CC Freunde aktiv RSS Feed abonieren 308 cc 307 cc 207 cc 206 cc ccfreunde.de Disclaimer Impressum Nutzungsbedingungen Forum Portal

Zurück   CC Freunde Forum > Peugeot 207cc > 207cc - TechTalk

207cc - TechTalk Hier könnt Ihr technische Probleme des 207cc besprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #31  
Alt 15.08.2014, 13:03
Gernot Gernot ist offline
Servolenker
 
Modell: 207cc VTi 120 Allure
Baujahr: 2012
Farbe: Schnee Weiß
 
Registriert seit: 03.2014
Ort: Gersthofen
Beiträge: 198
Man könnte sich allerdings noch fragen, wo das Hydrauliköl geblieben ist. Irgendwo ist es ja ausgetreten. Ich würde zumindest den Ölstand jetzt erstmal monatlich prüfen.

Gernot
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 03.09.2014, 15:36
Ketsch Ketsch ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc VTi 120 Premium
Baujahr: 2011
Farbe: Schnee Weiß
 
Registriert seit: 07.2014
Beiträge: 9
Hallo, bis heute ist keine Reaktion von Peugeot gekommen (Kostenvoranschlag und Werkstattrechnung habe ich mitgeschickt). Es war unser letzte Peugeot. Bei solche Werkstattkosten holen wir lieber ein Minicabrio.
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 03.09.2014, 20:55
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.898
AW: Dachproblem

Tja mein lieber Ketsch,
die werden genauso taub sein, wie Du.
Oder hast Du inzwischen gespendet? Immerhin hast Du dank des Forums über 2000 € gespart...
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 15.09.2014, 08:51
Ketsch Ketsch ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc VTi 120 Premium
Baujahr: 2011
Farbe: Schnee Weiß
 
Registriert seit: 07.2014
Beiträge: 9
Hallo Thommy, wir haben kein Peugeot mehr! Das Auto haben wir mit ein Mini Cooper Cabrio getauscht und wir sind sehr zufrieden.
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 15.09.2014, 09:29
Benutzerbild von Thommy
Thommy Thommy ist offline
Kreisverkehrsblinker
 
Modell: 308cc THP 155 Platinum
Baujahr: 2010
Farbe: Perlmutt Weiß
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 3.898
Du meinst vermutlich, dass ihr keinen Peugeot mehr habt und den CC gegen einen Mini getauscht habt?
Viel Spaß und allzeit gute Fahrt.
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 07.05.2015, 17:03
traber traber ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc 120 Roland Garros
Baujahr: 2009
Farbe: Hermitage Grau
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: im Herzen der Oberpfalz
Beiträge: 6
Ich möchte auch kurz zum Thema berichten

Nach dem Winter ließ sich das Dach mehrmals an verschiedenen Tagen normal öffnen, letzte Woche dann die Fehlermeldung "Dachmechanismus defekt".

Ich konnte mich nicht selbst drum kümmern, deshalb fuhr meine Frau zum Freundlichen, Diagnose dort:
"Relais für Dachhydraulik defekt"
Laut Meister ein sehr seltener Fehler
Das Relais wurde getauscht, der Fehler ist behoben
Kosten ca 80 € (25€ für das Relais und 1/2 Stunde AZ)
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 26.03.2016, 18:52
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.640
Jetzt hat es meinen CC wohl ähnlich erwischt, wie bei mausemann?
Ich wollte heute nachmittag das schöne Wetter nutzen zum Offen fahren.
Pustekuchen ... das Dach ging nicht auf (vor 14 Tagen war es noch OK)

Also ... die vorderen Seitenscheiben bleiben beim letzten Viertel stehen, die hinteren Seitenscheibchen öffnen sich gar nicht und der Heckdeckel hebt sich gerade so weit an, dass die Sicht nach Hinten verdeckt ist. Dann kommt die Fehlermeldung "Dachmechanismus defekt" und "Dachbewegung beenden", die Pumpe surrt zwar noch weiter, wenn man den Dachschalter noch hält, aber es tut sich sonst nichts mehr. Glücklicherweise lässt sich das Dach wieder per Schalter schließen. Aber die Fensterschließung reagiert dabei gar nicht mehr. Schließen/Öffnen lassen sich alle Fenster aber problemlos mit den FH-Schalter.

Ich habe es auch mit laufendem Motor noch mehrmals probiert ... immer das Gleiche, mit Abschluß dieser Fehlermeldung.
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 31.03.2016, 12:59
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.640
Man sollte sich wirklich mal die Zeit nehmen und hier im Forum etwas mehr recherchieren ... z.B. auch mal solch einen Tipp http://www.ccfreunde.de/forum/showpo...9&postcount=96 beherzigen?

Habe ich zwar nicht gemacht, aber:
Heute morgen funktionierte das Dach wieder anstandslos als sei nie etwas gewesen !!

Ich denke, mein Problem kam (kommt) von der Batterie, die ist nämlich 6 Jahre alt. Zeigt aber bei der Spannungs-Messung (12,4V) noch einen anständigen Wert. Auch beim Anlassen des Motors zieht sie kräftig genug durch.
BTW ... bei unserem Vorgänger 206cc hat die erste Batterie über 7Jahre mitgespielt, dieser wurde aber auch täglich gefahren

Ein bisserl "Background" dazu ...
Ich hatte die Batterie seit Weihnachten bis vor 14 Tage an einem CTEK Erhaltungsladegerät angeschlossen, da wir den CC nicht gefahren haben und er in der Garage quasi überwinterte. Ich möchte nämlich unser "Schätzchen" möglichst lange fahren und daher nicht dem Salz und Winterstress aussetzen.
Vor rd. 3 Wochen habe ich dann das Ladegerät entfernt, wieder mal einen "Dachtest" gemacht und die Batterie NICHT mehr angeschlossen. Als wir dann am Samstag endlich mal den CC offen bewegen wollten, kam dann die Fehlermeldung "Dachmechanismus defekt". Nun haben wir den Wagen aber wieder mehrmals im Einsatz, d.h. die Batterie bekam Ladung ... und wie gesagt, heute morgen funktionierte wieder alles.
Es kann also durchaus sein, dass beim Startvorgang "mit etwas schwacher Batterie" der Fehler entstand, so dass trotz laufendem Motor der Dachfehler gemeldet wurde und das Dach den Dienst verweigerte. Jetzt, wo die Batterie wieder "besser drauf" ist, funktioniert es ohne Fehler - ergo, die Batterie bewegt sich im Grenzbereich, kurz vor dem totalen Exitus? Sie dürfte wahrscheinlich bei winterlichen Temperaturen sicherlich schon eher Fehlermeldungen produziert haben?
Würdet ihr dieser Überlegung zustimmen?
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 31.03.2016, 13:47
Benutzerbild von Löwenbändiger
Löwenbändiger Löwenbändiger ist offline
Einkaufswagenausweicher
 
Modell: 206cc 110 Platinum
Baujahr: 2002
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Huerth
Beiträge: 833
Fehlermeldung: Dachmechanismus defekt

Hallo,das könnte schon sein,das die Batterie nicht mehr die volle Leistung bringt,auch bei laufendem Motor.6 Jahre ist heutzutage schon einer guter Wert,länger hat bei meinem auch noch keine Batterie durchgehalten.Wie hier im Forum schon geschrieben,kommen dann die merkwürdigsten Fehlermeldungen,war aber noch nie davon betroffen.
__________________
Das Leben ist nicht einfach,aber was wäre es ohne den Löwen?????,noch viel schwerer
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 01.04.2016, 07:46
abaca
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Meiner ist von 2007 und ich hatte noch nie Probleme mit der Batterie.
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 01.04.2016, 11:52
Ritch 207
Gast
 
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von CCarin Beitrag anzeigen
Würdet ihr dieser Überlegung zustimmen?
Absolut!
Wenn man hier (und auch in anderen PKW-Foren) liest, wie oft die seltsamsten Fehler durch den Einbau einer neuen Batterie wie durch Zauberhand verschwunden sind, würde ich persönlich in einer solchen Situation gar keine großen Spekulationen mehr anstellen und umgehend eine neue Batterie einbauen.

Dass bei anderen Besitzern eine Batterie "noch nie" Probleme verursacht hat und/oder "schon viel älter" ist, hilft Dir selbst kein bisschen weiter.

Und nach 6 Jahren würde ich es auch nicht als Luxus oder Geldverschwendung betrachten, die Batterie auch nur mal "auf Verdacht" zu erneuern.
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 15.08.2016, 17:16
KaZ28 KaZ28 ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc THP 150 Platinum
 
Registriert seit: 08.2016
Beiträge: 1
Fehlermeldung: Dachmechanismus defekt, Dach schließt nicht

Liebe Forums-User,

ich hoffe, jemand hat einen Tipp für mich:
Seit gestern kann ich mein Dach nicht mehr schließen. Es ließ sich am Nachmittag problemlos öffnen, dann - nach einer Fahrt den Berg (1.600 m) hinauf und bei 30° Temperatur - wollte ich das Dach schließen. Ich hörte den Motor, der die kleine Abdeckleiste bewegen wollte, doch dann "Dachmechanik defekt" und "Sofort Dachvorgang beenden".
Ich dachte mir, vielleicht ist er heiß gelaufen, vielleicht steht das Auto hinten etwas abschüssig.
Ich wartete bis Abends. Wieder die gleiche Meldung. Also Fahrt nach Hause (war zum Glück warm und das heranziehende Gewitter noch nicht da), in die Tiefgarage - nächster Versuch. Wieder die gleiche Meldung.

Nun mein Problem: Werkstatt ist 10 km entfernt und würde da auch schnellstens hinfahren - was aber wenn das Wetter nicht mitspielt und ich das Dach nicht zubekomme....

Gibt es eine Möglichkeit, das Dach manuell zu schließen, sodass ich wenigstens in die Werkstatt fahren kann???

Danke für eure Hilfe.
KaZ
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 15.08.2016, 19:45
Benutzerbild von CCarin
CCarin CCarin ist offline
Moderator
 
Modell: 207cc VTi 120 Sport
Baujahr: 2010
Farbe: Onyx Schwarz
 

Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- LDK Lahn-Dill-Kreis (Wetzlar) -[Deutschland]- UK 2 0 7
Registriert seit: 09.2007
Ort: Ehringshausen/Dill
Beiträge: 4.640
@KaZ28

Da gibt es hier eine Menge Tipps, was die eigentliche Ursache sein könnte ... hier ein Archiv-Link zum Thema "Dachprobleme" für´s schnelleren Lesen:
http://www.ccfreunde.de/forum/archive/Dachproblem

Für 207er bis Bauj. Ende 2007 gab es eine Möglichkeit für eine mechan. Notschließung (Sechskantschlüssel und Sechskantschraube z. Druckentlastung), bei den neueren Modellen war dies aber nicht mehr vorgesehen. Ein "elektronischer Tip" existiert auch ... aber der war für den 206cc gedacht, probiert hat es scheinbar noch niemand beim 207cc. Dieser Tip würde im Zweifelsfalle auch nur funktionieren, wenn keine mechanische Blockade vorliegt.
Wahrscheinlich ist dein CC jetzt schon in der Werkstatt?
__________________
Wo der206cc auch zu Hause ist ...

Geändert von CCarin (26.09.2016 um 11:48 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 26.08.2016, 10:06
Asela Asela ist offline
Fussgängerampeldrücker
 
Modell: 207cc VTi 120 Filou
Baujahr: 2009
Farbe: Nacht Schwarz
 
Registriert seit: 08.2016
Beiträge: 6
Fehlermeldung: Dachmechanismus defekt, Dach schließt nicht

Hallo zusammen,

nach langer Zeit habe ich mich jetzt auch entschlossen mich hier zu registrieren und mal um Rat zu fragen.

Ich kenne mich leider technisch mit Autos gar nicht aus. Ich weiß wie man Reifen wechselt, Öl und Scheibenwasser nachfüllt. Das ist leider aber schon alles.

Ich habe seit ca. 2 Jahren immer wieder Probleme mit dem Dach von meinem 207cc... Er ist jetzt 7 Jahre als. Ich habe ihn damals als Neuwagen gekauft.

2014 im Sommer kam das erste mal der Fehler "Schiebedachmechanismuss defekt". Das Dach ging nicht mehr zu... Der Freundliche hat eine Notschließung gemacht. Alles in allem dauerte das nicht mehr als 15 Minuten. Ergebnis "Hydraulikpumpe defekt" - Kosten ca. 2500 Euro.

Natürlich war ich sehr skeptisch und bin erstmal zu einer anderen Vertragswerkstatt gefahren. Dort hat man für ca. 80 Euro etwas Öl nachgefüllt und das Dach ging wieder.

Sommer 2015 gleicher Fehler... wieder zu PG. Als Antwort bekommen, dass es entweder die Hydraulikpumpe ist oder die Mikroschalter. Aufgrund der Kosten für die Mikroschalter entschieden. Diese wurden alle ausgetauscht. Dach hat funktioniert.

Sommer 2016 Dach machte vor 3 Wochen erstmals Probleme. Der Fehler ist natürlich wieder derselbe. Dach ließ sich nicht mehr öffnen. PG sagt Pumpe. Da aber ein Besuch bei meinen Eltern anstand (die wohnen 250km entfernt) und mein Vater sich mit Autos etwas auskennt, erstmal gewartet und ihn schauen lassen. WD-40 auf die doofen Mikroschalter gesprühlt und tadaa Dach ging auf und zu. Bestimmt 20 getestet innerhalb der 2 Tage, die ich dort war. Ihm ist aber auch aufgefallen, dass der Motor etwas unruhig läuft und hat mir daher eine neue Batterie eingebaut. Seit dem ist das Weg. Das Dach habe ich seit 1 Woche nur mit laufendem Motor auf und zu gemacht. Ging die ganze Zeit ohne Probleme oder komische Geräusche. Gestern ging nun das Dach leider nicht mehr zu. Fehler wieder derselbe.

Werde heute zum PG fahren und das Dach schließen lassen. Aktuell steht es in der Tiefgarage.

Habt ihr Tipps für mich? Was kann/sollte ich fragen? Ist es wirklich die Pumpe, wenn es immer mal wieder eine Zeitlang geht? Ich habe große Bedenken, so viel Geld in Auto zu stecken, dass vielleicht gerade mal so nur noch 7000 Euro wert ist.

Mein KM Stand ist bei ca. 115.000km.
Ich habe keine Klimaanlage und weine bitterlich, wenn es 30C° draußen hat.


Geändert von CCarin (26.08.2016 um 12:12 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 26.08.2016, 11:39
Benutzerbild von Blauer Knappe
Blauer Knappe Blauer Knappe ist offline
Schlaglochbremser
 
Modell: 207cc VTi 120 Premium
Baujahr: 2010
Farbe: Thorium Grau
 
Registriert seit: 06.2016
Ort: Westfalen
Beiträge: 87
Zitat:
Zitat von Thommy Beitrag anzeigen
Vielleicht kann ein mildtätiger Moderator den Beitrag verschieben und meinen dann löschen?
Gruß
Thomas
Letzteres (und dann meinen Beitrag) reicht aus....

Dies ist doch seit 2008 wohl eher ein Sammelthema für alle Dachprobleme, oder ? Soll Asela warten bis Sabines Problem ausdiskutiert ist ? Oder ein Thema "Dachproblem 2" eröffnen ?

Geändert von CCarin (26.08.2016 um 13:04 Uhr). Grund: Passende Beiträge wurden in dieses NEU erstellte Thema verschoben
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Blauer Knappe für den nützlichen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
dach, dachsteuerung, fehler f89a, hydraulikpumpe, mechanismus defekt, mikroschalter, notschließung, schließen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fehler Mechanismus versenkbares Klappdach daniel1978 307cc - Techtalk 167 03.01.2019 23:58
Fehlermeldung "Beifahrerairbag defekt" michdo58 307cc - Techtalk 6 23.10.2018 00:14
Fehlermeldung P0014 (und P11A8): Abgassystem defekt Cenajo 207cc - TechTalk 22 13.10.2017 16:35
Fehlermeldung Batterielaufzeit schwach! Servolenkung Defekt! ESR ABS Defekt linne2000 308cc - Techtalk 3 17.11.2012 12:03
Sporadische Meldung "Dachmechanik defekt"? Lesaid 207cc - TechTalk 14 28.09.2011 00:08




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
ccfreunde.de 2000-2017