CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 01.08.2007, 11:20
ccchristoph ccchristoph ist offline
Laternenparker
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Filou
Baujahr: 2005
Farbe: Nevada Rot
 
Registriert seit: 07.2005
Ort: EBE
Beiträge: 50
Ölwechsel selber machen

Wer weis wie?

Wo ist die Abdeckung des Ölfilters?
Ablassschraube hab ich gefunden, aber der Filter?


Danke im voraus für die INfo.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.08.2007, 12:17
Benutzerbild von Schnueffler
Schnueffler Schnueffler ist offline
Geschwindigkeitseinhalter
 
Modell: 206cc 110 Tendance
Baujahr: 2003
Farbe: Poseidon Blau
 
Registriert seit: 04.2003
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.762
Schnueffler eine Nachricht über ICQ schicken Schnueffler eine Nachricht über Skype™ schicken
Wenn Du von oben in den Motorraum schaust, findest die den Ölfilter zwischen Motor und Kühler. Da ist eine schwarze Plastikglocke, in der der Filter drin sitzt. Bei Peugeot wird nur noch die Filtereinheit getauscht, das Gehäuse bleibt im Fahrzeug.

Wenn Du es nicht finden solltest, dann melde Dich hier noch mal. Dann mache ich heute nachmittag ein Bild und stelle es hier rein.
__________________
"Die Frauenseele ist für mich ein offenes Buch - geschrieben in einer unverständlichen Sprache" (Ephraim Kishon)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.08.2007, 13:23
ccchristoph ccchristoph ist offline
Laternenparker
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Filou
Baujahr: 2005
Farbe: Nevada Rot
 
Registriert seit: 07.2005
Ort: EBE
Beiträge: 50
Hi Schnüffler,

hat geklappt, Danke
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.05.2011, 21:44
Benutzerbild von daOEKL
daOEKL daOEKL ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 206cc 135
Baujahr: 2001
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: NRW
Beiträge: 126
daOEKL eine Nachricht über ICQ schicken
Motoröl Ablassschraube

Hallo,
nachdem ich nun alle Threads mit dem Treffer "Motoröl" durchkämmt habe,
halte ich es am angemessensten,meine Frage hier drin zu posten.
Da ja einige von euch schon hier geschrieben haben, dass sie einen Ölwechsel gemacht haben, meine Frage zu folgendem Foto meines CC's:

Wo ist die MOTORÖL-Ablassschraube und
wo ist die GETRIEBEÖL-Ablassschraube ?



Habe mal 2 Kreise gemalt
Kennt sich da jemand mit aus..??
Ist gerade sehr dringend :(

Vielen Dank im Voraus....
__________________
" Hier könnte ihre Werbung stehen "
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.05.2011, 22:15
Benutzerbild von Flauten-Surfer
Flauten-Surfer Flauten-Surfer ist offline
Geld-in-die-Parkuhr-Stecker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 02.2003
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 2.272
Kleiner gelber Kreis: MOTORÖL-Ablassschraube
__________________
Sieger der SLK-Trophy 2007
Vize der SLK-Trophy 2008
Sieger der SLK and Friends Trophy 2009
Vize der SLK and Friends Trophy 2010
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.05.2011, 22:19
Benutzerbild von daOEKL
daOEKL daOEKL ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 206cc 135
Baujahr: 2001
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: NRW
Beiträge: 126
daOEKL eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat:
Zitat von Flauten-Surfer Beitrag anzeigen
Kleiner gelber Kreis: MOTORÖL-Ablassschraube
Hey, danke.
Weisst du das sicher :P ?

Und ist die Andere wohl für das Getriebe-Öl ?

LG
__________________
" Hier könnte ihre Werbung stehen "
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.05.2011, 01:58
Benutzerbild von daOEKL
daOEKL daOEKL ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 206cc 135
Baujahr: 2001
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: NRW
Beiträge: 126
daOEKL eine Nachricht über ICQ schicken
Hey, danke für die Hilfe.

Um es nochmal zusammen zu fassen, im gelben Kreis ist die MOTORÖL Ablsschraube,
im roten Kreis ist die GETRIEBEÖL Ablassschraube.

Bitte niemals Verwechseln Leute
__________________
" Hier könnte ihre Werbung stehen "
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.06.2011, 13:11
Benutzerbild von Löwenbändiger
Löwenbändiger Löwenbändiger ist offline
Zebrastreifenanhalter
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Huerth
Beiträge: 855
Hallo da OEKL,lese gerade deinen Thread und mir fällt der Ölschmier an der Antriebswelle auf,sieht so aus als wenn der Radialdichtring der Welle defekt ist,sah bei meinem genau so aus.
__________________
Das Leben ist nicht einfach,aber was wäre es ohne den Löwen?????,noch viel schwerer
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.10.2011, 21:52
Benutzerbild von daOEKL
daOEKL daOEKL ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 206cc 135
Baujahr: 2001
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: NRW
Beiträge: 126
daOEKL eine Nachricht über ICQ schicken
Nabend,
habe erst jetzt gerade gemerkt, dass du mir den netten Hinweis gegeben hast !
Danke dafür !
Ich werde das morgen bei Licht mal begutachten,
hoffe aber, dass das von meiner Spritzerei kommt..
Hatte nämlich beim "Spülvorgang" vergessen die MotorölAblassSchraube
weit genug reinzuschrauben,
sodass ich meine Garage (keine Sorge, ich lege diese immer mit Folien aus)
ein bisschen vollgespritzt habe, da die Schraube sich scheinbar wieder löste.
Hoffe mal, dass das Öl daher kommt.
War eine äusserst kluge Aktion damals ..

Gehts deinem Löwen denn wieder gut ? ^^
__________________
" Hier könnte ihre Werbung stehen "
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11.10.2011, 07:48
Benutzerbild von Löwenbändiger
Löwenbändiger Löwenbändiger ist offline
Zebrastreifenanhalter
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Huerth
Beiträge: 855
Hallo da OEKL,danke meinem Löwen geht es sehr gut.Ich habe die Undichtigkeit seinerzeit im Rahmen einer Inspektion machen lassen.Der Radialdichtring,heisst wirklich so,kostet um die 12€,das teure war der Ausbau der Antriebswelle,denn das Getriebeöl muss raus,ist aber auch erneuert worden.Und bei deinem wird mit Sicherheit der Dichtring undicht sein .Gruss vom Löwenbändiger
__________________
Das Leben ist nicht einfach,aber was wäre es ohne den Löwen?????,noch viel schwerer

Geändert von Löwenbändiger (11.10.2011 um 07:51 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 12.11.2013, 17:49
Benutzerbild von Der Biker
Der Biker Der Biker ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 206cc 110 Platinum
 
Registriert seit: 07.2012
Beiträge: 116
Frage

Aloha,

ich schreibe mal hier. Denn ich plane in nächster Zeit einen Ölwechsel.
Jedoch stosse ich auf 2 verschiedene Filtertypen und weiß leider nicht welchen ich brauche.
ICh habe einen 1.6l 206CC aus dem Baujahr 04.

2 Filter sind für 04 gelistet. Einmal bis 05/04 und dann ab 05/04.
Von wann genau mein CC ist, weiß ich so genau leider nicht.

Bei den Filtern ist es so, dass der eine etwas dünner ist und der andere etwas dicker.
so steht bei dem einen:

Aussendurchmesser [mm]: 64
Innendurchmesser [mm]: 29
Innendurchmesser 1 [mm]: 29
Höhe [mm]: 69

ab Baujahr: 06/2004
ab Fahrgestellnummer: ORGA/RP 10073


und beim zweiten:

Aussendurchmesser [mm]: 59
Innendurchmesser [mm]: 22
Aussendurchmesser 1 [mm]: 13,4
Höhe [mm]: 141

bis Baujahr: 05/2004
bis Fahrgestellnummer: ORGA/RP 10072


Nur welches ist die Fahrgestellnummer? Ich habe die Platte im Motorraum gefunden aber dort steht nichts von ORGA/RP.

Nun bin ich ratlos :( und würde mich sehr über Hilfe freuen

Geändert von Der Biker (12.11.2013 um 17:58 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 12.11.2013, 18:06
uli07 uli07 ist offline
Tankanzeigengucker
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 684
Wenn du die Fahrgestellnummern hast ist es doch sehr einfach in den KFZ-Schein zu gucken und die beiden Nummern die du hast zu vergleichen. Das gleich kann man doch an der "Platte" auch machen. Dann läst du "ORGA" weg und vergleichst nur die Nummern.

Vielleicht kannst du es noch anders eingrenzen. Wann ist das Auto zugelassen, oder du holst dir beide Filter und bringst einen wieder zurück.


Gruß Uli07
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 12.11.2013, 18:39
Benutzerbild von Der Biker
Der Biker Der Biker ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 206cc 110 Platinum
 
Registriert seit: 07.2012
Beiträge: 116
Auf der Platte steht aber eine viel längere Nummer, ich weiß da nicht, welche Zahlen die hier genannten sein sollen. Ebenso im KFZ Schein.
Beide kaufen ist leider nicht. Kann nichts zurück geben. Und die EZ ist 06/04

Geändert von Stoppi (13.11.2013 um 06:33 Uhr).
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Der Biker für den nützlichen Beitrag:
  #14  
Alt 12.11.2013, 18:46
Benutzerbild von Blueside
Blueside Blueside ist offline
Cheffe
 
Modell: 206cc 110 Tendance
Baujahr: 2002
Farbe: Poseidon Blau
 

Bamberg -[Deutschland]- BA Bamberg -[Deutschland]- MW 1 6 1 1
Registriert seit: 01.2006
Ort: Bamberg
Beiträge: 909
Blueside eine Nachricht über ICQ schicken Blueside eine Nachricht über Skype™ schicken
Steht dort, wo du bestellen möchtest, Vergleihsnummern zu den Originalteilenummern von Peugeot?

Wenn ja, dann kannst du mir mal deine Fahrgestellnummer per PN schicken und ich schaue in der Servicebox nach.

GruCC
__________________
GruCC aus Oberfranken
Blueside


PeugeotClub Oberfranken
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 12.11.2013, 23:21
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Landau -[Deutschland]- LDK Landau -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 5.110
Hilft dies weiter ???

Zitat:
Einen passenden Ölfilter für den 2.0 findest Du in jedem gut sortierten Zubehörhandel
Ölfilter passend für PEUGEOT 206 CC (2D) - 2.0 S16 , KBA: 3003531 3003ABQ

Vergleichsnummern:
1109-X2, 1109-R1, 9644885480, 1109-T1, 1109-AL, 9456183480, 9456203580, 4M5Q-6714-CA, 1339125, 9644885480, 1109-R0, 1109-T0, 1109-AL, 16510-86CB1, 0451103355, P3355, FT5656, FT5738, PH9599, PH9763, H90W23, H90W32, OC535, OC976, OC310, W716/1, W712/82, EFL913, LS304, LS384, LS923, WL7433, R258, R305, R361


Ölfilter passend für PEUGEOT 206 CC (2D) - 1.6 16V KBA: 3003529 3003ABB


Vergleichsnummern:
1109-R7, 1109-R6, P9193, 1457429193, XE131, FA5616ECO, CH9443ECO, E35HD102, OX193D, HU612X, L310, L38285, WL7299, OP114

a. www.der206cc.de/wie Ölfilter wechseln?
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ölfilter, ölwechsel

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Inspektion: Umfang & Kosten Kersten 207cc - Allgemein 213 07.09.2018 17:45
Welche Inspektion? imperatix 206cc - Allgemein 115 02.03.2010 13:35
2000km ölwechsel??? Peda 206cc - Techtalk 4 13.02.2006 20:44




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017