CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #76  
Alt 20.08.2013, 13:52
Benutzerbild von luve01
luve01 luve01 ist offline
Laternenparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Oberhausen
Beiträge: 60
Hallo,


ahhh jetzt versteht ich das auch...:-DD..

Wie sieht das denn aus wenn ich ein neues Schloss nehmen würde? Was ist mit Tankdeckel und Heckschloss?

Ein Bekannter sagte mir das es bei VW oder so hinter dem eigentlichen Schloss ein Plasikteil dran ist, welches nach einer Zeit auslullt.Dadruch wird das ganze auch so wackelig.
Bei manchen Autos kann man dieses wieder ersetzen und das ganze sitzt wieder wie ne Eins....

Kann das sein? ( Bitte nicht aufgeben mit mir )

LG

Vera
Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 20.08.2013, 16:10
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.258
Ein neues Zündschloß geht natürlich auch ... beim Freundlichen musst Du die
Daten des Autos haben sowie die VIN-Nummer zum Schlüsselsatz. Dann kannst Du die alten Schlüssel wie gehabt weiterverwenden. Keine Ahnung, was das Teil kostet, ich schätze mal so an die 200 Euronen (habe keinen Zugang z. Peugeot Service Box)
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...

Geändert von CCarin (20.08.2013 um 16:12 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 20.08.2013, 18:05
Rauchi1966
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Hi

Wenn ich richtig gesehen habe ca


00004162P0 ZUENDSCHLOSS 115,86 EUR 137,87 EUR 137,87 EUR

Zur Information: wir zeigen Ihnen die empfohlenen Herstellerpreise für Teile an von ihrem
Land Kostenermittlung erfolgte ohne Demontage von Teilen und ohne evtl. verbundene Entsorgungskosten.


Summe o. MwSt 115,86 EUR
Summe m. MwSt 137,87 EUR

Gruß Rauchi1966
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 21.08.2013, 20:41
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.258
Zitat:
Zitat von Rauchi1966 Beitrag anzeigen
00004162P0 ZUENDSCHLOSS 115,86 EUR (netto) 137,87 EUR brutto
Gruß Rauchi1966
Es gibt, glaube ich, zwei verschiedene ... mit oder ohne Multiplex (ab ca. Ende 2002)
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 22.08.2013, 09:53
Rauchi1966
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Hi

Ja du hast recht damit. Ich habe auf Grund des Bj. 2002 das Zündschloss ohne Multiplex rausgesucht. Ich habe deshalb auch nochmal mit Multiplex rausgesucht.


00004162Z1 ZUENDSCHLOSS 109,70 EUR 130,54 EUR 130,54 EUR

Zur Information: wir zeigen Ihnen die empfohlenen Herstellerpreise für Teile an von ihrem
Land Kostenermittlung erfolgte ohne Demontage von Teilen und ohne evtl. verbundene Entsorgungskosten.


Summe o. MwSt 109,70 EUR
Summe m. MwSt 130,54 EUR

Gruß Rauchi
Mit Zitat antworten
  #81  
Alt 25.09.2014, 11:35
Nico#90 Nico#90 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 135 Roland Garros
 
Registriert seit: 09.2014
Beiträge: 3
206cc Lüftung defekt

Hallo Leute,

bei dem 206cc meiner Freundin funktioniert die Lüftung nicht mehr und ich weiß mittlerweile nicht mehr weiter, deshalb wende ich mich an euch.

Sicherungen hab ich alle geprüft sind i. O. bei der Sicherung kommt auch Strom an.

Lüftermotor ausgebaut und an 12V gehängt, funktioniert. Allerdings kommt an dem Stecker zum Lüftermotor kein Strom an. Was vermutet ihr wo ist der Übeltäter? Wo fange ich am besten an zu suchen?

Viele Grüße und Danke für eure Hilfe

Nico
Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 25.09.2014, 20:02
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.258
Herzlich willkommen
In diesem Thema findest Du ja einige Ansatzpunkte für mögliche Ursachen?
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 17.10.2014, 16:17
Oelzke Oelzke ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 135
 
Registriert seit: 10.2014
Beiträge: 2
Probleme mit dem Innenraumgebläse

Moin Leute,

Ich habe ein Problem mit meinem Innenraumgebläse, und zwar fing alles damit an, dass ich die Lüftung nicht mehr Regeln konnte. Heißt, ich habe Stufe 1 angestellt, aber er lief Nurnoch auf Stufe 4...

Also habe ich ein neues Gebläse gekauft, das alte ausgebaut und den neuen eingebaut. Jetzt kommt mein Problem, der neue macht hat nichts, egal was ich ansteuere... Nichts 😒

Was könnte das sein? Habe das neue Gebläse an 12 Volt angeschlossen und siehe da, er funktioniert.

Zündschloss wurde auch schon ein neues ausprobiert, daran liegt's nicht, Bedienteil ist auch in Ordnung.

Es handelt sich um eine klimaautomatik, also keine Rädchen voele, alles elektronisch.

Vielleicht hat hier ja einer einen Rat.

Danke
Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 17.10.2014, 19:40
Dark_Spike Dark_Spike ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2005
Farbe: Stahl Grau
 

Kiel -[Deutschland]- KI Kiel -[Deutschland]- C
Registriert seit: 08.2011
Ort: Kiel
Beiträge: 247
Gebläse Vorwiderstand such danach mal
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 17.10.2014, 20:29
Oelzke Oelzke ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 135
 
Registriert seit: 10.2014
Beiträge: 2
Hallo,

Dachte die Klimaautomatik hat einen eingebauten vorwiderstand im Gebläse selbst, oder irre ich mich da ?

Gruß oelzke
Mit Zitat antworten
  #86  
Alt 28.11.2014, 10:09
Silverback Silverback ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 206cc 110 Platinum Automatik
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 08.2012
Beiträge: 37
hallo zusammen,
hab den ganzen Thread gelesen und bin doch etwas verwirrt

es geht um einen 206CC Baujahr 2002 mit Klimaautomatik,
seit gestern läuft der Lüfter der Heizung auf vollen Touren,
es lässt sich nichts regeln oder gar ausschalten,
nur wenn ich die Temperatur der Klima auf 14 Grad runterregel sinkt die Drehzahl des Lüfters etwas, jetzt im Winter etwas doof

welches Teil kommt jetzt in Frage ?
Bedienteil der Klima oder Lüftermotor ?

danke
__________________
Gruß aus Unterfranken
Klaus
Mit Zitat antworten
  #87  
Alt 06.12.2014, 15:48
Silverback Silverback ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 206cc 110 Platinum Automatik
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 08.2012
Beiträge: 37
hallo Gemeinde,
nachdem so viele Antworten auf meine Frage kamen hatte ich eine schwere Entscheidung zu treffen,
habe einen neuen Gebläsemotor bei ATP Autoteile bestellt ( 75€ ),
auf die richtige Ausführung achten, in meinem Fall für Fahrzeuge mit Klimaautomatik,
heute die Motoren getauscht, ca. 1 Stunde gebraucht, teilweise sehr frikelige Arbeit, kein Platz, man sieht nix und sehr ergonomische Arbeitshaltung,
aber läuft wieder wie gewünscht

hab noch ein Bild beigefügt auf dem die Lasche (abgebrochen) zu sehen ist die das ganze verriegelt, Lasche liegt dort wo sie eigentlich hingehört, ist im Auto bei 9-10 Uhr, einfach das Bild um 180 Grad drehen

vielleicht hilft das doch mal jemandem weiter,
frohe Adventszeit
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	image.jpg
Hits:	243
Größe:	89,6 KB
ID:	12159  
__________________
Gruß aus Unterfranken
Klaus

Geändert von Silverback (06.12.2014 um 15:51 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #88  
Alt 06.12.2014, 19:25
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.258
Vielen Dank für die Info ...
dürfte identisch sein mit diesem Lüfter
http://www.autoteilemann.de/hella-in...9-159-581.html


__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #89  
Alt 07.12.2014, 10:00
Silverback Silverback ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 206cc 110 Platinum Automatik
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 08.2012
Beiträge: 37
hi, wünsch euch nen schönen 2. Advent

ja, sollte der gleiche sein, kostet aber 1/3 mehr,
weis nicht ob es da wirklich Qualitätsunterschiede gibt ?

wie gesagt nur aufpassen das es die richtige Ausführung zum Auto ist,
Klima manuell oder automatisch

edit: original Peugeot 6441k0 250€
ist ja direkt ein Schnäppchen
__________________
Gruß aus Unterfranken
Klaus

Geändert von Silverback (07.12.2014 um 10:06 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #90  
Alt 13.05.2016, 01:46
KAOOS KAOOS ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Poseidon Blau
 
Registriert seit: 07.2015
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 2
Hallo,
ich melde mich auch mal. Mein CC (Platinum 109) hat auch eine Klimaautomatik, und auch hier lief der Lüfter auf Vollgas, also höchste Stufe, sobald man den Wagen startete.
Vorgestern habe ich den Lüfter ausgebaut bekommen, was eine ziemliche Arbeit war. Mit etwas Silikonspray ging es dann doch.
Als ich den Motor daheim zerlegte, und das Steuermodul vor mir hatte, war ich erstaunt, es war vergossen. Also bei ebay nach 6451CX gesucht, das Modul scheint bei Citroen Csara und Peugeot auch bei 307CC verbaut worden.
Heute kam es an, ich baute den Motor nach Säuberung zusammen und hatte wieder etwas beim Einbau in den CC zu kämpfen.
Aber es lohnte sich, die Lüftung ist nun wieder einwandfrei regelbar, kein automatisches Starten des Lüfters auf Höchststufe mehr.

Eine seltsame Sache aber, das konnte ich nicht genau überprüfen, AC Modus läuft 1a, aber sobald ich ECO einschalte, läuft der Motor des CC unruhig. Er steht aber etwas lange herum, also möchte ich mir das die Tage nochmals näher ansehen.
VG
VG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
gebläse, lüftung

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ABS-Steuerelement defekt Dr. Beutel 308cc - Techtalk 23 13.01.2013 00:27
Fehlermeldung Batterielaufzeit schwach! Servolenkung Defekt! ESR ABS Defekt linne2000 308cc - Techtalk 3 17.11.2012 11:03
Turbolader defekt aCryLato 207cc - TechTalk 11 27.09.2012 08:22
Lüftung an Frontscheibe defekt trapoheizer 206cc - Techtalk 3 31.01.2010 11:55
Lüftung ohne Motor nicht möglich ?!? ... Das darf doch nicht wahr sein ! (§30 STVO) cctop 307cc - Allgemein 6 08.06.2005 20:43




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017