CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 307cc > 307cc - Car-HiFi und Navigation

307cc - Car-HiFi und Navigation Spezielle Fragen zu RD3, RT3, RD4, RT4, WIP, JBL Soundsystem, Navigationsysteme, Nachrüst- und Lautsprechersysteme sowie Freisprecheinrichtungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #16  
Alt 24.11.2006, 13:24
Benutzerbild von Kellerkind
Kellerkind Kellerkind ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: München
Beiträge: 3.149
Aus genau diesem Grund hab ich mir eine zusätzliche 12V Dose unters Lenkrad gebaut (link). Spätestens beim Einlegen des Rückwärtsganges drückt man den Stecker mitsamt Dose fast aus der Halterung. Der Ingeniuer, der das verbrochen hat, gehört 4 Wochen in den Kindergarten gesperrt.

KK
__________________
Schreib dich nicht ab - Lern Lesen und Schreiben!
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 24.11.2006, 18:00
electroman
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Gunnar Beitrag anzeigen
und Du greiftst beim Gangschalten nicht versehentlich in die Kabel....? :o
Naja, es geht gerade so. Wie ich weiter oben beschreibe, ist es in der Tat ein wenig eng. Ich kann da Kellerkind nur beipflichten, daß dies irgendwo komplett daneben gedacht ist. :o Offenbar ist es für machen (französischen) Ingenieur schwer, sich vorzustellen, daß solche Buchsen nicht nur als Z-Anzündern dienen müssen.

Ich werde mir langsfrisitig auch eine andere Lösung überlegen. Momentan passt es einigermassen. Leider kann ich nicht einfach aus dem freien Schacht rausgehen, da dort künftig ein anderes Radio/MM-Deck rein soll.

Die Kellerkindlösung mit einr 12V-Buchse unter Lenkrad kommt nicht infrage. Das Kabel auf den Beinen kann ich schon garnicht haben :x

Geändert von electroman (24.11.2006 um 18:18 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 14.06.2008, 11:37
tmontana tmontana ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 307cc 140 Sport
 
Registriert seit: 03.2008
Beiträge: 75
Navi am Lüftungsschacht

Hallo
Ich habe ein TomTom navi und schon gesehen das es einige fahrzeuge nicht an der scheibe sondern vor einem der lüftungsausgänge montiert haten! das sah sehr aufgeräumt aus und passte sehr gut ins bild. gibt es hier jemanden der das auch bei seinem 307 oder 307cc so gelöst hat? Bei ebay gibt solche halter weiß aber nicht was ich davon halten soll. Würde das gerne mal auf einem Foto sehen. Ich finde es manchmal doch sehr nervig wen es in der mitte der windschutzscheibe klebt da die sich doch stark beschnitten wird. auserdem kann man dan auch das kabel unsichtbar verlegen.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 20.06.2008, 22:32
Benutzerbild von meinpower
meinpower meinpower ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 307cc 135
Baujahr: 2005
Farbe: Umlackiert Eigenkreation
 
Registriert seit: 05.2008
Beiträge: 8
Navihalter

Hallo,
habe diesen Halter für den Lüftungsschacht ausprobiert, keine super Lösung.
Er ist sehr schlecht zu arretieren und man hat immer noch bei starker Sonneneinstrahlung ein schlechtes Bild auf dem Navi.
Als alternative Lösung werde ich einen Halter von Hama besorgen und testen.
EASY MOUNT "ENTRIEGELUNG-RADIO"
kostet 14,95 € bei Conrad Electronic
für die Montage direkt am Autoradio, in die für die Entriegelung vorgesehenen Löcher.



Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 24.06.2008, 22:40
Benutzerbild von lammy_kb
lammy_kb lammy_kb ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 207cc 120 Sport
Baujahr: 2007
Farbe: Neysha Blau
 
Registriert seit: 01.2005
Ort: Nähe Mönchengladbach
Beiträge: 229
Navi am Lüftungsschacht

Ist zwar ein 407, aber es gibt vergleichbare Brodit-Halter auch für die anderen von PUG.

Jedenfalls liegt hier kein Kabel in der Gegend rum. Das TMC-Kabel habe ich von der Radio-Antenne abgezweigt mittels Y-Adapter von http://www.ge-tectronic.de/index2.php. Dort gibt es sogar ein Fast-Mute, das auch noch die vorderen Lautsprecher während einer Navi-Durchsage, bzw. während eines BT-Gesprächs stummschaltet. Funktioniert leider nicht i.V. mit JBL.



Der BMW-Fahrer war vom Medion-Navi mit Sprachwahl und Deutschland-Telefonbuch (man kann die gefundene Adresse im Telefonbuch direkt als Naviziel übernehmen) so begeistert, dass er sein BMW-Navi gegen ein Medion ausgetauscht und adaptiert hat.

Das nachfolgende Cradle hat den Vorteil, dass das Navi mit einem Handgriff entfernt werden kann (sehe gerade, dass der Pin linksaussen etwas schief steht).

Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 17.08.2008, 11:01
Benutzerbild von meinpower
meinpower meinpower ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 307cc 135
Baujahr: 2005
Farbe: Umlackiert Eigenkreation
 
Registriert seit: 05.2008
Beiträge: 8
Halter für Tom Tom Navi

So nun ist es soweit, die Halterung auf Tom Tom umgebaut und in der Praxis getestet.
Mein Urteil „GUT“. Die Blendwirkung des Bildschirms ist gering .Superschnelle und einfache Montage und kein wackeln des Navi bei schlechten Straßen.
Ich habe einfach die originale Halterung modifiziert und an die Grundplatte geschraubt.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	bild 115.jpg
Hits:	603
Größe:	78,4 KB
ID:	6613   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	bild 116.jpg
Hits:	590
Größe:	84,4 KB
ID:	6614  
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 17.08.2008, 11:44
Benutzerbild von AphroditesChild
AphroditesChild AphroditesChild ist offline
Standlichtparker
 
Modell: 308cc HDi FAP 165 Active
Baujahr: 2014
Farbe: Bourrasque Blau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: PE
Beiträge: 481
Genau da sitzt mein PDA auch. Stört nicht, sitzt fest und bleibt ablesbar. Was will man mehr?
__________________
Wer Tippfehler findet, darf sie behalten ;-)


Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 09.09.2008, 23:49
paul3
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Wenn man eine Person mit langen Beinen auf dem Beifahrersitz hat, stört das Ding da schon, musste ich feststellen.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 10.09.2008, 16:20
Benutzerbild von AIR-FRANCE PEPPI
AIR-FRANCE PEPPI AIR-FRANCE PEPPI ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: 307cc HDi FAP 135 JBL
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 

-[Holland]- 09 - BV - B
Registriert seit: 03.2004
Ort: Soest
Beiträge: 3.590
Genau das mag ich nicht...

wenn es irgenwo da so rumsteht, wo es wackelt oder gar stört. Ich hab mein neues superschlankes Navi jetzt erst einmal an den CD-Wechsler gesteckt Gefällt mir soweit ganz gut, aber die Kabelführung an die Strombuchse stößt mir noch auf! Wo bekomme ich Dauerstrom aus der Mittelkonsole her :keineahnung:
Den Wechsler brauche ich wirklich kaum. Ein schneller Handgriff und das Navi ist abgenommen!

LG Peppi
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	navigoncdhalterung_17.43[01].jpg
Hits:	595
Größe:	83,0 KB
ID:	6707  
__________________
Sieht er nicht stark aus der Dicke?! Der 307CC ist einmalig!!
Solange man noch genügend Träume in sich hat.. lebt man auch auf der Sonnenseite des Lebens !!
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 10.09.2008, 17:16
Benutzerbild von DietmarM.
DietmarM. DietmarM. ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 307cc 180 Sport
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 02.2008
Ort: Bochum
Beiträge: 206
@AFP :-)

Wenn es nicht unbedingt Dauerstrom sein muß und Dir Zündstrom reicht, würde ich die Handschuhfachbeleuchtung nehmen.
Mit viel Geduld und Spucke könntest Du das Kabel duch eins der Arretierungslöcher des Wechslers fädeln. Shit, mußt ja 2 Löcher nehmen, Masse brauchst Du ja auch noch.....
__________________
307 CC Platinum 180 in Nachtschwarz, mit Vollleder Fusion rot/schwarz, RT4 + JBL, Xenon,Tempomat, fernbedienbarem Dachmodul und noch viele kleine Gimmicks.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 10.09.2008, 18:12
Benutzerbild von DarkCC
DarkCC DarkCC ist offline
Zebrastreifenanhalter
 
Modell: 307cc 140 Sport
Baujahr: 2008
Farbe: Abysse Blau
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Bremen
Beiträge: 855
also ich hab den Strom an der "Steckdose" in der Mittelkonsole abgegriffen, unterirdisch verlegt und im Aschenbecher enden lassen. Bei Bedarf ist dann also das Kabel vom Aschenbecher zum Nav zu sehen, ansonsten ruht es im Aschenbecher - funzt natürlich nur bei Nichtrauchern
__________________
:winken:
_________________
Jeder Mensch macht Fehler. Das Kunststück liegt darin, sie dann zu machen, wenn keiner zuschaut.

307cc 140 Sport, Bj. 2008, Abysse-Blau, Tieferlegung, 17"

407 Coupé 2.7 HDi Platinum, Bj. 2006, silber, SD
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 10.09.2008, 20:10
Benutzerbild von Snake
Snake Snake ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: hatte einen 308cc
 
Registriert seit: 04.2006
Ort: Wachenheim
Beiträge: 179
Snake eine Nachricht über ICQ schicken Snake eine Nachricht über Skype™ schicken
Zitat:
Zitat von AIR-FRANCE PEPPI Beitrag anzeigen
Wo bekomme ich Dauerstrom aus der Mittelkonsole her :keineahnung:

LG Peppi
Hallo Peppi, du kannst doch den Adapter nehmen und dir den Strom hinten vom Radio holen.
http://www.ge-tectronic.de/onlinesho...X-oder-XL.html

Den Rest brauch man ja nicht anschließen. Habe bei mir den Adapter drin allerdings mit Fastmute und das funktioniert super, incl. Freisprechen über Lautsprecher. Die Kabel hab ich seitlich an der Beifahrerseite langgeführt.

Gruß snake :winken:
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 10.09.2008, 22:16
Benutzerbild von Kellerkind
Kellerkind Kellerkind ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: München
Beiträge: 3.149
Ich favoritisiere auch die Lösung "12V Dose in der Mittelkonsole anzapfen". So hab ich es auch gelöst und es funzt einwandfrei.

KK

PS: Hab mal den Titel des Threads geändert. Nachdem hier mittlerweile auch Lösungen für Medion und Navigon präsentiert worden tat das Not.
__________________
Schreib dich nicht ab - Lern Lesen und Schreiben!

Geändert von Kellerkind (10.09.2008 um 22:23 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 07.10.2008, 13:40
Benutzerbild von HEPE
HEPE HEPE ist offline
Laternenparker
 
Modell: 307cc 140 JBL
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 05.2007
Ort: NRW
Beiträge: 56
Hallo,

schaut Euch auch mal die ARAT-Lösung an.

http://www.arat-de.eu/shop.php?mode=...24i2mmnd4f1&s=

Geändert von AIR-FRANCE PEPPI (18.05.2011 um 15:29 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 07.10.2008, 17:37
Benutzerbild von aRniii
aRniii aRniii ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2005
Farbe: Chronos Silber
 

Essen -[Deutschland]- E Essen -[Deutschland]- AK 1 3 3 7
Registriert seit: 09.2008
Ort: Essen
Beiträge: 226
Ich finde Lösungen, bei denen ein Lüfter zweckentwendet wird eher unpraktisch und unschön =/
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
halterung, navi, navigation

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Navigationssoftware mslauenau 207cc - Car-HiFi und Navigation 20 09.06.2010 06:43
Navi (trotzdem Musik hören) BK307 307cc - Car-HiFi und Navigation 14 15.06.2007 18:34
Einbau-Tipps Navi (PNA) bei RD4 mit JBL-System...? rosebud 307cc - Car-HiFi und Navigation 9 10.06.2007 00:30
Allgemeine Frage zum Navi im 307 Borni 307cc - Car-HiFi und Navigation 4 06.03.2006 13:57
Navi - Vergleich Originaleinbau-Navi und TomTom Navigator 5 cbinder 307cc - Car-HiFi und Navigation 6 15.01.2006 22:16




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017