CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 17.08.2005, 08:04
Benutzerbild von Satansbraten01
Satansbraten01 Satansbraten01 ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2005
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 07.2005
Ort: M?nchen
Beiträge: 248
Alarmanlage im 206 CC 2005

Also, ich hab jetzt meine neue Magicar 932 Alarmanlage drin und bin nach einem Tag und einigen tests sehr zufrieden.
Die Firma, die sie mir verkauft und eigebaut hat ist zwar klein, aber fachlich extrem fit. (Er verkauft und verbaut auch andere Alarmsysteme wie Carguard bis hin zu Highteck-Systemen für Ferrari und Co) Seiner Meinung nach schlägt die Magicar die anderen preislichen Konkurrenten um Längen und sollte um ca 100 Euro teurer sein.

Übrigens verbaut er auch die Alarmsysteme für Peugeot, VW und Audi (die aber dann bestimmt ihre Einbaupreise verlangen... *lach*)
Noch was: Wenn jemand mit einem 2005er Modell daran denken sollte sich so eine Alarmanlage selbst einzubauen: Vergeßt es! PUG hat die Pinbelegungen (ohne Ankündigung) geändert. (Er glaubt nicht, daß es am 'EU-Fahrzeug' liegt.)

Wenn jemand aus dem weiteren Umkreis von München auch eine Alarmanlage einbauen lassen will, dann sollte er sich echt zuerst mal bei meinem Händler melden .... unglaublich wie fit der bei der KFZ-Elektronik ist.
__________________
The world is God's place, the web is mine!

Geändert von Satansbraten01 (17.08.2005 um 09:05 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.08.2005, 08:21
flixbix
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Interessant wäre mal gewesen, wie viel dich der Spaß gekostet hat und ob deine Magiccar-Anlage komplett also mit allen Funktionen angeschlossen ist...

Gruß, Felix
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.08.2005, 09:17
Benutzerbild von Satansbraten01
Satansbraten01 Satansbraten01 ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2005
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 07.2005
Ort: M?nchen
Beiträge: 248
Alles in Allem hab ich für die Anlage mit zusätzlichem Radarsensor für die Innenraumüberwachung (bei Cabrio ratsam) mit komplettem Einbau und benötigtem Material (für den CAN-BUS) und der Einstellung der Anlage 580 Euro bezahlt. Das ist um ein deutliches Eck billiger als bei PUG, da dort ja schon allein der Einbau der Standard-PUG-Alarm so teurer ist...
__________________
The world is God's place, the web is mine!

Geändert von Satansbraten01 (21.08.2005 um 10:04 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.08.2005, 09:11
Benutzerbild von hargar
hargar hargar ist offline
Standlichtparker
 
Modell: 206cc 110 Automatik
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 06.2005
Ort: MV
Beiträge: 453
hargar eine Nachricht über ICQ schicken
...und, zufrieden mit der Anlage ? du wolltest mir doch evtl. Schaltpläne besorgen :o


Das wäre ein Traum.
Gruß
Heiko
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.08.2005, 11:10
Benutzerbild von Satansbraten01
Satansbraten01 Satansbraten01 ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2005
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 07.2005
Ort: M?nchen
Beiträge: 248
Zitat:
Zitat von hargar
...und, zufrieden mit der Anlage ? du wolltest mir doch evtl. Schaltpläne besorgen :o


Das wäre ein Traum.
Gruß
Heiko
Ich hatte noch keine Zeit alles zu testen, da ich beruflich etwas im STreß bin... will ja auch nach Kroatien... *gg*
Na da muß ich den Händler mal fragen, ob er die rausrückt...
Aber das mit dem CAN-BUS ist schon heikel, da man als unwissender, selbst beim messen der Leitungen die BSI zerschießen kann und die kostet nach seinen Aussagen um die 1200 Öre.
Man sollte KFZ-Elekroniker sein, meinte er.

Nachdem er viele Marken von Alarmsystemen verbaut, empfielt er trotzdem die Magicar. Unschlagbar in dieser Klasse!
Der Einbau ist echt sauber (das maximal mögliche) selbst im Motorraum sind alle Kabel versteckt, damit ein Einbrecher da auch nicht so schnell ran kommt... für 280 Euro Einbaukosten ist das echt eine feine Sache... sehr empfehlenswert!
Und der Typ kennt sich auch mit Radioanschluß, Navi, Multimedia, Fahrzeugortung und dem ganzen elektronischen Schnickschnack bestens aus.
Leider kommt er nicht so dazu seine Homepage mal ordentlich aufzubauen. ABer trotzdem mal der Link:

http://www.sam-technixx.de
__________________
The world is God's place, the web is mine!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.08.2005, 12:30
flixbix
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Was hat bei dir jetzt gegen die Alarmanlage von CarGuard gesprochen? Da die ja extra für den CAN-Bus ist, denke ich, dass der Einbau doch günstiger sein dürfte, oder?

Gruß, Felix
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.08.2005, 13:03
Benutzerbild von Satansbraten01
Satansbraten01 Satansbraten01 ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2005
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 07.2005
Ort: M?nchen
Beiträge: 248
Das Preis-Leistungsverhältnis der CarGuard (die er ja auch verbaut) ist schlechter. Außerdem mußten nur einige Dioden (oder so - da kenn ich mich nicht aus) gelötet werden und der Einbau ist nicht so viel teurer. Bei meinem Händler war der Einbau eh pauschal berechnet und nicht nach Stunden (sonst wärs teurer gewesen wegen der komplett neuen Pinbelegung des 2005er)
__________________
The world is God's place, the web is mine!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.08.2005, 18:19
Benutzerbild von Satansbraten01
Satansbraten01 Satansbraten01 ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2005
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 07.2005
Ort: M?nchen
Beiträge: 248
Zitat:
Zitat von hargar
...und, zufrieden mit der Anlage ? du wolltest mir doch evtl. Schaltpläne besorgen :o


Das wäre ein Traum.
Gruß
Heiko

Hallo,

ich war ja heute nochmal beim Einbauer um eine bessere Einstellung der Detektoren vornehmen zu lassen und er hat mir gezeigt, wo und wie ich das selber machen kann.
Anschlußpläne/ Schaltpläne gibt es in dem Sinne nicht und eine Anleitung schreiben und rausgeben tut er nicht, da er ja dann dafür haftet, wenn jemand z.B. sein BSI schrottet... (kann ich auch verstehen) Wenn sich aber jemand eine MagiCar kauft und selbst einbauen will kann er ihn schon anrufen und ein bischen fragen und bekommt zusätzlich auch noch den ein oder anderen Tip... nur eben eine richtige Anleitung verschickt er eben nicht.
__________________
The world is God's place, the web is mine!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SchloCC-Tour 2005 Nati ccfreunde Schweiz 2 15.07.2005 10:57
Tessin Weekend 2. und 3. Juli 2005 TheSaint Ausfahrten 1 14.06.2005 16:04
Cabrio Treffen Mai 2005 RK Stammtisch und Treffen 0 02.10.2004 14:51
Alarmanlage Locke 307cc - Techtalk 4 23.02.2004 19:33




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017