CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #61  
Alt 24.02.2013, 14:15
Benutzerbild von Löwenbändiger
Löwenbändiger Löwenbändiger ist offline
Einkaufswagenausweicher
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Huerth
Beiträge: 823
Wenn die Servo im Stand arbeiten muss,können durch den Druck im System schon mal Geräusche entstehen,erst recht wenn links oder rechts drehen bis zum Anschlag geht.
__________________
Das Leben ist nicht einfach,aber was wäre es ohne den Löwen?????,noch viel schwerer
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 24.02.2013, 14:22
Benutzerbild von oender
oender oender ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 02.2013
Ort: celle
Beiträge: 24
ok.dabei wird der motor auch atwas lauter als ob ich gas gebe.wenn ich normal fahre ist es nicht zu hören.solange es normal ist ist ja alles gut hab nur angs das da irgrndwann was kaputt geht
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 24.02.2013, 14:40
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.382
Vielleicht ein kleine Erklärung dazu ?

Zitat:
http://de.wikipedia.org/wiki/Servolenkung

Relevanter Ausschnitt:

"Den höchsten Druck erreicht man dann, wenn man die Lenkung voll in eine Richtung einschlägt. In diesem Moment wird der komplette Volumenstrom in den Arbeitsraum geleitet, ohne dass Öl direkt zurückfließen kann. Die Pumpe geht auf Block. Der entstehende Druck wird durch das Druckbegrenzungsventil auf einen maximalen Druck geregelt, den Systemdruck. Dadurch entsteht das Geräusch (Pfeifen, Surren), welches man hin und wieder beim Parken hört, da dann der Ölstrom vollständig in die Arbeitsräume der Lenkung geleitet wird. In diesem Fall wird die maximale Leistung der Servopumpe erbracht."
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu CCarin für den nützlichen Beitrag:
  #64  
Alt 24.02.2013, 14:52
Benutzerbild von oender
oender oender ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 110
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 02.2013
Ort: celle
Beiträge: 24
danke. es ist mein erste cc und hatte voher opel und fiat gehabt da war diese gereusche nicht.hat mir etwas angst gemacht das die pumpe kaputt ist lg.
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 08.04.2013, 10:16
Yvonne206cc
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Pech am Montag, meine Servolenkung ist von jetzt auf gleich ausgefallen
Habe ja nichts anderes zu tun als auf den ADAC zu warten
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 08.04.2013, 10:51
Yvonne206cc
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Ergebnis vom ADAC die Pumpe ist defekt.
Bin ja gespannt was das wieder kosten wird, jetzt wird mein kleiner erst mal in die Werkstatt geschleppt

Geändert von Stoppi (08.04.2013 um 11:06 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 08.04.2013, 18:02
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.382
@Yvonne206cc
... noch ein paar Infos für den Werkstattbesuch !
Hattest Du denn auch Flüssigkeitsverlust (Servo-Öl) gehabt ??
Lese mal hier : www.dieautoberater.de/Autoforum/lenkung-beim-peugeot-206cc-geht-schwer

Alleine so eine neue hydraulische Servopumpe kostet um die 150 € (generalüberholt im Austausch, ohne Einbau).
Auch ein verstopfter Filter kann einen Totalausfall der Servo hervorrufen !!
(nachzulesen hier: www.justanswer.de/hallo-ich-habe-einen-peugeot-307-cc-2-0-mit-defekter-Servolenkung
(der 307cc und ich glaube die 206cc HDI haben eine elektronische Servopumpe ... die kostet rd. 350 €)
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...

Geändert von CCarin (08.04.2013 um 18:06 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 31.05.2013, 17:01
Benutzerbild von cc-tiefflieger
cc-tiefflieger cc-tiefflieger ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 110 RC Line Sport
Baujahr: 2006
Farbe: Stahl Grau
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: Saarland
Beiträge: 24
hey, nachdem ich jz schon einiges über defekte Servopumpen gelesen habe, würde mich interessieren, ob man das Servo-Öl wechseln kann bzw. innerhalb eines bestimmten km-Intervalles wechseln muss?
Schließlich wird das Öl ständig ja ständig beansprucht, wird im Laufe der Jahre auch nicht besser....
Und lässt sich dann, wenn das alte Öl draußen ist, die Servopumpe reinigen?
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 01.06.2013, 14:53
Benutzerbild von Löwenbändiger
Löwenbändiger Löwenbändiger ist offline
Einkaufswagenausweicher
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Huerth
Beiträge: 823
Hallo cc Tiefflieger,das Öl der Servo ist genau wie das Getriebeöl auf Lebensdauer des Fahrzeug ausgelegt.Wenn kein Ölverlust auftritt,warum sollte das Öl gewechselt werden.Bei meinem ist es über 10 Jahre drin,und die Servo funtioniert wie neu.Die Pumpe und den Behälter braucht du auch nicht zu reinigen,selbst wenn das Öl mal erneuert werden muss.Da es ein geschlossenes System ist,kommt auch,wenn nichts defekt ist,kein Schmutz rein.Wenn du unbedingt wechseln möchtest,kommt Automatikgetriebeöl rein.
__________________
Das Leben ist nicht einfach,aber was wäre es ohne den Löwen?????,noch viel schwerer
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Löwenbändiger für den nützlichen Beitrag:
  #70  
Alt 01.06.2013, 16:53
uli07 uli07 ist offline
Damenradfahrer
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 604
Das würde ich mit jaein beantworten. Was heißt Lebenslang. Hatte ein paarmal bei BMW Probleme mit der Servolenkung, da hieß es dann "ja, Lebenslang, aber". Wir haben dann bei den Auto's zweimal hintereinander das Öl gewechselt um den Dreck herauszubekommen und dann ging es wieder.

Gruß Uli07
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu uli07 für den nützlichen Beitrag:
  #71  
Alt 23.06.2013, 10:17
Benutzerbild von Montoya
Montoya Montoya ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2004
Farbe: Perla Nera Schwarz
 
Registriert seit: 12.2009
Ort: Appenweier
Beiträge: 142
Montoya eine Nachricht über ICQ schicken
Servopumpe undicht

Hallo Ccfreunde,

mich hat es jetzt auch mit ner undichten Servopumpe erwischt. Auto ist 9 Jahre alt, 73.000 KM , und seit ca. nem halben Jahr hat es minimal aus dem Motorraum getropft. Wobei ich mir nie was dabei gedacht habe (Kondenzwasser o.ä.). Naja nach wochenlanger Fehlersuche (Motorraum verdreckt, verölt, Regenwetter, etc.), nachdem der Motor mal komplett saubergemacht wurde, um den Fehler dann einzudämmen steht fest: es ist die Servopumpe. Sie ist undicht, und tropft auf die Lichtmaschine (zum Glück noch unbeschädigt) und den Keilriehmen. Außerdem hat das Öl auch nen Schlauch der Klimaanlage angefressen, der aber zum Glück noch dicht ist. Naja nächste Woche Reparatur mit neuer Servopumpe, Keilriehmen, Schlauch der Klimaanlage. Ca. 600€ incl. Arbeitslohn bei meinem Peugeot Händler des Vertrauens.

Hoffe mal, dass dann wieder Ruhe einkehrt.......
__________________
PEUGEOT 206cc -- französisch & oben ohne - was will man mehr?
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 19.08.2013, 19:54
Benutzerbild von tAnJa
tAnJa tAnJa ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Luzifer Rot
 

Recklinghausen -[Deutschland]- RE Recklinghausen -[Deutschland]- XX * *
Registriert seit: 05.2013
Beiträge: 108
Daumen runter Zuleitung ServoPumpe kaputt

Hallo ihr Lieben,
meine Lucy hat sich verabschiedet. vorrübergehend.
folgendes...
Servoflüssigkeit lief den einen Abend plötzlich aus.
Zur Werkstatt.
Heute Anruf erhalten.
Es ist ein falscher Kühler eingebaut worden. (für Automatik)
Da der Kühler von der Bauart anders ist, wurde u.a. die Zuleitung zur Servo beschädigt.

Nun habe ich (Gebrauchtwagen von Privat) in den vorhandenen Rechnungen aus 09/2011 eine Rechnung von einer Werkstatt aus Dinslaken mit dabei. wo u.a. seinerzeit der Kühler gewechselt wurde.
Davon ab, dass ich den Wagen mit Sicherheit nicht in deren Hände geben werde...
In der Rechnung ist lediglich 1 Kühler notiert. Summe 159,00 €
Gibt es hier keine SerienNummern? Etc.

Für den jetzigen Schade muss ja wohl, rein rechtlich, diese Werkstatt aufkommen; oder wie seht ihr das?

Wie geht man hier am besten vor?

Ich danke schon einmal für eure Tipps ;-)
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 19.08.2013, 20:14
thomas44 thomas44 ist offline
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 2.450
Schwierig, das ist zwei Jahre her. Dass der Kühler wirklich der falsche ist, der Folgeschaden tatsächlich durch den Kühler ausgelöst wurde und vor allem der Kühler nicht NACH der Reparatur in Dinslaken eingebaut worden ist, musst Du erstmal beweisen. Nach zwei Jahren.

Das wird schwer. Wie teuer ist der Folgeschaden denn? Davon abhängig würde ich mir überlegen, ob ich dafür wirklich ein Fass aufmache...

VG
Thomas
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 19.08.2013, 21:53
Benutzerbild von tAnJa
tAnJa tAnJa ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Luzifer Rot
 

Recklinghausen -[Deutschland]- RE Recklinghausen -[Deutschland]- XX * *
Registriert seit: 05.2013
Beiträge: 108
also dass der kühler der falsche ist, kann man ja eigentlich belegen.
durch die unterschiedliche bauweise hat sich eben diese zuleitung und der lüfter vorn abgenutzt.
problem ist eben, dass die rechnung ohne teilenummer oder seriennummer ausgestellt ist. (Müssen rechnungen nicht rein rechtlich nachvollziehbar sein.. müssen diese nicht zu den üblichen dingen, wie RE.Nr, datum, etc pp, eben auch teilenummern enthalten? und sind unternehmen nicht auch 10 jahre verpflichtet sowas auftzubewahren?)

also das teil allein kostet plusminus 200 im EK.
hinzu kommt arbeitslohn. was ja ebenfalls nicht grade wenig ist.
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 19.08.2013, 23:34
johnbond johnbond ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 206cc 135
Baujahr: 2001
Farbe: Quarz Silber
 

Wels -[Österreich]- W Wels -[Österreich]- 50*** Wels -[Österreich]- X
Registriert seit: 02.2012
Ort: Wien
Beiträge: 220
haarige gschicht.

freie beweiswürdigung durch den richter, insofern ist die rechnung immer ein indiz, je konkreter umsobesser aber sogar eine handschriftliche notiz ist besser als ein mündlicher vertrag. eine rechnung hat keine formvorschrift.

aufbewahrungspflicht für rechnungen wär in de 10 jahre glaub ich (mindestens 6 jedenfalls) allerdings ist dann die frage ob ein händler so eine rechnung "findet"- für eine durchsuchung wird der fall nicht reichen.

ich würd mir dazu am ehesten einen rechtsanwalt eines automobilclubs befragen (irgendwen mit mitgliedschaft der das anfragt wirst du ja kennen, falls keine eigene) weil da fallen mir spontan leicht 10 dinge ein die der händler einwenden kann, um das einzuschätzen braucht man fachwissen.

jedenfalls ist bei 9/11 feuer am dach, nachdem wir in 8/13 sind...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ausfall der Servolenkung Darkside 206cc - Techtalk 15 23.02.2016 11:16
defekte LED-Rückleuchten beim 307CC? 307CC-Fan 307cc - Techtalk 14 22.02.2005 12:51
geschwindigkeitsabhängige Servolenkung bachmann1968 206cc - Techtalk 5 20.09.2004 01:37




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017