CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 206cc > 206cc - Techtalk

206cc - Techtalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 206cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 10.01.2016, 10:53
Gunter Gunter ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Platinum
Baujahr: 2005
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 01.2008
Ort: Titisee-Neustadt
Beiträge: 116
Ruhestromverbrauch 0,45A

Hallo,
an meinem 206cc 1,6HDI FAP ist der Ruhestromverbauch mit 0,45A zu hoch. Hatte jemand hier evtl. schon mal das gleiche Problem, oder hat einen Tipp was die Ursache sein kann?

Danke!

cc Grüße

Gunter
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.01.2016, 11:02
uli07 uli07 ist offline
Damenradfahrer
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 620
Ziehe mal nacheinander jede Sicherung und beobachte dabei das Messinstrument. So solltest du den Übertäter finden.
__________________
Gruß Uli07
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.01.2016, 12:08
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.500
@Gunter

Lese mal hier aus dem 207er Forum: ccfreunde.de/forum/207/batterie ständig leer
und aus dem 206er Forum: ccfreunde.de/206ccforum/Batterie ständig leer
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...

Geändert von CCarin (18.01.2016 um 11:15 Uhr). Grund: Link korrigiert
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.01.2016, 09:30
Gunter Gunter ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Platinum
Baujahr: 2005
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 01.2008
Ort: Titisee-Neustadt
Beiträge: 116
Ruhestromverbrauch 0,45A

Hallo CCarin,

den Beitrag aus dem 207cc Forum kann ich leider nicht öffnen.

Danke!

cc Grüße

Gunter
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.01.2016, 11:17
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.500
Gunter ... ich hab´s korrigiert
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.01.2016, 22:57
thomas44 thomas44 ist offline
Moderator
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Tendance
Baujahr: 2005
Farbe: Aluminium Grau
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 2.484
Wann hast Du denn den Strom gemessen? Kurz nach dem Anklemmen der Batterie? Da macht CC immer irgendwas, was Strom kostet. Nach ein paar Minuten hört das auf.

Auch nach dem Abstellen niedelt manchmal etwas vor sich hin. Kann auch einige Minuten dauern.

Oder fließt der Ruhestromwirklich dauerhaft, auch nach 20 Minuten noch? Dann bleibt nur die Methode von uli07.

Licht ist aber aus? Ja, ist mir selber auch schon passiert. Halben Sicherungskasten zerlegt für 1A Ruhestrom, der erst verschwand, als ich die Sicherung von der Innenleuchte gezogen hatte. Natürlich war die Tür auf, hab ja auch am Auto gearbeitet.

VG
Thomas
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.01.2016, 19:37
Gunter Gunter ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Platinum
Baujahr: 2005
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 01.2008
Ort: Titisee-Neustadt
Beiträge: 116
Ruhesteromverbrauch 0,45A

Hallo,
also das mit den Sicherungen ziehen habe ich probiert, der Strom verändert sich nicht.
Der Stromverbrauch ist unverändert 0,45A auch wenn der cc länger steht. Beim Türe öffnen steigt der Strom bei eingeschalteter Innenleuchte auf ca. 1,5 A an.
Was kann noch die Ursache für den zu hohen Ruhestromverbrauch sein?

Danke!

cc Grüße

Gunter
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.01.2016, 08:24
uli07 uli07 ist offline
Damenradfahrer
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 620
Bist du dir sicher das das 0,45 Ampere sind und nicht 0,045 ? 0,045 Ampere wären nämlich ok.
__________________
Gruß Uli07
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.01.2016, 10:56
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.500
Normalerweise sollte, wenn Du nach und nach die Sicherungen entfernst und dann nachmisst, sich der "Übeltäter" eingrenzen lassen. Dass dann unverändert ein zu hoher Ruhestrom fließt, kann nicht sein - irgendwann solltest Du den entsprechenden Stromkreis erwischen?

Korrodierte Steckverbindungen und Kontakte, sowie Plus-Kabel, die vielleicht irgendwo über Metallteile hinweg scheuern können ebenfalls solch einen erhöhten Stromfluss erzeugen. Bei einem 307cc war z.B. die Leitung zur Bremsleuchte in einem Knickbereich über eine Blechkante hinweg leicht aufgescheuert und produzierte dadurch einen Ruhestromverlust.
Also nochmals ... suchen und nachmessen
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.01.2016, 12:58
uli07 uli07 ist offline
Damenradfahrer
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 620
Wenn es aber eine Bastelbude ist und keiner weiß was gemacht worden ist und wie, dann kann das schon sein. Wahrscheinlich sind irgendwelche Verbraucher ohne Sicherung oder mit versteckter Sicherung vor dem sogenannten Zündungsplus abgenommen worden. Eventuell ein Verstärker oder ein nicht originales Radio, oder ein Navi, eventuell auch LED- Rücklichter. Wer weiß
__________________
Gruß Uli07
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 22.01.2016, 13:01
Gunter Gunter ist offline
Auto-Einwachser
 
Modell: 206cc HDi FAP 110 Platinum
Baujahr: 2005
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 01.2008
Ort: Titisee-Neustadt
Beiträge: 116
Ruhestromverbrauch 0,45A

Zitat:
Zitat von uli07 Beitrag anzeigen
Bist du dir sicher das das 0,45 Ampere sind und nicht 0,045 ? 0,045 Ampere wären nämlich ok.
Hi Uli,
ja bin sicher dass es 0,45A sind - 0,045A würden mir ja nicht in ein paar Tagen die Batterie leersaugen.

cc Grüße

Gunter
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.01.2016, 13:22
uli07 uli07 ist offline
Damenradfahrer
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 620
Ok, hätte ja sein können. Wenn die Batterie einen Schuß hat entlädt sich die selber. Da können dann auch 0,045 A zuviel sein.
__________________
Gruß Uli07
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 22.01.2016, 15:08
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.898
Ich habe bei meinem Kleinen die Suche aufgegeben. Werte sind nahezu die Gleichen wie bei Gunter.
Seitdem ich damit täglich zur Arbeit fahre, hält die Batterie auch durch.
Habe schon meine Frau im Verdacht, dass sie was eingebaut hat, damit sie den Dicken nehmen kann.😆

Gruß
Thomas
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 22.01.2016, 20:12
uli07 uli07 ist offline
Damenradfahrer
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2003
Farbe: Granada Rot
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 620
Ok, machen wir es mal anders herum. Alle Sicherungen rausziehen. Wenn ihr alle Sicherungen gezogen habt darf kein Ruhestromverbrauch mehr sein. Wenn es dann doch noch einen "Verbraucher" gibt ist etwas nicht fachmännisch nachgebaut worden. Das wäre dann großer Mist und heißt suchen und nochmal suchen, oder nicht alle Sicherungen gefunden ....
__________________
Gruß Uli07
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 23.01.2016, 12:27
Rauchi1966
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Hat die Lima einen Stecker ? Wenn ja ziehe den mal ab. Hatte da mal einen Fall das die Sperrdiode defekt war und so Strom gezogen hat.

Rauchi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017