CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 307cc > 307cc - Techtalk

307cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 307cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #61  
Alt 19.10.2007, 01:40
Benutzerbild von PC-Didi
PC-Didi PC-Didi ist offline
Türabschließer
 
Modell: 308cc HDi FAP 165 Active
Baujahr: 2011
Farbe: Perla Nera Schwarz
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Neuhof
Beiträge: 790
Zitat:
Zitat von Stefan69 Beitrag anzeigen
@Cellmann

Ich habe es gemacht, fahre 205/50-17 Winterreifen. 1. Winter gut, 2. Winter sehr sehr bescheiden, Reifen haben zu sehr abgebaut. Bei viel Schnee(Sauerland) nicht so toll. Ich werde dieses Jahr auf alle Fälle auf 195/65-15 wechseln, schon alleine wegen dem Preis!!!

Gruß
Du wohnst im Sauerland? Am Samstag fahren wir (mit Winterreifen!) nach Willingen ins Brauhaus.
__________________
Mein 308 CC:

HDI 163 PS Ausstattung "Active" in schwarz + * Xenon/Kurvenlicht * Sitzheizung * JBL * Einparkhilfe vorne/hinten * Alarmanlage

"Lieber'n schnellen Peugeot CC, als 'nen vollen ICE!"
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 19.10.2007, 09:08
Benutzerbild von Lupus Wolfe
Lupus Wolfe Lupus Wolfe ist offline
ESP-Elchtester
 
Modell: hatte einen 307cc
Baujahr: 2006
Farbe: Stahl Grau
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ganderkesee
Beiträge: 1.052
Lupus Wolfe eine Nachricht über Yahoo! schicken
Zitat:
Zitat von 3hundert7 CC Beitrag anzeigen
Jeder setzt ja andere Prioritäten.
Außerdem komme ich ja aus FD und möchte die hiesige Wirtschaft unterstützen.
Das sei unbenommen!

Ich will dir deine Reifen auch gar nicht madig machen (zumal ich für meine Testsieger-Reifen nicht mehr bezahlt habe als du für deine Fuldas ). Vitamin B !:cool:

Ich bin aber auch der Meinung, dass die Verkaufszahlen das Preis-Leistungsverhältnis widerspiegeln sollten und es dem Kunden nie geschadet hat, wenn es einen Qualitätswettbewerb gab.

"Geiz ist geil" bei der Sicherheit (und dazu gehören Reifen) ist jedoch auf alle Fälle falsch!
__________________
*piep* Abgasanlage defekt / ESP/ABS defekt!
*rüttel*
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 19.10.2007, 10:25
Stefan69 Stefan69 ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 308cc 120 VTi Premium
Farbe: Perlmutt Weiss
 
Registriert seit: 07.2006
Ort: Sauerland
Beiträge: 81
Zitat:
Zitat von 3hundert7 CC Beitrag anzeigen
Du wohnst im Sauerland? Am Samstag fahren wir (mit Winterreifen!) nach Willingen ins Brauhaus.
Ja, 60 KM von Winterberg. Hier ist es schon mächtig kalt geworden. Ich werde die Winterreifen im November montieren weil ich nächste Woche in Urlaub fliege.
Willingen ins Brauhaus, gute Wahl, viel Spass wünsche ich euch!
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 28.01.2008, 07:13
tomek
Gast
 
 
Beiträge: n/a
307cc 140PS - Reifen zugelassen

Bei meinem Peugeot 307cc stehen im Schein nur 205/55R16 V Reifen eingetragen. Ist auch ein niedrigerer Geschwindigkeitsindex möglich ??? Warum V der 307cc fährt doch keine 240km/h ?

Darf man auch Winterräder in 15" Fahren obwohl nicht eingetragen ?
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 28.01.2008, 07:45
dmx83 dmx83 ist offline
Sonnenblendennutzer
 
Modell: hatte einen 307cc
 
Registriert seit: 06.2006
Ort: Bayreuth
Beiträge: 399
Zu Frage 1, ja niedriger ist erlaubt. Habe ich im Winter auch

zu 2. Nein darfst du nicht, müsstest die dann eintragen lassen wenn das überhaupt mein 307cc möglich ist mit 15 Zoll fahren zu dürfen


Alle Angaben ohne Gewähr ^^
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 28.01.2008, 08:26
DJ Tequila DJ Tequila ist offline
Einfahrtfreihalter
 
Modell: 206cc 110 Filou
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 05.2007
Beiträge: 918
Wieso willst Du überhaupt einen nicht so schnellen Reifen fahren. Der Preisunterschied ist da doch nicht allzu gross. Auch im Winter kann man mal getrost Vollgas geben und muss dann nicht aufpassen, das man zu schnell wird.
__________________
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 28.01.2008, 11:02
Benutzerbild von AndyV6
AndyV6 AndyV6 ist offline
Geld-in-die-Parkuhr-Stecker
 
Modell: 307cc 135
Baujahr: 2004
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 08.2003
Ort: NOL/Sachsen
Beiträge: 1.879
AndyV6 eine Nachricht über ICQ schicken
Du kannst auch T-Reifen(bis 160kmh) fahren. Da wird nur ein Aufkleber auf dein Tachoinstrument geklebt. Rot umrandet mit max 160kmh.
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 28.01.2008, 12:44
DJ Tequila DJ Tequila ist offline
Einfahrtfreihalter
 
Modell: 206cc 110 Filou
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 05.2007
Beiträge: 918
Ne danke, nichts für mich. Winterreifen sind ja doch 4 - 5 Monate drauf. Bis auf wenige Ausnahmen kann man in der Regel auch im Winter auf der Autobahn so fahren wie im Sommer. Da möchte ich dann nicht ständig auf den Tacho schauen müssen, das ich ja nicht zu schnell werde. Die 80.- Euro, die man hier für den Satz Reifen sparen kann, sollten dann auf einer Laufzeit von 4-5 Jahren wohl nicht das Problem sein.
__________________
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 28.01.2008, 13:58
206driver 206driver ist offline
Sonnenblendennutzer
 
Modell: hat keinen CC
Baujahr: 2004
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: Braunschweig
Beiträge: 355
am besten mal vom händler die übereinstimmungsbescheinigung holen. da stehen alle reifendimensionen drin, die du auf dem wagen eintragungsfrei fahren kannst.
__________________
Peugeot 206 S16 HDi
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 28.01.2008, 18:46
Benutzerbild von SNAKE77
SNAKE77 SNAKE77 ist offline
Servolenker
 
Modell: 307cc 140 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 03.2006
Ort: Erfurt
Beiträge: 181
zu Deiner zweiten Frage:

Ich selber fahre 195 und mit 15".

Es gibt hierzu eine Reifenfreigabe von Peugeot.
Ich muss allerdings dazu sagen, ich habe kein Facelift, aber mit neuem CAN-Bus.
Die Zwischenlösung also.
Ab dem Facelift glaube ich sind die größeren Bremsscheiben vom Diesel drin, da klappt es nicht mit den 15".
__________________
Es scheint immer die Sonne, nur manchmal sind eben Wolken davor.....

Meine Pic´s : http://www.ccfreunde.de/forum/vbpicg...?do=view&g=316
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 28.01.2008, 19:11
boersianer boersianer ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 307cc HDI FAP 135 Tendance
Baujahr: 2006
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 04.2005
Ort: Oberhausen/NRW
Beiträge: 40
Wie Snake auch schon meinte,

Bei meinem Auto (Facelift) passen definitiv keine 15er drauf.
Die kleinsten sind 16er, aufgrund der Bremsanlage vorne.

Gruss
boersianer
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 29.01.2008, 07:04
tomek
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Ein Freigabe für einen H-Reifen würde ja reichen (Höchstgeschwindigkeit 210 km/h). Der Peugeot ist doch nur mit 207 km/h eingetragen.
Warum macht Peugeot gleich ein V für 240 km/h in den Brief rein ?
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 29.01.2008, 07:30
Benutzerbild von AndyV6
AndyV6 AndyV6 ist offline
Geld-in-die-Parkuhr-Stecker
 
Modell: 307cc 135
Baujahr: 2004
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 08.2003
Ort: NOL/Sachsen
Beiträge: 1.879
AndyV6 eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat:
Zitat von tomek Beitrag anzeigen
Ein Freigabe für einen H-Reifen würde ja reichen (Höchstgeschwindigkeit 210 km/h). Der Peugeot ist doch nur mit 207 km/h eingetragen.
Warum macht Peugeot gleich ein V für 240 km/h in den Brief rein ?
Manchmal geht es auch Berg ab. Das hatte ich schon mal 220kmh auf dem Tacho stehen.
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 29.01.2008, 10:16
DJ Tequila DJ Tequila ist offline
Einfahrtfreihalter
 
Modell: 206cc 110 Filou
Baujahr: 2004
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 05.2007
Beiträge: 918
Wenn die Höchstgeschwindigkeit nur knapp unter einem bestimmten Grenzwert eines Reifens liegt, muss immer der nächstgrössere drauf. Man sollte aber nicht blindlings darauf vertrauen, das ein kleinerer Reifen oder ein Reifen mit geringerer Geschwindigkeitszulassung automatisch billiger ist. Der Preis von einem Reifen liegt zu 90 % daran, wie oft er an den Autos verbaut wird. Mein Deawoo lieferte einen sehr krasses Beispiel. Es waren 195er Schlappen, die wohl so ziemlich an den meissten Autos hier dran sind. Die bekam ich für ca. 50-60.- Euro pro Stück überall nachgeschmissen. Die 185er Reifen, die ich laut Fahrzeugschein auch noch auf das Auto schrauben durfte, waren fast doppelt so teuer.
Also erst vergleichen, ob man tatsächlich was spart.
__________________
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 29.01.2008, 17:52
Benutzerbild von Eifel63
Eifel63 Eifel63 ist offline
Laternenparker
 
Modell: 207cc HDi FAP 110 Platinum
Baujahr: 2011
Farbe: Chronos Silber
 

Daun -[Deutschland]- DAU Daun -[Deutschland]- UK * * *
Registriert seit: 03.2007
Ort: Krefeld und Brohl / Eifel
Beiträge: 74
Eifel63 eine Nachricht über Skype™ schicken
Hi,
ja man(n) darf auf 15" Felgen fahren.
Haben auf unserm Facelift die Alutec SP560 (Spyke 6,0 x 15, LK 4/108 ET 25) mit Winterreifen 195/65 R15 drauf.
(Beim Auswuchten mussten die nur ganz dünne Gewichte nehmen, wegen der Bremsen)

Den Alu-Felgen liegt ne ABE bei die sogar bescheinigt, dass eine "Berichtigung der Fahrzeugpapiere durch die Verwaltungsbehörde" nicht erforderlich ist.
(siehe auch hier... http://www.bmf-gmbh.de/prorad/gutneu...e/00110117.pdf)

Gruß aus der Vulkaneifel

Geändert von Eifel63 (29.01.2008 um 17:56 Uhr). Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
reifen, winterreifen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Winterreifen / Winterräder formel1 308cc - Techtalk 130 18.07.2018 13:17
Winterreifen / Winterräder Dragonlord 207cc - TechTalk 650 26.12.2017 12:39
Winterreifen / Winterräder: welche Größen? CoolRelax 206cc - Techtalk 170 08.12.2015 17:06
Winterräder des 206CC auf dem 307CC? One0One 307cc - Allgemein 7 14.06.2006 23:55




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017