CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 307cc > 307cc - Techtalk

307cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 307cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #16  
Alt 29.10.2010, 16:41
DJ Tequila DJ Tequila ist offline
Einfahrtfreihalter
 
Modell: 206cc 110 Filou
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 05.2007
Beiträge: 918
Na, da hat aber mal jemand extra den Duden raus geholt.
Frag doch mal CC-Mücke, vielleicht erklärt er es Dir ja. Schlieslich hat er den Beitrag hier mit "Radbolzen" eröffnet.
Ich denk, es reicht jetzt wieder hier einen auf künstlich blöd zu machen.
__________________
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 29.10.2010, 20:32
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.898
Zitat:
Zitat von DJ Tequila Beitrag anzeigen
Na, da hat aber mal jemand extra den Duden raus geholt.
Frag doch mal CC-Mücke, vielleicht erklärt er es Dir ja. Schlieslich hat er den Beitrag hier mit "Radbolzen" eröffnet.
Ich denk, es reicht jetzt wieder hier einen auf künstlich blöd zu machen.
Schade, hatte gedacht, Du weißt wovon Du schreibst.

Ich hätte mich überhaupt nicht an den Begrifflichkeiten festgemacht, wenn Du nicht verkündet hättest, die Lösung sei der Ersatz von Bolzen durch Schrauben (oder wars umgekehrt?).
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 30.10.2010, 12:58
Benutzerbild von cc-mücke
cc-mücke cc-mücke ist offline
Sonnenblendennutzer
 
Modell: hatte einen 307cc
 
Registriert seit: 06.2009
Beiträge: 353
Jungs, was macht Ihr denn hier aus dem Fred?
Bei mir ging es doch nur darum, dass die PUG-Idioten mit ihrem Schlagschrauber das Gewinde so versaut haben, so dass mein Radbolzen nicht mehr reinzuschrauben ging und nun deshalb neue Bremsscheiben nebst den integrierten Radlagern verbaut werden mußten für knapp 400 EUR.

Ob nun Schraube oder Bolzen ist doch Wurst, hauptsache es versucht keiner mit ´ner Mutter...es sei denn, es ist Seine :-)
__________________
...und wech isser...
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 31.01.2019, 16:57
BNoiZe BNoiZe ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 307cc 110
 
Registriert seit: 08.2018
Beiträge: 6
Radschraubenaufnahme Gewinde ausgerissen

Hallo,
der Vorbesitzer meines 307 CC hat es irgendwie geschafft bei der Hinterachse links das Gewinde der Aufnahme einer Radschraube auszureißen. Jetzt bin ich auf der Suche nach der Lösung meines Problems... Die Suche hat mir leider nur unwesentlich weitergeholfen...

Mittlerweile weiß ich folgendes: Das Radlager/-nabe ist unter Umständen in die Bremsscheibe integriert, das heißt ich müsste einmal komplett die Bremsscheibe tauschen.

Wie finde ich heraus was bei mir der Fall ist? Bremssystem ist hinten von TRW Lucas. Orga-Nr. 1006789.

Die Peugeot Service Box sagt mir unter "Anwendbarkeit" folgende Möglichkeiten:
  • seit Orga-Nr 0882788
  • seit Orga-Nr 0882789 (darauf würd ich tipppen)
  • seit Orga-Nr 09884UW
  • seit Orga-Nr 0991177

Danke für eure Hilfe!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 31.01.2019, 22:29
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.844
Zu den ORGA-Nummern:
Lese mal den Beitrag N°3 aus diesem Thema sowie --->klick
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu CCarin für den nützlichen Beitrag:
  #21  
Alt 31.01.2019, 23:29
thomas44 thomas44 ist offline
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 2.547
Wenn die Teile sonst noch sehr gut sind:
- Gewinde nachschneiden
- oder wenn nicht mehr möglich, Gewinde-Reparaturbuchse einsetzen/lassen, gibt es von mehreren Herstellern, wenn man das aber nur ein einziges Mal machen will, ist "machen lassen" wahrscheinlich günstiger.

Ansonsten Teile erneuern (normalerweise beidseits). Wenn Du Servicebox-Zugang hast, dann mit der Fahrgestellnummer die korrekten Teile/-nummern heraussuchen, mit Fgst-Nr. wird normalerweise nur ein einziges passendes Teil angezeigt. Das dann via Zubehörhändler kaufen.

Viel Erfolg
Thomas
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu thomas44 für den nützlichen Beitrag:
  #22  
Alt 08.02.2019, 14:03
BNoiZe BNoiZe ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 307cc 110
 
Registriert seit: 08.2018
Beiträge: 6
Das hatte ich auch überlegt, da die Scheiben aber auch nicht mehr die neuesten sind und schon Riefen aufweisen hab ich mich eben gleich zum Austausch entschieden. Mittlerweile konnte ich die richtigen Scheiben identifizieren. Müssen's nur noch eingebaut werden...

Danke ��

Geändert von Stoppi (11.02.2019 um 08:51 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HILFE! Schraube & Gewinde defekt knox83 206cc - Techtalk 8 21.07.2004 22:39




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017