CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 307cc > 307cc - Techtalk

307cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 307cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #61  
Alt 11.07.2005, 02:00
cctop
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Tobias

Z.B. Einparkhilfe mit Antennenband ( hinter der Stoßstange - also unsichtbar )

Schaut mal unter: [URL=http://www.auto-centro.de/shop1/Komfortelektronik.html
Runterscrollen zu Einparkhilfen[/URL]
Aber zu beachten , diese arbeiten nicht mit Utraschall und können deshalb nichtmetallische Hindernisse (Holz(Bäume, Zaunpfosten), Stein (Mauer, Betonpoller-ohne-Stahl-einlage) nicht erkennen. siehe auch Hinweis zum Produkt:
Mit der unsichtbar in der Stoßstange befestigten Antennensensor warnt die Anlagevor Hindernissen hinter dem Fahrzeug. ( außer bei Isolatoren, Holz, Glas).

Produkt darunter - im Kennzeichenhalter dürfte da interresanter sein.
Stand ähnlich neulich in der Kundenzeitung bei BMW zur NAchrüstung vom 1er zu 480€ !

Sonst gibt es die Sensoren inzwischen auch als Unterbau (siehe auch weiter oben auf gleicher WEBsite oder bei WAECO), da sind die nur noch kleine Öffnungen die aus der Stosstange schauen.
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 29.07.2006, 23:39
Gregges
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Frage

Hallo CC-Freunde,

bin neu hier in diesem interessanten Forum und seit Ende Mai 2006 ziemlich zufriedener Besitzer eines neuen 307CC JBL. Den habe ich nicht bestellt, sondern es war einer, den der Händler bereits "auf Vorrat" bestellt hatte, aber zufällig ziemlich genau meine Wünsche getroffen hat.

Dummerweise fiel mir erst bei der Übernahme auf, daß keine Einparkhilfe drin ist, denn die wollte ich eigentlich unbedingt drinhaben.
Das war halt ein Mißverständnis zwischen mir und dem Verkäufer.

Ich habe den Verkäufer schon gleich bei der Übernahme gebeten, ein Angebot für die Nachrüstung der Einparkhilfe zu machen. Nachdem ich das nach ein paar Wochen noch nicht hatte, hakte ich mal nach, aber man vertröstete mich. Es sei nicht so einfach... bla, bla, bla

Bevor ich jetzt wieder hingehe und nachhake, wollte ich mich zunächt mal hier informieren. Vielleicht könnt Ihr mir ja weiterhelfen?

Die meisten Antworten in diesem Thread sind ja schon etwas älter und für mich auch etwas verwirrend. Deshalb möchte ich den Thread mal wieder hervorholen und ausdrücklich fragen:

1. Ist eine Nachrüstung der Einparkhilfe bei einem 307CC JBL Baujahr Mai 2006 so möglich, daß ich danach genau die Hardware und die Funktionalität drinhabe, wie wenn das System schon beim Bau des Autos reingekommen wäre (Habe kein Navi, sondern nur das serienmäßige RD4)?

Falls ja:

Wie teuer ist das in etwa?

Sind die Kabel schon vorhanden?

Falls nein:

Woran hängt´s?

2. Ist die Nachrüstung des Originalsystems überhaupt sinnvoll, oder gibt es gleichwertige günstigere Alternativen?

Zum Thema Alternativen wäre noch zu sagen, daß es mir schon recht wäre, wenn nicht irgendwo ein zusätzliches Display-Kästchen aufs Armaturenbrett geschraubt werden müßte. Beim Original wird der Abstand ja glaube ich im Display der Soundanlage angezeigt und das wäre mir eigentlich am liebsten.
Das wird bei einer Alternativ-Lösung aber wohl nicht möglich sein.

Würde mich freuen, wenn ich hier ein paar gute Infos bekommen könnte. Dafür im Voraus schon mal vielen Dank!

Gruß aus der Südpfalz,
Gregor
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 02.08.2006, 15:40
Itzehoer
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Hallo Gregges,

ich stand vor der gleichen Herausforderung:

Ich hab mir auch eine Tageszulassung, allerdings aus Mai 2005 (knapp-vor-Facelift-Modell auch mit RD3 ohne Rückfahrpiepser).

Ich habs beim Kauf aber gemerkt, und da es mir wichtig war, hab ich's gleich mit einbauen lassen (eine der kleinen Zugaben, die man beim Neukauf aushandelt...)

Insofern kann ich dir keinen genauen Preis nennen.

Allerdings ist das nicht der "normale" Werkseinbau. Hat nur zwei Sensoren. Aber m.E. vollkommen o.k. Optische Anzeige brauch ich nicht. Das Piepsen reicht mir. Mit etwas Erfahrung lässt es sich sehr gut nach Gehör fahren. Ich hab eine kleine Leucht-Diodenanzeige rechts hinten an der Rückbank.

Also i.d.R. rechter und linker Rückspiegel und auf Dauerpieps achten - und das passt schon. :cool:

Gruß
Itzehoer
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 04.08.2006, 15:02
Gregges
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Hallo Itzehoer,

danke für die Info, die ich erst heute bemerkt habe. Habe vielleicht irgendwas an der E-Mail-Benachrichtigung bei Antwort falsch eingestellt...

Ich werde jetzt halt noch mal bei meinem Händler nachhaken und mich locker im Kopf machen und auch was anderes als die Original-Lösung akzeptieren.

Falls hier irgend eine Peugeot-Werkstatt aus der Region Pfalz/ Rhein-Neckar/ Nordbaden mitliest und glaubt ein interessantes Angebot für eine Nachrüstung abgeben zu können, bitte ich um Info. Bin für alles offen, was keinen Einfluß auf Garantie- und Gewährleistungsangelegenheiten hat, die ich im Ernstfall natürlich nach wie vor bei meinem Händler direkt abwickeln möchte.

Gruß,
Gregor
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 29.07.2007, 11:22
achmetübülüt achmetübülüt ist offline
Garagenparker
 
 
Registriert seit: 03.2007
Beiträge: 11
nachrüsten der einparkautomatik

habe leider erst nach dem kauf meines kätzchens (307cc) bemerkt, das es ein ganzschön unübersichtliches hinterteil hat!
kann man die einparkautomatik auch nachträglich bekommen oder gar nur freischalten, denn die sensoren sind ja schon da...???


(bin jetzt echt mal gespannt...)
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 29.07.2007, 12:45
Benutzerbild von Kellerkind
Kellerkind Kellerkind ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: München
Beiträge: 3.149
Suchen und Finden: Mehmet z.B. hats gemacht.

KK
__________________
Schreib dich nicht ab - Lern Lesen und Schreiben!
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 29.07.2007, 16:35
fridold fridold ist offline
Garagenparker
 
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 17
Funk-Einparkhilfe

hallo,

kennt jemand die drahtlosen Funk-Einparkhilfen die f ca. 50 Euro bei ebay angeboten werden? passen die beim "dicken"?
wo kriegt man die spannungsversorgung für das display her? vom zigarettenanzünder in der mittelkonsole ist ja ungeschickt wegen der kbelführug?

lg fridold
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 12.09.2007, 22:17
DocE DocE ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 7
Rückfahrwarner nachrüsten

Hallo!
Bei meiner ersten Probefahrt war ich etwas geschockt: vor der riesigen Scheibe war gar nichts - nix Kühlerhaube, nur Leere und teures Blech:o
Habe mal hier und bei ebay gesucht - leider nix Richtiges für vorne gefunden.
Bei 308 gibt es die Dinger jetzt vorne und hinten - zumindestens als Option.
Hat jemand Erfahrung mit dem Einbau von (Fremd-) Piepsern vorne.

Danke und Grüße aus dem Nest der Dicken - Saarbrücken
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 12.09.2007, 22:40
Benutzerbild von Kellerkind
Kellerkind Kellerkind ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: München
Beiträge: 3.149
Beitrag verschoben. Ob nun Vorn oder Hinten nachgerüstet werden soll is Wurscht!

KK

PS: Neben diesem Thread gibt es schon zig andere. Einfach mal die Suche bemühen.
__________________
Schreib dich nicht ab - Lern Lesen und Schreiben!
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 14.09.2007, 11:09
DocE DocE ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 7
Vorne oder hinten?

[QUOTE=Kellerkind;184596]Beitrag verschoben. Ob nun Vorn oder Hinten nachgerüstet werden soll is Wurscht!

KK

Hallo!
Vorne oder hinten? - ist es wirklich wurscht? Meine alte voiture hatte PDC vorne und hinten. 2 Einschaltmöglichkeiten: per Schalter oder per Rückwärtsgang (dann auch beide!). Ausschaltung automatisch bei Tempo 25 oder wieder per Schalter. Die blackbox braucht also mindestens 3 Infos: Schalter, Rückwärtsgang und Geschwindigkeit.
Für hinten habe ich sie mitbestellt. :cool:
Für vorne suche ich eine ganz einfache Lösung: Sensoren (am besten zum Kleben), Schalter, Piepser und v.a. keine Verbindung zur Bordelektronik. Wenn die nämlich nachher spinnt (aus welchen Gründen auch immer), dann war es natürlich Dein nicht zertifiziertes Zusatzteil
Grüße aus Saarbrigge, Nest der Digge
DocE
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 14.09.2007, 16:38
Benutzerbild von Kellerkind
Kellerkind Kellerkind ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: München
Beiträge: 3.149
Einfachste Lösung: Mach das Licht an!

Das ist jetzt kein dummer Spruch sondern hilft tatsächlich.
Am Lichtkegel kann man ziemlich genau sehen wie viel Platz man noch hat.

Vorteil: Kost nix, Licht hast scho!
Nachteil: A kloans bissl Übung brauchst fei scho.


KK
__________________
Schreib dich nicht ab - Lern Lesen und Schreiben!
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 17.09.2007, 13:21
DocE DocE ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 7
Daumen hoch Piepser

@ KK
so sei es!

DocE
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 12.12.2008, 15:40
Papa Robert
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Frage Nachrüstsatz Peugeot nur akustisch? Warum?

Hallo,
weiß jemand (und kann es auch erklären) warum die nachgerüstete angebliche original Peugeot-PDC beim 307CC eine nur mehr akustische ist und keine kombiniert akustisch/graphische (via Monochrombildschirm C + RD4) wie sonst bei Werksbestellung. Wo genau ist das Problem für eine auch graphische Warnfunktion via MFB bei der Nachrüstung?

Danke für allfällige Infos im Voraus.

Geändert von Papa Robert (13.12.2008 um 17:13 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 31.07.2009, 10:30
FMKay FMKay ist offline
Garagenparker
 
Modell: 307cc 140 Tendance
Baujahr: 2008
Farbe: Stahl Grau
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: 73xxx
Beiträge: 10
Rückfahrwarner nachrüsten

Hallo zusammen!

Ich habe seit Anfang Mai einen 307cc. Leider ist nicht alles in Ordnung.

Wegen der ungünstigen Sicht wollte ich unbedingt eine Einparkhilfe. Als ich Anfang April meinen CC bestellt habe, war nur noch ein 140er als Neuwagen verfügbar. Dieser war leider ohne Einparkhilfe. Die Originaleinparkhilfe kann man ja scheinbar nicht nachrüsten. Mir wurden zwei Alternativen angeboten, eine günstige die mithilfe eines Klebebands in die Stoßstange geklebt wird, und eine etwas teurere die es allerdings erfordert hätte, daß sie vier Löcher in die hintere Stoßstange gebohrt hätten um dort die Sensoren anzubringen. Da ich mir zweiteres rein optisch nicht vorstellen konnte, habe ich mich für die billigere Alternative entschieden.

Diese Einparkhilfe war dann aber erstmal unter aller Kanone. Die Zuverlässigkeit lag weit unter 25%, heißt manchmal hat sie wie wild gepiepst ohne das irgendwas hinter mir war (nicht mal ein Grashalm), in engen Parklücken dagegen hat sie dann teilweise nicht einen Ton von sich gegeben. Bei meinem letzten Werkstatttermin diese Woche haben sie da jetzt wohl die Kabel und den Controler getauscht und die Kabel anders verlegt. Ich bin noch nicht richtig zum Testen gekommen, aber so richtig traue ich dem Ding immer noch nicht.

Hat hier jemand Erfahrung mit dieser "Klebeband-Einparkhilfe"? Ist das Einstellungssache (Wobei laut Werkstatt dort nichts zum Einstellen ist bezüglich Sensibilität)? Oder ist das Ding komplet pfusch?

Wie sieht es mit der andern Alternative aus, die wo die vier Sensoren in die Stoßstange kommen? Taugt das mehr? Und wie sieht das optisch aus?

Mit freundlichen Grüßen,
Manne

Geändert von Stoppi (31.07.2009 um 17:26 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 31.07.2009, 13:39
zed307cc zed307cc ist offline
Sonnenblendennutzer
 
Modell: 307cc HDI FAP 135 Sport
 
Registriert seit: 11.2007
Beiträge: 397
Hat dein CC nicht dort wo original die Sensoren sein sollten einfach Blindstoppel drin, wo man dann Sensoren nachrüsten könnte?
Original sind sie hier recht gut zu sehen
Kellerkinds CC
(Die 4 Knubbel, höhenmässig zwischen Nummerntafel und Auspuff)

Geändert von Stoppi (31.07.2009 um 17:25 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nachrüstung PDC / Einparkhilfe tina91 207cc - TechTalk 13 16.04.2018 23:29
Parksensor (PDC) defekt, Ausbau, Austausch dmx83 307cc - Techtalk 59 14.08.2017 14:43
Welche Einparkhilfe / PDC ? dielandeier 206cc - Techtalk 6 27.03.2006 12:52
CC ohne PDC - wie sieht der Hinten aus? MikeM 307cc - Techtalk 12 31.10.2005 07:57




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017