CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 207cc > 207cc - Tuning & Zubehör

207cc - Tuning & Zubehör Umbau, Reifen, Felgen, Tieferlegung, Tuner, etc.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 25.03.2012, 15:09
Benutzerbild von da.ricci
da.ricci da.ricci ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc VTi 120 Active
Baujahr: 2012
Farbe: Hermitage Grau
 

Wels -[Österreich]- W Wels -[Österreich]- *** Wels -[Österreich]- *
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 1
Frage Welches Komfort-Dachmodul ?

Hallo CC-Freunde,

Seit rund 4 Wochen ein zufriedener "CC-Cruiser" => insgesamt ein tolles Auto
(und das um fast kein Geld ),
einzig der Dachöffnungsvorgang (mit Tastendruck/zug während des gesamten Vorganges)
"nervt" ein wenig, weshalb ich meinen CC mit einem Komfortmodul nachrüsten werde.

Zur Auswahl stehen:
a.) Dachmodul "cabrio-module.de"

b.) Dachmodul "smarttop"

Beide werden in diesem Forum beschrieben und diskutiert.
Beide haben nahezu denselben Funktionsumfang und ähnlichen Bedienungskomfort,

wenngleich auch Unterschiedliche Ein/Umbau-Varianten.

Bleibt die Frage: Welches Bauteil nehmen?

Als „Technik & Handwerklich wenig kundiger und begabter“, würden mir,
EURE Erfahrungen bzw. ein „direkter“ Vergleich mit den genannten Modulen, wesentlich
bei der Kaufentscheidung weiterhelfen.

Vielen Dank im Voraus

Schönen Sonntag noch
und LG aus Wien

Ricci



Geändert von da.ricci (25.03.2012 um 15:12 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.03.2012, 15:19
Benutzerbild von Merlinchen
Merlinchen Merlinchen ist offline
Sonnenblendennutzer
 
Modell: 207cc THP 155 Black & White
Baujahr: 2012
Farbe: Schnee Weiß
 

Coesfeld -[Deutschland]- COE Coesfeld -[Deutschland]- SP 4 1 2
Registriert seit: 10.2005
Ort: Olfen
Beiträge: 357
Merlinchen eine Nachricht über ICQ schicken
Hallo Ricci,
herzlich willkommen und viel Spaß mit Deinem CC.
Wir haben uns für das Modul von Smarttop entschieden, weil der Einbau wesentlich einfacher scheint.

Auch ein Update per USB oder PC ist absolut einfach, selbst für wenig geübte CC-Fahrer ein Kinderspiel.

Momentan läuft eine Sammelbestellung, schau doch mal rein
http://www.ccfreunde.de/forum/showth...ight=dachmodul
__________________
207cc B&W, WIP-Navi, Frontstoßstange und NSW-Einsätze in Wagenfarbe lackiert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Merlinchen für den nützlichen Beitrag:
  #3  
Alt 03.03.2015, 22:02
ditsch ditsch ist offline
Geisterfahrerausweicher
 
Modell: 207cc THP 150 Platinum
Baujahr: 2007
 
Registriert seit: 02.2015
Ort: Trier
Beiträge: 41
welches Dachmodul ?

Hallo
Hab jetzt so viel gelesen - das ich nicht weiß welches Dachmodule ich jetzt kaufen soll und woher ich es bekomme.
Bitte eine Adresse und es sollte ein Plug and Play sein. - danke -
Gruß Ditsch
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu ditsch für den nützlichen Beitrag:
  #4  
Alt 04.03.2015, 01:06
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.548
Als da wären ...

Dachmodul smarttop : mods4cars.com/shop/smarttop
(mit div. Fa.Anschriften)
oder french-power.com/dach-modul-peugeot-207cc.html

cabrio-module.de: http://www.reinhold-engineering.de/

ec-Module topcomfort dachmodule.com/verdeckmodule/peugeot-207cc-topcomfort

(INFOTHEMA dazu)
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...

Geändert von CCarin (16.10.2016 um 23:18 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.03.2015, 10:53
Benutzerbild von jgk
jgk jgk ist offline
Autoscooter-Zurückschieber
 
Modell: hatte einen 207cc
Baujahr: 2011
Farbe: Hermitage Grau
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Freiburg
Beiträge: 339
Ich hatte zunächst das von cabrio-module.de und jetzt das smarttop.
Von der Funktion her sind beide gleich gut, aber das smarttop-Modul ist ohne Kabelverbinder, Löten etc. einzubauen und deshalb mein Favorit.

GruCC Jürgen
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu jgk für den nützlichen Beitrag:
  #6  
Alt 04.03.2015, 11:22
Buster Buster ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc VTi 120 Active
Baujahr: 2009
Farbe: Chronos Silber
 
Registriert seit: 02.2015
Ort: Kurz vor der Rhön :-)
Beiträge: 3
Servus,

erst mal ein Hallo in die Runde, ich bin der neue.

zum Dachmodul:
Wir haben unseren Löwen (Bj. 2009) jetzt rd. 3 Wochen und es war gar keine Frage das ein Dachmodul verbaut wird. Wir....naja, ich habe mich letztlich für das Modul von smarttop entschieden welches ich über french-power bezogen habe.

Die Gründe für den Kauf waren:
- Voreinstellung über Laptop auf dem Wohnzimmertisch
- Plug and Play Einbau - Dauer ca. 20Min. da Original Steckverbindungen angebracht sind.
- Spätere Konfiguration über Laptop da das mitgelieferte USB-Kabel im Auto verblieben ist. Was aber eigentlich gar nicht nötig ist da.....
- Man die Einstellungen über das Autoradio und dem damit verbundenen Display (rot) vornehmen kann. Deaktivieren bei evtl. anfallenden Werkstattbesuchen ist somit sehr komfortabel.

Der Komfort durch das Modul ist Sensationell und jeden Cent Wert - ja, wir sind schon oben ohne gefahren.

Gruß Thomas

P.S.: Schönen Dank an dieser Stelle an das Forum, hat mir schon sehr geholfen. Bei Gelegenheit kommen hier auch mal Bilder von dem kleinen.
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Buster für den nützlichen Beitrag:
  #7  
Alt 17.06.2017, 10:19
Peugeot207cc68 Peugeot207cc68 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc THP 150 Sport
 
Registriert seit: 06.2017
Beiträge: 1
Tach neu hier !!!

Hallo an alle ✌

Habe mir letzte Woche einen 207 cc gekauft nur bekomme ich den kleinen am Montag oder am Dienstag 😁 ( TÜV / ESP ihr wisst schon....)
Habe mich hier mal jetzt durchgelesen nun wurde ich nicht so schlau daraus wegen den Modulen hihi, nun wollte ich fragen welchen Modul ihr einbauen lassen habt ???
Also ich würde gerne genau das gleiche wie im Youtube Video allerdings geht die Seite nicht !!!!! Gibt ed einen öhnlichen Modul oder vielleicht einen noch besseren ???

Danke im voraus für antworten

Gruss aus Monnem
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.06.2017, 12:36
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.548
HIER wird aktuell Eines im Forum angeboten (SMART TOP)


Weitere "Dach-Modul" Infothemen:

Dachmodul von "CABRIO Module"

Dachmodul von SMART TOP

Hilfe zu Dachmodule

Dach während der Fahrt öffnen/schließen

Dach auch per FB öffnen
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...

Geändert von CCarin (17.06.2017 um 12:44 Uhr). Grund: Infos ergänzt
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu CCarin für den nützlichen Beitrag:
  #9  
Alt 10.06.2018, 21:12
frankhafner frankhafner ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc VTi 120 Platinum
Baujahr: 2008
Farbe: Rubi Rot
 

Ulm -[Deutschland]- UL Ulm -[Deutschland]- JJ * *
Registriert seit: 06.2018
Ort: Ulm
Beiträge: 3
ich habe seit Mai 2018 einen 207cc und gleich das Modul von Smarttop eingebaut. Leider nicht so ganz günstig, aber der Komfort ist echt super!
Ich bin sehr zufrieden damit. Der Support bei Problemen ist Klasse!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.08.2018, 16:18
Rocksd Rocksd ist offline
Garagenparker
 
Modell: 207cc VTi 120 Platinum
Baujahr: 2007
 
Registriert seit: 09.2017
Beiträge: 15
Ich habe mir (vor dem Sommer) günstig ein gebrauchtes Modul von cabrio-module.de gekauft und bin begeistert. Die Funktionen sind alle wie in der Beschreibung des entsprechenden Threads, die Anleitung ist auch für den nicht so überaus handwerklich begabten Fahrer durchaus machbar. Wichtig: Wie in der Anleitung empfohlen wird, ein Kabel nach dem anderen umstecken, nicht alles auf einmal rausziehen, dann wird es sicherlich künstlich erschwert. Ich hatte einen Fehler (Kontakt war nicht vollständig hergestellt bei einer doppelten Belegung) und konnte dank der beiliegenden Fehlerbeschreibungen innerhalb von 10 Minuten das Problem feststellen und beseitigen. Empfehlung: Einbau der Rücksitzbank erst nach erfolgreichem Funktionstest aller Möglichkeiten des Moduls. Meiner Meinung nach durchaus eine echte Empfehlung für jedermann!
Gruß
Roman
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 15.08.2018, 11:12
Benutzerbild von jgk
jgk jgk ist offline
Autoscooter-Zurückschieber
 
Modell: hatte einen 207cc
Baujahr: 2011
Farbe: Hermitage Grau
 
Registriert seit: 02.2007
Ort: Freiburg
Beiträge: 339
Ich hatte beide Module über Jahre problemlos im Einsatz und würde mich für SmartTop entscheiden (das ich jetzt auch im MX 5 habe). Es ist einfacher und schneller einzubauen und kann vor dem Einbau - oder auch eingebaut - einfach am PC programmiert werden.
Außerdem muss kein Kabel über die ganze Fahrzeuglänge bis zum Armaturenbrett verlegt werden, um dort das Tachosignal abzugreifen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
cabrio-module, dachmodul 207cc, komfortmodul, smarttop

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[V] Dachmodul Smarttop arcon 307cc - Marktplatz 0 22.07.2018 18:31
Dachmodul cabrio-module Smofy 207cc - Tuning & Zubehör 277 16.10.2016 19:17
Sammelbestellung: Dachmodul 207cc von ec-modules Blueside 207cc - Tuning & Zubehör 18 26.04.2014 12:45
Suche 308cc-Fahrer aus Berlin/Umgebung für Einbau Dachmodul smarttop 308cc - Tuning & Zubehör 18 20.08.2010 00:11




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017