CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > CC Freunde Szene > Geplauder > Cabrio Fremdmarken

Cabrio Fremdmarken Public Discussion rund um andere Cabrios von Fremdmarken

Antwort
 
Themen-Optionen
  #31  
Alt 13.12.2011, 19:41
Benutzerbild von Werner
Werner Werner ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: hatte einen 206cc
Baujahr: 2004
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: Rheinhessen
Beiträge: 983
Hi understatement,
ich weiß nicht warum du immer behauptest VW hätte Probleme mit ihren Common Rail Dieseln? :keineahnung: Klar gibt es da wie überall Probleme aber auch nicht merh oder weniger wie bei anderen Herstellern.

Wenn ich mir die Probleme ansehe die BMW und Peugeot mit Ihren THP-Motoren haben, dann würde ich aber 100mal lieber nen CR von VW fahren.

Und das VW erst seit 2008 CR-Motoren baut ist auch nicht ganz Richtig. Audi setzt seit 2001 schon CR Diesel in Ihren Autos ein, 2007 wurde die Techik dann auch erstmals im Vierzylinder-Bereich bei VW und Audi eingeführt.

Und was die Löcher neben dem Dach angeht bei VW und Audi, so ist dies der Technik geschuldet. Wenn ich Dächer ohne Deckel darübe baue geht es halt nicht anders. Dafür geht das Dach wesentlich schneller auf und zu, läßt sich auch während der Fahrt öffnen und schliessen und ist einfacher im Aufbau.

Hat alles seine Vor- und Nachteile. Mich hat es noch nie gestört, da ich es beim fahren doch eher selten sehe
__________________
Gruß Werner

"Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht." - Abraham Lincoln

Mein neuer
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 13.12.2011, 19:52
Benutzerbild von svenderelch
svenderelch svenderelch ist offline
Bobby-Car-Pilot
 
Modell: hatte einen 207cc
Baujahr: 2011
Farbe: Shark Grau
 

Kiel -[Deutschland]- KI Kiel -[Deutschland]- RW * *
Registriert seit: 02.2011
Ort: gaaaanz weit oben...
Beiträge: 506
Zitat:
Zitat von Werner Beitrag anzeigen
.....läßt sich auch während der Fahrt öffnen und schliessen
Ich habe mal gelesen warum bei den CC's(auch EOS, BMW etc.) der Dachmechanismus NICHT während der Fahrt geht bzw. gehen darf ?

DIE DRITTE BREMSLEUCHTE IST WÄHREND DES KLAPPVORGANGS NICHT SICHTBAR :winken:
__________________
lg
-ralf- .....Leder schwarz / JBL-Soundsystem / Notrad / Rüffer-Windschott / ALU-Fußstütze.....
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 14.12.2011, 14:15
Benutzerbild von MrFreezer
MrFreezer MrFreezer ist offline
Autoscooter-Zurückschieber
 
Modell: 307cc HDI FAP 135 Tendance
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 07.2010
Ort: Südtirol
Beiträge: 312
Zitat:
Zitat von Werner Beitrag anzeigen
... Und was die Löcher neben dem Dach angeht bei VW und Audi, so ist dies der Technik geschuldet. Wenn ich Dächer ohne Deckel darübe baue geht es halt nicht anders.
Das lasse ich so nicht gelten. Natürlich kann man auch hier eine Klappe verbauen, die die Öffnung bestmöglich verschließt. Dass das Dach dann wesendlich langsamer auf und zu geht, glaube ich weniger.
Und der Schlitz hinten hat mit der Technik schon mal gar nichts zu tun.
Der Mangel ist auch hier im Video
http://www.youtube.com/watch?v=8mydwDTCwtA
bei 0:10 und 2:13 gut zu sehen.
Ich denke hier hat nicht die Technik sondern die Preispolitik Schuld an diesen "Mängeln".

Aber nun gut, anscheinend stört dies wohl nur mich.

Auch ich habe nichts von gravierenden Problemen bei den Common-Rail-VW-Motoren gehört. Im Gegenteil, scheinen einen guten Durchzug und geringen Verbrauch, aber etwas höhere Laufgeräusche zu haben. Also alles beim ALten
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 14.12.2011, 18:16
understatement understatement ist offline
Autoscooter-Zurückschieber
 
Modell: 307cc HDI FAP 135 Tendance
 
Registriert seit: 04.2010
Beiträge: 328
Zitat:
Zitat von Werner Beitrag anzeigen
ich weiß nicht warum du immer behauptest VW hätte Probleme mit ihren Common Rail Dieseln?
Die Probleme komme in diesem Winter überhaupt erst richtig auf den Tisch ...weil nämlich jetzt die ersten Kunden außerhalb der Garantie sind und z.B. den Injektoren Tausch selber zahlen sollen. Vorher bekamen nur die Mechs einen Hauch davon mit, dass der CR-Systemlieferant langsam unwillig wurde diese Anzahl von Komponenten auf Garantie auszutauschen ...weil andere Hersteller/Fahrzeuge bei weitem nicht so viele Defektteile produzieren. Die Stelle der Injektorspitze im Brennraum schein hoch suboptimal zu sein und Verkokungen zu fördern...

Zitat:
Zitat von Werner Beitrag anzeigen
Und das VW erst seit 2008 CR-Motoren baut ist auch nicht ganz Richtig. Audi setzt seit 2001 schon CR Diesel in Ihren Autos ein, 2007 wurde die Techik dann auch erstmals im Vierzylinder-Bereich bei VW und Audi eingeführt.
Welcher Motor soll das 2001 ein?

Der 2,5 TDI war nicht mal Pumpe Düse sondern noch urälteres Verteilereinspritzpumpengeraffel und die 2,5 R5 und 5,0 V10 TDIs in Pheaton und Touareg waren PD Motoren. Erst der 3,0 TDI war ein CR ...aber den gab es nicht 2001! Und 2007 gab es nur eine Ankündigung, jetzt doch auf CR umzustellen ...an Endkunden (Endkunden wie "Endkunden", nicht Leihgaben an Redakteure) ausgelieferte Exemplare gab es in 2007 nicht.

Der 2,0 TDI CR mit 170PS ist überhaupt erst einigermaßen standfest, seit er ein Software-Update bekam ...aber frag mal die Fahrer, was sie von dem Updaten halten... und der 140/143PS bleibt immer noch hinter den Fahrleistugen von uralten CR Fahrzeugen mit der selben PS Leistung zurück ...z.B. einem 140PS CR Diesel von Alfa Romeo (CR Sytemerfinder) aus dem Jahre 2000 kann er nicht das Wasser reichen ...und das, obwohl bei dem Uralt Alfa nach 10 Jahren und 300.000km der Turbolader i.d.R. knochentrocken ist und beim VW nach 100.000km schon das (vom Lager durchgedrückte) Öl in der Ladeslufttrecke steht...

VW macht ein wirklich gutes "drum herum", aber die Motoren sind maximal Mittelmaß!

Gruß!
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 14.12.2011, 18:59
Benutzerbild von PinoCChio
PinoCChio PinoCChio ist offline
Zebrastreifenanhalter
 
Modell: 308cc THP 200 Allure
Baujahr: 2013
Farbe: Perlmutt Weiß
 

Offenbach am Main -[Deutschland]- OF Offenbach am Main -[Deutschland]- TA 6 6 6 6
Registriert seit: 01.2004
Ort: Offenbach/Main
Beiträge: 894
Zitat:
Zitat von Werner Beitrag anzeigen
... Und was die Löcher neben dem Dach angeht bei VW und Audi, so ist dies der Technik geschuldet. Wenn ich Dächer ohne Deckel darübe baue geht es halt nicht anders. ... p
Na, so kleine Flügelchen (wie beim EOS ab 0:32) hätten schon drin sein dürfen.

:winken:
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 15.12.2011, 08:49
Benutzerbild von RWH
RWH RWH ist offline
Sitzheizungswärmer
 
Modell: hatte einen 307cc
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Kreis Mayen/Koblenz
Beiträge: 278
Zitat:
Zitat von PinoCChio Beitrag anzeigen
Na, so kleine Flügelchen (wie beim EOS ab 0:32) hätten schon drin sein dürfen.

:winken:
Hallo Leute,

da kann ich nur zustimmen. Mit den beiden Abdeckungen (Flügelchen) wäre es schon etwas eleganter gewesen.
Ich habe mir auch schon mal das Cabrio ansgeschaut, und finde das offen liegende gefaltete Dach auch nicht so gelungen.
Ich persönlich würde mehr zum Eos tendieren, denn das feste Dach finde ich einfach schöner, und es hat ein großes Schiebedach integriert.
Was mir in dem Video aufgefallen ist, dass dort für Amiland wieder ein dicker Benziner eingebaut ist.
Wieso die blöden Amis, die nur 55 mph, bzw. 65 mph (Kalifornien) fahren dürfen, immer die dicksten Maschinen brauchen, kann ich ehrlich gesagt nicht verstehen. :keineahnung:

Ist aber wie vieles in Amiland eine Frage des Prestiges.
Man braucht die Leistung nicht, aber hauptsache man hat Sie.

Gruß
RWH
:winken:

PS: 55 mph = 88 kmh
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 15.12.2011, 09:35
Benutzerbild von svenderelch
svenderelch svenderelch ist offline
Bobby-Car-Pilot
 
Modell: hatte einen 207cc
Baujahr: 2011
Farbe: Shark Grau
 

Kiel -[Deutschland]- KI Kiel -[Deutschland]- RW * *
Registriert seit: 02.2011
Ort: gaaaanz weit oben...
Beiträge: 506
Zitat:
Zitat von RWH Beitrag anzeigen
.....Was mir in dem Video aufgefallen ist, dass dort für Amiland wieder ein dicker Benziner eingebaut ist.....
Nee, nee - leider nicht. das Video ist von 2008, da gab es hier wie dort noch den V6 mit 185KW/250PS später 191KW/260PS. Aktuell in D/USA 'nur' noch den 2,0 L TSI/4 Zyl. mit 200PS/210 PS.:winken:
__________________
lg
-ralf- .....Leder schwarz / JBL-Soundsystem / Notrad / Rüffer-Windschott / ALU-Fußstütze.....

Geändert von svenderelch (15.12.2011 um 09:53 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 15.12.2011, 13:42
Benutzerbild von RWH
RWH RWH ist offline
Sitzheizungswärmer
 
Modell: hatte einen 307cc
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Kreis Mayen/Koblenz
Beiträge: 278
Zitat:
Zitat von svenderelch Beitrag anzeigen
Nee, nee - leider nicht. das Video ist von 2008, da gab es hier wie dort noch den V6 mit 185KW/250PS später 191KW/260PS. Aktuell in D/USA 'nur' noch den 2,0 L TSI/4 Zyl. mit 200PS/210 PS.:winken:
Hallo Svenderelch,

da kann ich nur sagen die armen Teufel
Nur noch 200-210 PS.
Das wird eine Quälerei bis die die erlaubten 55 mph erreichen.

Jaja, die Amis.
Sparsame Motoren, jedenfalls nach unseren Maßstäben, meiden die
wie der Teufel das Weihwasser.
Kleine sparsame 1600er Diesel wie z.B. von VW kannst Du dort nicht bekommen. Lt. Aussage meiner Schwester, welche schon seit über 30 Jahren in Amerika lebt, mögen die Amis den Diesel nicht weil der Ruß so schädlich ist.
So ein amerikanischer V8 ist ja auch so viel sauberer wie ein moderner Diesel europäischer Abstammung.

Was solls. Die spinnen die Amis. Haben die schon bei Asterix gesagt.
Ach nee, waren ja die Römer.

Gruß
RWH
:winken:
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
308 Nackte für Peugeot 308 Coupé Cabrio Stuttgarter 308cc - Allgemein 7 08.10.2009 18:44
Deutschlands meistverkauftes Cabrio verteidigt Spitzenplatz Stuttgarter 207cc - Pressemeldungen Peugeot Deutschland 0 07.10.2009 17:35
5. Cabrio und Tuningcartreffen 2009 in Braunau/Inn - Österreich RCC1 Stammtisch und Treffen 1 21.06.2009 19:30
207 CC Cabrio Nummer 1 Stuttgarter 207cc - Pressemeldungen Peugeot Deutschland 0 30.11.2007 10:31
Cabrio Open 2006 Spike Stammtisch und Treffen 0 18.02.2006 09:30




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017