CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 207cc > 207cc - Allgemein > 207cc - Kaufberatung

207cc - Kaufberatung Hilfe beim Gebrauchtwagenkauf. Welche Ausstattung, Motor, etc. ? Wenn euch erfolgreich weitergeholfen wurde dürft ihr gern auf "Unterstützung" drücken.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #16  
Alt 28.01.2011, 15:27
Benutzerbild von Dr. Beutel
Dr. Beutel Dr. Beutel ist offline
Türabschließer
 
Modell: 308cc VTi 120 Tendance
Baujahr: 2009
Farbe: Shark Grau
 

Germersheim -[Deutschland]- GER Germersheim -[Deutschland]- WP 8 8 8
Registriert seit: 05.2010
Ort: Rülzheim
Beiträge: 788
Dr. Beutel eine Nachricht über Skype™ schicken
Ach, so meinst du das. Ja, gut. Eine andere Marke war für mich jetzt erstmal nicht interessant. Das war mein erstes "eigenes" Auto, ich bin AzuBi. Ich bin froh, dass ich so ein Auto fahren darf und kann. Dass ein Auto allgemein nie günstig ist, dürfte klar sein. Und ein VW, BMW oder Audi Cabrio ist für mich (auch Versicherungstechnisch) einfach absolut nicht bezahlbar. Zumal prinzipiell nie etwas von VW oder BMW kaufen würde. Aber so ein A5 Cabrio wäre sicher mal was, was in 5-6 Jahren als Nachfolger herhalten könnte

Geändert von Stoppi (28.01.2011 um 15:45 Uhr). Grund: seltsames Zitat
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 28.01.2011, 15:27
vmopped vmopped ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc 120 Platinum
Baujahr: 2007
Farbe: Asmara Rot
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: bei Köln
Beiträge: 15
Ich will hier auch keinem auf die Füße treten!

Grundsätzlich bin ich auch ein wenig VW-affin (wobei der EOS nie in Frage käme) - aber wenn man sich mal die Dauertests ansieht, die Kummerkästen in diversen Foren und den wahnsinnig hohen Spritverbrauch bei höherem Tempo, dann spricht nciht mehr soo viel für das extreme downsizing.

Und ich dachte eigentlich, daß "unser Motor" auch erst 2007 auf den Markt gekomme ist und damit nun nicht wirklich hoffnungslos veraltet ist, oder??
__________________
Mein Spritmonitor
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 28.01.2011, 15:39
understatement understatement ist offline
Autoscooter-Zurückschieber
 
Modell: 307cc HDI FAP 135 Tendance
 
Registriert seit: 04.2010
Beiträge: 328
Zitat:
Zitat von vmopped Beitrag anzeigen
Und ich dachte eigentlich, daß "unser Motor" auch erst 2007 auf den Markt gekomme ist und damit nun nicht wirklich hoffnungslos veraltet ist, oder??
...das ist nichts ungewöhliches!

Erinnert euch einfach mal daran, dass die Hersteller von Fotoaparaten, kurz bevor digitale Kameras den absoluten Durchbruch in allen Segmenten hatten, ganz kurz vor Toresschluß noch eine neue Filmpatrone namens APS (Advanced Photo System) auf den Markt gebracht hat. Auch diese Kameras machen Bilder ...aber wen interessiert das noch?

Ich selber haben noch einen Röhrenfernseher ...und eine (mehrere) analoge Photokamera(s) ...und wenn ich noch ein Auto mit Saugmotor hätte, dann würde ich es auch weiterfahren...

...aber ich würde JETZT nicht mehr erneut darin investieren ...auch nicht gebraucht (außer mit dem dedizierten Aspekt "Youngtimer/Oldtimer")

Gruß!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 28.01.2011, 18:18
Godzilla Godzilla ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 207cc 120 Sport
 
Registriert seit: 10.2010
Beiträge: 37
Hi,

ich hoffe dass kein Streitgespräch Turbo oder Saugmotor entsteht ^^ aber hier werden Äpfel mit Birnen verglichen. Allerdings gefällt mir der Vergleich Röhrenfernseher versus LCD/PDP, eine Röhre läuft problemlos 15 Jahre ein LCD/PDP ist nach 3-5 Jahren reif für die Tonne. Der 150 Ps Turbo ist einfach nicht zuverlässig z.B. Kettenspanner und genau das war für mich der Grund den Sauger zu wählen. Ausserdem wird es solange es Benzin gibt Sauger geben und dass Die veraltet sind ist absolut falsch.

mfg

Rolf
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 28.01.2011, 19:44
Benutzerbild von seadevil
seadevil seadevil ist offline
Einkaufswagenausweicher
 
Modell: hatte einen 207cc
 
Registriert seit: 09.2009
Beiträge: 832
Zitat:
Zitat von Godzilla Beitrag anzeigen
Der 150 PS Turbo ist einfach nicht zuverlässig
Blödsinn! Woraus schliesst Du das? Ich nehme die Antwort vorweg: Weil ganz viele hier Probleme mit Ihrem THP haben.

Mit dem Argument dürfte man dann ja eigentlich gar keinen fahren. In diesem Fall rate ich zu Dacia. Sieht zwar daneben aus, hat aber wenig (dafür ausgereifte) Technik drin und somit auch weniger Probleme. Sicherheit & Design sind zwar fürs Gesäß, dafür der Preis unschlagbar. Das sind doch Argumente, gelle!?

Langsam entwickelt sich das Thema zur Neiddebatte, gefällt mir gar nicht. Jeder hat vielleicht gute Gründe warum er das Modell gewählt hat welches von seiner / ihrer Tür steht.

:winken:
__________________
Der Teufel steckt im Detail!:cool:

Geändert von seadevil (28.01.2011 um 19:46 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 28.01.2011, 21:21
Benutzerbild von Deep-Sea
Deep-Sea Deep-Sea ist offline
Fünf-Euro-Tanker
 
Modell: RCZ R THP 270
Baujahr: 2014
Farbe: Erithrea Rot
 
Registriert seit: 06.2009
Ort: Nähe Frankfurt/Main
Beiträge: 1.245
Zitat:
Zitat von Godzilla Beitrag anzeigen
ein LCD [...] ist nach 3-5 Jahren reif für die Tonne.
[OT] Was ist denn das für ein Schwachsinn?! [/OT]


Zitat:
Zitat von seadevil Beitrag anzeigen
Mit dem Argument dürfte man dann ja eigentlich gar keinen fahren.
Ja genau. Man hört ja ständig von den unzuverlässigen Dächern :cool:
__________________

Diejenigen, die bereit sind grundlegende Freiheiten aufzugeben, um ein wenig kurzfristige Sicherheit zu erlangen, verdienen weder Freiheit noch Sicherheit. — Benjamin Franklin
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 08.02.2011, 00:51
Schluchdebub Schluchdebub ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 207cc 150 Roland Garros
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Schwobeländle
Beiträge: 45
nun ja... nach ein paar Tagen mit dem THP kann ich mein Posting #9 noch mal bestätigen. Der Unterschied VTI vs. THP ist doch mehr als deutlich und die nominell 36 (mehr-)PS vermuten lassen, somit also jeden Cent wert! Einen Verbrauchsnachteil kann ich bisher auch nicht feststellen, da der THP wesentlich schaltfauler und niedertouriger bewegt werden kann und dabei immer noch flotter ist. Liegen bei mir beide im Stadtverkehr um die 9 Liter.

@godzilla @dr. beutel
Mir geht es nicht darum den VTI Motor "schlechtzumachen". Es wäre aber gegenüber einem Ratsuchenden unfair von den fahrdynamischen Qualitäten zu schwärmen, die so nicht vorhanden sind. Sicher reicht die Leistung für die meisten Alltagssituationen aus und solange es nicht bergauf geht, kann man sogar ein bisschen "sportlich" unterwegs sein. Aber wie gesagt, ich möchte auch mal an einer Steigung überholen können...

Wer Angst vor evtl. Reparaturen des THP hat, dem sei eine Garantieverlängerung angeraten. Dann lässt es sich vielleicht ruhiger schlafen...
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 08.02.2011, 21:17
Godzilla Godzilla ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 207cc 120 Sport
 
Registriert seit: 10.2010
Beiträge: 37
@Schluchdebub

Richtig, alle 3 Modelle probefahren und dann entscheiden, denn jeder muss selbst entscheiden was er haben will.

mfg

Rolf
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 08.02.2011, 22:25
Schluchdebub Schluchdebub ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 207cc 150 Roland Garros
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Schwobeländle
Beiträge: 45
@godzilla Stimmt genau! Und dieses Forum lebt davon, dass man über die Entscheidungsfindung dann auch berichtet!
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 09.02.2011, 01:20
Benutzerbild von Dr. Beutel
Dr. Beutel Dr. Beutel ist offline
Türabschließer
 
Modell: 308cc VTi 120 Tendance
Baujahr: 2009
Farbe: Shark Grau
 

Germersheim -[Deutschland]- GER Germersheim -[Deutschland]- WP 8 8 8
Registriert seit: 05.2010
Ort: Rülzheim
Beiträge: 788
Dr. Beutel eine Nachricht über Skype™ schicken
Hab' das auch nie so verstanden, dass du es schlecht machen willst Werde ja u.U. auch auf den THP umsatteln. :winken:
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 24.02.2011, 15:29
Benutzerbild von galant0815
galant0815 galant0815 ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 207cc 120 Sport
Baujahr: 2009
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 04.2010
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 81
...ein schönes Beispiel für motoristische Empfindsam- und Empfindlichkeiten. Insofern kann man sich da jeden Rat sparen. Ich tu's trotzdem. Ich bin mittlerweile fast alle Motoren von PSA und viele von BMW gefahren und hab nebenbei noch 144 PS auf zwei Rädern in der Garage. Der RCZ mit dem 155-THP Motor ist mir noch gut in Erinnerung. Insofern glaube ich, vergleichen zu können. Der VTI ist sicher kein Sportmotor, aber alles andere als lahm. Ab 2500 Touren beißt er richtig zu und zieht ohne Hänger bis über 200 Sachen durch. Er lässt sich schaltfaul fahren und verbraucht dabei wenig Benzin. Auf der Landstraße liege ich immer so bei 6,2 bis 6,5 Liter auf 100 Km. Auf langen Autobahnstrecken fährt er sich sehr angenehm, ab 170 wird er aber laut. Sportfäns würden sagen "kernig". Er erreich ohne Anlauf mehr als 200 km/h.
Da ich Diesel prinzipiell nicht so gerne mag und ihre Geräuschentwicklung noch weniger, bin ich etwas voreingenommen. Von wegen Drehmoment sind THP und HDI dem VTI sicher vorzuziehen. Wer viel fährt, ist mit dem Diesel auf jeden Fall gut bedient. Nach meinen Recherchen wäre mir der THP aber zu anfällig. Ich bin auf einen zuverlässigen Wagen angwiesen. Vielleicht ist der 155-THP aber auch in puncto Zuverlässigkeit modellgepflegt worden. Ich bin jedenfalls nach fast einen Jahr 120 VTI mit dem Motor rundum zufrieden.


Grüße

Axel

Geändert von galant0815 (24.02.2011 um 15:32 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 24.02.2011, 21:01
Benutzerbild von Electronaut
Electronaut Electronaut ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: hatte einen 207cc
Baujahr: 2010
Farbe: Shark Grau
 
Registriert seit: 04.2010
Ort: Tief im Westen, wo die Sonne verstaubt
Beiträge: 169
Zitat:
Zitat von galant0815 Beitrag anzeigen
...ein schönes Beispiel für motoristische Empfindsam- und Empfindlichkeiten.
Ich glaube, du hast es auf den Punkt gebracht, dem ist nichts mehr hinzuzufügen.
Die Diskussion über Vor- und Nachteile der Motoren ähnelt der Frage 'Was ist besser? Klassik, Metal oder Rap?'

Schwarze Grüße,
Tom
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 24.02.2011, 21:14
Benutzerbild von Deep-Sea
Deep-Sea Deep-Sea ist offline
Fünf-Euro-Tanker
 
Modell: RCZ R THP 270
Baujahr: 2014
Farbe: Erithrea Rot
 
Registriert seit: 06.2009
Ort: Nähe Frankfurt/Main
Beiträge: 1.245
Zitat:
Zitat von Electronaut Beitrag anzeigen
Was ist besser? Klassik, Metal oder Rap?
Na das ist doch klar: Metal natürlich! :cool:
__________________

Diejenigen, die bereit sind grundlegende Freiheiten aufzugeben, um ein wenig kurzfristige Sicherheit zu erlangen, verdienen weder Freiheit noch Sicherheit. — Benjamin Franklin
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 25.02.2011, 15:47
Benutzerbild von Dr. Beutel
Dr. Beutel Dr. Beutel ist offline
Türabschließer
 
Modell: 308cc VTi 120 Tendance
Baujahr: 2009
Farbe: Shark Grau
 

Germersheim -[Deutschland]- GER Germersheim -[Deutschland]- WP 8 8 8
Registriert seit: 05.2010
Ort: Rülzheim
Beiträge: 788
Dr. Beutel eine Nachricht über Skype™ schicken
@galant0815

Wo ist der Strich, auf dem ich unterschreiben kann? Hier? Ok. Gute Worte, denke - das ist wie immer im Leben. Jeder sollte sich selbst ein Bild machen und dann Kaufen, was einem am Besten gefällt. Das mit den 6,2 bzw. 6,5 kann ich übrigens unterstreichen. Allerdings ist er ab ca. 140 Sachen doch recht durstig. Ab 180+ macht man dann auch besser die Verbrauchsanzeige aus

Achja - bei der Aufzählung natürlich Metal. Aber erst nach Electro und Rock

Geändert von Stoppi (25.02.2011 um 17:26 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 01.03.2011, 13:14
Benutzerbild von suschmania
suschmania suschmania ist offline
Sonnenblendennutzer
 
Modell: 207cc HDi FAP 110 Sport
Baujahr: 2007
Farbe: Hermitage Grau
 
Registriert seit: 07.2009
Beiträge: 358
Hallo

Ich nun seit Oktober 2007 mit meinem HDI in der Sportausführung durch die Gegend und habe es nie bereut den Diesel genommen zu haben. Es gab bisher noch nicht ein einziges Problem mit dem Motor. Die Leistung war immer da und sie reichte mir auch vollkommen aus.
Wie der Mensch aber so ist - streben nach mehr ^^ - habe ich nun auch eine Leistungssteigerung machen lassen.
Nächste Woche geht er hin und es werden dann ca 130-135 PS sein.

Und dann macht auch der Diesel wie der THP RICHTIG Spaß

Das einzige, was er natürlich nicht hat, ist der Sound vom THP...aber dafür viel weniger im Verbrauch ;-) ( Stadt bin ich bei ca 6-6,5 L ; Landstraße 5-5,2 L
Autobahn 5. Gang Tempomat 100KM/h = 4,1- 4,4 L je nach Steigung )

Auch nach nun 3,5 Jahren und mittlerweile 74.000km bin ich froh den Diesel genommen zu haben.

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
120 VTi oder 155 THP? Twinphaser 207cc - Kaufberatung 223 23.10.2011 17:40
Neuer 307CC HDI ... Fragen an andere HDI Fahrer PeterS 307cc - Allgemein 135 05.11.2006 17:43
Liefertermin für Sondermodel 307CC JBL - HDI geraldus 307cc - Allgemein 8 16.02.2006 15:42
307CC HDI - Tendance vs. Sport - Fehler in Preisliste? PeterS 307cc - Allgemein 14 05.07.2005 21:09
Abwertung der Benziner-CCs durch HDI! lionstone 206cc - Allgemein 24 16.05.2005 11:11




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017