CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 22.08.2016, 17:43
Benutzerbild von *BcK*
*BcK* *BcK* ist offline
Co-Cheffe
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Umlackiert Eigenkreation
 

Wesel -[Deutschland]- WES Wesel -[Deutschland]- X 8 6 8 2
Registriert seit: 08.2008
Ort: Wesel
Beiträge: 1.848
Zischen Ansaugbrücke

Kann mir mal einer sagen ob es normal ist...
Der Schlauch geht zur Ansaugbrücke und ist ständig am zischen.
Im 1. Video ist es mit und im 2. Video ohne Schlauch zu hören/sehen...
Und weiß jemand ob dieses zischen was mit den Bremsverstärker zu tun hat, da sich das Bremsverhalten deutlich verschlechtert hat.

Der Schlauch ist oben mit einer Schelle befestigt, die ist bombenfest und auch dicht!
Das einzigst komische ist einfach das die Ansaugbrücke ständig Luft saugt. Sieht man auf dem 2. Video wo ich den Finger drauf halte...

Im 1. Video drücke ich ja den Schlauch zusammen, da hört man ja das das zischen aufhört, komischer weise wenn ich die anderen beiden Schläuche zusammen drücke, hört das zischen nicht auf, obwohl alles ein Kreislauf ist...


https://vimeo.com/179762990

https://vimeo.com/179763311




geiPhoned...
__________________
detailing.PERFORMANCE
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.08.2016, 18:19
thomas44 thomas44 ist offline
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 2.512
Ich hab hier leider keinen Ton.

Wenn es zischt und das Bremsverhalten schlecht ist, hat wahrscheinlich die Membrane des Bremskraftverstärkers einen Riß. Versuch mal, den Schlauch vom BKV zu entfernen und das Ende zu verschließen. Wenn es dann aufhört zu zischen, kannst Du Dir ziemlich sicher sein.

Alternativ einen möglichst sauberen Schlauch auf den BKV setzen und mit dem Mund ordentlich leer saugen. Irgendwann muß Unterdruck anliegen, der sich nicht mehr ändert, falls Du immer weiter Luft ansaugen kannst, steht die Diagnose.

Auf dem Video (wie gesagt bei mir ohne Ton) sieht man auch, wie sich die Drosselklappe ständig bewegt. Möglicherweise wird da die ganze Zeit gegen Falschluft angeregelt, die über den BKV eingesaugt wird. Würde auch dazu passen.

Ich denk mal, Du brauchst einen neuen BKV.

Viele Grüße
Thomas

PS. in den Schläuchen sollte Unterdruck herrschen, und dementsprechend sollten die eine gewisse Stabilität haben. Daß Du sie im Betrieb zwischen zwei Fingern zusammendrücken kannst, spricht leider nicht unbedingt dafür, daß das Material für diesen Zweck besonders geeignet ist. :?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.08.2016, 21:25
thomas44 thomas44 ist offline
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 2.512
So, jetzt nochmal mit Ton angeschaut.

Prüfe als erstes wie gesagt, ob der Bkv dicht ist.
Wenn ja, liegt der Fehler doch woanders. Der Bkv wird mit Unterdruck zwischen Drosselklappe und Motor versorgt. Falls über die anderen Schläuche zu viel Nebenluft angesaugt wird, hat der Bkv natürlich auch zu wenig Unterdruck und bringt nicht mehr maximale Leistung. In dem Fall würdest Du allerdings auch relevant Falschluft ansaugen mit entsprechenden Nachteilen. Der Fehler liegt dann möglicherweise in der (modifizierten) Verschlauchung. Was war an den originalen Schläuchen anders? Schau sie genau an. Irgend eine Drossel/Reduzierstück/Rückschlagventil/sonstwas drin?

Hängt der Bkv am richtigen Flansch, oder hast Du die beiden Abgänge möglicherweise vertauscht? Alles prüfen und mit Original-Sollzustand vergleichen.

Dennoch bleibt es dabei, die gelben Schläuche sind unbrauchbar für den Zweck. Wenn der Bkv erstmal "richtig" Unterdruck kriegt, fällt der Schlauch schlichtweg in sich zusammen und ist zu. Dann hast Du gar keine Bremskraftverstärkung mehr. Größer Mist. Zumindest die gelbe Leitung zum Bkv muss wieder raus, das ist nicht ohne Grund im Original ein relativ starres Kunststoffrohr.

Viele Grüsse
Thomas
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.08.2016, 00:15
Benutzerbild von *BcK*
*BcK* *BcK* ist offline
Co-Cheffe
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Umlackiert Eigenkreation
 

Wesel -[Deutschland]- WES Wesel -[Deutschland]- X 8 6 8 2
Registriert seit: 08.2008
Ort: Wesel
Beiträge: 1.848
Zischen Ansaugbrücke

Danke Thomas.
Die gelben Schläuche sind Unterdruckschläuche von Samco, sollten eigtl dafür geeignet sein...
Ich werde deine Vorschläge am Wochenende mal prüfen.


geiPhoned...
__________________
detailing.PERFORMANCE
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.09.2016, 00:24
Benutzerbild von *BcK*
*BcK* *BcK* ist offline
Co-Cheffe
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Umlackiert Eigenkreation
 

Wesel -[Deutschland]- WES Wesel -[Deutschland]- X 8 6 8 2
Registriert seit: 08.2008
Ort: Wesel
Beiträge: 1.848
Zischen Ansaugbrücke

Kleiner Zwischenstand...
Mein Bremskraftverstärker scheint ordentlich undicht zu sein... Jetzt kam noch die Meldung das der Bremsflüssigkeitsstand zu niedrig ist.



Hab mir jetzt auch die Originalschläuche wieder besorgt, hoffe das es damit wieder erledigt ist.




geiPhoned...
__________________
detailing.PERFORMANCE
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.09.2016, 07:45
CG112 CG112 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 307cc 140 Automatik Tendance
 
Registriert seit: 05.2016
Beiträge: 2
Die austretende Bremsflüssigkeit, auf dem Bild, deutet auch auf einen undichten Hauptbremszylinder hin.

Gruß
CG112
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.09.2016, 08:29
thomas44 thomas44 ist offline
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 2.512
Genau so ist es. Den HBZ würde ich vermutlich vorsichtshalber mal auswechseln. So teuer dürfte der jetzt nicht sein, und wenn ich ihn schon zwecks Prüfung (wobei, eigentlich isses ja eindeutig) ausgebaut habe, kann ich auch mit nem neuen wieder zusammen bauen...

VG
Thomas
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.09.2016, 12:41
Benutzerbild von *BcK*
*BcK* *BcK* ist offline
Co-Cheffe
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Umlackiert Eigenkreation
 

Wesel -[Deutschland]- WES Wesel -[Deutschland]- X 8 6 8 2
Registriert seit: 08.2008
Ort: Wesel
Beiträge: 1.848
Zischen Ansaugbrücke

Ah ok... Dann werde ich den auch mal auswechseln, danke


geiPhoned...
__________________
detailing.PERFORMANCE
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anomalie Airbag / Airbagkontrollleuchte LeoK 206cc - Techtalk 205 05.02.2018 00:55
Zischen beim Lenken katzymatzy 206cc - Techtalk 11 25.03.2013 17:57
zischen beim kaltstart paschi51 206cc - Techtalk 1 19.01.2008 16:35
zischen beim kaltstart paschi51 206cc - Allgemein 3 24.12.2007 12:48




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017