CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Car-HiFi und Navigation

206cc - Car-HiFi und Navigation Spezielle Fragen zu RD1, RD3, JBL Soundsystem, Navigationsystem, Nachrüst- und Lautsprechersysteme sowie Freisprecheinrichtungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 07.12.2008, 18:48
Nadja1083 Nadja1083 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 11.2008
Ort: Oberhausen
Beiträge: 6
Total schlechter Sound

Hallo zusammen :winken:

ich habe meinen 206cc jetzt seit genau 2 Wochen. Das erste was ich gemacht habe ist das Radio ausgewechselt und neue Lautsprecher von Axton eingebaut.

Ich dachte eigentlich das sollte reichen, aber leider finde ich den Sound immernoch so ziemlich billig. Ich hatte vorher einen Beetle und der hatte einen super Sound. Und so hätte ich es jetzt auch wieder gerne, weiß aber nicht wie ich das hinkriegen soll und ob das überhaupt irgendwie geht...

Vielleicht könnt ihr mir da helfen? Hier gibt es doch bestimmt einige, die sich damit super auskennen oder? :winken:
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.12.2008, 19:54
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.581
Zitat:
Zitat von Nadja1083 Beitrag anzeigen
...
Hier gibt es doch bestimmt einige, die sich damit super auskennen oder? :winken:
Da gibt es tatsächlich einige!
Und die kennen sich auch mit der SUCHE aus.

Oder glaubst Du ernsthaft, dass DU nach 7 Jahren hier als erste nach einer Alternative zu der Serien-Anlage fragst....!?

Bitte nicht falsch verstehen!!! Aber zu Lautsprecher- und Radio-Empfehlungen usw. gibt´s einfach schon genügend Threads...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.12.2008, 21:21
Nadja1083 Nadja1083 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 11.2008
Ort: Oberhausen
Beiträge: 6
Ich brauche auch keine Radio oder Lautsprecher Empfehlung, sondern einen Rat, was man sonst dran verbessern könnte (außer Subwoofer oder so, ich möchte keinen Asi Sound, so dass das ganze Auto nur klappert, sondern wirklich guten Sound). Und dazu habe ich über die Suche bis jetzt nicht wirklich was gefunden. Aber egal, dann informiere ich mich mal woanders.
Trotzdem danke für die Antwort.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.12.2008, 21:35
Benutzerbild von Moneypenny
Moneypenny Moneypenny ist offline
Dieselhandschuhtanker
 
Modell: 207cc RC Line 120
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Mal hier, mal da
Beiträge: 737
Zitat:
Zitat von Nadja1083 Beitrag anzeigen
Ich brauche auch keine Radio oder Lautsprecher Empfehlung, sondern einen Rat, was man sonst dran verbessern könnte (außer Subwoofer oder so, ich möchte keinen Asi Sound,

... ok, mal langsam -
Du möchtest keine Radio-Empfehlung
Du möchtest keine Lautsprecher-Empfehlung
Du möchtest keine Subwoofer-Empfehlung?!
Du möchtest keinen Asi-Sound (was auch immer Du darunter verstehst - bin der Meinung, dass das wohl eher mit der Art und ggf. der Lautstärke der abgespielten Musik zusammenhängt)

Wie kann Dir geholfen werden??

Einen "Rat, was man sonst verbessern könnte" - was bleibt da übrig?!
Ein ... neues Auto?! :keineahnung:

Ganz im Ernst, auf die Antwort bin ich gespannt!!

LG
__________________
Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.


Siegerin bei der SLK-Trophy 2007 und 2009
Vize bei der SLK-Trophy 2008 und 2010

Geändert von Moneypenny (07.12.2008 um 21:41 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.12.2008, 21:48
Benutzerbild von AIR-FRANCE PEPPI
AIR-FRANCE PEPPI AIR-FRANCE PEPPI ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: 307cc HDi FAP 135 JBL
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 

-[Holland]- 09 - BV - B
Registriert seit: 03.2004
Ort: Soest
Beiträge: 3.590
Ein Booster/Verstärker vielleicht Wenn dir der Fachhandel, dass passende Radio mit den passenden Boxen verkauft hat, dann fehlt jetzt einfach nur die Energie für die Teile

In einem serienmässigen Peugeot JBL System ist ein Solcher verbaut wie genau passende Boxen mit SUB-System. Bei meinem 307CC ist es kein extra SUB sondern die normalen Boxen erledigen das mit dem Bumms des Verstärkers Geiler Sound!

Und Asi ist was abwertendes Billiges im Ruhrgebiet Slang :winken:
__________________
Sieht er nicht stark aus der Dicke?! Der 307CC ist einmalig!!
Solange man noch genügend Träume in sich hat.. lebt man auch auf der Sonnenseite des Lebens !!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.12.2008, 22:04
xaver42 xaver42 ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 207cc THP 150 Sport
Baujahr: 2003
 
Registriert seit: 04.2008
Ort: Würzburg
Beiträge: 93
Da bleibt noch:

-Verstärker
-Türen Dämmen
-Neue Kabel

Ein extrem Beispiel gibt es bei www.mrwoofa.de
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.12.2008, 23:42
Nadja1083 Nadja1083 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 11.2008
Ort: Oberhausen
Beiträge: 6
Zitat:
Zitat von Irish.off Beitrag anzeigen
...
Du möchtest keinen Asi-Sound (was auch immer Du darunter verstehst - bin der Meinung, dass das wohl eher mit der Art und ggf. der Lautstärke der abgespielten Musik zusammenhängt)
Ich möchte guten Sound in z.B. VW Qualität, nicht nur Bass, wo das ganze Auto bei klappert und man sonst gar nichts mehr hört.

Dann werde ich mir wohl einen Verstärker einbauen lassen und die Türen dämmen. Ich hoffe das wird was bringen.

:winken:
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.12.2008, 07:59
Benutzerbild von Stuttgarter
Stuttgarter Stuttgarter ist offline
ex Cheffe
 
Modell: 207cc THP 150 Platinum
Baujahr: 2007
Farbe: Thorium Grau
 
Registriert seit: 03.2002
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.331
Zitat:
Zitat von Nadja1083 Beitrag anzeigen
Ich möchte guten Sound in z.B. VW Qualität, ...
Kannst Du das vielleicht näher erleutern?!
VW Qualität heißt ja erstmal absolut nichts....
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.12.2008, 10:31
Benutzerbild von Moneypenny
Moneypenny Moneypenny ist offline
Dieselhandschuhtanker
 
Modell: 207cc RC Line 120
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Mal hier, mal da
Beiträge: 737
Zitat:
Zitat von Nadja1083 Beitrag anzeigen
Ich möchte guten Sound in z.B. VW Qualität,
Na ja, ich denke, unter "gutem Sound" kann man eine Menge verstehen.
Was war denn in Deinem VW verbaut, dass Du so zufrieden damit warst? Eine besondere Anlage von Werk aus oder hast Du selbst was Spezielles eingebaut?

Andersherum kann ich nichts "total Schlechtes" an einem 206cc-Standard-Sound ausmachen. Es ist eben "normaler" Sound. Unter "total schlecht" verstehe ich etwas anderes.

UND:
Wie Stutti schon schreibt, "Qualität" und "VW" heißt ja erst mal gar nüscht.

Zitat:
Zitat von Nadja1083 Beitrag anzeigen
nicht nur Bass, wo das ganze Auto bei klappert und man sonst gar nichts mehr hört.
Hm.

1. Ich glaube nicht, dass hier im Forum jemand "guten Sound" mit "nur Bass" gleichsetzt. Wir sind hier nicht bei "g**le-Karre.de" etc.

2. ... "das Auto klappert".
Auf der Zunge zergehen lassen... "das Auto klappert".
Du fährst einen 206cc. Cabrio. CABRIO. Das kann schon mal dezent klappern
Allerdings nicht vom Bass. Ist ja kein oller VW (Sorry, der musste sein)
__________________
Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.


Siegerin bei der SLK-Trophy 2007 und 2009
Vize bei der SLK-Trophy 2008 und 2010

Geändert von Moneypenny (08.12.2008 um 10:44 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.12.2008, 21:31
Benutzerbild von Der Chris
Der Chris Der Chris ist offline
Servolenker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Nevada Rot
 
Registriert seit: 06.2007
Ort: Forchheim
Beiträge: 186
Also ich weiß nicht wie man ohne Verstärker die Musik so laut machen kann, dass es klappert.

Ich habe bei mir vorne und hinten Axton Boxen drin. Angefeuert mit je 125Watt RMS. Und da klappert nichts. Erst wenn die 2 Subwoofer mit dazu kommen gehts rund!

Welche Axton hast du drin? Ein System? Sind die Weichen richtig eingestellt?
Türe dämmen dürfte das wichtigste bei dir sein wenns klappert!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 08.12.2008, 21:35
Nadja1083 Nadja1083 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 11.2008
Ort: Oberhausen
Beiträge: 6
Ich weiß halt nicht wie ich den Sound, wie ich ihn haben will beschreiben soll Er sollte mehr Volumen haben. Mehr "Surround Sound"?? Der Bass sollte weich und tief sein. In meinem Beetle hatte ich die Boxen von Werk drin und nur ein anderes Radio. Der Sound war einfach "voller". Es war ungefähr so wie bei einer guten Stereoanlage bzw. einem Verstärker mit guten Boxen zu Hause.

Und bei meinem 206cc hat das Auto VOM BASS geklappert. Ich war heute beim Auto Hifi Spezialisten ACR, die haben mir geraten eine aktive Bassbox unterm Fahrersitz einbauen zu lassen. Das werde ich dann wohl auch machen. Er meinte übrigens, dass Tieftöne fehlen.

Ach ja: Mein Kollege, der die Lautsprecher eingebaut hat, hat die Frequenzweichen aber nicht eingebaut, sondern nur die Lautsprecher ausgetauscht. Ist das ein Problem? Braucht man die Frequenzweichen unbedingt oder sind da nicht von Werk aus welche eingebaut?? Muss doch oder? Ich kenn mich damit ja überhaupt nicht aus.

Geändert von Nadja1083 (09.12.2008 um 00:00 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 09.12.2008, 10:55
LordWimsey LordWimsey ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 207cc 150 Roland Garros
Baujahr: 2008
Farbe: Hermitage Grau
 
Registriert seit: 10.2008
Ort: Bochum
Beiträge: 45
Wenn Du nur die Lautsprecher tauscht, brauchst Du keine Frequenzweichen.

Die brauchst Du dann, wenn verschiedene Boxen verschiedene Teile des Klangs wiedergeben sollen, wenn Du z.B. eine Bassbox verwendest.
Diese kann nur niedrige Frequenzen abspielen, deshalb leitet die Frequenzweiche nur die niedrigen an die
Bassbox, die höheren Frequenzen an die anderen Lautsprecher, die nicht so gut Bassfrequenzen wiedergeben können.

So bekommt jeder Lautsprecher nur die Teile des Signals, die er gut abspielen kann. Die einzelnen Frequenzbereiche werden somit klarer (besser) abgespielt.

Wenn Du aber keine zusätzlichen Boxen hast, die sich für bestimmte Teile des Frequenzspektrums besonders eignen,
brauchst Du eben auch keine Frequenzweichen.


Meine Güte, versteht das wirre Geschreibsel überhaupt irgendwer?


Edit: Waren bei den neuen Boxen Frequenzweichen dabei? Dann kann es sein, das an die einzelnen Lautsprecher schon aus verschiedenen
Lautsprechern bestehen. (Häufig sind dann vor den "großen" Membranen nochmal so kleine Hochtöner angebracht).
DANN brauchst Du die FW (Frequenzweiche) auf jeden Fall, denn sonst versucht jeder Einzel-Lautsprecher, das komplette Signal zu spielen,
also auch die Hochtöner den Bass und die "größeren" die hohen Frequenzen. DAS hört sich dann sicherlich voll mies an.



Grüße,


Peter
__________________
It's better to keep your mouth shut and appear stupid,
than to open it and remove all doubt. [Mark Twain]

Geändert von LordWimsey (09.12.2008 um 13:42 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 09.12.2008, 14:50
Nadja1083 Nadja1083 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 11.2008
Ort: Oberhausen
Beiträge: 6
Hi,

super Beschreibung. Ich verstehe es auf jeden Fall. Und wenn ich weiß was gemeint ist, dann wissen andere es erst recht

Die Hochtöner sind separat und wurden in den Spiegeldreiecken verbaut. Die wurden aber auch einfach nur ausgetauscht, weil da auch vorher ja die Hochtöner schon verbaut waren.

Zitat:
Zitat von Der Chris Beitrag anzeigen

Welche Axton hast du drin? Ein System? Sind die Weichen richtig eingestellt?
Türe dämmen dürfte das wichtigste bei dir sein wenns klappert!
Ich gucke morgen nochmal nach, welche Axton das genau sind. Auf jeden Fall 2-Wege-Lautsprecher...

Geändert von Stuttgarter (09.12.2008 um 14:56 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 09.12.2008, 17:43
Benutzerbild von Der Chris
Der Chris Der Chris ist offline
Servolenker
 
Modell: 206cc 135 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Nevada Rot
 
Registriert seit: 06.2007
Ort: Forchheim
Beiträge: 186
ach ja das dein Beetle nen anderen Sound hatte könnte auch daran liegen, dass der glaub ich 4x 16er Boxen drin hat. wärend der Pug hinten gerade mal 10er und vorne 13er glaub ich drin hat.

Das macht natürlich auch nen grossen Unterschied!
Bei ACR war ich auch. Die sind eigentlich ziemlich gut (zumindest mein Laden)
Zum Thema Subwoofer findest du hier im Forum auch sehr viele gute Lösungen für vorne

gruss
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 09.12.2008, 18:37
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.581
Zitat:
Zitat von Der Chris Beitrag anzeigen
...wärend der Pug hinten gerade mal 10er und vorne 13er glaub ich drin hat.
...
Nach wie vor werden beim 206 16cm-Lautsprecher in den Türen verbaut!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuer Remus-Endtopf mit verstellbarem Sound spaetgeburt 307cc - Tuning & Zubehör 16 29.09.2007 19:04
Technisch total unbegabt ! Emergency 206cc - Car-HiFi und Navigation 1 10.09.2007 13:32
JBL & schlimmer Sound Blubbl79 206cc - Car-HiFi und Navigation 72 17.01.2007 10:53




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017