CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 207cc > 207cc - Tuning & Zubehör

207cc - Tuning & Zubehör Umbau, Reifen, Felgen, Tieferlegung, Tuner, etc.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 21.06.2007, 11:39
Benutzerbild von robb
robb robb ist offline
Tankanzeigengucker
 
Modell: 206cc 110 Filou
Baujahr: 2003
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 05.2005
Ort: rhein main / schweinfurt
Beiträge: 662
Felgen, Reifen und Kompletträder

hat der 207cc den selben lochkreis wie der 206cc?
finde die ouragan nachfolge felgen beim 207cc ziemlich schick und würde die gerne gegen meine ouragan vom 206cc tauschen.
und da viele sich andere alus draufziehen hat doch bestimmt der ein oder andere 207cc neubesitzer die felgen über....
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.06.2007, 11:44
Benutzerbild von fr4g3r
fr4g3r fr4g3r ist offline
Benzinpreisvergleicher
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Quarz Silber
 
Registriert seit: 05.2007
Ort: Gutach
Beiträge: 240
fr4g3r eine Nachricht über ICQ schicken
Hi,

ich hab zwar keine Felgen für dich, aber kann dir sagen dass der 207cc auch den 4 / 108er lochkreis hat.

greetz
Christian
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.06.2007, 13:21
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.544
@robb
Die Felgen vom 207 passen auch beim 206.
Die Reifen passen allerdings nicht, da dann der ABROLLUMFANG nicht mehr stimmt!! So sind beim 207 auf den 16"-Felgen 195/55R16-Reifen (206: 195 bzw. 205/45R16) und auf den 17"-Felgen 205/45R17-Reifen (206: 205/40R17) aufgezogen.
Ob die 207-Felgen auch noch eine Freigabe für andere (zum 206 passende) Reifen-Grössen haben, müsste dann im Gutachten mit drin stehen.

Welche Felge meinst Du denn eigentlich mit "Ouragan-Nachfolger"? Die 16"-Felge "Spa"!?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.06.2007, 13:31
Benutzerbild von robb
robb robb ist offline
Tankanzeigengucker
 
Modell: 206cc 110 Filou
Baujahr: 2003
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 05.2005
Ort: rhein main / schweinfurt
Beiträge: 662
hab grad auf der peugeot seite geguckt. ich mein die hockenheim. sehe aber das es die wohl nur in 17" gibt. und auch das mit den reifen ist ärgerlich.

das ding ist, dass meine reifen bald mal runter müssten, da dachte ich ich kann evtl. günstig nen satz reifen auf neuen felgen kaufen. aber das scheint ja nicht zu gehen wegen der unterschiedlichen reifen...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.06.2007, 13:53
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.544
@robb
Genau, die "Hockenheim" sind 17-Zöller!

Ja, KOMPLETTRÄDER vom 207 passen dann wegen der Reifen nicht beim 206!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.06.2007, 14:16
Benutzerbild von Moschti
Moschti Moschti ist offline
Autoscooter-Zurückschieber
 
Modell: 207cc 150 THP Sport
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 05.2007
Ort: links unten
Beiträge: 349
Moschti eine Nachricht über ICQ schicken Moschti eine Nachricht über Skype™ schicken
Soweit ich weiß, darf die Tachoabweichung durch geänderten Abrollumfang maximal +-4% betragen gegenüber der Serienbereifung um die neue Rad/Reifen kombi eingetragen zu bekommen. Ich würd beim TÜV mal nachfragen.

205/40 R17 zu 205/45 R17 macht 3.44% Abweichung
205/45 R16 zu 205/45 R17 macht 4.30% Abweichung
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.06.2007, 17:32
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.544
Zitat:
Zitat von Moschti Beitrag anzeigen
Soweit ich weiß, darf die Tachoabweichung durch geänderten Abrollumfang maximal +-4% betragen gegenüber der Serienbereifung um die neue Rad/Reifen kombi eingetragen zu bekommen.
Diese Toleranz bei der Tacho-Abweichung hat aber nicht direkt was mit einer erfolgreichen Eintragung zu tun. Sie besagt lediglich, ob eine Tacho-Angleichung durchgeführt werden muss - oder nicht.
Die TÜV-Abnahme selbst ist dann wieder ein eigenes Thema:
- Sind die 207-Felgen überhaupt für andere Reifengrössen freigegeben?
- Sind die 207-Felgen überhaupt für andere Peugeots freigegeben?

Darüber kann (nur) der Peugeot-Händler Auskunft geben, dem das entspr. Felgen-Gutachten vorliegen sollte.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.06.2007, 17:52
chrisman4
Gast
 
 
Beiträge: n/a
wenn ich z.b. dann die 17er drauf zieh und dann im winter aber mit 15er rumfahr muss ich dann immer im frühjahr/herbst den tacho umstellen lassen?
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.06.2007, 18:01
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.544
Zitat:
Zitat von chrisman4 Beitrag anzeigen
wenn ich z.b. dann die 17er drauf zieh und dann im winter aber mit 15er rumfahr muss ich dann immer im frühjahr/herbst den tacho umstellen lassen?
GENAU SO wäre das dann!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.07.2007, 22:51
Benutzerbild von Rapplkatz
Rapplkatz Rapplkatz ist offline
Stau-Umfahrer
 
Modell: 206cc 110 Filou
Baujahr: 2006
Farbe: Poseidon Blau
 

Altenburg -[Deutschland]- ABG Altenburg -[Deutschland]- NX 3 3
Registriert seit: 07.2006
Ort: bei Altenburg (Thür)
Beiträge: 587
Rapplkatz eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat:
Zitat von Stoppi Beitrag anzeigen
GENAU SO wäre das dann!
??? Kann ich bei meinem 206CC im Sommer ..../40R17 und im Winter meine Stahl .../55R15 fahren OHNE den Tacho umzustellen? Denke deswegen nimmt man doch ´dünnere Reifen? Oder war gemeint 45R17 auf den 206CC?
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 02.07.2007, 06:09
Benutzerbild von Stoppi
Stoppi Stoppi ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- MSP Main-Spessart-Kreis -[Deutschland]- I 3 3 5
Registriert seit: 05.2001
Ort: Frammersbach
Beiträge: 7.544
Zitat:
Zitat von AgentJarod Beitrag anzeigen
??? Kann ich bei meinem 206CC im Sommer ..../40R17 und im Winter meine Stahl .../55R15 fahren OHNE den Tacho umzustellen? Denke deswegen nimmt man doch ´dünnere Reifen? Oder war gemeint 45R17 auf den 206CC?
Ne, da ist schon 205/40R17 gemeint. Hab ICH ja schliesslich selber auf meinem CC drauf.
Und NATÜRLICH kannst Du diese beiden Rädergrössen ohne Tacho-Angleichung fahren, da der ABROLLUMFANG (nahezu) identisch bleibt!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11.07.2007, 19:37
Francesco Francesco ist offline
Garagenparker
 
 
Registriert seit: 05.2007
Beiträge: 11
Felgen, Reifen und Kompletträder

Hallo, habe eine 307 Ariane Felge und möchte diese als Winterbereifung auf meinen 207 cc fahren. Da die Ariane eine 6,5x16 ET 31 ist, frage ich mich, ob ich diese mit einer 195/55/16 Bereifung überhaupt fahren darf.

Frage 1. Geht das
2. Benötige ich eine zusätzliche TüV Eintragung
3. Wie sieht es mit der Freigängigkeit der Reifen aus.

Danke MfG
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 11.07.2007, 19:48
Benutzerbild von zauberglas
zauberglas zauberglas ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 207cc 150 THP Platinum
Baujahr: 2007
Farbe: Asmara Rot
 
Registriert seit: 05.2007
Ort: Bocholt
Beiträge: 90
fährt der 307 nicht auf ner 5-Lochfelge? und nicht wie der 207 auf 4-Loch?
somit müßtest du noch nen bisserl was verändern.
ansonsten müßten die Abmessungen aber für genügend Spiel der Reifen reichen.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 11.07.2007, 20:35
Benutzerbild von seppel69
seppel69 seppel69 ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 207cc 150 THP Sport
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 03.2007
Beiträge: 154
195/55R16 auf 6Jx16 sind eingetragen. Denke E=27 ist die ET.

Ich gehe also davon aus, dass es geht. Voraussichtlich aber mit TÜV-Abnahme. Ob dann vielleicht noch Spurverbreiterungen benötigt werden damit die Räder weit genug "rauskommen" weiß ich nicht, kann ich mir allerdings nicht vorstellen.
__________________
Gruß

Seppel69
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 11.07.2007, 20:44
Benutzerbild von AIR-FRANCE PEPPI
AIR-FRANCE PEPPI AIR-FRANCE PEPPI ist offline
Ehrenmitglied
 
Modell: 307cc HDi FAP 135 JBL
Baujahr: 2007
Farbe: Nacht Schwarz
 

-[Holland]- 09 - BV - B
Registriert seit: 03.2004
Ort: Soest
Beiträge: 3.590
Das passt!

Gehe jedenfalls sehr stark davon aus. Denn der 307 hat leider auch nur diese sparsame 4-Loch Lösung:cool:


Also noch mal genau die Grösse vergleichen und denn drauf damit



LG Peppi
__________________
Sieht er nicht stark aus der Dicke?! Der 307CC ist einmalig!!
Solange man noch genügend Träume in sich hat.. lebt man auch auf der Sonnenseite des Lebens !!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
207cc, 225 18, alus, felgen, neuwagen, reigen, tuning, zubehör

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sonderthread: Unsere 307cc Felgen + Reifen morpheus-2005 307cc - Tuning & Zubehör 56 02.09.2015 08:54




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017