CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #16  
Alt 04.04.2005, 08:36
HippenToni HippenToni ist offline
Zebrastreifenanhalter
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2001
Farbe: Quarz Silber
 
Registriert seit: 05.2001
Ort: Limburg /Lahn
Beiträge: 874
HippenToni eine Nachricht über ICQ schicken
Hey Stoppi,

ich habe mir das zusammen mit Pingu am Samstag mal angesehen, also wenn wirklich NUR der Zug reisst, sehe ich die Möglichkeit es mit einem Universalzug reparieren zu können. Solche kompletten Züge bekommt man im Motorradzubehör, man kann die Längen anpassen wie man will und hat diverse Schraubnippel und Abschlusshülsen dabei um den Zug so fertigen zu können wie er benötigt wird.

Wär vielleicht mal ne Idee es günstiger hin zu bekommen, wobei ich mir nicht sicher bin ob das hält, man muss es probieren. Ich würde es auf jeden Fall probieren, weil mir diese Preise viel zu hoch erscheinen, egal ob 400 oder knapp 300, ist ja Wucher.

V,

Hippe
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 04.04.2005, 08:55
Benutzerbild von Schnueffler
Schnueffler Schnueffler ist offline
Geschwindigkeitseinhalter
 
Modell: 206cc 110 Tendance
Baujahr: 2003
Farbe: Poseidon Blau
 
Registriert seit: 04.2003
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.762
Schnueffler eine Nachricht über ICQ schicken Schnueffler eine Nachricht über Skype™ schicken
Ich erinnere mcih doch noch, da da jemand vor gar nicht allzulanger Zeit mal was dazu geschrieben hat: Die hatten zusammen mit Peugeot versucht den Seilzug mit einem Universalzug zu reparieren. Aber anscheinend sind die alle nicht stark genug, um das Dach dauerhaft zu bewegen. Die sollen angeblich nach kurzer zeit schon wieder reissen.

Leider finde ich den Thread dazu nicht mehr. Hätte gerne den Link dazu gepostet.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 04.04.2005, 09:53
HippenToni HippenToni ist offline
Zebrastreifenanhalter
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2001
Farbe: Quarz Silber
 
Registriert seit: 05.2001
Ort: Limburg /Lahn
Beiträge: 874
HippenToni eine Nachricht über ICQ schicken
Wär mal interessant zu wissen was das für ein Zug war, bei Fahrradzügen könnte ich mir das auch vorstellen, aber wenn Du mal den Kupplungszug von ner 1000er gesehen hast, da könnte man schon Bedenken haben, daß der eventuell zu dick sein könnte. Es gibt da verschiedenen Stärken.

V,

Hippe
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 04.04.2005, 11:39
catlighter catlighter ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Farbe: Luzifer Rot
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Freiburg
Beiträge: 102
catlighter eine Nachricht über ICQ schicken
Ich hab diesen Thread auch verfolgt, in dem es hiess die Werkstatt hätte versucht einen Fremdbowdenzug zu verwenden...

Glaube eigentlich nicht, das auf dem Zug soviel Last liegt, denn er dient ja nur zum Ver- und Entriegeln der Schließhaken. Je nachdem ob die Konstruktion bei verspanntem Kofferraumdeckel neutral auslösen kann oder nicht???

Der Preis ist unverschämt und so wie ich die Sache sehe wird dies Teil in den kommenden Jahren sicher öfter mal zu wechseln sein. Vielleicht kann man ja über eine Kleinserie bei einem Konfektionierer für solche Teile nachdenken. Wenn es bei mir mal soweit ist, mach ichs auf jeden Fall.

bis dahin :d_pfeid:
Gruß Catlighter
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 04.04.2005, 11:54
Benutzerbild von Schnueffler
Schnueffler Schnueffler ist offline
Geschwindigkeitseinhalter
 
Modell: 206cc 110 Tendance
Baujahr: 2003
Farbe: Poseidon Blau
 
Registriert seit: 04.2003
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.762
Schnueffler eine Nachricht über ICQ schicken Schnueffler eine Nachricht über Skype™ schicken
Zitat:
Original von HippenToni:
Wär mal interessant zu wissen was das für ein Zug war, bei Fahrradzügen könnte ich mir das auch vorstellen, aber wenn Du mal den Kupplungszug von ner 1000er gesehen hast, da könnte man schon Bedenken haben, daß der eventuell zu dick sein könnte. Es gibt da verschiedenen Stärken.
Leider ist das nicht genau herausgekommen, wie dick der Zug war. Es wurde nur von Fremprodukt geredet. Aber da ich selber Moppedfahrer bin, weiss ich, was ein Brems- oder Kupplungszug bei ner 900er aushalten muss. Das ist schon heftig. Jetzt müsste es genau diesen Zug nur noch in der passenden Länge geben (wie lang muss der Zu eigentlich sein??? ), dann könnte das evt. klappen.
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 04.04.2005, 12:38
HippenToni HippenToni ist offline
Zebrastreifenanhalter
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2001
Farbe: Quarz Silber
 
Registriert seit: 05.2001
Ort: Limburg /Lahn
Beiträge: 874
HippenToni eine Nachricht über ICQ schicken
Du kriegst beim Gericke Züge die Du selber anfertigen kannst was die Längen anbelangt, so einen hatte ich immer dabei wenn ich unterwegs war, der war mit Kombizange in 5 Minuten auf Länge gefertigt !

...grad mal bei Polo geschaut: https://www3.polo-expressversand.com/Shop/templates/product.asp?ProductGuid=50210006010&GroupGuid=1602 2

beim Gericke musst Du nach "Nippelset" suchen ;-))))

Bei diesen Sets muss man die Ummantelung der usprünglichen Züge verwenden.

V,

Hippe
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 04.04.2005, 13:54
Benutzerbild von Schnueffler
Schnueffler Schnueffler ist offline
Geschwindigkeitseinhalter
 
Modell: 206cc 110 Tendance
Baujahr: 2003
Farbe: Poseidon Blau
 
Registriert seit: 04.2003
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.762
Schnueffler eine Nachricht über ICQ schicken Schnueffler eine Nachricht über Skype™ schicken
Zitat:
Original von HippenToni:
beim Gericke musst Du nach "Nippelset" suchen ;-))))
Sicher, dass du bei Gericke gesucht hast? :lach: SCNR
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 04.04.2005, 14:09
HippenToni HippenToni ist offline
Zebrastreifenanhalter
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2001
Farbe: Quarz Silber
 
Registriert seit: 05.2001
Ort: Limburg /Lahn
Beiträge: 874
HippenToni eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat:
Original von Schnueffler:
Zitat:
Original von HippenToni:
beim Gericke musst Du nach "Nippelset" suchen ;-))))
Sicher, dass du bei Gericke gesucht hast? :lach: SCNR
Ich weiss auch nicht, da waren so viele komische Namen, könnt auch Orion geheissen haben ;-))))

V,

Hippe
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 18.08.2005, 16:44
Benutzerbild von Tomsbox
Tomsbox Tomsbox ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2001
 
Registriert seit: 05.2004
Ort: Bendorf
Beiträge: 46
Ausrufezeichen Dachverriegelung /Bowdenzug defekt-Suche Ersatzteil

Hallo Leutle,
gestern ist mir doch glatt der Bowdenzug von derDachverriegelung gerissen. War mal bei 2 PUG Werkstätten aber 175 Euronen für den ganzen Zylinder mit Zug ist doch happig! Vorallendingen brauche ich ja nur den Zug!!!!
Mal gerade ein teil für höchsten 5 euros!!!!!!!!! :confused:[FONT=Comic Sans MS] Also ich bin nun auf der Suche nach einem solchen Zug.
Man sieht das Teil ganz deutlich beim aufklappen vom Kofferaumdeckel beim Dach öffnen oder schließen.
Sind 2 Aluzylinder im Bereich des Nummerschildes( natürlich innen) wo die Stahlzüge von abgehen.
werde mal hierim Umkreis die Schrottplätze abklappern, habe aberwenig Hoffnung. :(
Wenn jemand was für mich hat oder schon mal die Rep. gemacht hat bitte melden!!!!
Gruß
Tomsbox
__________________
Peugeot 206 CC Platinium
Geburtstag: 7. August 2001( Löwe als Sternzeichen)
Autogas inside
Nicht für die Hälfte tanken,
sondern doppelt soviel fahren
LPG Verbrauch
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 21.04.2008, 17:55
Wuschl...636
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Hallo Leute,
bin neu in der Forenscene aber genau aus diesen Grund (Bowdenzug gerissen) dachte ich ich versuchs mal im Forum.
Der Erstzteilpreis für diese Teil beträgt 195,58 Euro (in Österreich) und das für einen "einfachen Seilzug"!
Für mich kommt das vorerst mal nicht in Frage, werde mich nach Alternativen umschauen!
Es weis nicht zufällig wer einen 206cc verschrottet und den Bowdenzug der Heckklappenverriegelung nicht mehr benötigt?

Werde Euch auf alle Fälle auf den laufenden halten und hoffe noch auf ein paar hilfreiche Tips!

MFg
Wuschl
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den nützlichen Beitrag:
  #26  
Alt 21.04.2008, 18:05
Muellermann Muellermann ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Nymphen Grün
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 155
Hallo Wuschl,

hast Du schonmal über ein Bowdenzugreparaturset aus dem Motorrdzubehör nachgedacht?

Eigentlich sollte das auch funktionieren

Es kostet auch nur 5,95 Euro

Klick mich ich bin ein Link
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Muellermann für den nützlichen Beitrag:
  #27  
Alt 21.04.2008, 18:12
Benutzerbild von Moneypenny
Moneypenny Moneypenny ist offline
Dieselhandschuhtanker
 
Modell: 207cc RC Line 120
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Mal hier, mal da
Beiträge: 737
Zitat:
Zitat von Muellermann Beitrag anzeigen
hast Du schonmal über ein Bowdenzugreparaturset aus dem Motorrdzubehör nachgedacht?
Hmmmm.... mit Vorsicht zu genießen. So hat Burgi seinen mal repariert, hielt geschätzte 5km, dann war's das. Schließlich konnte er einen "richtigen" für den 206cc bei ibäh für kleines Geld bekommen. Müsste auch noch nen Thread dazu geben...
__________________
Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.


Siegerin bei der SLK-Trophy 2007 und 2009
Vize bei der SLK-Trophy 2008 und 2010
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Moneypenny für den nützlichen Beitrag:
  #28  
Alt 21.04.2008, 18:56
Wuschl...636
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Muellermann Beitrag anzeigen
Hallo Wuschl,

hast Du schonmal über ein Bowdenzugreparaturset aus dem Motorrdzubehör nachgedacht?

Klick mich ich bin ein Link
Ja hab ich, werd mal meinen defekten ausbauen und anschl. gucken was sich machen lässt. Bevor ich zu mErsatzteil um ca. 200Euro greife werde ich auf alle Fälle mal die billig-Variante versuchen. Wenn es nicht hält kann das teure dann immer noch zeigen was das billige nicht geschafft hat

MFg
Wuschl

Ps: thx für den Tipp!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den nützlichen Beitrag:
  #29  
Alt 21.04.2008, 21:02
Benutzerbild von CCdriver
CCdriver CCdriver ist offline
ESP-Elchtester
 
Modell: 206cc 135
Baujahr: 2003
Farbe: Poseidon Blau
 
Registriert seit: 07.2007
Ort: JÜLICH
Beiträge: 1.028
Gibts hier nicht sogar irgendwo nen Thread wo beschrieben ist wie man den Seilzug selbst ersetzt?

Ich hätte Stoppi ja zugetraut dass er sich selbst darum kümmert.... 300 Euro ist schon ne Hausnummer!
__________________
Best way of life is cabrio drive!

RC-Achse + RC-Fahrwerk + RC-Bremse
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu CCdriver für den nützlichen Beitrag:
  #30  
Alt 28.04.2008, 20:15
Wuschl...636
Gast
 
 
Beiträge: n/a
So ich hab mir das Ganze nun mal angeschaut und bin zum Entschluß gekommen, dass es ohne original Ersatzteil nicht funzt sehr ärgerlich!
Leider ist mir der innere der beiden Seilzüge gerissen und diesen kann mann, so wie ich das beurteile, nicht einmal aushängen um ev. einen Ersatz, Marke Eigenbau, einzubauen.

Ärgerlich Ärgelich aber was solls! Wieder 200Euro beim Händler und nicht in meinem CC :cool:

So, fals ich doch noch eine Andere Lösung finde werde ich es auf alle Fälle posten

C.u.
Wuschl...636
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den nützlichen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bowdenzug, haken, kofferraumverriegelung, schließt nicht, seilzug

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017