CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #31  
Alt 21.06.2018, 16:54
michay michay ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Chronos Silber
 

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge -[Deutschland]- FTL Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge -[Deutschland]- A M
Registriert seit: 02.2012
Beiträge: 155
Vieleicht nicht, aber es könnte Nebenluft (Falschluft) gezogen werden durch ggf. defekte Schläuche oder ähnliches. Das könnte ich mir noch vorstellen.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 21.06.2018, 20:33
Deny.C Deny.C ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Quiksilver
Baujahr: 2005
Farbe: Quarz Silber
 
Registriert seit: 08.2015
Beiträge: 21
Hmm falsch Luft ziehen ? Aber an welchen Schläuchen denn?
Ich habe soweit alles schon abgesucht und auch abgespritzt.

Weiß einer zufällig ob der abgastemperaturSensor im patikelfilter einen Messwert gibt wenn er unter 100°C hat?
Denn er ist unter 100 Grad nicht ohmisch messbar.
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 01.08.2019, 10:11
Yield Yield ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 110 Quicksilver
 
Registriert seit: 11.2018
Beiträge: 10
Anomalie Abgasreinigung, Motorleuchte, Wagen zieht nicht mehr

Ich weiß es immer schwer mit Ferndiagnosen, aber ich hoffe trotzdem sehr dass jemand eine Idee hat, in welche Richtung es gehen könnte:
  • Vor 2 Tagen war ich bei der Motortemperatur im roten Bereich (circa 160kmh). Es kann sein dass ich im dritten Gang war, kann mich nicht mehr 100% erinnern. Das waren vielleicht 1-2 Minuten.
  • Seitdem zieht der Wagen nicht mehr richtig, bin gestern nicht mehr über 130 kmh gekommen trotz Bleifuss und auch in der Stadt, habe ich den Eindruck der Wagen zieht nicht mehr richtig
  • Seit heute leuchtet die Motorleuchte im Display und es kam die Warnung "Anomalie Abgasreinigung".
  • Zum Auto: 3003 ACG, Diesel 109 PS von 2006 mit 135.000 kmH. Dieselpartikelfilter und Kühler wurden Anfang des Jahres erneuert.

Ich freue mich sehr auf eure Antworten. Lieben Gruss
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 01.08.2019, 13:15
Benutzerbild von Löwenbändiger
Löwenbändiger Löwenbändiger ist offline
Zebrastreifenanhalter
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Huerth
Beiträge: 855
Hallo,also 160KM/h im dritten Gang beim Diesel kann ich mir nicht vorstellen,das geht auch mit 1,6 Benziner nicht.Das Steuergerät müsste ausgelesen werden,damit man einen Anhaltspunkt hat,alles andere ist suchen im Nebel.
__________________
Das Leben ist nicht einfach,aber was wäre es ohne den Löwen?????,noch viel schwerer
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Löwenbändiger für den nützlichen Beitrag:
  #35  
Alt 01.08.2019, 22:50
thomas44 thomas44 ist offline
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 2.600
Motorlampe an, Anomalie, und was steht im Fehlerspeicher?
Und jetzt bitte keine 15€-Ama...-Interfaces.

Ach so, 160 im Dritten fährt er nicht. Abgeregelt.

Thomas
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu thomas44 für den nützlichen Beitrag:
  #36  
Alt 02.08.2019, 12:15
Yield Yield ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 110 Quicksilver
 
Registriert seit: 11.2018
Beiträge: 10
Hey, danke schon mal für eure Antworten. Ich war nun bei 2 Werkstätten und nun weiss ich auch nicht recht was Sache ist:

W1: Katalysator ist zu, deshalb ist der Turbolader kaputt. Man könne den Kat ohne auszubauen durchbrennen durch eine Software. Also er wusste nicht 100% ob es bei meinem Modell geht mit dem Durchbrennen durch Software, wisst ihr da was? Jedenfalls wenn man den Kat durchgebrannt hat, braucht man nur noch den Turbolader zu wechseln.

W2: Auspuffkrümmer bzw. Auspuffkrümmerdichtung ist kaputt. Es sei sehr aufwendig daran zu kommen, auch wenn das Teil an sich nicht die Welt kostet. Es stinkt ja auch ein wenig, aber durch Allergie merk ich wenig. Jedenfalls wenn man den Krümmer getauscht hat, muss man sich die anderen Dinge auch nochmal angucken. Am Lader würde es nicht liegen. Eher sei der Filter wieder verstopft (er wurde vor 8 Monaten gewechselt), aber so ein defekter Krümmer, kann den Filter ganz schnell wieder zusetzten. Filter und Kat. sind wohl ein Teil, aber ich weiss nicht ob ich das richtig verstanden habe. Fazit jedenfalls: Krümmer tauschen und dann mal gucken was sonst so anfällt.

Macht das Sinn für euch, könnt ihr noch was dazu sagen?

Vielen vielen Dank.
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 02.08.2019, 12:38
thomas44 thomas44 ist offline
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 2.600
Klingt beides erstmal nach ziemlichem Quatsch.

Was undicht ist, ist wahrscheinlich die Einspritzdüse des 1. Zylinders. Zu beheben durch Nachziehen von zwei Inbusschrauben 7mm.

Mit der Anomalie Abgasreinigung hat beides nichts zu tun. Was steht denn im Fehlerspeicher?

VG
Thomas



PS.
Zitat:
Katalysator ist zu, deshalb ist der Turbolader kaputt. Man könne den Kat ohne auszubauen durchbrennen durch eine Software.
Wenn's nicht um viele Euro und wenig IQ gehen würde, würde ich jetzt sagen: ROFL.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu thomas44 für den nützlichen Beitrag:
  #38  
Alt 02.08.2019, 15:37
Yield Yield ist offline
Garagenparker
 
Modell: 206cc 110 Quicksilver
 
Registriert seit: 11.2018
Beiträge: 10
war jetzt noch in ner dritten Werkstatt, die meinten auch Turbolader und zwar der komplette, bisher wurden die Fehler noch nicht eingelesen, weil keiner ein passendes Gerät hat, Dienstag Termin in Werkstatt Nummer 4, die haben auch ein Gerät...
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 02.08.2019, 16:12
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Landau -[Deutschland]- LDK Landau -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 5.093
Zitat:
Zitat von Yield Beitrag anzeigen
...war jetzt noch in ner dritten Werkstatt, die meinten auch Turbolader und zwar der komplette, bisher wurden die Fehler noch nicht eingelesen, weil keiner ein passendes Gerät hat ... Dienstag Termin in Werkstatt Nummer 4, die haben auch ein Gerät...
Also bisher auch nur vage Vermutungen und nichts Genaues zur Fehlerfindung!
Dann warte mal ab, was das Fehlermeldungen auslesen bringt.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 02.08.2019, 21:48
Benutzerbild von alterSchwede
alterSchwede alterSchwede ist offline
Sitzheizungswärmer
 
Modell: 307cc 135 Automatik
Baujahr: 2004
Farbe: Persepolis Gelb
 

-[Schweden]- WDL -[Schweden]- * * *
Registriert seit: 01.2017
Ort: Schweden
Beiträge: 275
Hej Carin!
Wenn der nur zu Werkstätten geht die den Fehler nicht Auslesen können, das ist so als wenn ich in die Glaskugel schaue da werde ich auch nicht Schlauer oder besser gesagt Klüger.
Der soll mal zu Peugeot fahren und sich Die Fehler auslesen lassen dann weiss er auch woran er ist, zu Pitstop oder Atu kann ich wenn ich meine Klima auffüllen will oder einen Scheibenwischer brauche.

Gruss aus Nordschweden

Geändert von Stoppi (05.08.2019 um 08:57 Uhr).
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu alterSchwede für den nützlichen Beitrag:
  #41  
Alt 03.08.2019, 13:23
thomas44 thomas44 ist offline
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 2.600
Sorry, aber was sind das denn für Werkstätten, die noch nichtmal den Fehlerspeicher auslesen (können?), aber erstmal dahin behaupten, dass teure Teile getauscht werden müssen?

Von nichts, aber auch gar nichts eine Ahnung, aber erstmal für den Kunden irgendwas teures dahinbehaupten und dann probieren, ob es das ist?

Offenbar scheinen die Kenntnisse dieser "Werkstätten" über Deinen Antrieb auch nicht besonders groß, wenn jeder etwas anderes behauptet.

Also lass mal den Fehlerspeicher auslesen. Notfalls beim ADAC (wobei ich da auch schon Überraschungen bzgl. der gestellten Diagnosen erlebt habe...). Normalerweise kann das aber jeder AU-fähige Kfz-Betrieb. Mit den Fehlercodes dann wieder hier melden.

Aus welcher Region kommst Du denn? Vielleicht ist ja auch einer aus dem Forum in Deiner Nähe, der ein Interface und idealerweise auch Ahnung hat...

VG
Thomas
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 03.08.2019, 19:18
uli07 uli07 ist offline
Tankanzeigengucker
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 683
Naja, in 99% sucht man sich ne Werkstatt selber aus und wenn das dann alles nur Billigwerkstätten sind
__________________
Gruß Uli07
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu uli07 für den nützlichen Beitrag:
  #43  
Alt 04.08.2019, 12:07
Benutzerbild von alterSchwede
alterSchwede alterSchwede ist offline
Sitzheizungswärmer
 
Modell: 307cc 135 Automatik
Baujahr: 2004
Farbe: Persepolis Gelb
 

-[Schweden]- WDL -[Schweden]- * * *
Registriert seit: 01.2017
Ort: Schweden
Beiträge: 275
Das ist doch auch Ok wenn man zu Billigwerkstätten geht, man muss ja nicht wegen jeder Kleinigkeit zu Peugeot fahren. Es gibt aber auch Situationen da können die Billigwerkstätten nicht mehr helfen, zb. wenn es bei Fehler auslesen geht. Da kann Peugeot besser ins Detail gehen, man kann es ja beim Auslesen belassen wenn der Rep.-Preis zu hoch ist und es woanders, (oder selber reparieren). Das ist ja dann jedem selber überlassen.


Gruss aus Nordschweden
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fehlermeldung "Anomalie Wegfahrsperre" Alfonso 206cc - Techtalk 76 18.03.2019 19:06
Anomalie Abgasreinigung alpa 307cc - Techtalk 219 10.12.2018 06:01
Fehlermeldung "Anomalie Abgasreinigung / Störung Katalysator" Markus3008 206cc - Techtalk 535 28.09.2018 14:41
Werkstatt - Erfahrungsberichte Reaching Baureihen übergreifend 88 16.08.2018 22:38
Kontrolleuchte Motordiagnose su09 206cc - Techtalk 14 15.06.2015 11:20




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017