CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 207cc > 207cc - TechTalk

207cc - TechTalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 207cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 02.09.2019, 13:30
Alfredo0 Alfredo0 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc VTi 120 Access
 
Registriert seit: 09.2019
Beiträge: 3
Lautes Quietschen nach 0,5h Fahrt

Hallo,

ich bin im Besitz eines Peugeot 207cc BJ 2007. Seit mehreren Wochen habe ich das Problem, dass nach etwa einer halben Stunde Fahrt ein sehr lautes Quietschen aus dem vorderen Bereich des Autos kommt. Sobald ich leicht auf die Bremse drücke hört es kurz auf. Wenn ich nach links bzw rechts lenke, ist dieses Geräusch auch weg. Bei geradeaus ist es aber so laut dass es unerträglich wird. Ich habe nun Bremsbeläge sowie Bremsscheiben vorne gewechselt und es hat sich nichts gebessert.
Im Forum habe ich auch etwas von Führungsbolzen im Bremssattel fetten lassen gelesen.
Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht bzw. hat jemand dasselbe Probleme anderweitig gelöst wie hier oben beschrieben?

Liebe Grüße
Alfredo
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.09.2019, 13:53
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Landau -[Deutschland]- LDK Landau -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 5.093
Wenn es wirklich von den Bremsen kommt ... lies mal diesen Tipp
bzw. diesen Hinweis
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.09.2019, 16:21
Alfredo0 Alfredo0 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc VTi 120 Access
 
Registriert seit: 09.2019
Beiträge: 3
Ja das habe ich schon gemacht aber es ist keine Besserung eingetreten :/
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.09.2019, 20:20
Gernot Gernot ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 207cc VTi 120 Allure
Baujahr: 2012
Farbe: Schnee Weiß
 
Registriert seit: 03.2014
Ort: Gersthofen
Beiträge: 232
Ich hatte es kürzlich am 207CC, nachdem ich neue Klötze und Scheiben bekommen hatte. Es hat eine Zeit (ca. 6 Monate und etwa 5000 km) gebraucht, aber das Pfeiffen ist dann verschwunden.

Die Führungen der Klötze müssen sauber sein und die Kolben müssen leichtgängig sein, damit die Bremse richtig öffnet. Dann gibt es auch dieses Pfeiffen nicht.

Gernot

Geändert von Stoppi (03.09.2019 um 06:41 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.09.2019, 10:48
Alfredo0 Alfredo0 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc VTi 120 Access
 
Registriert seit: 09.2019
Beiträge: 3
Okay Gernot, dann werde ich die Führungen ordentlich fetten und ab und zu mal etwas stärker auf die Bremse treten.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mechanisches Quietschen, Bremse schleift ? polford 207cc - TechTalk 15 23.05.2013 11:23
Tür öffnet sich während der Fahrt! Mampfal 206cc - Allgemein 18 23.10.2011 11:08
Sitze quietschen / Beifahrerfenster geht nicht ganz runter riddick 207cc - TechTalk 10 29.05.2009 12:16
Quietschende Scheiben?! sushischnecke 206cc - Techtalk 33 28.08.2007 21:14
Dachproblem (ungewolltes Öffnen während Fahrt) portillo 206cc - Allgemein 27 05.10.2006 14:08




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017