitzenden Schalter, nichts ungewöhnliches nach langer Untätigkeit des Mechanismus.

Da ich noch Garantie habe, hat es nichts gekostet, ansonsten sind vielleicht 15 min. Arbeit zu zahlen, die aber eventuell auf Kulanz oder Kundenservice gebucht wird ...

Eine Fehlermeldung hatte ich im Übrigen auch nicht - Deckel ging auf, Geräusche der Hydraulikpumpe und Ende...

Fragt jetzt aber bitte nicht, wo die Dinger sitzen - ich habe nur am nächsten Wochenende an etlichen Stellen ölige Läufer auf Plastikverkleidungen weggewischt - es ölte halt am Kofferraum-Deckelgestänge und der Seitenverkleidung so vor sich hin... :keineahnung:
__________________
GrüCCe Mika

Geändert von Mika aus Soest (25.02.2008 um 22:29 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 26.02.2008, 09:16
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.901
Zitat:
Zitat von nonebetter Beitrag anzeigen
...
Was ist der Fehlergrund und die Ursache? ...

Funktionieren da die Endschalter nicht richtig? Können diese gereinigt bzw. geschmiert werden oder muss ich definitiv in die Werkstatt?...
Ich habs doch geahnt.
Der Dicke mag auch keine Warmduscher.

Hat sich bei Euch noch niemand darangemacht, mal alle Endschalter zu lokalisieren?
Für den 206CC gibts diese hervorragend bebilderte Aufstellung seit Jahren und hat mir schon mehrmals geholfen.

Also, wer macht sich ran?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dach während der Fahrt öffnen / schliessen Ferkel 207cc - TechTalk 74 11.08.2012 21:08
Dach regelmäßig öffnen? Markus CC Baureihen übergreifend 45 30.12.2010 09:50
Trick zum schnellen Dach öffnen Dragonlord 207cc - TechTalk 9 15.07.2007 14:12
Dach öffnen ohne Motor morti 307cc - Allgemein 12 17.11.2005 17:49




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017