CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 207cc > 207cc - Car-HiFi und Navigation

207cc - Car-HiFi und Navigation Spezielle Fragen zu RT3, RT4, RD4, JBL Soundsystem, Navigationsystem, Nachrüst- und Lautsprechersysteme sowie Freisprecheinrichtungen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #61  
Alt 19.04.2010, 20:14
Benutzerbild von macs1971
macs1971 macs1971 ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Steinfurt -[Deutschland]- ST Steinfurt -[Deutschland]- YX 1 7
Registriert seit: 03.2010
Ort: Bangkok
Beiträge: 1.257
Hi,

nun das werde ich dann wohl erst zur vollsten Zufriednheit feststellen können wenn ich wieder zu Hause bin.
Was momentan noch in "weiter" Zukunft liegt. Und auf meine bessere Hälfte ist diesbezüglich auch nicht wirklich Verlass. Also frag ich sie lieber garnicht erst, ob sie das mal für mich testen kann.

Hauptsache offen mit dem Auto durch die Gegend gurken.
__________________
Wer später bremst ist schneller da!

Ciao, yours Mcs!
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 27.08.2010, 09:15
Benutzerbild von macs1971
macs1971 macs1971 ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Steinfurt -[Deutschland]- ST Steinfurt -[Deutschland]- YX 1 7
Registriert seit: 03.2010
Ort: Bangkok
Beiträge: 1.257
Hi,

so, nun mal die Bilder von meiner, schon seit längerem, fertig eingebauten Parrot Bluetooth FSE!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG00077-20100805-1537.jpg
Hits:	564
Größe:	91,5 KB
ID:	8973   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG00078-20100805-1538.jpg
Hits:	535
Größe:	93,8 KB
ID:	8974  
__________________
Wer später bremst ist schneller da!

Ciao, yours Mcs!
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 30.08.2010, 13:14
DFman DFman ist offline
Garagentapezierer
 
Modell: 207cc 150 THP Platinum
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 09.2004
Ort: NRW
Beiträge: 1.475
Sieht doch echt schick aus, haben die gut gelöst :-)

Hast Du mittlerweile getestet, ob beim Anruf nicht nur auf Stumm/Mute geschaltet wird, sondern wirklich auch Aux 1 angewählt wird? Wenn der automatisch angewählt wird, dann kannst Du den Aux 1 vermutlich nicht mehr manuell anwählen, geht dann nur noch automatisch über die FSE. Oder schaltet das Radio bei Anruf tatsächlich auf Aux1 und man kann den Aux 1 trotzdem auch auf Wunsch noch manuell anwählen?
__________________
Ehemals 207 CC Platinum, schwarz, JBL+Wechsler, Rückfahrassistent, Tempomat, Alarm. Zusätzlich: Funkwerk Dabendorf EGO Talk Bluetooth FSE, LED-Tagfahrlicht, Bastuck ESD
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 01.09.2010, 06:18
Benutzerbild von macs1971
macs1971 macs1971 ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Steinfurt -[Deutschland]- ST Steinfurt -[Deutschland]- YX 1 7
Registriert seit: 03.2010
Ort: Bangkok
Beiträge: 1.257
Hi,

das hab ich in den letzten Tagen nochmal ausprobiert.

Wenn ich auf dem Handy wähle, dann schaltet die FSE das Autoradio automatisch auf AUX1. Nach Ende des Gespräches geht das Radio dann wieder in den vorherigen Mode (CD oder Radio).
Außerdem hab ich mich kürzlich mal telefonierend ins Auto gesetzt. Auto gestartet, FSE fährt hoch, Radio geht zunächst an (ich erinnere mich, weil ich noch leiser machen mußte), dann als die FSE hochgefahren war (ist ja wie ein kleiner Rechner, der ne Weile zum Starten braucht), hat die FSE das Gespräch vom Handy übernommen.
Als das Gespräch beendet war, schaltete das Radio wieder um (daran erinnere ich mich so gut, weil ich wieder lauter machen mußte, da ich vorher zu leise gedreht hatte.

Wenn ich MP3 von USB abspielen will, dann schalte ich allerdings Manuell auf den AUX1 um. Die Steuerung des iPod über die FSE ist allerdings endlos langsam. Das macht nicht wirklich Spaß so. Vom Stick geht´s recht ordentlich.
__________________
Wer später bremst ist schneller da!

Ciao, yours Mcs!
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 01.09.2010, 13:18
DFman DFman ist offline
Garagentapezierer
 
Modell: 207cc 150 THP Platinum
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 09.2004
Ort: NRW
Beiträge: 1.475
Zitat:
Zitat von macs1971 Beitrag anzeigen
automatisch auf AUX1 [...] Manuell auf den AUX1
Jetzt wird so einiges klar, was mich in der letzten Zeit verwirrt hat. Genau das geht nämlich nicht beides gleichzeitig bei meinem Wagen. Entweder mein AUX1 Eingang ist auf "extern stumm" eingestellt mit dem Diagnosegerät, dann schaltet er nur noch automatisch auf AUX1. Und das nur, wenn ein Mutesignal ans Radio gesendet wird. Manuell kann man den Aux1 nicht mehr auswählen. Steht die Konfiguration des Aux1 alternativ auf "vorhanden" (so ist es bei Auslieferung des Wagens, also Standard), so kann zwar manuell auf Aux1 umgeschaltet werden, das geschieht aber dann nicht mehr automatisch falls die FSE ein Mute sendet. Also bei mir geht nur entweder automatisch ODER manuell. Beides geht leider nicht, das wäre sonst genial. Bei Gesprächen automatisch auf Aux1, wenn man Musik vom Telefon abspielt dann nur nach manueller Aux1 Wahl. Also ist bei Dir optimal. Warum das bei meinem Wagen anders ist, weiß ich nicht.

Oder gibts neben "vorhanden" (Standard) und "extern stumm" noch eine andere Auswahlmöglichkeit bei der Konfiguration des Aux-Einganges?

PS: Ich habe die manuelle Auswahl des Aux 1 durch einen zusätzlichen Schalter realisiert, über den ich ein Mutesignal ans Radio senden kann, welches dann auf Aux1 schaltet... ist natürlich nur eine Notlösung, wäre über die Lenkradfernbedienung wie bei Dir doch etwas komfortabler
__________________
Ehemals 207 CC Platinum, schwarz, JBL+Wechsler, Rückfahrassistent, Tempomat, Alarm. Zusätzlich: Funkwerk Dabendorf EGO Talk Bluetooth FSE, LED-Tagfahrlicht, Bastuck ESD
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 14.11.2010, 16:29
Lex2609 Lex2609 ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc 150 THP Sport
Baujahr: 2007
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 20
FM Transmitter für Freisprechen

Hallo allerseits, ich frag mal einfach, vielleicht hat von Euch ja auch mal jemand so ein Transmitter ausprobiert.

Ich hab das Teil bei PEARL gekauft und auch so angeschlossen wie beschrieben. An meinem Handy hab ich auch Bluetooth aktiviert.
Handy ist ein SE C905, zeigt den Transmitter dann auch als "CarKit" an.
Bei eingehendem Anruf zeigt das Display des Transmitters die Rufnummer an, aber dann sollte der Anruf eigentlich über die Lautsprecher des Radios funktionieren. Das geht nicht.
Hat jemand auch so ein Transmitter mal ausprobiert, oder muß im Menü des Radios evtl. noch was eingestellt werden ?
Für Hilfe wäre ich dankbar.
Gruß Lex
__________________
"Wer beim Metzger sitzt sollte nicht mit Koteletts
werfen"
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 14.11.2010, 17:38
Benutzerbild von Christian72D
Christian72D Christian72D ist offline
Dieselhandschuhtanker
 
Modell: 206cc 110 Filou
Baujahr: 2005
Farbe: Nevada Rot
 
Registriert seit: 02.2005
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 714
Christian72D eine Nachricht über ICQ schicken Christian72D eine Nachricht über AIM schicken Christian72D eine Nachricht über MSN schicken Christian72D eine Nachricht über Yahoo! schicken
Ist das so ein Teil was nur in den Zigarettenanzünder kommt?

Dann mußt du ja noch dein Radio auf die Frequen vom Transmitter stellen, oder hast du das schon gemacht?
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 14.11.2010, 19:07
Lex2609 Lex2609 ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc 150 THP Sport
Baujahr: 2007
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 20
Genau, kommt in den Anzünder.
Frequenz hab ich dann analog zur Radiofrequenz eingestellt.
Nr. wird bei eingehendem Anruf angezeigt, aber über die Lautsprecher kommt
kein Ton. Im Display des Transmitters steht noch "No device".
Gruß Lex
__________________
"Wer beim Metzger sitzt sollte nicht mit Koteletts
werfen"
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 15.11.2010, 12:03
DFman DFman ist offline
Garagentapezierer
 
Modell: 207cc 150 THP Platinum
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 09.2004
Ort: NRW
Beiträge: 1.475
Zitat:
Zitat von Lex2609 Beitrag anzeigen
Frequenz hab ich dann analog zur Radiofrequenz eingestellt.
Was heißt analog genau? Hast Du eine Lücke gesucht, in der kein Radiosender sendet? Oder besser wo wenig zu hören ist? Der FM Transmitter ist ja nur schwach, wenn er auf derselben Frequenz sendet wo auch ein starker Sender ausstrahlt, kann der Transmitter schonmal verlieren ...

nebenbei: solche Transmitter können schon mal für reine Musik nett sein (wenn auch nicht qualitativ das beste). Aber für Telefongespräche halte ich das für sehr bedenklich! Denn im Prinzip kann in einem neben Dir stehenden Fahrzeug das Telefongespräch eventuell mitgehört werden! Du sendest praktisch unverschlüsselt und für jeden extrem leicht empfangbar ein Telefongespräch in die nähere Umgebung! Im Prinzip machst Du Dich damit sogar strafbar, wenn Dein Gesprächsparter nichts davon weiß, dass Du das Gespräch live streamst über Radio! Also neben den technischen Problemen soll das nur eine ergänzende Anmerkung sein...
__________________
Ehemals 207 CC Platinum, schwarz, JBL+Wechsler, Rückfahrassistent, Tempomat, Alarm. Zusätzlich: Funkwerk Dabendorf EGO Talk Bluetooth FSE, LED-Tagfahrlicht, Bastuck ESD
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 15.11.2010, 15:15
Benutzerbild von Christian72D
Christian72D Christian72D ist offline
Dieselhandschuhtanker
 
Modell: 206cc 110 Filou
Baujahr: 2005
Farbe: Nevada Rot
 
Registriert seit: 02.2005
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 714
Christian72D eine Nachricht über ICQ schicken Christian72D eine Nachricht über AIM schicken Christian72D eine Nachricht über MSN schicken Christian72D eine Nachricht über Yahoo! schicken
Wenn das Teil nicht gerade bei ebay in Chona oder sonst wo aus merkwürdigen Quellen stammt dann DARF die Sendeleistung nicht so hoch sein daß es andere Fahrzeuge stört.

Sonst müsste zu jedem Teil eine Sendegenehmigung mit erteilt werden.
Aber damit kennen sich bestimmt die alten CB-Funker besser aus.
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 15.11.2010, 17:27
Benutzerbild von macs1971
macs1971 macs1971 ist offline
Moderator
 
Modell: hatte einen 207cc
 

Steinfurt -[Deutschland]- ST Steinfurt -[Deutschland]- YX 1 7
Registriert seit: 03.2010
Ort: Bangkok
Beiträge: 1.257
Hi,

solche Sendeleistung darf das Teil definitv nicht haben.

Kann mich gut an Anfang der 90er Jahre erinnern. Damals hatten alle Kumpels nen CB-Funkgerät im Auto. Teilweise sogar mit "Brenner" zwischen 200 und 1000 Watt.
Da konnte man auch mal ne Radiostation mit plattbügeln, wenn man neben nem anderen an der Ampel stand, oder nachts Eltern erschrecken, die ihren Filius im Schlaf wägten, und dann uns über das Babyfon hörten.

Aber da bedurfte es weit höherer Sendeleistung, als das bei diesen FSE´s sein kann.
__________________
Wer später bremst ist schneller da!

Ciao, yours Mcs!
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 16.11.2010, 13:58
DFman DFman ist offline
Garagentapezierer
 
Modell: 207cc 150 THP Platinum
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 09.2004
Ort: NRW
Beiträge: 1.475
Zitat:
Zitat von macs1971 Beitrag anzeigen
solche Sendeleistung darf das Teil definitv nicht haben.
Ist halt die Frage, was man mit "solche" definiert. Ich habe mir selber mal einen FM-Transmitter für mp3s geholt. War ein deutsches Produkt mit allen Zulassungszeichen. Der Transmitter muss derart stark senden, dass das Signal an der Fahrzeugantenne ankommt. Sonst klappt er nicht. Das Bauteil, was die em- Welle empfangen kann ist nunmal die KFZ Antenne. Es muss also ausreichend stark gesendet werden, um die normalerweise außerhalb des Fahrzeugs befindliche Antenne ausreichend mit Sendeleistung zu füttern. Das ist sicherlich nicht viel, aber es muss die Blech-Karosserie des Wagens dennoch überwunden werden. Wenn die em-Welle das schafft, dann schafft sie auch die 2 Meter zur Antenne des Wagens, der an der Ampel neben Dir steht! Die 2 Meter machen da nicht mehr viel aus. Sicherlich, die Leistung nimmt mit der Entfernung rapide ab, in 10 oder 15 m wird praktisch nichts mehr vorhanden sein. Aber 2 Meter... wenn man eine Heckantenne hat, der Transmitter vorne in der Mittelkonsole liegt, so ist er machmal näher dran an der vorderen Dachantenne des Nebenfahrzeuges als an der eigenen Heckantenne... das sollte man nicht vergessen. Und ich konnte mit meinen Transmitter sowohl mein Radio als auch das der Wagen meiner Eltern versorgen, die ich testweise neben meinen Wagen gestellt habe. Da der Empfang aber auch in meinem Wagen sehr bescheiden war, hab ich das Teil wieder verkauft.

Man beachte: Die Zulassung solcher Transmitter ist auch noch nicht so lange möglich! Ist recht neu. Man hat damals unter anderem abgewogen, wie weit so ein Sender reicht und wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass mal ein Wagen neben einem steht, der genau die richtige Frequenz eingestellt hat wie die des Transmitters, und dann auch kein Radiosender mit hoher Leistung auf dieser Frequenz sendet... ist sehr gering. Aber beim Streamen eines Telefongespräches egal, dort zählt nicht die Wahrscheinlichkeit, es reicht, dass jemand ein solches Gespräch sendet. Aber das war ja auch nur eine Nebenbemerkung. Das Hauptthema ist ja der Transmitter selber, und warum er nicht funktioniert. Und da vermute ich starke Radiosender auf der Frequenz , die dominieren.
__________________
Ehemals 207 CC Platinum, schwarz, JBL+Wechsler, Rückfahrassistent, Tempomat, Alarm. Zusätzlich: Funkwerk Dabendorf EGO Talk Bluetooth FSE, LED-Tagfahrlicht, Bastuck ESD
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 24.08.2011, 13:29
Benutzerbild von Muenstertom
Muenstertom Muenstertom ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 207cc VTi 120 Platinum
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 

Steinfurt -[Deutschland]- ST Steinfurt -[Deutschland]- TA 4 0
Registriert seit: 08.2011
Ort: Münsterland
Beiträge: 146
ich beutze mal diesen Thread hier und hoffe das ich hier richtig bin.


Da ich erst vor kurzem meinen 207er angeschafft habe, brauchte ich nun eine kurzfristige Lösung was die Themen "Telefonieren und Navigieren" angeht.
Da ich mit dem Auto auch oft beruflich unterwegs bin, musste hier eine vernünftige aber bezahlbare Lösung her.

Die ersten Ideen mit einem Doppel DIN Gerät wie Pioneer Avic 920BT z.B. habe ich erstmal aus Preisgründen nach hinten verschoben. Ich möchte erstmal einen Tieferlegungssatz und Felgen anschaffen.

Die Lösung mit einem mobilen Navi hat mir daher am ehesten zugesagt, hier waren aber die Ergebnisse mit den eingebauten Freisprechfunktionen nicht so zufrieden stellend.
Mobiles Navi plus mobiler oder fest eingebauter Freisprecheinrichtung, war dann finanziell auch wieder uninteressant.

Nun habe ich mich für folgende Lösung entschieden, da ich entschieden habe mein Navigationsgerät im Handy endlich mal zu benutzen:

das Parrot Minikit smart
Kostenpunkt knapp 80 Euro und ist zudem vom Platz her eine tolle Lösung.

Das Minikit funktioniert mit fast allen Bluetooth fähigen Handys.

Es kann per Sprachwahl bedient werden, per Drehknopf und natürlich auch direkt über das Handy.
Die Navigationsansagen aus dem Handy, werden ebenfalls über den eingebauten Lautsprecher übertragen.

Nach ersten Tests bin ich mit der Qualität - gemessen am Preis - recht zufrieden. Die Lautstärke ist vollkommen OK und der Gesprächspartner kann einen auch gut verstehen.
Wenn man allerdings fährt, sollte man das eingebaute Mikrofon am besten raus ziehen (da ist ein ca. 50cm langes Kabel dran) und mit der mitgelieferten Klemme an der Sonnenblende befestigen.
Sieht zwar nicht hübsch aus, erfülllt aber für den Moment seinen Zweck.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC01817.jpg
Hits:	317
Größe:	23,3 KB
ID:	9977   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC01816.jpg
Hits:	288
Größe:	25,6 KB
ID:	9978   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC01818.jpg
Hits:	337
Größe:	23,7 KB
ID:	9979  
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 24.08.2011, 14:19
Benutzerbild von seadevil
seadevil seadevil ist offline
Einkaufswagenausweicher
 
Modell: hatte einen 207cc
 
Registriert seit: 09.2009
Beiträge: 832
Ich finde es etwas schade, dass Du (zumindest wie ich es auf dem 1. Bild sehe) den Din-Schacht beschädigen musstest. Oder täuscht das Bild?

Ich habe mich so entschieden (#13 & #14):
http://www.ccfreunde.de/forum/showthread.php?t=16244
__________________
Der Teufel steckt im Detail!:cool:
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 24.08.2011, 14:42
Benutzerbild von Muenstertom
Muenstertom Muenstertom ist offline
Sensoreneinparker
 
Modell: 207cc VTi 120 Platinum
Baujahr: 2008
Farbe: Nacht Schwarz
 

Steinfurt -[Deutschland]- ST Steinfurt -[Deutschland]- TA 4 0
Registriert seit: 08.2011
Ort: Münsterland
Beiträge: 146
der DIN Schacht hat in der Tat eine leichte Macke bekommen und zudem ist die Halterung mit Schrauben befestigt.
Es ist aber ein Auswechselschacht, den ich aus einem Unfallwagen bekommen habe.
Die Macke sieht man allerdings erst dann, wenn man das Parrot abnimmt.
Dies ist aber eigentlich ständig im Auto.

Deine Brodit Lösung gefällt mir sehr gut, vor allem weil der Blick auf das Radio frei bleibt und man auch an alle Knöpfe kommt.
Genau nach so einer Möglichkeit habe ich eigentlich gesucht. Allerdings muss ich schauen ob ich was finde, wo die Original Halterung vom Parrot dran passt (siehe Foto 1)

Werde also demnächst wieder basteln gehen, da meine jetzige Lösung auch nur eine Art "Notlösung" ist.
Ich habe es gestern mal eben eingebaut, weil ich heute vormittag schon wieder zu Terminen unterwegs war und mein Navi nutzen musste.

Geändert von Stoppi (24.08.2011 um 18:47 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bluetooth, parrot, rd4, s8000, samsung jet

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bluetooth am RD4 ohne mp3 Funktion nachrüsten? Vito. 307cc - Car-HiFi und Navigation 1 09.06.2016 10:16
RD4 Bluetooth und AUX-Eingang lulilou 207cc - Car-HiFi und Navigation 3 17.01.2011 14:36
RD4 + Bluetooth + Nokia N70 Cbrockert Baureihen übergreifend 12 06.12.2007 16:44
RD4 Radio & Bluetooth & MP3 Frank2 207cc - Car-HiFi und Navigation 0 25.05.2007 15:32
RD4 und Bluetooth Moin 307cc - Car-HiFi und Navigation 2 29.04.2007 18:25




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017