CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 10.10.2016, 13:50
Saracabrio Saracabrio ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 206cc 110 Filou
 
Registriert seit: 10.2016
Beiträge: 30
Nichts geht mehr nach Radio-Einbau

Ich möchte mich erst mal vorstellen da ich neu hier bin,

ich heiße Sara und habe endlich einen wunderschönen 206 CC :-).
Ich habe ihn mir gestern gekauft, er hatte kurze Anlaufschwierigkeiten da der Motor ein paar Sekunden zum Starten gebraucht hat dann ging es aber.

Ich bin ca 50 km gefahren habe ihn abgestellt und am nächsten Tag mein altes Radio eingebaut. Erst ging es dann musste ich es nochmal kurz abmachen und neu an klemmen da ich die Antenne vergessen habe und dann plötzlich ging nichts mehr, der Motor versucht an zu springen aber schafft es nicht. Scheibenwischer, Fenster und Fernbedienung für die ZV funktioniert nicht mehr :-(.

Ich habe gedacht vielleicht die Autobatterie und habe überbrücken lassen aber selbst dann ging es auch nicht. Ich habe erst mal seit gestern gegooglet wie ein Weltmeister aber die meisten Sachen verstehe ich nicht. Vielleicht könntet Ihr mir eventuell da weiterhelfen .

Es ist ei 206 cc von 2004 .

Ganz liebe Grüße
Sara
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.10.2016, 15:08
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.316
Viele "Elektronik-Spinnereien" beim CC kommen von einer schlappen Batterie, die womöglich kurz vor dem Exitus steht. Selbst wenn der Anlasser noch munter dreht, ist dies kein Indiz dafür, dass beim Startvorgang ein merklicher Spannungsabfall entsteht, der die Elektronik "verwirrt"

Altes Radio ... ein Original Peugeot Radio oder Fremdmarke? Ein orig. Peugeot-Radio sollte im BSI eingetragen sein (das macht dein Händler), ein Fremdradio benötigt i.d.R. einen Stromanschlußadapter von Peugeot.
Unterlässt man diese Sachen, kann es zu Fehlfunktionen od. Ausfällen in der Elektronik kommen. Der CC ist da leider sehr empfindlich.

... es geht nichts mehr (ZV, Scheibenwischer, FH etc.):
Klemm mal für rd. 15 Minuten die Batterie ab (elektronischen Reset machen)
Hast Du nach dem erneuten Radioeinbau mal alle Sicherungen gecheckt?
Hattest Du beim erneuten Umbau Spannung am Radio belassen? Hoffentlich hat es dabei nicht in der Hauptelektronik einen Kurzschluß-Schaden angerichtet?
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.10.2016, 18:51
Saracabrio Saracabrio ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 206cc 110 Filou
 
Registriert seit: 10.2016
Beiträge: 30
Super Lieb das mir einer Antwortet dankeschön, ich habe vor lauter Hilflosigkeit den ADAC angerufen welcher mir zum Glück helfen konnte.

Es war die Sicherung Nr. 4, wenn ich jetzt so darüber nachdenke kann es natürlich an einem fehlenden Adapter liegen da es nicht so aus sah als wäre da einer zwischen geklemmt, obwohl vorher auch ein Sony dran war.

Wie erkenne ich denn ob da ein Adapter zwischen steckt?

Danke nochmal für die Antwort.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.10.2016, 23:27
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.316
Wenn vorher schon ein Fremdradio eingebaut war, ist höchstwahrscheinlich auch ein passender Adapter mit eingebaut worden. Wäre dem nicht so, würdest Du es in erster Linie daran bemerken, dass das Radio die Speicherungen (Sendereinstellungen) nicht behält.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.10.2016, 10:05
Benutzerbild von Kilo81
Kilo81 Kilo81 ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2003
 

Aachen -[Deutschland]- AC Aachen -[Deutschland]- CP * * * *
Registriert seit: 07.2016
Ort: Stolberg
Beiträge: 142
Aufpassen muss man auch, wenn man keinen Adapter dazwischen hat, dass die Datenkabel für den Bus nicht an das Fremdradio angeschlossen werden.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.10.2016, 11:59
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.566
Also, mit nem fehlenden Adapter hat diese Sache rein gar nichts zu tun.
Das einzige, was man beim (Fremd-)Radio-Einbau auf keinen Fall machen darf, ist den ISO-Stecker abzutrennen und die Kabel direkt miteinander zu verbinden.
Da der Strom dann zwar ZUM Radio hin aber nicht mehr weiter fließt, funktionieren (u.a.) das Dach und die Seitenscheiben nicht mehr...
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.10.2016, 12:29
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.316
Man liest allerorten von solchen Spez. Basteltipps, z.B.
amazon.de/review/frage zum Anschluß von Sonyradio

Zitat:
Sony hat zwei Möglichkeiten das Radio zu verkabeln. Die Stromzufuhr läuft über ein gelbes und ein rotes Kabel. Das Gelbe (Dauerplus) ist für die Erhaltung der Einstellungen des EQ, Uhrzeit, etc. das rote Kabel für den Betrieb. (Hat aber so ziemlich jedes Radio.) Beide Kabel sind jeweils mit einer Steckverbindung unterbrochen, wobei das gelbe Kabel einen Y-Verbinder besitzt. Möchte man jetzt unabhängig von der Zündung das Radio benutzen, muss man lediglich das rote Kabel aus seiner Verbindung lösen und zum gelben Kabel in den Y-Verbinder stecken. Und schon läuft das Radio auch ohne Schlüssel im Schloss. Und es funktioniert, hab es selbst so verbaut.
Sich aber nachher womöglich wundern, warum plötzlich andere Sachen nicht mehr richtig funktionieren.
Stoppi ... Du hattest mal irgendwann geschrieben(sinngemäß):
"der orig. Peugeot-Anschlußadapter tauscht nicht nur das Dauerplus, sondern übermittelt auch wichtige CAN-Bus-Daten weiter ..."

Gut, bei den heutigen moderneren Radios und den zugehörigen LFB-Adapter (LFB-Interfaces) wird dieses mittlerweile oftmals berücksichtigt, so dass man den Peugeot-Stromadapter nicht mehr benötigt, allerdings leider nicht bei allen Fabrikaten und Radiotypen.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.10.2016, 09:59
Benutzerbild von Kilo81
Kilo81 Kilo81 ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2003
 

Aachen -[Deutschland]- AC Aachen -[Deutschland]- CP * * * *
Registriert seit: 07.2016
Ort: Stolberg
Beiträge: 142
Also...
als ich mein Becker Radio angeschlossen habe, habe ich nur Dauerplus und geschaltetes Plus getauscht.
Zum original Radio gehen ja noch 2 Datenleitungen. Wenn die an ein Fremdradio angeschlossen werden kann es, nein, kommt es zu Störungen. Ganz klar.
Diese Datenleitungen kommen aber von der Lenkradfernbedienung.
Das ganze Bussystem + Bordcomputer funktioniert auch weiterhin ohne diese Datenleitungen. Einzig die Lenkradfernbedienung funktioniert nicht mehr.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.10.2016, 10:40
Benutzerbild von Kilo81
Kilo81 Kilo81 ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2003
 

Aachen -[Deutschland]- AC Aachen -[Deutschland]- CP * * * *
Registriert seit: 07.2016
Ort: Stolberg
Beiträge: 142
Obwohl... es ist eher andersrum.
Es gibt 3 kabel zusätzlich am originl radio. VAN bus, data- und data+
Die sorgen dafür, dass im Display der Radiosender steht und das die Lenkradfernbedienung funktioniert.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einbau Fremdradio ccat 206cc - Car-HiFi und Navigation 464 24.06.2018 17:45
Welches JVC Radio + Adapter passt ? Saviour 206cc - Car-HiFi und Navigation 151 29.12.2017 13:51
Radio merkt sich nichts! Koma-Patient 206cc - Car-HiFi und Navigation 1 08.02.2008 18:10
Einbau - Clarion Radio Soke2k 206cc - Car-HiFi und Navigation 10 07.01.2006 11:56
Einbau eines Blaupunkt Radio in 206CC BJ. 2002 pkuka9 206cc - Car-HiFi und Navigation 4 30.03.2002 22:12




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017