CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 307cc > 307cc - Techtalk

307cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 307cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #16  
Alt 13.08.2009, 09:17
DJ Tequila DJ Tequila ist offline
Einfahrtfreihalter
 
Modell: 206cc 110 Filou
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 05.2007
Beiträge: 918
Zitat:
Zitat von joda32 Beitrag anzeigen
Hat jemand ne Webadresse wo man die Scheiben günstig bekommt, oder gibt
es die möglichkeit die anderen die überall angeboten werden ( ohne Radlager)
auch zu verbauen..?
Mit dem richtigen Werkzeug und dem Wissen, wie es geht, kann man natürlich auch nur die Scheiben wechseln. Die müssen dann von den Lagern gepresst werden.

PS: Sicherheitsrelevante Teile wie eben Bremsen etc. würd ich mir niemals im Internet bestellen. Die Gefahr, einen billigen Chinesennachbau zu bekommen wäre mir viel zu gross.
__________________
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 10.05.2010, 19:14
Benutzerbild von stephan1903
stephan1903 stephan1903 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 307cc 140 Tendance
Baujahr: 2006
Farbe: Stahl Grau
 
Registriert seit: 12.2009
Beiträge: 8
Bremsen hinten

Hallo,

wie kann ich denn herausfinden, welchje bremsscheiben mein dicker mhinten hat (die mit integriertem Radlager oder ohne??? ).

Selbst diverse Fachhändler Werkstätten wollen sich daß ansehen und können das anhand der Ident.Nr nicht.

Hilfe ......
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 11.05.2010, 08:30
DJ Tequila DJ Tequila ist offline
Einfahrtfreihalter
 
Modell: 206cc 110 Filou
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 05.2007
Beiträge: 918
... gibt es überhaupt einen 307CC ohne integrierte Lager ??
Da du das gleiche Baujahr und Auto hast wie ich, dürfte auch da nichts anderes drin sein. Bremsscheiben direkt auf die Radlager gepresst.
__________________
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 11.05.2010, 08:33
Benutzerbild von astra_driver
astra_driver astra_driver ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2005
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 11.2009
Ort: Konz
Beiträge: 109
In der ServiceBox steht jetzt nix extra... Aber überall gibt es welche mit und ohne Lager zu kaufen... Selbst beim BJ2006...

Vielleicht bringt es ja was, beim Freundlichen nachzufragen... Der sollte es ja eigentlich am besten wissen...

Vielleicht bekommt der über die VIN heraus, welche Spezifikationen deiner hat...
__________________
Gruß, Peter (astra_driver)
-- Mazda 2 Impression (Alt) - Peugeot 307cc 140 (Alt) - VW Golf VI 1.4TSI (NEU) --
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 13.05.2010, 12:38
Simba307
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Wenn hinten die kleinen Torx Schrauben fehlen, dann hast du Scheiben mit integriertem Lager.
Schau auch mal bei Q-11.de. Die haben gute Preise und über dem ADAC bekommst du auch noch Rabat.
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 18.05.2010, 16:10
Lukas2101 Lukas2101 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 307cc 135
Baujahr: 2003
 
Registriert seit: 07.2009
Beiträge: 3
Bremse 307cc

Hi, habe probleme mit den bremsescheiben hinten. Müssen laut tüv erneuert werden.
Auf dem aufleber für die reifen stehen 2 Zahlen.
0980089 und darunter 10515. Welches ist nun die orga nr. Mein cc ist baujahr 11/03. Ich sehe außer den 4 befestigungsgewinden eine Torxschraube und gegenüberliegend ein loch. Fehlt da die Torxschraube, oder muß das so. Hab ich nun scheiben mit radlager oder ohne. Kann mir jemand helfen?
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 18.05.2010, 18:03
understatement understatement ist offline
Autoscooter-Zurückschieber
 
Modell: 307cc HDI FAP 135 Tendance
 
Registriert seit: 04.2010
Beiträge: 328
[QUOTE=Lukas2101;250064]Auf dem aufleber für die reifen stehen 2 Zahlen.
0980089 und darunter 10515. Welches ist nun die orga nr. Mein cc ist baujahr 11/03.

...Hab ich nun scheiben mit radlager oder ohne?[.../QUOTE]

Hi,

Du bist ein Glückspilz!

Die Organummer müßte 09800 im Werk 89 sein. Ab Organummer 09898 in 89 würdest Du die teuren Scheiben mit Lagern/ABS-Ring benötigen ...sei froh, dass dieser Kelch an Dir vorbeigegangen ist!

Gruß, Jörn

PS: sowas beklopptes habe ich noch nicht mal bei Alfa erlebt!
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 19.05.2010, 14:46
Simba307
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Original sind die Scheiben teuer, im zubehör halten sich die Preise aber im Rahmen. Ich habe 60€ für eine mit Lager und ABS Sensorring bezahlt, UVP von Peugeot sind 140€, zumindest bei dem Händler, bei dem ich nachgefragt habe.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 11.08.2010, 14:40
Ecret Ecret ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: hatte einen 307cc
 
Registriert seit: 08.2010
Beiträge: 3
moin moin,

da das lustige bremsenwechseln nun auch bei meiner freundin ansteht, hät ich eine frage.

es geht um die befestigungsmutter der bremsscheibe. es ist natürlich das elustere bosch system inkl. lager und abs ring. weiss zufällig jemand, mit welchem drehmoment das ding angezogen wird?

es geht mir um die große befestigungsmutter. und ist es wirklich nur diese schraube los machen, alles runter ziehen, wieder drauf stecken und gut is? oder auf was darf ich mich da am wochenende noch freuen?

und nur mal als kleine information, damit auch ihr wisst, dass es noch schlimmer geht. bei einem renault laguna, wird beim bremsscheibenwechsel die komplette nabe mit gewechselt. es gibt halt immer einen den es noch beschissener trifft
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 11.08.2010, 14:56
Fritze Fritze ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 307cc 135 Automatik
Baujahr: 2004
Farbe: Manitoba Grau
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Daheim
Beiträge: 85
Servus,

Also ich habs vorige Woche auch selber gemacht, Deckel ab, Kerbe raus, Schraube runter, abziehen, sauber machen, neues Lager NUR am inneren Ring und ohne Gewalteinwirkung mit etwas Lagerfett draufschieben. Mutter drauf, mit 300Nm (laut ATE) anziehen (dabei Scheibe drehen), Kerbe rein, Deckel drauf, Fertig
Bei mir keine Komplikationen.
Es kann aber auch anders gehen, siehe hier: http://www.langzeittest.de/peugeot-307-sw/intern/pdf/peugeot307-bremsenaustausch-hinten.pdf
Viel Spaß

Geändert von Fritze (11.08.2010 um 15:04 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 11.08.2010, 15:22
Ecret Ecret ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: hatte einen 307cc
 
Registriert seit: 08.2010
Beiträge: 3
dann sag ich mal amen! wenn die dinger so beschissen abgehen wie in der beschreibung, für die ich dir herzlichst danke!, dann werd ich wohl am wochenende aral mänchen spielen, zur tanke gehen, 5 liter benzin holen, genüsslich über das auto kippen und meine bis dahin fertig gerauchte kippe als zündende idee nehmen

aber 300 nm ist mal eine hausnummer. das übersteigt ja schon fast die nkw und lkw drehmomente.

ich sag ja, die spinnen die franzosen
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 11.08.2010, 15:56
Fritze Fritze ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 307cc 135 Automatik
Baujahr: 2004
Farbe: Manitoba Grau
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: Daheim
Beiträge: 85
Das aaaaaaarme Auto

Die 300Nm sind von Ate für deren Radlager-Scheiben.
Bei der Reparaturanleitung von Pug steht gar nix von der Zentralmutter.
Vielleicht helfen dir die Anhänge ja auch noch ein bischen.
http://rapidshare.com/files/41233455..._Nabe.pdf.html
http://rapidshare.com/files/41233453...emsen.pdf.html
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 11.08.2010, 16:12
Ecret Ecret ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: hatte einen 307cc
 
Registriert seit: 08.2010
Beiträge: 3
ich muss mal schauen. ich hab auch die von ate und es ist vielleicht doch mal eine gute idee auf die backungsbeilage zu schauen

dank dir!

und was heisst hier armes auto? mistbock is das
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 05.11.2010, 20:00
1960romano 1960romano ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 307cc 135
 
Registriert seit: 11.2010
Beiträge: 2
Bremssystem TRW

Hallo Zusammen,
habe auf mein 307 cc Bj 2004 hinten Bremssattel von TRW. Möchte die Bremsbelege erneuern. hat jemand Tipps für mich, was ich beachten soll/muss?
Danke schon mal
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 07.10.2011, 15:02
bernd1959 bernd1959 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 307cc 135
 
Registriert seit: 07.2010
Beiträge: 7
Bremsscheibe Hinterachse - Anzugdrehmomente

Hallo,
wer kann mir verlässliche Angaben zu den Anzugdrehmomenten für

1. Bremssattelschrauben
2. Befestigungsschrauben des Sattelträgers
3. Achsmutter (Nabenmutter)

machen?

Ich danke Euch!

Gruß, Bernd
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bremsbeläge, bremsscheiben, kosten

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hinterachse / Achsschenkel diddl76 206cc - Techtalk 327 08.04.2019 11:09
Hinterachse rostet!!!??? Laubfrosch 206cc - Techtalk 6 03.04.2009 22:37
Pressemeldungen Peugeot 308 Tomser 308cc - Pressemeldungen Peugeot Deutschland 0 27.11.2007 14:07




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017