CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 207cc > 207cc - Car-HiFi und Navigation

207cc - Car-HiFi und Navigation Spezielle Fragen zu RT3, RT4, RD4, JBL Soundsystem, Navigationsystem, Nachrüst- und Lautsprechersysteme sowie Freisprecheinrichtungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 14.09.2012, 10:49
Jelly Jelly ist offline
Bobby-Car-Pilot
 
Modell: 308cc THP 155 Active
Baujahr: 2010
Farbe: Umbra Braun
 

Krems-Land -[Österreich]- KO Krems-Land -[Österreich]- 317 Krems-Land -[Österreich]-
Registriert seit: 05.2010
Ort: nähe Wien
Beiträge: 543
Zündungsplus für mobiles Navi o.ä.

hallo an alle,

schaut nicht auf meine signatur, es geht hier um einen 207er, zwar nicht um den CC sondern um einen SW, den wir seit kurzem neben unserem 308CC unser eigen nennen


dieser hat leider kein fixes navi, da es eine sonderedition ist und dieser wagen schon beim händler stand

darum haben wir ein navigon gekauft, dieses will ich jetzt aber nicht undbedingt über den "normalen" weg über den 12V anschluss anschließen, da dann ja das ganze kabel im innenraum hängt

eleganter wäre es, wenn man irgendwo im bereich des elektrochromen rückspiegel, des regensensors, oder der beleuchtung ein zündungsplus bekommen würde.

dann könnte man unterm himmel eine USB buchse herausschauen lassen, und dann über diesen (kürzeren) weg anschließen


hat das schon mal wer gemacht? oder hat einer eine idee dazu???
__________________
308 CC ACTIVE PRO 1.6 THP 160
Umbra Braun, Leder Grau- Beige
Einparkhilfe, HiFi- System JBL, WIP Com 3D
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.09.2012, 11:59
Benutzerbild von Erkelenzer
Erkelenzer Erkelenzer ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 308cc e-HDi FAP 110 Active
Baujahr: 2014
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: NRW
Beiträge: 146
Ich habe das beim 207cc meiner Frau anders gelöst. Ich habe einen Halter von Brodit gekauft und den rechts an der Mittelkonsole angebracht, übrigens ohne Schrauben und Löcher bohren:

http://www.ams-hagen.de/Brodit-ProCl...Baujahr-2006_2

Diese Befestigung hat meiner Meinung nach mehrere Vorteile: das Navi ist von außen nicht sofort zu sehen, es behindert das Sichtfeld an der Scheibe nicht und der Zigarrettenanzünder liegt direkt daneben.
__________________
Gruß Hans
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.09.2012, 17:01
Benutzerbild von CCVogel
CCVogel CCVogel ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: hatte einen 308cc
Baujahr: 2012
Farbe: Perla Nera Schwarz
 

Essen -[Deutschland]- E Essen -[Deutschland]- R 5 0 0 8
Registriert seit: 08.2010
Ort: E
Beiträge: 129
CCVogel eine Nachricht über Skype™ schicken
Hab auch den Brodit im 5008, kann ich nur Empfehlen. Ich hab die Lösung für die Mittelkonsole und mit Tatkräftiger Forumsunterstützung hab ich den Strom von der Handschuhfachbeleuchtung geholt und mit dem Festeinbausatz von TomTom angeschlossen. Ist echt klasse, nix mehr mit an der Scheibe rumbaumeln. Die Anleitung dafür gibts auch hier im Forum inklusive Anschlussplan, mal die Suche bemühen.

Bei Ama*******n gibt es im Moment den Teil1 inkl. Gutschein für den Kostenlosen Versand von Teil2, da man ja immer die Halterung vom Auto+die vom NAvi bestellen muss. Der Versand von Brodit aus den USA ging auch überraschend schnell.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.12.2017, 14:44
an9el an9el ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 207cc THP 155 Limited Edition
Baujahr: 2012
 
Registriert seit: 10.2017
Beiträge: 26
Stromanschluss?

Hallo,

habe in der Suche nix gefunden, daher wollte ich mal fragen ob man im Bereich der Mittelkonsole - also zwischen Radio und Klimabedientail - irgendwo nen Stromanschluss anzapfen kann?
Problem ist ja, dass die Elektrik vom Auto übers Steuergerät überwacht wird (CANBUS), daher suche ich nach einem Kabel - vorzugsweise Zündungsplus - das am besten hinter dem Radio oder dem Klimabedienteil irgendwo liegt, so dass ich mir von dort Strom holen kann - ohne dass das Steuergerät irgendwann meckert.
Ich will lediglich mein Handy und ne Dashcam anschliessen, evtl. noch ne Stromanzeige - also denke das wird so max. 4-5A ziehen alles zusammen.

Ich weiss dass ich am Zigarettenanzünder wohl Strom abklemmen könnte, aber irgendwie scheint mir das schwerer zu sein (Ausbau etc) als bei der Mittelkonsole - diese hatte ich schon ein paarmal zerlegt (u.a. wegen der Beleuchtung des Klimabedienteils).

Hat jemand nen Tip? Also ..welches Kabel ich anzapfen kann - oder wie ich an den Stromanschluss des Zigarettenanzünders ran komme ohne das halbe Auto zu zerlegen?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
mobiles Navi - Einbau, Halterung xneo70 206cc - Car-HiFi und Navigation 19 14.06.2016 08:16
Peugeot Services Mobiles Stuttgarter Pressemeldungen Peugeot Deutschland 1 09.06.2010 16:05
(Mobiles) Navi Ruppsn 207cc - Car-HiFi und Navigation 38 23.04.2008 14:11
Einbau-Tipps Navi (PNA) bei RD4 mit JBL-System...? rosebud 307cc - Car-HiFi und Navigation 9 10.06.2007 00:30
Navi - Vergleich Originaleinbau-Navi und TomTom Navigator 5 cbinder 307cc - Car-HiFi und Navigation 6 15.01.2006 22:16




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017