CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 307cc > 307cc - Techtalk

307cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 307cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 27.12.2004, 16:48
fast4eddy
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Tempomat nachrüsten

[f3]Tempomatnachrüstung[/f3]Bin seit zwei Wochen stolzer Besitzer eines cc. War heute bei meiner PW um einen Tempomaten einbauen zulassen. Der Meister meinte das dies nicht möglich sei da die Software die Nachrüstung nicht akzeptieren würde.
Ist mir schleierhaft.
Hat jemand von euch auch solche Erfahrungen gemacht?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.12.2004, 17:31
Stefan79 Stefan79 ist offline
Tankanzeigengucker
 
Modell: hatte einen 307cc
 
Registriert seit: 12.2003
Beiträge: 671
Stefan79 eine Nachricht über ICQ schicken
Die Suche bringt z.B. sowas zum Vorschein:

http://www.ccfreunde.de/apboard/useraction.php?action=direct_goto_post&postid=6959 0
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.12.2004, 17:47
Benutzerbild von Ray
Ray Ray ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 307cc 135
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: Hoexter
Beiträge: 143
Hallo fast4eddy,

ich habe bei mir den Tempomat im Oktober nachrüsten lassen - kein Problem gewesen.
Die Werkstatt hat eine Aussparung in die Lenkradverkleidung geschnitten, den Hebel eingesetzt und die Software entsprechend eingestellt.
Ich habe dafür ca. 50 EUR bezahlt und bin bis heute sehr zufrieden

Vorraussetzung ist halt, dass auch dein CC tempomatvorbereitet ist.
Vielleicht hat Peugeot mitlerweile etwas daran geändert - meiner ist von 07/04.

Gruß und viel Spaß mit deinem CC

Ray



Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.12.2004, 18:13
Benutzerbild von MacBaer
MacBaer MacBaer ist offline
Geschwindigkeitseinhalter
 
Modell: hatte einen 308cc
Baujahr: 2011
Farbe: Perla Nera Schwarz
 

Mecklenburg-Strelitz -[Deutschland]- MTK Mecklenburg-Strelitz -[Deutschland]- X 4 5 1
Registriert seit: 10.2004
Ort: Eppstein im Taunus
Beiträge: 1.783
MacBaer eine Nachricht über AIM schicken MacBaer eine Nachricht über Skype™ schicken
Hmm...is ja putzig!

Ab Werk kostet das Teil 200 EUR, ab willigem Händler nur 50 EUR. Hm... :d_gutefrage:
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.12.2004, 18:16
fast4eddy
Gast
 
 
Beiträge: n/a
hi stefan,

der tempomat ist original :erschreck: !

es geht nicht um den einbau sondern um die softwareaktivierung.

mein wagen ist 12/ 2004

es muss sich einiges an der software geändert haben, das hochfahren der vorderen fenster via fernbedingung ist nicht mehr möglich. :t_teufelboese:

das abklappen der seitenspiegel ist nur noch komplett möglich, soll heißen auch nicht mehr manuell einzuklappen.

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.12.2004, 18:29
Stefan79 Stefan79 ist offline
Tankanzeigengucker
 
Modell: hatte einen 307cc
 
Registriert seit: 12.2003
Beiträge: 671
Stefan79 eine Nachricht über ICQ schicken
@ fasteddy

In dem Beitrag sind aber auch Hinweise zum Einbau des "originalen" Tempomat (u.a. auch weitere Links)... Dort müßte auch was zu finden sein betr. Softwareversionen, das es bei einigen wohl nicht möglich war, den originalen nachträglich einzubauen bzw. freizuschalten...

Und wg. der Software bzw. der Spiegel, ähm, manuell einklappen, meinst Du, du hast innen keinen Schalter mehr über dem Fensterheber?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.12.2004, 19:10
fast4eddy
Gast
 
 
Beiträge: n/a
klar hat man noch den schalter, nur er hat mit der softwaredeaktivierung keine funktion mehr.

mit dem tempomat, mein ph macht sich schlau und meldet sich bei mir.
bin mal gespannt wie es weiter geht
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.12.2004, 19:49
Stefan79 Stefan79 ist offline
Tankanzeigengucker
 
Modell: hatte einen 307cc
 
Registriert seit: 12.2003
Beiträge: 671
Stefan79 eine Nachricht über ICQ schicken
Ähm, du willst damit jetzt aber nicht sagen, das in der neuen Softwareversion das Anklappen der Spiegel über den Schalter ausgeschaltet ist und nicht mehr aktiviert werden kann..?
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.12.2004, 20:10
fast4eddy
Gast
 
 
Beiträge: n/a
bei früheren softwareversionen konnte das automatische abklappen deaktivieren lassen und dann per schalter manuell bei bedarf die spiegel abklappen. das funktioniert nicht mehr mit der neuen software
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.12.2004, 20:53
Stefan79 Stefan79 ist offline
Tankanzeigengucker
 
Modell: hatte einen 307cc
 
Registriert seit: 12.2003
Beiträge: 671
Stefan79 eine Nachricht über ICQ schicken
Also, entweder automatisch UND innen manuell, oder keines von beiden?

Ähm, wer macht bitte die Softwareentwicklung bei Peugeot...?

Microsoft...?
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 27.12.2004, 21:01
Benutzerbild von MacBaer
MacBaer MacBaer ist offline
Geschwindigkeitseinhalter
 
Modell: hatte einen 308cc
Baujahr: 2011
Farbe: Perla Nera Schwarz
 

Mecklenburg-Strelitz -[Deutschland]- MTK Mecklenburg-Strelitz -[Deutschland]- X 4 5 1
Registriert seit: 10.2004
Ort: Eppstein im Taunus
Beiträge: 1.783
MacBaer eine Nachricht über AIM schicken MacBaer eine Nachricht über Skype™ schicken
Zitat:
Original von Stefan79:
Also, entweder automatisch UND innen manuell, oder keines von beiden?

Ähm, wer macht bitte die Softwareentwicklung bei Peugeot...?

Microsoft...?
Woher denn sonst? Das steht ja wohl außer Frage! :t_teufelboese:
Aus Cupertino kommt sowas auf jeden Fall nicht....obwohl...könnte auch aus der gleichen "Schmiede" wie "DATA MECKERS Goldene Serie" sein. :totlach:

Viele Grüße

Michael - Amt für Macintosh-Religionsfragen :d_zwinker:
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 04.01.2005, 15:57
fast4eddy
Gast
 
 
Beiträge: n/a
hallo

ich war heute bei der werkstatt und der hebel des tempomaten wzrde durch einen neuen mit tempobegrenzer getauscht. mein händler hat den tempomaten mit hilfe eines alten steuerungsgerätes aktiviert bekommen. der tempobegrenzer ist allerdings ohne funktion da die cc- software diese funktion nicht unterstützt. ist ein kompromiss aber die funktion des tempomaten ist ok.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 04.01.2005, 16:09
Benutzerbild von AIR-FRANCE PEPPI
AIR-FRANCE PEPPI AIR-FRANCE PEPPI ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: 307cc HDi FAP 135 JBL
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 

-[Holland]- 09 - BV - B
Registriert seit: 03.2004
Ort: Soest
Beiträge: 3.590
Hast Du also schon einen originalen Tempomaten gehabt????? Und was ist dann der zusätzliche Begrenzer :d_gutefrage:

Erklär mir das mal.... :d_pfeid:
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 05.01.2005, 12:02
fast4eddy
Gast
 
 
Beiträge: n/a
hi,
bei meinem ersten besuch in der werkstatt hatte ja die software den tempomaten nicht erkannt. der meister ließ den tempomaten drinn, war ja außer funktion.
gestern baute er einen neuen tempomaten ein, anderes modell wie der "alte" dieser hat zwei funktionen:

1. tempobegrenzer

2. tempomat

zu 1. ohne funktion , da der 307cc diese funktion nicht unterstütz

zu 2. funktioniert wunderbar

der unterschied ist glaub ich, das bei 1 keine geschwindigkeitserhöhung möglich ist.

Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 05.01.2005, 13:44
Benutzerbild von chrisi :)
chrisi :) chrisi :) ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 307cc 135
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 05.2004
Ort: Luxemburg
Beiträge: 228
Ein Freund von mir hat bei seinem 307cc das Tempomat nachrüsten lassen und dies ohne weiteren Probleme !!! UND GÜNSTIGER als Originaleinbau !!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
tempomat

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tempomat nachrüsten Shorty 207cc - TechTalk 311 11.08.2019 12:42
Tempomat nachrüsten RK 206cc - Techtalk 680 09.04.2018 12:13
Tempomat / Geschwindigkeitsregler selber nachrüsten djscuba 307cc - Techtalk 77 17.09.2004 18:23




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017